Hype um die Neuheiten vom MWC 2015 (z.B. Samsung Galaxy S6)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Smokey-the-Bear

  • Platin Member
  • Registriert: 12.01.2007
    Ort: NRW / Kreis: SU
  • 1.692
  • *** DO MORE OF WHAT YOU LOVE! ***
Vorweg:

Von der Altergruppe her (50 plus) gehöre ich sicherlich nicht zur Kern-Zielgruppe derjenigen, die auf dem Mobile World Congress ausstellen. Dennoch interessiert mich neue Technik grundsätzlich.

Erstaunlich finde ich es, welcher Hype (in Blogs, Fachpresse, Internet) im Vorfeld einer solchen Messe erzeugt wird.

Welcher Hersteller wird wohl was bringen. Wie wird das Neue wohl aussehen und was wird es wohl leisten, was wird es kosten.

Als oberflächlicher Betrachter könnte man dann meinen, dass da etwas auf einen zukommt, was die Welt in der Tat aus den Angeln hebt.

Uns was kommt dann tatsächlich?

Beispielsweise diese sogenannten "Wearables", also Gadgets, die man beispielsweise - wie eine Armbanduhr - am Handgelenk tragen kann. Schön.

Jetzt kann man - wenn man möchte - mit seiner "Armbanduhr" telefonieren. Oder seine Herzfrequenz messen. Oder einfach nur damit rumspielen.

Natürlich bringen die meisten Hersteller auch Updates ihrer Smarthones mit auf die Messe.

So beispielsweise Samsung mit dem Galaxy S6 und S6 Edge.

Was wurde im Vorfeld nicht spekuliert, wie das S6 wohl werden würde und welche Features es aufweisen könnte. Als unbedarfter Beobachter mag man kaum glauben, welche und wieviele Gedanken man sich um derlei Gerätschaften machen kann. Insbesondere dann, wenn man dann hinter sieht, was tatsächlich dabei herausgekommen ist:

Wieder "nur" ein Smarpthone, dass vielleicht einen etwas schnelleren Prozessor bekommen hat, dessen Bildschirm vielleicht um 0,1 Zoll größer und ein "Ideechen" brillianter ausfällt und dessen Gehäuse jetzt aus Metall, statt aus Plastik ist. Die Form bleibt weitestgehend die gleiche (klar, ein dreieckiges Smarthone ist auch eher unwahrscheinlich).

Wenn ich mir - als zufriedener Galaxy S5-Nutzer - jetzt beispielsweise das S6 ansehe:

Welchen, wirklichen Nutzen hat der durchschnittliche Nutzer von den Abweichungen gegenüber dem Vorgänger? Wo gibt es einen realen Mehrwert?

Nun ja, ein ohnehin bereits schneller Prozessor wurde durch einen noch etwas schnelleren Prozessor ersetzt. So als wenn man ein vormals 500 PS starkes Auto durch den 530 PS starken Nachfolger ersetzt. Die "Vorteile" sind doch eher akademischer Natur.

Nun hat das S6 "endlich!" auch das Gehäuse aus Metall. Von der reinen Haptik sicher deutlich wertiger, keine Frage. Nur wird nicht jeder diese wertigere Haptik "nutzen" können, wenn der das Gerät - wie sonst auch - in ein Case packt, welches auch das Display schützt.

In der Folge des Metallgehäuses:
Gibt es keinen Akku, den man schnell und preiswert selbst wechseln kann, weil sich das Gehäuse nicht mehr öffnen läßt. Auch läßt sich das Gerät - wenn es sich mal aufgehangen haben sollte - durch Entnehmen des Akkus nicht mal kurz "stromlos" machen.

Auch gibt´s keinen Slot mehr für Speicherkarten. Preiswerte, flexible Speichererweiterungen fallen weg. Man muß sich schon beim Kauf für eine Speicherkapazität entscheiden und relativ viel Geld dafür ausgeben.

Wie auch anderweitig zu lessen war, scheint die ganz große Zeit der Smartphones bald vorbei zu sein. Natürlich wird es sie auch weiter geben. Nur deutlich mehr Nutzen, dessen man tatsächlich habhaft werden könnte, werden sie wohl eher nicht mehr bringen. Das scheint bereits jetzt weit ausgereizt.

