Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Antje

  • Platin Member
  • Registriert: 08.05.2002
  • 2.627
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #270 am: 03.08.2007, 16:41 Uhr »
Hallo,

ja - genauso gehts - es ist eine Mischung aus "Optionen dazunehmen" bis man an seine persönliche Schmerzgrenze gerät. Wobei dann immer noch zu überlegen ist, ob man das preisliche Gebot verringert (man hat ja weniger Sterne dazugegeben) oder erhöht (um die Chancen zu erhöhen).

Das Ganze ist immer die Frage in Orten mit vielen mögliche Regionen (z.B. New York), daher empfiehlt sich DRINGEND die Lektüre von Biddingfortravel - auch für "erfolgreiche Gebot" im gewünschten Zeitraum und Ort. Da kann man seine Strategie überdenken.

Grüße

Antje

*frontloop33

  • Bronze Member
  • Registriert: 22.10.2006
    Alter: 36
    Ort: München
  • 326
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #271 am: 04.08.2007, 09:20 Uhr »
wenn ich also z.B. 50$ pro Nacht biete. 2 Nächte. Dann kommt auf der nächsten Seite 2*50$+20$ = 120$. Diese 20$ (fiktiver betrag) sind die Gebühren und die 120$ sind der Gesamt-NETTO-Preis, richtig?

Und kann ich mich 2 mal anmelden (mit 2 verschiedenen Kreditkarten, aber nur einem namen) und dann doppelt so oft versuchen zu bieten oder geht das nicht - theoretisch?

*Elvi

  • Gold Member
  • Registriert: 01.05.2003
  • 1.013
  • Mommy says: I'm special
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #272 am: 04.08.2007, 20:03 Uhr »
wenn ich also z.B. 50$ pro Nacht biete. 2 Nächte. Dann kommt auf der nächsten Seite 2*50$+20$ = 120$. Diese 20$ (fiktiver betrag) sind die Gebühren und die 120$ sind der Gesamt-NETTO-Preis, richtig?

Und kann ich mich 2 mal anmelden (mit 2 verschiedenen Kreditkarten, aber nur einem namen) und dann doppelt so oft versuchen zu bieten oder geht das nicht - theoretisch?
Ja, Du gibst bei Deinem Gebot nur den Nettopreis an. Hinzu kommen noch die Pricelinegebühren und die Taxes (in Deinem Beispiel die 20 $)

Du kannst Dich auch drei oder viermal anmelden, wenn du entsprechend viele Kreditkarten hast. Allerdings mußt Du erst die Cookies und den Temp. Internet Files (oder wie das heißt) löschen. Dann kannst Du erneut bieten. Bei mir muß ich dann noch den Rechner erst herunter- und wieder hochfahren.

Wenn Du entsprechende Bekannte hast, können die unter ihrem Account auch noch bieten. Sie müssen Dich allerdings als den "Zimmernutzer" einsetzen. Geht auch problemlos.
Gruß Elvi

*djohannw

  • Platin Member
  • Registriert: 29.06.2006
    Ort: Wesseling bei Köln
  • 2.676
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #273 am: 05.08.2007, 06:26 Uhr »
wenn ich also z.B. 50$ pro Nacht biete. 2 Nächte. Dann kommt auf der nächsten Seite 2*50$+20$ = 120$. Diese 20$ (fiktiver betrag) sind die Gebühren und die 120$ sind der Gesamt-NETTO-Preis, richtig?

http://de.wikipedia.org/wiki/Brutto
http://de.wikipedia.org/wiki/Netto

BRUTTO bezahlst Du also $120, netto sind es $100... Aber wie auch immer, der von Dir zu zahlende ENDPREIS beträgt in diesem Beispiel $120.

