Hawaii 2012

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*harry1985

  • Newbie
  • Registriert: 26.12.2010
  • 6
Hawaii 2012
« am: 25.08.2012, 18:27 Uhr »
Hallo,

nach der US-Westküste (vor 3 Jahren) und Australien (letztes Jahr) ist nun endlich Hawaii an der Reihe. Wir sind dieses Mal zu 4 unterwegs.
Die Flüge, Mietauto, Appartments sind bereits gebucht. Hier ein Überblick über den zeitlichen Verlauf:

26.Okt. 2012 - Anreise von München nach Honolulu
27.Okt. - 2.Nov.: Oahu (Unterkunft in Waikkiki)
3.Nov. - 8.Nov.: Kauai (Flug um ca. 9.00h, Unterkunft in Princeville)
9.Nov. - 13.Nov.: Mauai (Flug um ca. 9.00h, Unterkunft in Kihei)
14.Nov. - 17.Nov.: Big Island, Hilo (Flug im ca. 9.00h)
18.Nov. - 21.Nov: Big Island, Kailua Kona (Abreise gegen 13.00h)
21.Nov. - 23.Nov.: San Francisco (2x Nächte)

Hier nun unsere Überlegungen nach denen wir den Zeitplan erstellt haben.

OAHU:
2d Honolulu
1d Hanauma Bay + Kailua Beach
0,5d Rad fahren (MTB)
0,5d Surfen
1d Polyneasian Center (Laie)
1d Westcoast
Others: Ananasplantage

KAUAI:
1d Waimea Canyon
1d Na Pali Coast
1d Wanderung, Wailua River
Others: Hubschauberflug, ev. Kajak, Kilauea Point
(welche Wanderung sind besoders empfehlenswert?)

MAUI:
1d Road to Hana
1d Haleakala NP + Sliding Sands Trail
1d Iao Valley

Big Island:
2d Volcanoes National Park
0,5d Waipiu Valley
0,5d Mauna Kea
1d Ostküste
1d Nordküste
1d Ost-West Überquerung
Others: Lava Tower, Kona Coffee, Botanical Garden

Danach haben wir pro Insel die restlichen Tage verteilt ....

Nun benötigen wir etwas Hilfe bei der Zeiteinteilung. Auf welcher Insel würdet ihr einen Botanical Garden besuchen? (sollte enn möglich gratis sein)

Wir wollen auf alle Fälle auch auf allen Insel schnorcheln gehen - hier haben wir uns schon ein paar Plätze gesucht - bin aber über Tips auch froh. Außerdem wollen wir auch öfter als 1x Surfen gehen - welche Insel außer Oahu würden sich hier eignen?
Wo kann man am besten MTBen (wir wollen nicht einfach auf einer breiten Straße den Halekala runterfahren ....).

Wir sind allgemein sehr sportlich - es soll also eine Mischung aus Abenteururlaub und Erholung werden.

Grüße aus dem schönen Oberösterreich,
Harald

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Hawaii 2012
« Antwort #1 am: 25.08.2012, 18:54 Uhr »

Hallo Harald,


herzlich willkommen im Hawai'i-Board :winke: Schön, jemanden aus meiner früheren Heimat begrüßen zu dürfen :D

Dann gucke ich mir deine Planung mal genauer an.

OAHU:
2d Honolulu
1d Hanauma Bay + Kailua Beach
0,5d Rad fahren (MTB)
0,5d Surfen
1d Polyneasian Center (Laie)
1d Westcoast
Others: Ananasplantage

Hinweis: Die Hanauma Bay ist dienstags gesperrt und das Polynesian Cultural Center sonntags.

KAUAI:
1d Waimea Canyon
1d Na Pali Coast
1d Wanderung, Wailua River
Others: Hubschauberflug, ev. Kajak, Kilauea Point
(welche Wanderung sind besoders empfehlenswert?)

Hierzu vorerst eine Gegenfrage: Der Heliflug ist noch nicht gebucht, richtig? Wo habt ihr vor, ihn zu buchen bzw. von wo startet der Flug? Davon hängt meine weitere Empfehlung zur Wanderung ab. Apropos Wanderung: Welche Autokategorie habt ihr auf Kaua'i? Für einige Trailheads ist ein Allrad erforderlich.

MAUI:
1d Road to Hana
1d Haleakala NP + Sliding Sands Trail
1d Iao Valley

Ein ganzer Tag fürs 'Iao Valley ist zuviel, d. h., an diesem Tag könntet ihr noch die West Maui Mountains umrunden und zwar über den Kahekili Hwy. (= 340).

