Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

*djohannw

  • Platin Member
  • Registriert: 29.06.2006
    Ort: Wesseling bei Köln
  • 2.676
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #450 am: 03.06.2008, 18:38 Uhr »
Zumindest an Page habe ich mir über Jahre hinweg immer die Zähne ausgebissen...da habe ich mit Priceline nie ein Zimmer bekommen.

Viele Grüße - Dirk

*Verena

  • Senior Member
  • Registriert: 31.05.2005
    Ort: Paderborn
  • 108
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #451 am: 11.06.2008, 12:49 Uhr »
Hallo,

wir haben über priceline unser Hotel für Anfang Juli in Seattle gebucht. Priceline wirbt ja damit, dass das Zimmer auch bei später Ankunft im Hotel für den Kunden bereitgehalten wird. Kann ich mir dessen sicher sein?

Hintergrund: Ich beobachte seit einigen Tagen unsere Flugroute. Unser Anschlussflug von Detroit nach Seattle ist in den letzten Tagen mit starker Verspätung abgeflogen, sodass die Landung erst nachts um 1.00 Uhr in Seattle erfolgte. Wir wären also erst gegen 2 Uhr nachts im Hotel, wenn dies auch bei unserem Flug Ende Juni so sein sollte! Und dann noch die Vorstellung, evtl. zu hören, dass unser Zimmer bereits anderweitig vergeben wurde, löst bei mir leichte Panikattacken aus.

Über beruhigende Antworten wäre ich sehr dankbar!

Liebe Grüße

Verena

*Inspired

  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 07.02.2008
    Alter: 51
    Ort: Erfurt
  • 8.150
  • Life is unpredictable - eat dessert first!
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #452 am: 11.06.2008, 12:53 Uhr »
Du hast das Zimmer bezahlt und somit ist es dein Zimmer. Das sagt mir der gesunde Menschenverstand.

Ansonsten denke ich, es würde dich am meisten beruhigen, wenn du das Hotel direkt anmailst und ankündigst, dass du erst mitten in der Nacht eintriffst und das Hotel nochmals um eine Bestätigung bittest, dass dein Zimmer freigehalten wird?

*TheNewYorker

  • Silver Member
  • Registriert: 08.10.2006
    Ort: Österreich
  • 477
  • Weltenbummler
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #453 am: 11.06.2008, 13:28 Uhr »
Zimmer über Priceline sind fix gebucht das beinhaltet auch für late-arrivals, aber zur Sicherheit würde ich wie oben beschrieben, das Hotel anmailen und ihnen mitteilen daß ihr spät in der Nacht ankommt und dir nochmals versichern lassen, daß das Zimmer für Euch bereitsteht.

Wir hatten auch schon late-arrivals und noch nie Probleme mit Priceline Buchungen.

So long,
TheNewYorker

*Verena

  • Senior Member
  • Registriert: 31.05.2005
    Ort: Paderborn
  • 108
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #454 am: 11.06.2008, 15:00 Uhr »
Vielen Dank schon einmal für Eure Antworten.

Ich denke, wir werden sicherheitshalber Telefonnummer und Emailadresse mit in die Handtasche verstauen und im Fall der Fälle sichergehen und das Hotel benachrichtigen.

Danke nochmals


Verena

*djohannw

  • Platin Member
  • Registriert: 29.06.2006
    Ort: Wesseling bei Köln
  • 2.676
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #455 am: 11.06.2008, 16:19 Uhr »
100% sicher ist man nie. Auch Priceline-Zimmer bzw. die Personen dazu werden schonmal "gewalked" - ist mir selbst in 2000 auch schon einmal passiert. Die Wahrscheinlichkeit ist aber sehr gering, da der Aufwand bei vorausbezahlten Übernachtungen für die Hotels dann besonders groß ist.

Uns ist das in 2000 in New York City passiert, als wir um drei Uhr morgens nach einem verspäteten Flug im Marriott World Trade Center ankamen. Man hatte in der Zwischenzeit unsere Zimmer anderweitig vergeben und war komplett ausgebucht. Wir wurden dann im Millenium Hilton gegenüber untergebracht, und das Marriott hat die Rechnung dafür übernommen - das Geld für unser Zimmer haben wir nach der Rückkehr dann von Priceline erstattet bekommen.

Viele Grüße - Dirk

*Gast

  • Gast
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #456 am: 15.06.2008, 17:24 Uhr »
Bei Priceline sind die Zimmer immer für eine Spätanreise am gebuchten Tag garantiert. Wenn man aber um 1.00 Uhr nachts ankommt, so ist das streng genommen nicht mehr der eigentlich gebuchte Anreisetag. Ich würde das Hotel sicherheitshalber einfach per E-Mail informieren, dass ihr erst in der Nacht einchecken werdet.

*atecki

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.06.2002
    Ort: Nähe Salzburg
  • 8.211
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #457 am: 15.06.2008, 20:17 Uhr »
@Gast:
In Ö sind die Zimmer bei Vorauszahlung bzw. Garantie mit KK bis ich glaube 10 Uhr am ncähsten Tag garantiert...

