2006: Denver, Yellowst, Salt Lake C, Moab, Bryce, Zion, Vega

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*womey

  • Junior Member
  • Registriert: 24.02.2004
    Ort: Gummersbach
  • 25
Hallo liebes USA-Forum,

bei unseren letzten beiden USA-Reisen habt Ihr mir schon fleißig geholfen...

Nächstes Jahr wollen wir im Westen noch eine Tour machen, mit ungefähr diesen Eckdaten:

Reisezeit: Ende August, Dauer circa 4 Wochen
Reise mit Mietwagen, Übernachtung Motels

Folgende Punkte wollen wir anfahren:

    Denver (Hinflug ab Frankfurt)
    Yellowstone NP
    Salt Lake City
    Moab (Arches, Canyonlands)
    Bryce Canyon
    Zion NP (eventuell Abstecher zum North Rim)
    Vegas (Rückflug nach Frankfurt)[/list:u]
    Hat jemand von Euch eine ähnliche Tour gemacht? Welche Highlights sollte/kann ich noch einbauen?

    Wir würden uns über Anregungen/Alternativ-Vorschläge freuen. In jedem Fall sollte der Yellowstone mit eingebaut werden.

    Viele Grüße

    Wolfgang



*Andreas

  • Moderator
  • Platin Member
  • Registriert: 03.04.2004
    Ort: Wien
  • 3.140
Re: 2006: Denver, Yellowst, Salt Lake C, Moab, Bryce, Zion,
« Antwort #1 am: 17.10.2005, 20:44 Uhr »
Hallo Wolfgang,
Zitat von: womey
Hat jemand von Euch eine ähnliche Tour gemacht? Welche Highlights sollte/kann ich noch einbauen?

Unserer Tour beinhaltet zumindest Teile von eurer. In 4 Wochen könnt ihr da einiges mit rein packen.

Von Denver weg würde ich nach Norden über den Rocky Mountains National Park, dann durch den Custer State Park in die Badlands. Von hier in den Yellowstone NP (wo ihr unbeding vorreservieren solltet).
Dann über Salt Lake City nach Moab (Canyonlands, Arches usw.). Von hier eventuell über das Monument Valley nach Page, wo es wieder so einiges zu sehen gibt. Und schlußendlich über Bryce, Zion und Valley of Fire nach Vegas.

Viele Highlights entlang des Weges wirst Du bestimmt auch in den USA-Reise.de Highlightmaps finden.

Am besten suchst Du Dir mal aus, was Dich interessiert und gliederst es in 200 Meilen-Abschnitte. Danach kommen hier bestimmt noch viele Kommentare zu der Tour. Es ist nur wesentlich einfacher, wenn schon eine gewissen, grundsätzliche Struktur vorhanden ist!

Viele Grüße
Andreas

*DocHoliday

  • Diamond Member
  • Registriert: 31.07.2003
    Alter: 56
    Ort: Duisburg
  • 7.246
Re: 2006: Denver, Yellowst, Salt Lake C, Moab, Bryce, Zion,
« Antwort #2 am: 18.10.2005, 00:51 Uhr »
Willst Du unbedingt nach Salt Lake City?
Falls nicht könnte ich Dir meine Route vom letzten Jahr empfehlen (Denver - Casper - Cody - Yellowstone - Grand Teton - Vernal - Moab - Hanksville - Torrey - Escalante - Page - Bryce - Zion - Monument Valley - Grand Canyon North Rim - Las Vegas). Mir hat diese Route seeeeehr gut gefallen. Einen Reisebericht findest Du hier.

Ich hatte bei der Planung auch erst SLC auf dem Plan, habe mich dann aber für die Route über Vernal entschieden.
Die Diskussion dazu (mit einigen hilfreichen Tips) findest du hier und hier. Besonders der 2. Link dürfte für Dich interessant sein.
Gruß
Dirk

*GreyWolf

  • Diamond Member
  • Registriert: 09.03.2002
    Ort: Schwerin
  • 3.531
Re: 2006: Denver, Yellowst, Salt Lake C, Moab, Bryce, Zion,
« Antwort #3 am: 18.10.2005, 12:23 Uhr »
Teile Deiner Route bis Yellowstone entsprechen unserer Nordwestreise, kannst Dir ja mal den Reisebericht auf meiner HP anschauen.

