South Carolina - Florida

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Marina

  • Newbie
  • Registriert: 17.08.2009
  • 9
South Carolina - Florida
« am: 17.08.2009, 12:29 Uhr »
Hallo,
also ich bin ganz neu - hier im Forum und auch als Reiseinteressierter in die USA. Aber da ich bei meiner letzten Reise (Thailand) die beste Erfahrung in einem forum gemacht habe hoffe ich ich kann hier meine ersten dummen Fragen loswerden. :-)
Also erstmal zum Hintergrund. Wir ( mein Freund und ich ) planen für 2010 eine Reise nach South Carolina (Charleston)und wollen von dort aus mit dem Auto ( ob Camper oder auto wissen wir noch nicht) nach Florida.
Hier meine ersten Fragen:
1. Wie lange braucht man etwa von Charleston mit dem Auto nach Florida?
2. Kann man überall mit dem Camper stehen bleiben oder gibt es bewachte Parkplätze oder überhaupt Gebote, Verbote etc.
3. Sollte man den Camper gleich in Deutschland mieten? Bzw. natürlich auch das Auto.
4. Was ist die beste Reisezeit (wollen dann in Florida noch etwas baden und in die diversen Freizeitparks düsen).
5. Kann mir vielleicht jmd. einen super Reiseführer empfehlen wo für USA-Dummies wie mich interessenante Info´s dabeistehen.

Vielen Vielen Dank schon mal im voraus

lg Marina

*atecki

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.06.2002
    Ort: Nähe Salzburg
  • 8.207
Re: South Carolina - Florida
« Antwort #1 am: 17.08.2009, 12:42 Uhr »
Hi Marina,

herzlich willkommen hier im Forum. Vielleicht kann ich Dir schon ein bisschen weiterhelfen:

Zitat
1. Wie lange braucht man etwa von Charleston mit dem Auto nach Florida?

Über den Interstate ca. 4,5 h (240 mls) bis nach Jacksonville, FL ohne Stops.

Zitat
3. Sollte man den Camper gleich in Deutschland mieten? Bzw. natürlich auch das Auto.

Aufgrund der günstigeren Versicherungen immer Auto in D/A/CH vorbuchen. Camper dürfte sich ähnlich verhalten.

Zitat
5. Kann mir vielleicht jmd. einen super Reiseführer empfehlen wo für USA-Dummies wie mich interessenante Info´s dabeistehen.

Das usa-reise.de Forum ist die beste Infoquelle  :wink: Schau Dir z.B. mal die USA FAQs (http://www.usa-reise.de/index.php?option=com_easyfaq&Itemid=87) an, auch die festgepinnten Threads in den einzelnen Threads sind sicher hilfreich.

Viel Spaß

Axel

*Inspired

  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 07.02.2008
    Alter: 50
    Ort: Erfurt
  • 8.150
  • Life is unpredictable - eat dessert first!
Re: South Carolina - Florida
« Antwort #2 am: 17.08.2009, 13:12 Uhr »
Hallo Marina,

Charleston ist wunderschön und auch auf dem Weg nach Florida gibt es viel sehenswertes (z. B. Savannah).

Habt ihr euch schon überlegt, wie lange ihr unterwegs sein wollt und was ihr alles sehen wollt? Davon ist ja abhängig, wie genau man euch Tipps geben kann.

Zur Reisezeit: Da würde ich die Hurricane-Saison ausschließen und lieber dann fahren, wenn es in Deutschland herbstlich-ungemütlich wird oder im Frühjahr/Frühsommer: Nicht unbedingt wegen der Flucht vor Hurricanes, sondern eher wegen der drückenden Hitze und Schwüle im Sommer und der häufigen Regenfälle am Nachmittag.

Ich habe keine Ahnung von Womos, aber wir waren mit der Mietwagen-Hotel-Variante sehr zufrieden.

