Umfrage

Sollten nur noch registriete User Beiträge schreiben dürfen?

Ja, auf jeden Fall
Nein, jeder soll schreiben dürfen
Die Moderatoren sollen öfter sinnlose Postings einfach löschen
Ist mir egal, solche Postings ignoriere ich einfach

Beiträge nur als registrierter User schreiben?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*BigDADDY

  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 09.03.2002
    Ort: Berlin & Thyrow.
  • 10.483
  • Togetherness - Achievement - Responsibility.
Re: Beiträge nur als registrierter User schreiben?
« Antwort #15 am: 05.04.2008, 12:44 Uhr »
Habe mal für "nein" gestimmt, die Diskussion kommt zum falschen Zeitpunkt. -
Wer stänkern will, tut es, man kann sich ja leicht registrieren (okay, da gibt es dann auch noch weitergehende Formen wie z.B. das klicken eines Weblinks, das per E-Mail zugestellt wird)... Ob das technisch so leicht machbar ist, ist eine andere Frage?
Reducing Truck Traffic since 2007!

*DocHoliday

  • Diamond Member
  • Registriert: 31.07.2003
    Alter: 56
    Ort: Duisburg
  • 7.246
Re: Beiträge nur als registrierter User schreiben?
« Antwort #16 am: 05.04.2008, 12:53 Uhr »
Ich bin dagegen, eine Registrierungspflicht eínzuführen.

Nur wegen einem der seltenen Trollposts ist meines Erachtens nicht nötig, die Forenregeln zu ändern. Viel hilfreicher wäre es ,wenn man dieses Trolle nicht auch noch ausdauernd füttern würde. Spätenstens nach dem zweiten Posting des Gastes in besagtem Waffenthread war doch klar, dass eine sinnvolle Diskussion  weder möglich noch gewünscht ist. Warum muss man immer weiter auf diesen armen Irren eingehen?
Ich finde auch nicht, dass die Zahl der Trollpostings so dramatisch zugenommen hätte, dass man unbedingt reagieren müsste.

Das Argunebt, dass man hier nur "Informationen abgreifen" wollte, verstehe ich überhaupt nicht. Dazu sind Seiten und Foren wie dieses doch da?!

Ich sehe hier immer wieder neue Benutzer, die als Gast ihre erste Frage posten und sich dann irgendwann registrieren. Oft bleiben sie auch aktiv, nachdem ihre Fragen beantwortet wurden. Die wären vielleicht nicht hier, wenn sie diese erste Frage nicht "auf die Schnelle" und ohne die Hürde der Registrierung hätten stellen können.

Mal ganz abgesehen davon halte ich eine Regisitrierungspflicht auch nicht für ein geeignetes Mittel, um Trolle abzuschrecken. Wer hier unbedingt trollen will, registriert sich halt. Da hilft auch keine Bestätigungsmail. Das kann ich auch für jeden Thread aufs neue tun. Mailanbieter, bei denen ich mich in 1 Minute als Hans Mustermann registriert habe, gibt es doch genug.
Gruß
Dirk

*geesy

  • Silver Member
  • Registriert: 19.02.2007
    Alter: 2019
    Ort: München
  • 454
Re: Beiträge nur als registrierter User schreiben?
« Antwort #17 am: 05.04.2008, 12:59 Uhr »
Ich hab' nichts dagegen, dass Gäste sich durch's Forum lesen können und so auch an Infos kommen. Aber schreiben sollten Gäste nicht unbedingt können. Denn dann wollen sie sich ja scheinbar näher informieren, sollten sich dann aber auch einigermaßen am Forum beteiligen und das sollte einem 'ne einfache Anmeldung schon wert sein.
Ich weiß nicht inwiefern das mit der Forensoftware möglich ist, aber evtl. kann man ja einstellen, dass Gastpostings zumindest moderiert werden, also erst freigeschaltet werden müssen.

*elDuderino

  • Junior Member
  • Registriert: 28.01.2008
    Alter: 43
    Ort: Bayerischer Wald
  • 28
  • Pearl Jam Fan
Re: Beiträge nur als registrierter User schreiben?
« Antwort #18 am: 05.04.2008, 13:11 Uhr »
Ich finde es okay, wie es jetzt ist.

Seit Gäste nichts mehr verlinken können, ist die Zahl der Spam Postings rapide gesunken. Das war vorher ziemlich unerträglich.