Viele Grüße - Dirk

*Tomypol

  • Full Member
  • Registriert: 28.05.2006
    Ort: Krefeld
  • 91
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #274 am: 11.09.2007, 17:15 Uhr »
Hallo,

ich habe schon im Forum gescht, aber bisher keinen Anhaltspunkt für Hotelpreise an Weihachten gefunden.
Womit kann ich bei Priceline für NYC rechnen? Mir ist es relativ egal wo in Manhatten wir wohnen.
Gesucht wird ein Hotel vom 25.12. bis 30.12., Gebote bis 150 $ für 4* waren bisher nicht erfolgeich.


Gruß Thomas

*atecki

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.06.2002
    Ort: Nähe Salzburg
  • 8.211
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #275 am: 11.09.2007, 21:48 Uhr »
Schau doch mal hier vorbei:

www.biddingfortravel.com

Dort wirst Du sicher fündig.

Grüße

Axel

*Hank

  • Diamond Member
  • Registriert: 09.03.2002
  • 6.164
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #276 am: 12.09.2007, 07:25 Uhr »
Dort oder hier im Forum.

Es dürfte auf jeden Fall zu früh für Weihnachten sein und mit Sicherheit sind 150 Dollar zu wenig.

Dafür braucht es auch keinen eigenen Thread, deshalb:


---Thread gemerged---
Cheers,

Hank !




*gossy

  • Newbie
  • Registriert: 16.07.2005
  • 18
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #277 am: 12.09.2007, 20:53 Uhr »
hallo,
 kann man bei priceline auch mehre zimmer buchen?

gossy

*Clowni

  • Gast
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #278 am: 12.09.2007, 21:12 Uhr »
nee, das geht leider nicht. Ein Zimmer pro Jahr und Person

*djohannw

  • Platin Member
  • Registriert: 29.06.2006
    Ort: Wesseling bei Köln
  • 2.676
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #279 am: 12.09.2007, 21:35 Uhr »
Priceline kann bis zu neun Zimmer vermitteln - realistisch aber dürften kaum mehr als drei zu bekommen sein.

Viele Grüße - Dirk

*kadet

  • Gast
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #280 am: 20.09.2007, 13:23 Uhr »
Hallo,

letztes Jahr war ich, meine Frau und 2 Kinder(14,11) zum ersten Mal in USA an der Westküste(3 Wochen). Die Reise  war für uns ein großes Erlebnis. Jetzt  planen wir eine Reise in den Osternferien 2008. Den Flug Köln-Amsterdam-Washington DC und zurück haben wir schon gebucht.
Wir haben 2-3 Tage Washington geplant, 3-4 New York, Niagara Falls, Boston. Es gibt noch keine feste Planung, aber für die ersten Tage und letzten Tag(e) in Washington wollten wir die Hotels im Voraus buchen, auch für 3-4 Tage New York vielleicht auch. Ich würde gerne über Priceline oder Hotwire buchen, weil die Hotelpreise über HRS, FTI, Expedia doch ein bisschen hoch sind. Habe mich mit hier im Forum über PL informiert und bin auf das Problem mit der "Buchung nur für 2 Personen" gestoßen. Bei  der Hotwire kann ich z.B. auch 2 Kinder angeben, verstehe ich es richtig, dass wenn ich bei Hotwire buche, die Kinder auf jeden Fall im Preis inbegriffen sind? wenn ich bei PL buche, kann ich Pech haben, dass ich kein Zimmer mit 2 Doppelbetten bekomme. Was würdet Ihr machen? Und soll ich die Hotels schon jetzt buchen oder besser 3 Wochen vor Reisebeginn?

kadet

*Elvi

  • Gold Member
  • Registriert: 01.05.2003
  • 1.013
  • Mommy says: I'm special
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #281 am: 20.09.2007, 18:01 Uhr »
....wenn ich bei PL buche, kann ich Pech haben, dass ich kein Zimmer mit 2 Doppelbetten bekomme. Was würdet Ihr machen? Und soll ich die Hotels schon jetzt buchen oder besser 3 Wochen vor Reisebeginn?
Priceline garantiert nur die Übernachtungsmöglichkeit für 2 Personen. Es kann also sein, daß dir entsprechend "ersteigertes" Hotel nur ein Zimmer mit einem Queen-Bett zur Verfügung stellt. Gerade in New York, so glaube ich, besteht schon eine gute Chance, auch tatsächlich nur ein Zimmer mit einem Bett zu bekommen (insbesondere ab 3 * abwärts). Mit 2 Kindern wäre mir die Sache damit zu gefährlich.

