Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Manwi72

  • Platin Member
  • Registriert: 30.04.2007
    Alter: 47
    Ort: Nordschwarzwald
  • 1.915
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1020 am: 19.08.2010, 14:27 Uhr »
Ok, hier meine Frage...
Werde im Oktober das erste mal Priceline testen und habe auch bereits eine "Testnacht" ersteigert. Blöderweise habe ich auf meinen Gebotspreis von 65 $ jetzt noch 5 $ Travel Insurance drauf.... habe ich da irgendein Kreuzchen übersehen zu entfernen ????
Kann man da nachträglich noch was ändern ??? Denn die Versicherung läuft über meine KK und ich brauche sie ja gar nicht....

Ansonsten bin ich mit meinem "ersteigerten" Hotel mal vorab zufrieden, hoffe der praktische Teil überzeugt mich dann auch ;-))

LG Manu

*ilnyc

  • Gast
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1021 am: 19.08.2010, 14:33 Uhr »
Hast wohl nicht alles genau gelesen wie.....  :wink:
die Frage, ob man die Insurance will kommt im Verlaufe des Buchungsprozesses. Ich glaube nicht, dass man das nachträglich noch ändern kann. Dann könnte ja jeder das erstmal mitkaufen und dann kurz vor Reiseantritt, wenn man es also nicht für Stornos brauchte, wieder rausnehmen und sich erstatten lassen....

*atecki

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.06.2002
    Ort: Nähe Salzburg
  • 8.207
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1022 am: 19.08.2010, 14:33 Uhr »
Hi Manu,

ja, da hast Du wohl ein Häkchen nicht entfernt bzw. versehentlich gesetzt.

Nachträglich kann man eher nichts mehr ändern - aber Du kannst ja mal eine E-Mail an priceline schicken. Vielleicht sind sie ja kulant. Wenn nicht, die 5$ sind ja nicht so tragisch, eine Ersparnis ist ja sicher noch da und fürs nächste Mal:  :shock: Augen auf und 2 mal schauen ;-))

Grüße

Axel

*Tenere

  • Gold Member
  • Registriert: 22.06.2008
  • 1.337
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1023 am: 30.08.2010, 22:38 Uhr »
diese Versicherung gilt übrigens nur für US-Wohnsitze, also unbedingt abwählen.

Ggf. bekommt ihr bei Beschwerden von Priceline einen 5-10 USD Bonuscash"Gutschein", den ihr bei nächsten Bieten einsetzen könnt (Vorsicht Ablaufdatum)

Funktioniert ganz einfach: VOR dem Bieten einwählen zum Coupon gehen und "use now" wählen, dann normal bieten. Dein Gebot wird immer um den Bonuscash Betrag höher sein, allerdings werden m.E. die Steuern nach dem Gesamtgebot berechnet, was aus 5 USD ggf. 3 USD Vorteil macht.......

*Lal@

  • Gold Member
  • Registriert: 11.03.2002
    Ort: Bochum
  • 983
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1024 am: 01.09.2010, 20:31 Uhr »
Es gibt etwas Neues namens Hotel Freebies bei Priceline. Angebote für diejenigen, die ein bestimmtes Hotel buchen - aber nicht den vollen Preis zahlen wollen. Mit Discounts, Free Nights, Room upgrades, umsonstenes Frühstück und solche Sachen. Hab aber noch nicht alles durchgesehen.....
Priceline Freebies

*Lal@

  • Gold Member
  • Registriert: 11.03.2002
    Ort: Bochum
  • 983
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1025 am: 25.09.2010, 00:19 Uhr »
Wenn man zwischen dem 22.9. und dem 31.10.2010 ein "Name Your Own Price" Zimmer bucht bekommt man einen Coupon für eine weitere Buchung.
3-5 Tage nach der ersten Buchung gibt's ne E-Mail mit einem Link, über den du deinen Coupon bestätigen kannst.
Gültig bis zum 31.12.2010, nur ein Coupon pro Person.
Die 50 $ gibt's nur für "Name Your Own Price" Buchungen und natürlich nicht für eine Nacht, sondern bei höchstens 5 Nächten gibt's 10 $ pro Nacht zusätzlich auf den gebotenen Preis. Du kannst also 10 $ weniger bieten....
Priceline - und dann auf Big Deals klicken.....

*KollegeS

  • Lounge-Member
  • Registriert: 27.08.2007
    Alter: 37
    Ort: NRW
  • 157
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1026 am: 25.09.2010, 10:51 Uhr »
Die 50 $ gibt's nur für "Name Your Own Price" Buchungen und natürlich nicht für eine Nacht, sondern bei höchstens 5 Nächten gibt's 10 $ pro Nacht zusätzlich auf den gebotenen Preis. Du kannst also 10 $ weniger bieten....

Kurze Korrektur noch:

Man muss min. 3 bis max. 5 Nächte buchen, damit der Coupon funktioniert.

Habe den bei mir im Postfach, kann aber leider nix damit anfangen. Sonst gabs die immer ab min. 2 Nächten. Schade.

*Manwi72

  • Platin Member
  • Registriert: 30.04.2007
    Alter: 47
    Ort: Nordschwarzwald
  • 1.915
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1027 am: 28.09.2010, 20:59 Uhr »
Leider brauche ich nochmal eure Hilfe...
wir müssen  :heulend: :heulend: :heulend: unsere gesamte Reise stornieren, da mein Freund kurzfristig operiert werden musste und in 3 Wochen noch nicht fliegen kann....

