Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*ilnyc

  • Gast
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #330 am: 18.02.2008, 13:48 Uhr »
wir sind vom 01.03 bis 04.03 in Washington DC, und ich suche nach einem 2,5 oder 3 Sterne Hotel,am besten in Dupont Circle oder Georgetown. Ist da was so um die 60 bis 70 $ etwas zu bekommen bei Priceline?  Was würdet Ihr mir empfehlen? Kommen mit Mietwagen, den man ja auch berechnen müsste. Gibt es derzeit irgendwelche Geheimtips?
Kann man pauschal nicht beantworten. Es kommt immer auf den Termin und die gewünschte Lage an. Orientiere Dich mal an Infos, die andere Bieter aktuell hier einstellen. Das hat mir im letzten Jahr gut geholfen.

*floridianer74

  • Gast
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #331 am: 20.02.2008, 00:52 Uhr »
Hallo,

ich habe soeben das Westin Alexandria ersteigert. habe die letzten 4 Tage vergeblich auf ein 3- 4 Sterne Hotel in Georgetown,Dupont Circle, etc geboten. bin bis auf 85 $ gegangen. Nun habe ich 70$ für ein 4 Sterne Hotel in Alexandria geboten und das estin erhalten. Ich hoffe, Ihr bestätigt mich,wenn ich behaupte, daß ich da nen günstigen Preis ergattert habe. Ich habe allerdings die Befürchtung,daß es etwas zu weit ab vom Schuß ist,wenn man sich DC anschauen will...  aber jetzt ist es eh zu spät. Wäre gerne zentraler abgestiegen. aber mehr als 85 $ wollte ich definitiv nicht ausgeben.

*frontloop33

  • Bronze Member
  • Registriert: 22.10.2006
    Alter: 36
    Ort: München
  • 326
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #332 am: 20.02.2008, 08:29 Uhr »
Hi!

kurze Frage:
Kann ich Priceline auch für Hotels in Deutschland / andere europäische Länder nutzen (name your price) oder geht das nicht?
Erfahrungen? Lohnt sichs ebenso wie in den USA/Kanada?

*Aaronp

  • Platin Member
  • Registriert: 07.01.2003
    Alter: 46
    Ort: NRW
  • 2.578
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #333 am: 20.02.2008, 10:22 Uhr »
Kannst du machen, lohnst sich auch. Wir haben in HH und London jeweils
ca. 50% des regulären Preises für 4 Sterne Hotels im Feb 08 bezahlt.

Gruß
Aaronp

*Nagilum

  • Newbie
  • Registriert: 16.02.2008
  • 22
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #334 am: 20.02.2008, 16:23 Uhr »
suche für den 15.05 bis 17.05 noch ein nettes hotel in las vegas. am besten am strip und 3 - 4 sterne. was meint ihr muss ich ausgeben über priceline????

*TheNewYorker

  • Silver Member
  • Registriert: 08.10.2006
    Ort: Österreich
  • 477
  • Weltenbummler
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #335 am: 21.02.2008, 06:49 Uhr »
suche für den 15.05 bis 17.05 noch ein nettes hotel in las vegas. am besten am strip und 3 - 4 sterne. was meint ihr muss ich ausgeben über priceline????

Entweder schau ich auf www.biddingfortravel.com wo tipps gegeben werden, oder aber du schaust zuerst bei hotwire.com nach, was in diesem zeitraum die hotels kosten und davon nochmal 20-30% weg - dann hast du einen preis den du bei priceline probieren kannst, und auch noch die chance hast ein hotel zu bekommen. so hab' ich's schon des öfteren gemacht.

pauschal lässt sich hier leider überhaupt nix dazu sagen, da die hotels las vegas die preise ja wegen jeder convention und messe die in lv läuft die preise zum teil kräftig anheben. am besten zuerst www.biddingfortravel.com ansteuern, falls dir das dann nicht zusagt auf die hotwire/priceline variante zurückgreifen - oder aber auch nach promotions suchen z.b. auf www.vegas-hotels.de

so long,
TheNewYorker

*mdbsurf74

  • Bronze Member
  • Registriert: 10.02.2008
    Alter: 45
    Ort: Wien
  • 268
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #336 am: 28.02.2008, 22:31 Uhr »
eine frage zu den kategorien bei priceline.
ist 3* generell die höchste mögliche kategorie in der man ein gebot abgeben kann oder hängt das von der stadt oder dem gebiet ab wo man bietet? oder ist die kategorie "resort" die nächst höhere kategorie nach 3*?
ich freue mich auf eure antworten
gruß
surf