Also ich werde mein S5 wohl noch eine ganze Weile behalten ...
Viele Grüße
  Frank

  aka: Smokeybear

USA: AZ,CA,CO,FL,HI,ID,IL,LA,MA,MT,MS,NH,NM,NV,NY,OR,RI,TX,UT,VT,WA,WY
CDN:  BC

Hier stelle ich mich vor. Visit:  http://forum.usa-reise.de/index.php?topic=22671.0

Eine erste (USA-)Reise. Wie? Visit:  http://forum.usa-reise.de/mietwagen/eine-erste-(usa-)reise-wie/msg281525/#msg281525

Learn more about Smokeybear. Visit:  http://www.smokeybear.com

*McC

  • Gast
Re: Hype um die Neuheiten vom MWC 2015 (z.B. Samsung Galaxy S6)
« Antwort #1 am: 04.03.2015, 09:56 Uhr »
Ist doch eine iPhone-Kopie...

Kein wechselbarer Akku und Speicher. .. . vom Glasrücken ist Apple schon wieder abgekehrt. Zudem noch teurer als das iPhone  :wink:

Technisch ist es aber das wohl beste Smartphone, wenn nicht dieses Malware-Android installiert wäre!

*motorradsilke

  • Platin Member
  • Registriert: 13.08.2008
  • 3.143
Re: Hype um die Neuheiten vom MWC 2015 (z.B. Samsung Galaxy S6)
« Antwort #2 am: 04.03.2015, 13:46 Uhr »


In der Folge des Metallgehäuses:
Gibt es keinen Akku, den man schnell und preiswert selbst wechseln kann, weil sich das Gehäuse nicht mehr öffnen läßt. Auch läßt sich das Gerät - wenn es sich mal aufgehangen haben sollte - durch Entnehmen des Akkus nicht mal kurz "stromlos" machen.

Auch gibt´s keinen Slot mehr für Speicherkarten. Preiswerte, flexible Speichererweiterungen fallen weg. Man muß sich schon beim Kauf für eine Speicherkapazität entscheiden und relativ viel Geld dafür ausgeben.



Zwei absolute Ausschlussgründe, so lange es Alternativen gibt. Ich hoffe, die Leute quittieren es mit den Verkaufszahlen und Samsung geht davon wieder ab.
Wenn nicht, wird es eben das nächste Mal nicht Samsung, genug Alternativen gibt es ja inzwischen und die werden in den nächsten Jahren schnell besser werden.

*McC

  • Gast
Re: Hype um die Neuheiten vom MWC 2015 (z.B. Samsung Galaxy S6)
« Antwort #3 am: 04.03.2015, 13:50 Uhr »
Ich hoffe, die Leute quittieren es mit den Verkaufszahlen und Samsung geht davon wieder ab.  

Warum sollten sie? Samsung "verdient" seit der Konkurrenz aus China (fast) kein Geld mehr mit Billig-Smartphones. Die beste Marge gibt es nur mit Hochpreisware, siehe Apple und wenn Samsung nichts mehr einfällt, schaut es sich halt bei der Konkurrenz an :wink:

http://www.zdnet.de/88220808/apple-verkauft-mehr-smartphones-als-samsung/

*Smokey-the-Bear

  • Platin Member
  • Registriert: 12.01.2007
    Ort: NRW / Kreis: SU
  • 1.692
  • *** DO MORE OF WHAT YOU LOVE! ***
Re: Hype um die Neuheiten vom MWC 2015 (z.B. Samsung Galaxy S6)
« Antwort #4 am: 04.03.2015, 13:57 Uhr »
Ich hoffe, die Leute quittieren es mit den Verkaufszahlen und Samsung geht davon wieder ab.  