Du kannst, wenn deine Reisetermine feststehen, getrost schon jetzt dein Glück bei Priceline versuchen. Uns ist es auch schon gelungen, 9 Monate vorab ein Hotel wirklich günstig zu ersteigern. Ob das in New York klappt, weiß ich nicht (glaube ich eher nicht). Soweit die Gebote aber nur abgelehnt werden, ist es ja auch nicht schlimm.... also kann man es probieren. Ich kann aber nur davor warnen, nur weil es so lange im voraus nicht klappt, immer und immer mehr zu bieten. Man muß auch warten können. Am sichersten ist, ein einigermaßen bezahlbares und kurzfristig cancelbares Hotel zu buchen und dann mit Priceline weiter zu machen. Das wäre aber nur meine Meinung. Andere sehen das bestimmt anders...
Gruß Elvi

*torric

  • Silver Member
  • Registriert: 21.01.2005
    Alter: 41
    Ort: Erfurt
  • 705
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #282 am: 20.09.2007, 19:09 Uhr »
Hallo kadet,

bei Hotwire steht dagegen klar in den Bedingungen:

Zitat
Room type will be determined based on the number of guests provided at time of booking.

Insofern ist man dort auf der sicheren Seite, dass man ein entsprechendes Zimmer bekommt. Abgesehen davon, sieht man bei Hotwire auch vor der Buchung deutlich mehr Details (Swimming Pool, Frühstück) und kann daraus mit viel Recherche das Feld der möglichen Unterkünfte relativ deutlich eingrenzen. Dafür ist das Einsparungspotential meiner Erfahrung nach auch deutlich geringer (20 - 30%).

*kadet

  • Gast
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #283 am: 21.09.2007, 13:35 Uhr »
danke für die Antworten

@elvi
Zitat
Am sichersten ist, ein einigermaßen bezahlbares und kurzfristig cancelbares Hotel zu buchen und dann mit Priceline weiter zu machen.
kling nicht schlecht, wo buche ich den ein kurzfristig cancelbares Hotel ?


@torric

Ich tendiere auch mehr zu Hotwire, auch wenn es mehr kostet. Habe jetzt Alexandria im Visier:-)

*Elvi

  • Gold Member
  • Registriert: 01.05.2003
  • 1.013
  • Mommy says: I'm special
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #284 am: 22.09.2007, 00:10 Uhr »
@elvi
Zitat
Am sichersten ist, ein einigermaßen bezahlbares und kurzfristig cancelbares Hotel zu buchen und dann mit Priceline weiter zu machen.
kling nicht schlecht, wo buche ich den ein kurzfristig cancelbares Hotel ?
Man muß sich halt durch unzählige Hotelhomepages kämpfen, die z. T., u.a. sogar nach Sterne-Kategorien, bei www.biddingfortravel.com abrufbar sind. Notfalls kann man die Holland Motor Lodge in New Jersey als "Sicherheitsbuchung" nehmen (in diesem Zusammenhang verweise ich auf die Suchfunktion :D). Haben wir auch so gemacht und sind dieses Jahr sogar wirklich dort untergekommen, da es mit Priceline ausnahmsweise 'mal nicht geklappt hat. War absolut o.k. und wir haben etwa 72 $ (incl. Tax) bezahlt.
Gruß Elvi

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.109 Sekunden mit 29 Abfragen.