*TheNewYorker

  • Silver Member
  • Registriert: 08.10.2006
    Ort: Österreich
  • 477
  • Weltenbummler
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #337 am: 29.02.2008, 06:50 Uhr »
eine frage zu den kategorien bei priceline.
ist 3* generell die höchste mögliche kategorie in der man ein gebot abgeben kann oder hängt das von der stadt oder dem gebiet ab wo man bietet? oder ist die kategorie "resort" die nächst höhere kategorie nach 3*?
ich freue mich auf eure antworten
gruß
surf

Nein 3* ist nicht generell die höchste Kategorie.

Wie du schon richtig bemerkt hast, hängt das von der Stadt bzw. dem Gebiet ab, welche Sterne-Levels es gibt. Die höchste Kategorie ist wie bei uns 5*, eine Besonderheit bei Priceline ist die Kategorie Resort (da muss man aber unter Umständen damit rechnen, dass man vor ort noch eine Resort-Fee zu zahlen hat.).

So long,
TheNewYorker

*mdbsurf74

  • Bronze Member
  • Registriert: 10.02.2008
    Alter: 45
    Ort: Wien
  • 268
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #338 am: 29.02.2008, 13:46 Uhr »
trotzdem kann man aber davon ausgehen dass man bei kat. resort ein "besseres" hotel bekommt als bei 3*, oder?
komisch ist auch dass z.b. in savannah (georgia) 4*hotels vorhanden sind. wenn ich bei priceline suche kann ich aber nur kat. 3* wählen. woran das wohl liegt? da ist es dann sicher besser auf ein resort zu bieten. 3* kann ja auch eine ziemliche bruchbude sein, wenn man pech hat, oder?

*TheNewYorker

  • Silver Member
  • Registriert: 08.10.2006
    Ort: Österreich
  • 477
  • Weltenbummler
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #339 am: 29.02.2008, 15:29 Uhr »
trotzdem kann man aber davon ausgehen dass man bei kat. resort ein "besseres" hotel bekommt als bei 3*, oder? da ist es dann sicher besser auf ein resort zu bieten.

ja resort ist immer besser, als 3*. bei den resorts kanns halt sein, dass du vor ort noch eine resort fee zahlen muss. ist mir so gegangen im scottsdale resort (www.thescottsdaleresort.com) - die lag bei 12$ für den aufenthalt, war also erträglich.

ein guter anlaufpunkt für priceline ist aber immer www.betterbidding.com - die befassen sich ausschließlich mit pricelinebuchungen und hotels. dort werden auch hotels gelistet, welche bei priceline schon gebucht wurden. Für Savannah waren das beispielsweise:

Savannah Historic District

Resort
Westin Savannah

3 Star
Marriott Savannah Riverfront
Hilton Savannah DeSoto
Hyatt Regency Savannah
Doubletree

Was dann aber nicht zwangsläufig bedeuten muss, dass du wirklich eines der hotels bekommst, die dort gelistet sind!

komisch ist auch dass z.b. in savannah (georgia) 4*hotels vorhanden sind. wenn ich bei priceline suche kann ich aber nur kat. 3* wählen. woran das wohl liegt?

Wenn du bei priceline (regulär) suchst bekommst du 4* Hotels gelistet, wenn du aber über name-your-own-price reingehst nur 3* Hotels? Das hat den einfachen Grund, dass die 4* Hotels nicht bei name-your-own-price mitmachen. Deshalb kannst du auch von der regulären Priceline-Hotelliste nicht auf die Hotels schließen, die sich bei name-your-own-price verstecken.

3* kann ja auch eine ziemliche bruchbude sein, wenn man pech hat, oder?