Warum sollten sie? Samsung "verdient" seit der Konkurrenz aus China (fast) kein Geld mehr mit Billig-Smartphones. Die beste Marge gibt es nur mit Hochpreisware, siehe Apple und wenn Samsung nichts mehr einfällt, schaut es sich halt bei der Konkurrenz an :wink:

http://www.zdnet.de/88220808/apple-verkauft-mehr-smartphones-als-samsung/

Ich glaube, dass war gar nicht der Punkt von motorradsilke.

Warum bedeutet "hochwertig" zugleich eine zwingende Abkehr davon, dass man bei Bedarf den Akku schnell und preiswert selbst wechseln kann oder das man den Speicher slebständig durch Speicherkarte erweitern kann?

Top würde ein S6 in meinen Augen, wenn es ein Metallgehäuse (wg. der überragenden Haptik) hätte und zugleich - wie bisher - die Möglichkeit bestände, Akku und Speicherkarte zu wechseln.

Nochmals zur Haptik:
Mich würde so etwas auch "begeistern". Nur: ich würde es dennoch scheuen, das Gerät komplett ohne ein Case zu verwenden, welches das Display nicht schützt. Billige Folie auf Top-Handy ware an dieser Stelle keine Alternative. Verkratztes Dsiplay auf Top-Handy ebensowenig. Ergo bleibt es bei einem Case. Und dann verpufft die Wirkung der Haptik  ...
Viele Grüße
  Frank

  aka: Smokeybear

USA: AZ,CA,CO,FL,HI,ID,IL,LA,MA,MT,MS,NH,NM,NV,NY,OR,RI,TX,UT,VT,WA,WY
CDN:  BC

Hier stelle ich mich vor. Visit:  http://forum.usa-reise.de/index.php?topic=22671.0

Eine erste (USA-)Reise. Wie? Visit:  http://forum.usa-reise.de/mietwagen/eine-erste-(usa-)reise-wie/msg281525/#msg281525

Learn more about Smokeybear. Visit:  http://www.smokeybear.com

*McC

  • Gast
Re: Hype um die Neuheiten vom MWC 2015 (z.B. Samsung Galaxy S6)
« Antwort #5 am: 04.03.2015, 14:00 Uhr »
Warum bedeutet "hochwertig" zugleich eine zwingende Abkehr davon, dass man bei Bedarf den Akku schnell und preiswert selbst wechseln kann oder das man den Speicher slebständig durch Speicherkarte erweitern kann?

Weil es bei dieser Konstruktion von Metall und Gehäuserückseite "nicht" geht... als Zugabe gibt es noch weniger Akku-Laufzeit  :wink:

*Smokey-the-Bear

  • Platin Member
  • Registriert: 12.01.2007
    Ort: NRW / Kreis: SU
  • 1.692
  • *** DO MORE OF WHAT YOU LOVE! ***
Re: Hype um die Neuheiten vom MWC 2015 (z.B. Samsung Galaxy S6)
« Antwort #6 am: 04.03.2015, 14:03 Uhr »
Warum bedeutet "hochwertig" zugleich eine zwingende Abkehr davon, dass man bei Bedarf den Akku schnell und preiswert selbst wechseln kann oder das man den Speicher slebständig durch Speicherkarte erweitern kann?

Weil es bei dieser Konstruktion von Metall und Gehäuserückseite "nicht" geht..

Würde wahrscheinlich schon funktionieren. Nur würde das dann eine Konstruktion, die sehr teuer würde. Und das dann für nur für ein Telefon ...
Viele Grüße
  Frank

  aka: Smokeybear

USA: AZ,CA,CO,FL,HI,ID,IL,LA,MA,MT,MS,NH,NM,NV,NY,OR,RI,TX,UT,VT,WA,WY
CDN:  BC

Hier stelle ich mich vor. Visit:  http://forum.usa-reise.de/index.php?topic=22671.0

Eine erste (USA-)Reise. Wie? Visit:  http://forum.usa-reise.de/mietwagen/eine-erste-(usa-)reise-wie/msg281525/#msg281525

Learn more about Smokeybear. Visit:  http://www.smokeybear.com

*exit

  • Silver Member
  • Registriert: 30.11.2013
    Alter: 42
    Ort: Nürnberg
  • 573
Re: Hype um die Neuheiten vom MWC 2015 (z.B. Samsung Galaxy S6)
« Antwort #7 am: 04.03.2015, 14:11 Uhr »
Nochmals zur Haptik:
Mich würde so etwas auch "begeistern". Nur: ich würde es dennoch scheuen, das Gerät komplett ohne ein Case zu verwenden, welches das Display nicht schützt. Billige Folie auf Top-Handy ware an dieser Stelle keine Alternative. Verkratztes Dsiplay auf Top-Handy ebensowenig. Ergo bleibt es bei einem Case. Und dann verpufft die Wirkung der Haptik  ...