Troll-Gäste sind m.E. nicht so häufig, dass man da was ändern müsste. Wobei das Nervige an denen das ständige Füttern durch Antwort Postings ist und weniger der Trollbeitrag. Wenn auf den rentagun Thread niemand eingegangen wäre, hätte der Schreiber nicht weitere Posts nachgeschoben.

Gäste nicht lesen zu lassen ist IMHO kontraproduktiv. Es sind doch nicht wenige, die erst mal eine Weile lesen und sich irgendwann anmelden, wenn sie selbst schreiben möchten.

Und es ist wie schon erwähnt auch blöd für registrierte User, wenn sie sich an einem fremden Rechner nicht einloggen und deshalb nichts schreiben können.

Viele Grüße, Petra



Kann ich so voll Unterschreiben!

Mir ist das Rent-a-Gun Thema schon zu aufgeblasen, persönlich würde ich da nicht hineinposten.
In solchen Fällen ist sperren oder löschen wohl das Geeigneste.

Finde auch der Autor wird in den ersten Antworten relativ hart angegangen und kontert darauf wiederum sehr hart und die Spirale dreht sich weiter.

Egal wie man über das Thema (und den Autor) denkt, es wurde ne einfache Frage gestellt und ne einfache Antwort hätte gereicht: Weiß keiner und will auch (fast) keiner wissen.


gruß

Christian

*NickMUC

  • Gold Member
  • Registriert: 24.10.2006
    Ort: München
  • 1.470
Re: Beiträge nur als registrierter User schreiben?
« Antwort #19 am: 05.04.2008, 13:16 Uhr »
Ich bin dagegen, eine Registrierungspflicht eínzuführen.

Nur wegen einem der seltenen Trollposts ist meines Erachtens nicht nötig, die Forenregeln zu ändern. Viel hilfreicher wäre es ,wenn man dieses Trolle nicht auch noch ausdauernd füttern würde. Spätenstens nach dem zweiten Posting des Gastes in besagtem Waffenthread war doch klar, dass eine sinnvolle Diskussion  weder möglich noch gewünscht ist. Warum muss man immer weiter auf diesen armen Irren eingehen?
Ich finde auch nicht, dass die Zahl der Trollpostings so dramatisch zugenommen hätte, dass man unbedingt reagieren müsste.

Das Argunebt, dass man hier nur "Informationen abgreifen" wollte, verstehe ich überhaupt nicht. Dazu sind Seiten und Foren wie dieses doch da?!

Ich sehe hier immer wieder neue Benutzer, die als Gast ihre erste Frage posten und sich dann irgendwann registrieren. Oft bleiben sie auch aktiv, nachdem ihre Fragen beantwortet wurden. Die wären vielleicht nicht hier, wenn sie diese erste Frage nicht "auf die Schnelle" und ohne die Hürde der Registrierung hätten stellen können.

Mal ganz abgesehen davon halte ich eine Regisitrierungspflicht auch nicht für ein geeignetes Mittel, um Trolle abzuschrecken. Wer hier unbedingt trollen will, registriert sich halt. Da hilft auch keine Bestätigungsmail. Das kann ich auch für jeden Thread aufs neue tun. Mailanbieter, bei denen ich mich in 1 Minute als Hans Mustermann registriert habe, gibt es doch genug.


*unterschreib*
Grüße,
Nick
_________________________________________

"Photography is not about the thing photographed. It is about how that thing looks photographed"
(Garry Winogrand)

http://fotogalerie-im-blauen-haus.de

*Redwingfan

  • Gold Member
  • Registriert: 04.01.2006
    Ort: Bei Stuttgart oder Detroit,MI
  • 893
Re: Beiträge nur als registrierter User schreiben?
« Antwort #20 am: 05.04.2008, 14:22 Uhr »
Ich bin dagegen, eine Registrierungspflicht eínzuführen.

Nur wegen einem der seltenen Trollposts ist meines Erachtens nicht nötig, die Forenregeln zu ändern. Viel hilfreicher wäre es ,wenn man dieses Trolle nicht auch noch ausdauernd füttern würde. Spätenstens nach dem zweiten Posting des Gastes in besagtem Waffenthread war doch klar, dass eine sinnvolle Diskussion  weder möglich noch gewünscht ist. Warum muss man immer weiter auf diesen armen Irren eingehen?
Ich finde auch nicht, dass die Zahl der Trollpostings so dramatisch zugenommen hätte, dass man unbedingt reagieren müsste.

Das Argunebt, dass man hier nur "Informationen abgreifen" wollte, verstehe ich überhaupt nicht. Dazu sind Seiten und Foren wie dieses doch da?!