*UncleSam

  • Junior Member
  • Registriert: 24.05.2004
    Ort: Aschaffenburg
  • 45
Re: South Carolina - Florida
« Antwort #3 am: 17.08.2009, 14:03 Uhr »
Zum Thema Herbst: Die Hurrican-Saison geht jetzt gerade los und hält oft bis in den November an. (Als ich im November Florida gebucht habe, hatte ich das Glück, Wilma um 5 Tage verpasst zu haben. Aber dafür kam ich in den Genuss der Trümmer)

An der Küste von South Carolina Richtung Florida sind überall Warnschilder mit Evakuierungs-Routen, für den Fall das ein Hurrican ansteht. Die Warnung vor den Hurricans ist also nicht ohne!

Aber dafür ist die Landschaft wirklich ein Traum. Und vergiss nicht in Charleston die Plantage aus "Fackeln im Sturm" zu besichtigen.

*USAflo

  • Platin Member
  • Registriert: 30.11.2005
    Alter: 43
    Ort: westliches Niedersachsen
  • 2.493
  • Wo wir hinfahren brauchen wir keine Straßen...
Re: South Carolina - Florida
« Antwort #4 am: 17.08.2009, 14:58 Uhr »
Moin!

Wir planen im April/Mai 2010 eine ähnliche Reise bzw. haben schon den Flug gebucht:

Atlanta-Charleston-Savannah-Orlando-Port Charlotte mit Kleinkind April 2010

Vielleicht findest du in meinem Thread ja auch ein paar Infos.

Das Frühjahr ist sicher auch eine der besten Reisezeiten, denn es ist nocht nicht zu schwül aber schon schön warm.

Und vergiss nicht in Charleston die Plantage aus "Fackeln im Sturm" zu besichtigen.

Also die Boone Hall Plantation, wobei es auch noch andere schöne Plantagen gibt!

Achtung wegen dem Mietwagen/Camper: Wenn ihr in South Carolina anmietet und in Florida abgebt, kommen Einweggebühren dazu! (Auch) deswegen starten wir in Atlanta, da bei einigen Anbietern (z.B. holidayautos und http://www.usareisen.de/ ) zwischen Georgia und Florida keine Einweggebühren anfallen.

Tscchau
Links zu meinen USA-Reiseberichten, Ausflugstipps für Nordwestniedersachsen und Kurzberichte zu unseren Europareisen in meinem Blog: https://unser-om-und-umzu.blogspot.com/p/blog-page_19.html

*atecki

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.06.2002
    Ort: Nähe Salzburg
  • 8.207
Re: South Carolina - Florida
« Antwort #5 am: 17.08.2009, 15:04 Uhr »
@USAFlo: bei Abholung in ATL den internationalen FS nicht vergessen ;-)

Grüße

Axel

*USAflo

  • Platin Member
  • Registriert: 30.11.2005
    Alter: 43
    Ort: westliches Niedersachsen
  • 2.493
  • Wo wir hinfahren brauchen wir keine Straßen...
Re: South Carolina - Florida
« Antwort #6 am: 17.08.2009, 15:38 Uhr »
@USAFlo: bei Abholung in ATL den internationalen FS nicht vergessen ;-)

Gibt es denn da bereits Erfahrungswerte, ob das tatsächlich so streng kontrolliert wird...?

Denn die Mietwagenfirma wir das doch eher wenig interessieren oder? Oder geben die den wagen nur raus, wenn man einen internationalen Führerschein vorlegt???? Kann ich mir nicht vorstellen...
Entscheidend kann das eigentlich nur werden, wenn man von der Polizei angehalten wird, wobei ich mich ernsthaft frage, was passieren soll, wenn ich ihn dann nicht dabei habe...
Links zu meinen USA-Reiseberichten, Ausflugstipps für Nordwestniedersachsen und Kurzberichte zu unseren Europareisen in meinem Blog: https://unser-om-und-umzu.blogspot.com/p/blog-page_19.html

*atecki

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.06.2002
    Ort: Nähe Salzburg
  • 8.207
Re: South Carolina - Florida
« Antwort #7 am: 17.08.2009, 16:00 Uhr »

*USAflo

  • Platin Member
  • Registriert: 30.11.2005
    Alter: 43
    Ort: westliches Niedersachsen
  • 2.493
  • Wo wir hinfahren brauchen wir keine Straßen...
Re: South Carolina - Florida
« Antwort #8 am: 17.08.2009, 16:24 Uhr »
Hi USAFlo,

diese Diskussion bitte an geeigneterer Stelle weiterführen:

Fahren in Georgia vorerst nur mit dem internationalen Führerschein erlaubt
In Georgia nur mit internationalem Führerschein
Internationaler Führerschein nun Pflicht bei Alamo?