Oder der Hersteller verbaut eben entsprechend unempfindliches Material.
Ich habe bisher noch nie einen Display-Schutz verwendet, weder Folie noch Vollcase, ein 5 Euro Bumper genügt vollkommen, und hatte keine Kratzer im Display.
Allerdings benutze ich auch kein Android-Gerät.
Sind die einfach empfindlicher?
Viele Grüße,
Christian

*Smokey-the-Bear

  • Platin Member
  • Registriert: 12.01.2007
    Ort: NRW / Kreis: SU
  • 1.692
  • *** DO MORE OF WHAT YOU LOVE! ***
Re: Hype um die Neuheiten vom MWC 2015 (z.B. Samsung Galaxy S6)
« Antwort #8 am: 04.03.2015, 14:23 Uhr »
Nochmals zur Haptik:
Mich würde so etwas auch "begeistern". Nur: ich würde es dennoch scheuen, das Gerät komplett ohne ein Case zu verwenden, welches das Display nicht schützt. Billige Folie auf Top-Handy ware an dieser Stelle keine Alternative. Verkratztes Dsiplay auf Top-Handy ebensowenig. Ergo bleibt es bei einem Case. Und dann verpufft die Wirkung der Haptik  ...

Oder der Hersteller verbaut eben entsprechend unempfindliches Material.
Ich habe bisher noch nie einen Display-Schutz verwendet, weder Folie noch Vollcase, ein 5 Euro Bumper genügt vollkommen, und hatte keine Kratzer im Display.
Allerdings benutze ich auch kein Android-Gerät.
Sind die einfach empfindlicher?

Die sind ebenso empfindlich wie Obst.

Ein Bumper nützt dem Display auch nichts, wenn das Gerät mal in einer Tasche landet, in dem womöglich auch noch ein Schlüssel oder Münzen befinden.

Warum sollte ich einerseits das SuperDuper-Material haben wollen, wenn mir auf der anderen Seite das Display ziemlich egal ist?

Vielleicht, weil ich mir jeweils 3 Monate später "the next big thing" zulege?
Viele Grüße
  Frank

  aka: Smokeybear

USA: AZ,CA,CO,FL,HI,ID,IL,LA,MA,MT,MS,NH,NM,NV,NY,OR,RI,TX,UT,VT,WA,WY
CDN:  BC

Hier stelle ich mich vor. Visit:  http://forum.usa-reise.de/index.php?topic=22671.0

Eine erste (USA-)Reise. Wie? Visit:  http://forum.usa-reise.de/mietwagen/eine-erste-(usa-)reise-wie/msg281525/#msg281525

Learn more about Smokeybear. Visit:  http://www.smokeybear.com

*McC

  • Gast
Re: Hype um die Neuheiten vom MWC 2015 (z.B. Samsung Galaxy S6)
« Antwort #9 am: 04.03.2015, 14:28 Uhr »
Vielleicht, weil ich mir jeweils 3 Monate später "the next big thing" zulege?

2 Jahre sollte es schon halten.... dann wird es eh gewechselt!

*Smokey-the-Bear

  • Platin Member
  • Registriert: 12.01.2007
    Ort: NRW / Kreis: SU
  • 1.692
  • *** DO MORE OF WHAT YOU LOVE! ***
Re: Hype um die Neuheiten vom MWC 2015 (z.B. Samsung Galaxy S6)
« Antwort #10 am: 04.03.2015, 14:31 Uhr »
Vielleicht, weil ich mir jeweils 3 Monate später "the next big thing" zulege?