Betroffen ist nun auch eine priceline Buchung... ich weiß, dass es normalerweise nicht stornierbar ist, aber habe gehört, dass es auch schon Ausnahmen gab... ist das so ?
Besteht evtl die Chance einer kompletten Rückerstattung, wenn man definitiv belegt, dass die Buchung aufgrund einer Krankheit nicht wahrgenommen werden konnte?
Falls nicht, dann hab ich wohl Pech, aber dann brauche ich eine Stornierungsbestätigung für die Versicherung. Bekomme ich diese automatisch bei der Stornierung zugesandt oder muss ich danach speziell fragen ?

Ich habe glücklicherweise noch nie wegen eines Reiseabbruchs stornieren müssen, deswegen muss ich mich nun ein bisschen durchfragen...

*ilnyc

  • Gast
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1028 am: 29.09.2010, 12:52 Uhr »
Oh je, das ist natürlich traurig. Dann erstmal eine erfolgreiche Operation und gute Besserung für Deinen Freund.

Wenn ich das richtig verstehe, habt Ihr eine Reiserücktrittsversicherung. Insofern gehe ich mal davon aus, dass Ihr das Geld der Hotelbuchung via Priceline über den Weg auf jeden Fall bekommt.

Die Versicherung will einen Nachweis, dass die Kosten definitiv entstanden sind. Dazu müsste eigentlich die Buchungsbestätigung mit den AGB genügen, die klar aussagt, dass keine kostenfreie Stornierungen nach der Buchung möglich sind. Reicht das der Versicherung nicht, dann müsst Ihr wohl noch was vom Priceline-Kundenservice abfordern. Sprech' doch am Besten erstmal mit Deiner Versicherung.

Die Chance, dass Priceline Kulanz zeigt und das Geld rückerstattet, halte ich für eher nicht realistisch. Der Aufwand, z. B. Atteste zu prüfen (noch dazu aus dem Ausland) ist für das Unternehmen sicher kaum möglich. Wenn Du sicher sein willst, probier's einfach mal und frage höflich/freundlich an.

*Buffalo Bill

  • Silver Member
  • Registriert: 09.08.2010
  • 434
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1029 am: 15.11.2010, 17:41 Uhr »
Verbesserungsvorschlag für die Priceline-Datenbank:

Bewertung des Hotels (z.B: Daumen hoch oder Daumen runter)

*franzl79

  • Lounge-Member
  • Registriert: 03.01.2005
  • 183
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1030 am: 15.11.2010, 20:34 Uhr »
Btw, die neue Datenbank für NYOP finde ich (im Gegensatz zu den Flugpreisen) sehr gut. Vor allem auch, da hier die erzielten Preise für ein Hotel nicht auf andere Ziele übertragbar sind.

Ein Anzeige der neuesten Einträge wäre hier aber auch nice to have.

Aber trotzdem: Danke!
Viele Grüße
Franzl


*Scooby Doo

  • Train Operator
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 03.02.2003
    Alter: 39
    Ort: Düsseldorf
  • 12.825
  • Start with nothing you've got nothing to lose!
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1031 am: 15.11.2010, 20:41 Uhr »
Verbesserungsvorschlag für die Priceline-Datenbank:

Bewertung des Hotels (z.B: Daumen hoch oder Daumen runter)

Meinst du eigene Bewertungen? Problem dabei, die meisten Einträge werden wohl nach erfolgreichem Pricelinegebot erfolgen, aber noch vor der Reise, also zu einem Zeitpunkt, wo die Qualität noch nicht überprüft wurde. Oder sehe ich das falsch?

*Scooby Doo

  • Train Operator
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 03.02.2003
    Alter: 39
    Ort: Düsseldorf
  • 12.825
  • Start with nothing you've got nothing to lose!
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1032 am: 15.11.2010, 20:42 Uhr »
Ein Anzeige der neuesten Einträge wäre hier aber auch nice to have.

Ja, werde ich sowohl hier als auch bei den Flügen noch ergänzen.

*kkev

  • Gast
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1033 am: 29.11.2010, 13:23 Uhr »
Habe eine dringliche Frage bezüglich Hotwire.

Wir fahren zu Viert im nä. Jahr im Juli für 4 Tage nach Vegas und brauchen 2 Zimmer.
Letztes Jahr waren wir im Trump, das könnte ich für 69 Eur / Nacht bekommen.

Bei Hotwire habe ich jetzt das Vdara für unseren Zeitraum für 119 $ ausgemacht.
Klicke ich aber an, dass ich 2 Zimmer brauche, taucht das Ergebnis nicht mehr auf in der Liste.
Erst wieder, wenn ich die Auswahl auf 1 Zimmer ändere.

Wie verfahre ich? Kann ich es mir abschminken, weil nur noch 1 Zimmer verfügbar ist, oder ist das eine "Hotwire-Praxis" bei manchen Hotels und ich kann das Zimmer quasi in 2 Buchungsvorgängen dann buchen.
Bin etwas verwirrt....

Vielleicht weiß ja jemand Rat, DANKE!!!!



*Bateman

  • Bronze Member
  • Registriert: 15.06.2008
  • 274
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1034 am: 28.12.2010, 02:02 Uhr »
Hi,

Ich biete grade auf Priceline auf ein Zimmer in Vegas. Ich suche was im
 
Las Vegas Strip Vicinity North - Condo

Normalerweise liegt hier nun das Trump Las Vegas mit 5 Sternen. Es scheint aber
auch ein 4 Sterne Delux im Angebot zu sein. Hat hier jemand eine Idee um was
fuer ein Hotel es sich hier handelt? Vielleicht das Mirage oder das Treasure Island?

Danke

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.081 Sekunden mit 29 Abfragen.