Möchte auch darauf hinweisen, dass es unbedingt notwendig ist, in Yellowstone vorzureservieren. Am besten in West Yellowstone.
Wer schon immer mal wissen wollte, wie man früher gereist ist: Alte Reiseberichte

*Detlef

  • Bronze Member
  • Registriert: 20.11.2003
    Ort: OWL
  • 334
Re: 2006: Denver, Yellowst, Salt Lake C, Moab, Bryce, Zion,
« Antwort #4 am: 18.10.2005, 15:39 Uhr »
Auch meine diesjährige Reise hatte fast die gleichen Eckpunkte wie eure geplante Tour. Kannst ja mal auf meiner Homepage nachschauen.

Detlef

*Kidrock

  • Platin Member
  • Registriert: 25.10.2005
    Ort: Tellingstedt,Schleswig Holstein
  • 2.004
Re: 2006: Denver, Yellowst, Salt Lake C, Moab, Bryce, Zion,
« Antwort #5 am: 25.10.2005, 17:41 Uhr »
Nehmt auf jeden Fall den Rocky Mountain NP mitnehmen!Superschöner Park!Und in Salt Lake City natürlich eine der Größten Minen der Welt besuchen!Super interessant.Schaut mal auf den Link:

http://www.kennecott.com/
"And its one more day up in the canyons
And its one more night in hollywood
If you think you might come to california...i think you should"
Counting Crows-a long December

*Utah

  • Diamond Member
  • Registriert: 10.04.2002
  • 6.477
  • All Good Things Come To An End.
Re: 2006: Denver, Yellowst, Salt Lake C, Moab, Bryce, Zion,
« Antwort #6 am: 27.10.2005, 17:09 Uhr »
Hi!

Bei Vernal unbedingt den Fantasy Canyon besuchen!
Steht bei mir kommendes Jahr auf dem Programm.

http://www.synnatschke.de/fc/fc.html
Viele Grüße
Utah



Das Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.

*andi7435

  • Platin Member
  • Registriert: 21.12.2004
  • 2.142
Re: 2006: Denver, Yellowst, Salt Lake C, Moab, Bryce, Zion,
« Antwort #7 am: 28.10.2005, 10:29 Uhr »
Hallo Wolfgang,

sind diese  Route dieses Jahr ähnlich wie DocHoliday gefahren. Nur das wir ab Moab gleich Richtung Monument Valley gefahren sind und anschliessend Bryce Canyon und Zion NP. Geendet hat dann die Tour dann in  San Diego. Mietwagen hatten wir bei Holiday Autos gemietet. Die waren die einzigsten, die keine Einwegmiete berechnet haben. Im Nachgang - das wusste ich damals noch nicht-, hätte ich bei National gemietet, die 200$ Einwegmiete bezahlt und hätte die Tour direkt am Yellowstone begonnen bzw. beendet. Je nachdem wie dein Reisezeitraum liegt.

Andreas

*industriegigantalsgast

  • Gast
Re: 2006: Denver, Yellowst, Salt Lake C, Moab, Bryce, Zion,
« Antwort #8 am: 01.11.2005, 17:53 Uhr »
www.travelodge.com

Aktuell für 49,12 USD für Sommer 2006 zu haben.

*industriegigantalsgast

  • Gast
Re: 2006: Denver, Yellowst, Salt Lake C, Moab, Bryce, Zion,
« Antwort #9 am: 01.11.2005, 17:55 Uhr »
Zitat von: industriegigantalsgast
www.travelodge.com

Aktuell für 49,12 USD für Sommer 2006 zu haben.



Für West Yellowstone, hatte ich vergessen. "Best available rate" nehmen. Bis 24 Std. vor Anreise noch stornierbar.

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.089 Sekunden mit 29 Abfragen.