Ich sehe hier immer wieder neue Benutzer, die als Gast ihre erste Frage posten und sich dann irgendwann registrieren. Oft bleiben sie auch aktiv, nachdem ihre Fragen beantwortet wurden. Die wären vielleicht nicht hier, wenn sie diese erste Frage nicht "auf die Schnelle" und ohne die Hürde der Registrierung hätten stellen können.

Mal ganz abgesehen davon halte ich eine Regisitrierungspflicht auch nicht für ein geeignetes Mittel, um Trolle abzuschrecken. Wer hier unbedingt trollen will, registriert sich halt. Da hilft auch keine Bestätigungsmail. Das kann ich auch für jeden Thread aufs neue tun. Mailanbieter, bei denen ich mich in 1 Minute als Hans Mustermann registriert habe, gibt es doch genug.

Seh ich genau so.

Gruss

Stephan
"The best indicator of future behavior is prior behavior...."




*USA-hüpfer

  • Full Member
  • Registriert: 05.02.2008
    Alter: 38
    Ort: Steiermark
  • 53
Re: Beiträge nur als registrierter User schreiben?
« Antwort #21 am: 05.04.2008, 16:26 Uhr »
Das nur regiestrierte Miedglieder Beiträge schreiben könne wehre nach den letzten Beiträgen von Gästen doch manchmal sinnvoll. :wink:

Allerdings sollten alle die Einträge lesen können, da ich finde das ist das was dieses Forum interesant macht und es auch der Sinn eines Forums ist Informationen weider zu geben! :grins: :hilfe: :lesend:

*Cincinnati

  • Platin Member
  • Registriert: 20.12.2004
    Ort: wohnt in : Cincinnati / Ohio / USA
  • 1.677
" ... eure  lustige, listige, schleimige und  schwänzelnde Schlange "

*knutshome

  • Gold Member
  • Registriert: 29.07.2007
  • 1.507
Re: Beiträge nur als registrierter User schreiben?
« Antwort #23 am: 05.04.2008, 16:35 Uhr »
Also ich denke, man sollte schon als Gast lesen können. Dafür gibt es ja solche Foren. Mich ärgert das schon auf anderen Seiten, dass man ohne Registrierung nicht weiterkommt und habe auch nicht immer die Lust mich überall zu registrieren.
Wenn man dann allerdings posten möchte sollte man sich vorher registrieren.
So haben wir das auch gemacht.
Ist meiner Meinung nach ne gute Alternative.

Und die Threads einfach ignorieren bzw. einfach von einem Moderator löschen lassen, die hier nichts zu suchen haben.

*Redwingfan

  • Gold Member
  • Registriert: 04.01.2006
    Ort: Bei Stuttgart oder Detroit,MI
  • 893
Re: Beiträge nur als registrierter User schreiben?
« Antwort #24 am: 05.04.2008, 16:39 Uhr »
Und die Threads einfach ignorieren bzw. einfach von einem Moderator löschen lassen, die hier nichts zu suchen haben.

Da wär ich jetzt wieder vorsichtig. Das letzte mal wurde nach dem löschen einiger unsinniger Beiträge sofort Diktatur gerufen und alle Mods sowie Thomas direkt angegriffen. - Nur mal so zur Erinnerung!!!!

 :roll: :roll: :roll: :roll:

Gruss

Stephan
"The best indicator of future behavior is prior behavior...."




*knutshome

  • Gold Member
  • Registriert: 29.07.2007
  • 1.507
Re: Beiträge nur als registrierter User schreiben?
« Antwort #25 am: 05.04.2008, 16:46 Uhr »

Und die Threads einfach ignorieren bzw. einfach von einem Moderator löschen lassen, die hier nichts zu suchen haben.

Na ja meinte eher schliessen als löschen. Sorry, dass es so merkwürdig ausgedrückt war, aber irgendwie läuft mein Hirn heute nur auf Sparflamme bei dem trüben Wetter hier. :-)

*DerTOM

  • Gast
Re: Beiträge nur als registrierter User schreiben?
« Antwort #26 am: 05.04.2008, 17:06 Uhr »
So, nun melde ich mich auch mal zu Wort  :wink:

Ich bin seit etwa einem Jahr eifriger (=täglicher) Leser in diesem Forum. Und... na klar... weil ich Anregungen und Informationen für unseren USA-Urlaub letzten Sommer gesucht (und gefunden) habe. Somit bin ich also einer aus der "Mitnehmer"-Fraktion.
So manches Mal hat es mich auch in den Fingern gejuckt und ich war kurz davor, mich zu registrieren.
Aber dann kam irgendwie immer ein Thread, wo ein neuer User, oder Gast eine Frage gestellt hat und ein relativ pampiges "benutz die Foren-Suche und Du findest Alles" als Antwort bekam. Kann ich verstehen, wer will schon 1.000x die gleiche Frage beantworten.
Nur... wozu sollte ich mich dann also registrieren? Um "Karteileiche" 6.000 zu werden (siehe aktueller Thread nach der Wette zu User 6.000)?
Also lese ich, freue mich über die vielen Infos und Reiseberichte und hatte bislang kein Bedürfnis, mich zu Wort zu melden = mich zu registrieren.