Vielen Dank!

Axel

Hey, du hattest damit angefangen  :wink:, aber ok, ich werde mich bezeiten in einem der anderen Threads tummeln...
Links zu meinen USA-Reiseberichten, Ausflugstipps für Nordwestniedersachsen und Kurzberichte zu unseren Europareisen in meinem Blog: https://unser-om-und-umzu.blogspot.com/p/blog-page_19.html

*Marina

  • Newbie
  • Registriert: 17.08.2009
  • 9
Re: South Carolina - Florida
« Antwort #9 am: 17.08.2009, 18:18 Uhr »
Wow ist ja klasse wie schnell man hier schon die ersten Antworten bekommt...schon mal vorab danke.
Also wollten ca. 2,5 Wochen bleiben. Ich brauch aber trotzdem einen Reiseführer denn ich brauch immer ne Landkarte vor meiner Nase sonst kapier ich nichts :-)
Werd mal morgen losdüsen.
mmh internationaler Führerschein -naja da les ich später mal nach...muss i halt irgendwo beantragen.
Ist es denn im Frühjahr dann in Florida auch schon schön warm zum Schwimmen :-)Sorry aber so eine bin ich auch.

lg Marina

*BeateR

  • Platin Member
  • Registriert: 23.02.2007
  • 2.320
Re: South Carolina - Florida
« Antwort #10 am: 17.08.2009, 18:22 Uhr »
Hallo Marina,

wir waren letztes Jahr im November in SC und Florida. In South Carolina hatten wir noch die tollste Laubfärbung und wirklich ein Traumwetter. Ja, und in Florida ist dann die Hurrican-Saison vorbei (oder zumindest das Risiko eines Hurricans kaum mehr vorhanden) und das Wasser ist noch wirklich badewarm.

Gruss Beate

*UncleSamGast

  • Gast
Re: South Carolina - Florida
« Antwort #11 am: 17.08.2009, 18:51 Uhr »
Zum Thema im Frühjahr nach Florida:

Ich war mal Ende April in Florida und habe mir damals geschworen, nie wieder so spät nach Florida zu fliegen.

Heiß war kein Ausdruck.

Also Badewetter in Florida hast Du mit Sicherheit im April, Oktober und November. Ich vermute einfach mal, dass Du dort das ganze Jahr über in den Ozean gehen kannst.

*Floriana

  • Gold Member
  • Registriert: 19.02.2003
    Ort: Florida
  • 970
Re: South Carolina - Florida
« Antwort #12 am: 17.08.2009, 19:06 Uhr »
Zum Thema Herbst: Die Hurrican-Saison geht jetzt gerade los und hält oft bis in den November an.

Die Hurrikansaison geht vom 1. Juni bis zum 30. November.

Floriana

*Marina

  • Newbie
  • Registriert: 17.08.2009
  • 9
Re: South Carolina - Florida
« Antwort #13 am: 31.08.2009, 12:39 Uhr »
Hallo Leute,
sorry jetzt komm ich schon wieder. Mein Fernweh ist sooo stark - dieses Jahr ist unser Urlaub gerade geplatzt. Nächstes Jahr würd ich gern Ende Juni jetzt in die USA. Auch wenn die Hurrican Saison schon begonnen hat. Gefährlich? Enorme Einschränkungen etc? Wie muss ich mir die vorstellen? Was kann mir im schlimmsten Fall passieren? Sorry ich hab übehaupt keine Ahnung. Aber sonst könnten wir ja Erst im Herbst/Winter 2010 fliegen. Mein Freund bekommt leider früher nicht frei. Auch ende Juni werden wir erkämpfen müssen.
Normalerweise müssten wir im August. Da bekommt er ohne Probleme 3 Wochen Urlaub.
Ach sorry ...aber bitte helft mir

dANKE