2 Jahre sollte es schon halten.... dann wird es eh gewechselt!

Also wenn Du mir glaubhaft bestätigen könntest, dass der erste Kratzer erst kurz vor Ablauf der 2 Jahre auf´s Display käme, dann könnte ich gut damit leben. Dann würde ich es nach 18 Monaten wieder abstossen ...  :D
Viele Grüße
  Frank

  aka: Smokeybear

USA: AZ,CA,CO,FL,HI,ID,IL,LA,MA,MT,MS,NH,NM,NV,NY,OR,RI,TX,UT,VT,WA,WY
CDN:  BC

Hier stelle ich mich vor. Visit:  http://forum.usa-reise.de/index.php?topic=22671.0

Eine erste (USA-)Reise. Wie? Visit:  http://forum.usa-reise.de/mietwagen/eine-erste-(usa-)reise-wie/msg281525/#msg281525

Learn more about Smokeybear. Visit:  http://www.smokeybear.com

*McC

  • Gast
Re: Hype um die Neuheiten vom MWC 2015 (z.B. Samsung Galaxy S6)
« Antwort #11 am: 04.03.2015, 14:36 Uhr »
Also wenn Du mir glaubhaft bestätigen könntes, dass der erste Kratzer erst kurz vor Ablauf der 2 Jahre auf´s Display käme, dann könnte ich gut damit leben. Dann würde ich es nach 18 Monaten wieder abstossen ...  :D

Ein Smartphone ist zwar ein Alltagsgerät.... trotzdem gehe ich damit einigermaßen sorgsam um und habe nicht Schlüssel und Smartphone zusammen in einer Tasche. Ich verwende auch keine Schutzfolie... nur http://assets.coolhunting.com/coolhunting/mt_asset_cache/2014/09/iphone6-apple-case-thumb-620x440-90537.jpg

*exit

  • Silver Member
  • Registriert: 30.11.2013
    Alter: 42
    Ort: Nürnberg
  • 573
Re: Hype um die Neuheiten vom MWC 2015 (z.B. Samsung Galaxy S6)
« Antwort #12 am: 04.03.2015, 14:38 Uhr »
Warum sollte ich einerseits das SuperDuper-Material haben wollen, wenn mir auf der anderen Seite das Display ziemlich egal ist?

Weil das SuperDuper-Material idR mehr ab kann. Aber deswegen ist mir das Display doch nicht egal.
Zugestanden, wenn man es dauerbelastet - z.B. durch einen Schlüssel(bund) ö.ä. der häufig daran schubbert - dann wird auch dieses Material irgendwann ermüden und sichtbare Spuren aufweisen.
Das mache ich persönlich allerdings nicht.
Viele Grüße,
Christian

*Smokey-the-Bear

  • Platin Member
  • Registriert: 12.01.2007
    Ort: NRW / Kreis: SU
  • 1.692
  • *** DO MORE OF WHAT YOU LOVE! ***
Re: Hype um die Neuheiten vom MWC 2015 (z.B. Samsung Galaxy S6)
« Antwort #13 am: 04.03.2015, 14:43 Uhr »
Also wenn Du mir glaubhaft bestätigen könntes, dass der erste Kratzer erst kurz vor Ablauf der 2 Jahre auf´s Display käme, dann könnte ich gut damit leben. Dann würde ich es nach 18 Monaten wieder abstossen ...  :D

Ein Smartphone ist zwar ein Alltagsgerät.... trotzdem gehe ich damit einigermaßen sorgsam um und habe nicht Schlüssel und Smartphone zusammen in einer Tasche. Ich verwende auch keine Schutzfolie... nur http://assets.coolhunting.com/coolhunting/mt_asset_cache/2014/09/iphone6-apple-case-thumb-620x440-90537.jpg

Das kann man natürlich so sehen. Sicher.

Nur:
1. Es kann - gerade im sogenannten Alltag - trotz aller Sorgfalt schnell passieren, dass sich Schlüssel/Münzen mit Smartphone in der gleichen Tasche treffen. Ooops und dann kann es ganz schnell passiert sein. Kratzer auf Display und/oder Gehäuse.