Foren, wo man nur registriert lesen darf, meide ich. Ich mag elitäre Zirkel nicht. Als Gast schreiben zu können, halte ich nicht für sinnvoll (obwohl ich es gerade mache :oops:).

Ich hoffe, ich darf hier auch weiterhin Informationen "abgreifen".

Gruss,

DerTOM

*Fistball

  • Platin Member
  • Registriert: 14.02.2007
    Alter: 65
    Ort: Oberfranken
  • 2.310
  • "I left my heart....."
Re: Beiträge nur als registrierter User schreiben?
« Antwort #27 am: 05.04.2008, 17:17 Uhr »
Ich habe für nein gestimmt.

Zum einen hält eine Registrierpflicht "Stänkerer" keinesfalls davon ab weiter zu stänkern. Das habe ich gerade in einem Australienforum erlebt. Zum anderen finde ich dass dies in diesem Forum eher selten vorkommt. Ich ignoriere es einfach.

Wichtig ist, dass die Moderatoren so einen Treat schließen und auch mitteilen warum. Ich denke das geschieht auch meistens.

Dabei muss man natürlich bedenken, das ein Moderator natürlich auch was anderes zu tun hat, als dauernd im Forum mitzulesen.

Im Großen und Ganzen halte ich es für gut wie es hier abläuft.

Claus

*magnum

  • Diamond Member
  • Registriert: 19.12.2006
    Alter: 58
    Ort: wo grade Platz ist
  • 8.020
Re: Beiträge nur als registrierter User schreiben?
« Antwort #28 am: 06.04.2008, 08:57 Uhr »
Zitat
Das Argunebt, dass man hier nur "Informationen abgreifen" wollte, verstehe ich überhaupt nicht. Dazu sind Seiten und Foren wie dieses doch da?!
Ein Forum lebt aber vom Miteinander, nicht nur vom 'Abgreifen von Informationen'.

Bei einem Forum muss natürlich drauf geachtet werden, dass langjährige Mitglieder nicht zur Foren-Wächtern werden, und neue Fragen einfach mit "Benutz die Suche" abschmettern.

Neue User sind manchmal unbeholfen und wissen mit der Suche nicht richtig umzugehen. Wenn man schon auf die Suche verweist, dann sollte man auch schon ein passendes Ergebnis als Beispiel mitliefern. Manchmal habe ich nämlich den Eindruck, dass diese Aussage pauschal verwendet wird und der Antwortende selbst sich gar nicht bemüht hat, nach einem Ergebnis zu suchen.
Dann wäre ihm nämlich möglicherweise aufgefallen, dass es doch nicht so einfach ist, eine passende Antwort zu finden.

Aber das hat jetzt erstmal nix mit registrierten/unregistrierten Usern zu tun. Wenn man diese für einen neuen User vielleicht arrogant erscheinende Antwort etwas abmildert, dann registriert man sich auch wieder 'gerne'.

*ludowigo74

  • Bronze Member
  • Registriert: 12.10.2005
    Alter: 45
    Ort: Osterode am Harz
  • 297
  • NYC 06; SW 07; Florida 08; Vegas&Co 11, Canada15
Re: Beiträge nur als registrierter User schreiben?
« Antwort #29 am: 06.04.2008, 09:50 Uhr »
Es gibt Foren, da kann man nicht mal Beiträge lesen, ohne
registriert zu sein!

Ich finde wer hier Beiträge schreibt, kann sich auch registrieren.
Schließlich ist das kein Aufwand und geht schnell.

Bei unregistrierten Usern habe ich immer das Gefühl, die haben so eine
"Mitnehmer" Einstellung:
Möglichst viel (kostenlose) Informationen erhalten, ohne von sich selbst
etwas preisgeben zu müssen.
So funktioniert kein Forum.

Gruss,
Manni



Das ist genau meine Meinung !
Grüsse, Lutz

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.05 Sekunden mit 31 Abfragen.