Nein, muss nicht sein. Wir hatten für San Diego ein 3* Hotel über Priceline gebucht und haben dafür das Courtyard by Marriott Downtown San Diego bekommen, was definitv keine Bruchbude war.

Hoffe das hiflt weiter,
TheNewYorker

*Gabymarie

  • Gold Member
  • Registriert: 21.05.2005
    Alter: 2019
    Ort: Sessenheim
  • 805
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #340 am: 01.03.2008, 16:14 Uhr »
Hi,

habe am 18.1. über Priceline das Palazzo gebucht.
War eigentlich der Meinung, dass bei der nächsten Kreditkarten-Abrechnung die Summe abgebucht wird, was aber nicht der Fall war.
Muss ich mir Gedanken machen, dass meine Reservierung nicht okay ist??

Danke und Grüssle
Gabymarie
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Grüssle
Gabymarie

*Elvi

  • Gold Member
  • Registriert: 01.05.2003
  • 1.013
  • Mommy says: I'm special
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #341 am: 01.03.2008, 21:10 Uhr »
Hi,

habe am 18.1. über Priceline das Palazzo gebucht.
War eigentlich der Meinung, dass bei der nächsten Kreditkarten-Abrechnung die Summe abgebucht wird, was aber nicht der Fall war.
Muss ich mir Gedanken machen, dass meine Reservierung nicht okay ist??

Danke und Grüssle
Gabymarie
Seltsam, ist bei mir so noch nie vorgekommen...
Um sicher zu gehen, kannst Du ja 'mal im Palazzo anrufen; dort müßte Deine Reservierung vorliegen.
Gruß Elvi

*Marokkotourist

  • Newbie
  • Registriert: 28.03.2005
  • 6
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #342 am: 02.03.2008, 19:02 Uhr »
Hi zusammen,

werde vom 26.07 bis 29.07 in New York sein. Habe bereits ein Back-Up Hotel gebucht.

Will aber über Priceline versuchen, ein 3* Hotel im Bereich des Times Square für 110-120 Dollar zu ergattern. Haltet ihr das für realistisch?

Welche angrenzende Bezirke in Priceline haltet für ebenfalls attraktiv und sicher ?


Viele Grüsse

Tobias

*TheNewYorker

  • Silver Member
  • Registriert: 08.10.2006
    Ort: Österreich
  • 477
  • Weltenbummler
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #343 am: 03.03.2008, 06:57 Uhr »
Hi zusammen,

werde vom 26.07 bis 29.07 in New York sein. Habe bereits ein Back-Up Hotel gebucht.

Will aber über Priceline versuchen, ein 3* Hotel im Bereich des Times Square für 110-120 Dollar zu ergattern. Haltet ihr das für realistisch?


Ich habe mal bei Hotwire einen Pricecheck für diesen Zeitraum gemacht. Da Hotwire leicht teurere Preise wie Priceline hat, kann man es dennoch für einen Preischeck, was denn so bei Priceline möglich sein sollte, verwenden.

Da komme ich zum beispiel auf folgende Angebote:

4-star hotel in Times Square - Theatre District - 277 USD
3 Star Midtown Central - 189 USD
2-star hotel in Midtown South - 146 USD
2.5-star Hotel in Soho - 182 USD

Ergo, halte ich es nicht für realistisch ein 3* für 110-120 Dollar zu ergattern.

So long,
TheNewYorker

*Anschi

  • Lounge-Member
  • Registriert: 28.03.2005
  • 126
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #344 am: 13.03.2008, 22:35 Uhr »
Mein Bruder ist gerade in Amerika, habe ihm empfohlen mal über Priceline zu versuchen ein Hotel in NY zu bekommen. Er meinte allerdings, dass er gehört hätte, dass er als 19jähriger Priceline nicht nutzen könne.

Habe aber dazu nichts auf deren Homepage gefunden. Weiß jemand von euch Bescheid?

Ist es, falls oben geschildertes doch zutreffend ist, möglich dass ich es , über mein Pricelinekonto probiere und er dann eincheckt?

Vielen Dank für eure Antworten.

Gruß Anschi

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.1 Sekunden mit 29 Abfragen.