2. So ein Top-Smartphone kostet kurz nach Marktstart leicht 500 EUR und mehr. Im Grunde sehr viel Geld für ein "Alltagsgerät". Und auch wenn man bereit und in der Lage ist, dieses Geld auf den Tisch zu legen, ist es mehr als ärgerlich, wenn ein solcher Wert durch eine Unachtsamkeit deutlich entwertet wird. Ansonsten könnte man das Gerät - wenn man dessen "überdrüssig" geworden ist oder "the next big thing" ansteht - für gutes Geld weiterverkaufen. Das funktioniert mit derlei Beschädigungen dann nicht mehr ganz so gut.

Ich bin mit den Cases immer gut gefahren. Die schützen das Gerät tatsächlich und man kann es hinterher mit durchaus neuwertigem Äußeren gut weiterverkaufen. Ein guter Weiterverkauf hilft zudem ungemein, sich von Zeit zu Zeit leichter mal mit einem neuen Gerät zu versorgen.
Viele Grüße
  Frank

  aka: Smokeybear

USA: AZ,CA,CO,FL,HI,ID,IL,LA,MA,MT,MS,NH,NM,NV,NY,OR,RI,TX,UT,VT,WA,WY
CDN:  BC

Hier stelle ich mich vor. Visit:  http://forum.usa-reise.de/index.php?topic=22671.0

Eine erste (USA-)Reise. Wie? Visit:  http://forum.usa-reise.de/mietwagen/eine-erste-(usa-)reise-wie/msg281525/#msg281525

Learn more about Smokeybear. Visit:  http://www.smokeybear.com

*captsamson

  • Platin Member
  • Registriert: 18.11.2009
  • 3.147
Re: Hype um die Neuheiten vom MWC 2015 (z.B. Samsung Galaxy S6)
« Antwort #14 am: 04.03.2015, 15:23 Uhr »
Ich kauf mir alle 2-3 Jahre ein 200€ Handy da brauch ich mich nicht ärgern zuviel Geld rausgehauen zu haben.
Sowohl wenn es kaputt geht als auch wenn ich ein neues haben will.
Des Weiteren ist bei Defekten jedweder Art ja z.B. Amazon sehr kulant.
Und wenn es noch heile ist bringts meist auch nochmal 30€ bei e**y :-)

Bei meinen Anforderungen würde ich bei den üblichen Mainstream-Geräten aber eh nicht fündig werden.
- min 2 SIM Slots (Beruflich & Privat)
- Akkulaufzeit bei Wenignutzung min 3 Tage
- 5 Zoll maximum
- ~200€ (+-50€)
- genügend interner Speicher (8, besser 16GB)
- erweiterbarer Speicher (microSD) für Kartenmaterial, Dateitransport
- Android mit relativ aktueller Version
- Performance die für für die normale Anwendung ausreicht
- ich brauch kein Retina oder iwelche Wow ist das krass displays
- LTE ist auch nicht von Interesse

So wurde es nach meinen Acer E1 Duo Anfang diesen Jahres ein Acer E700 mit Android 4.4.2, quadcore, 2gb ram
Dort ist zwar der Akku auch nicht austauschbar aber das sollte bei dem Preis/Nutzungsdauer von 2-3 Jahren nicht ins Gewicht fallen.
Er hält bei Wenignutzung 4-5 Tage (3.500mAh) und passt sonst auf mein Nutzerprofil.

Aufgrund der Nutzungsdauer von 2-3 Jahren nutze ich auch keine Displayfolien oder Hardcover.
Ich mag es nicht bei der Nutzung das Handy "noch dicker / schwerer" zu haben als sie eh schon sind.
Ich habe nur für den Transport eine Handytasche für die Hosen/Jackentasche.
bei der Nutzung / auf dem Schreibtisch nutze ich es ohne Hülle.
2010 NY,NV,AZ,CA
2011 NY,WY,UT,AZ,NV
2011 NY,DC
2012 NV,AZ,CO,UT
2014 WY,MT,AB,BC,WA
2015 WA,OR,CA,NV

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.194 Sekunden mit 29 Abfragen.