Grüße

Axel

*Daniel

  • Diamond Member
  • Registriert: 01.05.2001
  • 3.967
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #458 am: 15.06.2008, 22:30 Uhr »
In den USA ist das Zimmer bei den meisten Hotelketten bei mit Kreditkarte garantierter Reservierung bis 7 Uhr des nächstes Tages garantiert, von daher wird das so auch bei Priceline sein.


*Palo

  • Diamond Member
  • Registriert: 24.03.2006
  • 15.087
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #459 am: 15.06.2008, 22:38 Uhr »
In den USA ist das Zimmer bei den meisten Hotelketten bei mit Kreditkarte garantierter Reservierung bis 7 Uhr des nächstes Tages garantiert, von daher wird das so auch bei Priceline sein.
Stimmt. Das Zimmer wird vom Hotel garantiert, nicht von Priceline, also wenn's Probleme gibt an das Hotel wenden.
Gruß

Palo

*Kidrock

  • Platin Member
  • Registriert: 25.10.2005
    Ort: Tellingstedt,Schleswig Holstein
  • 2.004
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #460 am: 23.06.2008, 11:10 Uhr »
Hab zwei kurze Fragen:
1.Wie ist es,wenn sich bei "name your own price"einHotel bereit Erklärt uns für den genannten Preis nächtigen zu lassen.Werden mir da vorschläge gemacht und kann ich das Hotel auch ablehnen oder ist es fest gebucht?
2.Wird sind 4 Personen in einem Zimmer.Kann ich das bei "name your own price"irgendwo vermerken?
"And its one more day up in the canyons
And its one more night in hollywood
If you think you might come to california...i think you should"
Counting Crows-a long December

*Inspired

  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 07.02.2008
    Alter: 51
    Ort: Erfurt
  • 8.150
  • Life is unpredictable - eat dessert first!
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #461 am: 23.06.2008, 11:19 Uhr »
Nein, du nennst deinen Preis und bekommst dann deine Buchung direkt ausgeworfen, was du auch nicht mehr rückgängig machen kannst. Wenn sich kein Hotel findet, das dir für den genannten Preis ein Zimmer überlässt, dann darfst du deine Kriterien nochmals ändern (andere Gegend, ein Stern weniger) und hast dann vielleicht mehr Glück. Manchmal passiert es, dass du noch einmal bieten darfst, wenn du auf das Angebot von Priceline eingehst, z. B. 17 USD mehr zu bieten.

Die Personen zahl gibst du, glaube ich, in einer Maske ein. Irgendwo habe ich gelesen, dass zumindest in SF 4 Personen nur von manchen Hotels in einem Zimmer akzeptiert werden. Das weiß ich aber nicht so genau, weil´s mich nicht betrifft.

*torric

  • Silver Member
  • Registriert: 21.01.2005
    Alter: 41
    Ort: Erfurt
  • 705
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #462 am: 23.06.2008, 11:28 Uhr »
2.Wird sind 4 Personen in einem Zimmer.Kann ich das bei "name your own price"irgendwo vermerken?

Garantiert wird dir nur ein Zimmer für zwei Personen, wenn du Pech hast, bekommst du (gerade in den Großstädten) auch nur ein Zimmer mit einem Bett. Hatten wir dieses Jahr in Boston, mit einem (Klein-)Kind lässt sich das natürlich gut verkraften.

*Anne

  • Diamond Member
  • Registriert: 24.04.2002
    Ort: NRW
  • 3.460
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #463 am: 23.06.2008, 18:20 Uhr »
Hi,
bei Hotwire darf man für 2 Erwachsenen plus zwei oder mehr Kids buchen.
Vielleicht klappen auch andere Konstellationen mit mehr Erwachsenen- ich habe es nur so für uns ausprobiert.
Tschüß
Karin

*Gast

  • Gast
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #464 am: 23.06.2008, 20:34 Uhr »
@ Daniel und Palo

Das stimmt so nicht, Priceline hat da schon seine eigenen "Gesetze". Hier ein Zitat aus der E-Mail, die man als Reminder kurz vor jedem Priceline-Aufenthalt bekommt:

"Reservation is guaranteed for arrival on the confirmed check-in date only. If you do not check-in on the first day of your reservation and you do not alert the hotel in advance, the remaining portion of your reservation will be canceled and you will not be entitled to a refund."

Das bedeutet im Grunde nichts anderes, als dass das Hotel den kompletten Aufenthalt stornieren kann, wenn man - ohne das Hotel anderweitig zu informieren - nicht bis Mitternacht des Anreisetages eingecheckt ist. Und nicht nur das, man bekommt auch nichts erstattet. Also lieber auf Nummer Sicher gehen und das Hotel über die Spätanreise informieren :wink:

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.122 Sekunden mit 30 Abfragen.