Lästige Werbebanner mitten in Beiträgen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Thomas

  • Master of Disaster
  • Administrator
  • Diamond Member
  • Registriert: 11.09.1999
    Alter: 50
    Ort: Taunus
  • 9.269
Antw: Lästige Werbebanner mitten in Beiträgen
« Antwort #60 am: 18.11.2020, 00:00 Uhr »
Hallo zusammen,

ich habe die Ads eben abgeschaltet. Optimal war die frühere Situation mit den festen Sponsoren und damit fixen Bannern oben. Ich denke, gegen Google-Ads oben im Header oder ganz unten im Footer hätte auch keiner etwas. Anscheinend schaff(t)en es die neue AdCodes leider sich auch an - durch mich nicht vorgesehenen Stellen - einzublenden, was natürlich kontraproduktiv ist.

Wenn ich zur Finanzierung von usa-reise.de auf die Werbung angewiesen wäre, würde es die Website schon lange nicht mehr geben (oder das Forum wäre an einen Profi-Vermarkter verkauft, die immer wieder anklopfen). Ich bin daher sehr froh, dass ich gerade in diesen für die Reiseindustrie sehr harten Zeiten nicht auf eine externe Finanzierung angewiesen bin.

Zumindest einen symbolischen Beitrag zur Kostendeckung sollte aber insgesamt schon rumkommen, aber der muss natürlich auf eine Weise generiert werden, der euch nicht nervt und vergrault (und ich kann Anzeigenwildwuchs persönlich auch nicht ausstehen).

Jetzt sind die Anzeigen aber hoffentlich erstmal weg. Sollten Sie sich immer noch über die Hintertür einschleichen lasst es mich bitte wissen, dann wird das entsprechende Framework komplett deinstalliert.

Danke & noch viel - nunmehr hoffentlich werbefreien - Spaß hier!
Viele Grüße,

Thomas (webmaster@usa-reise.de)
Amerika von Fans für Fans

Mehr usa-reise.de: Übersicht | Fotogalerie - Social Media: Facebook | Instagram | Twitter

*Bandito1011

  • Silver Member
  • Registriert: 17.11.2013
    Ort: NRW
  • 683
  • Der gescheite Mensch findet Bildung auf Reisen
Antw: Lästige Werbebanner mitten in Beiträgen
« Antwort #61 am: 18.11.2020, 00:12 Uhr »
Danke, das war wirklich too much.

*mrh400

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.01.2005
    Ort: München
  • 12.965
  • work is the curse of the drinking classes -O.Wilde
Antw: Lästige Werbebanner mitten in Beiträgen
« Antwort #62 am: 18.11.2020, 08:39 Uhr »
Danke für Deinen Einsatz.

Dagegen hätte jedenfalls ich nichts einzuwenden:
Ich denke, gegen Google-Ads oben im Header oder ganz unten im Footer hätte auch keiner etwas.
Gruß
mrh400

*miwunk

  • Diamond Member
  • Registriert: 13.07.2013
  • 3.979
Antw: Lästige Werbebanner mitten in Beiträgen
« Antwort #63 am: 18.11.2020, 09:53 Uhr »
Danke Thomas, auch wenn es mich persönlich nicht betroffen hat.


*Doreen & Andreas

  • Diamond Member
  • Registriert: 21.04.2004
    Ort: Leipzig
  • 6.036
Antw: Lästige Werbebanner mitten in Beiträgen
« Antwort #64 am: 19.11.2020, 07:23 Uhr »
Vielen Dank, Thomas. Nun ist das Erscheinungsbild wieder (fast) wie früher  :wink:

Optimal war die frühere Situation mit den festen Sponsoren und damit fixen Bannern oben. Ich denke, gegen Google-Ads oben im Header oder ganz unten im Footer hätte auch keiner etwas.
Nein, das war nie ein Problem. Aber die Zerstückelung von Beiträgen mit riesiger, teils animierter Werbung und teilweise recht zweifelhaftem Inhalt, ging schon deutlich über die Schmerzgrenze.
Viele Grüße,
Andreas
------------------------------
http://www.neef-online.de

*partybombe

  • Platin Member
  • Registriert: 27.03.2008
    Alter: 65
    Ort: Südhessen
  • 3.198
Antw: Lästige Werbebanner mitten in Beiträgen
« Antwort #65 am: 19.11.2020, 10:49 Uhr »
Die Werbebanner sind verschwunden - Danke

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.045 Sekunden mit 30 Abfragen.