Big Island:
2d Volcanoes National Park
0,5d Waipiu Valley
0,5d Mauna Kea
1d Ostküste
1d Nordküste
1d Ost-West Überquerung
Others: Lava Tower, Kona Coffee, Botanical Garden

Sehr empfehlenswert ist die Waipi'o Valley Shuttle Tour, die man in Kukuihaele (kurz bevor man zum Waipi'o Valley Lookout kommt, scharf rechts abbiegen, Kukuihaele ist angeschrieben) buchen kann und zwar in der Art Gallery. Einfach der Straße nach Kukuihaele folgen und nach einiger Zeit steht linkerhand die Art Gallery.
Was genau habt ihr im Volcanoes NP vor?

Nun benötigen wir etwas Hilfe bei der Zeiteinteilung. Auf welcher Insel würdet ihr einen Botanical Garden besuchen? (sollte enn möglich gratis sein)

Muss es gratis sein? Der schönste botanische Garten, allerdings mit $ 15/Erwachsenem Eintritt, ist der Tropical Botanical Garden nur unweit nördlich von Hilo. Ich kenne einige botanische Gärten auf Hawai'i, aber dieser ist für mich der schönste.
Alternativ und kostenlos der Koko Crater Botanical Garden auf O'ahu, aber nicht annähernd mit dem Tropical BG zu vergleichen. Auch der Foster Botanical Garden auf O'ahu, nur $ 5 Eintritt, ist nicht mit dem TBG zu vergleichen, an diesen kommt imho keiner ran, nicht mal die McBryde Tour im National Botanical Garden auf Kaua'i oder die Allerton Tour im selben BG (diese habe ich noch nicht online).

Wo kann man am besten MTBen (wir wollen nicht einfach auf einer breiten Straße den Halekala runterfahren ....).

Ich wüsste schon eine schöne MTB-Piste, aber dafür bräuchtet ihr zwei Autos. Und zwar müsstet ihr bis zu den Observatorien Sience City am Haleakala hochfahren und dort den Skyline Trail (ist eine für Autos gesperrte Fahrpiste) runterfahren, von dort dann in den Mamane Trail abzweigen, der in der Folge auf den Waiohulu Trail stößt. Dieser wiederum mündet in die Waipoli Rd., die an dieser Stelle ungeteert ist und die ihr (in weiterer Folge geteert) bis zur Kekaulike Ave. fahren könnt. Aber dann beginnt das Problem mit eurem Auto, das oben bei Sience City steht. Natürlich könnt ihr, wenn auf der Waipoli Rd. der Asphalt beginnt, umdrehen und denselben Weg zurück fahren, aber es geht ständig bergauf. Falls ihr euch dafür entscheidet, dann ein wichtiger Hinweis: Am mittleren bis späten Nachmittag fahren (von Science City kommend) gerne mal die Angestellten von Sience City diese Piste hinunter, sie kommen euch also entgegen oder auch jene einer geführten MTB-Tour.

Auf O'ahu könntet ihr im Nordwestzipfel über die Satellite Tracking Station Access Rd. fahren und kommt somit in die Wai'anae Mountains, wo ihr Pisten fahren könnt. Allerdings ist für das Befahren der Satellite Tracking Station ein Permit nötig. Dieses bekommt ihr kostenlos vor Ort in Honolulu beim DLNR.


LG, Angie
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*harry1985

  • Newbie
  • Registriert: 26.12.2010
  • 6
Re: Hawaii 2012
« Antwort #2 am: 25.08.2012, 19:35 Uhr »

Hallo Harald,


herzlich willkommen im Hawai'i-Board :winke: Schön, jemanden aus meiner früheren Heimat begrüßen zu dürfen :D

Dann gucke ich mir deine Planung mal genauer an.

OAHU:
2d Honolulu
1d Hanauma Bay + Kailua Beach
0,5d Rad fahren (MTB)
0,5d Surfen
1d Polyneasian Center (Laie)
1d Westcoast
Others: Ananasplantage

Hinweis: Die Hanauma Bay ist dienstags gesperrt und das Polynesian Cultural Center sonntags.

Danke für den Hinweis.


KAUAI:
1d Waimea Canyon
1d Na Pali Coast
1d Wanderung, Wailua River
Others: Hubschauberflug, ev. Kajak, Kilauea Point
(welche Wanderung sind besoders empfehlenswert?)

Hierzu vorerst eine Gegenfrage: Der Heliflug ist noch nicht gebucht, richtig? Wo habt ihr vor, ihn zu buchen bzw. von wo startet der Flug? Davon hängt meine weitere Empfehlung zur Wanderung ab. Apropos Wanderung: Welche Autokategorie habt ihr auf Kaua'i? Für einige Trailheads ist ein Allrad erforderlich.

Der Heliflug ist noch nicht gebucht - wir dachten aber nach längerem recherchieren an www.interislandhelicopters.com (Doors Off). Mietauto haben wir einen SUV von Alamo (über FTI) - also ist es nicht unbedingt ein Allrad.

MAUI:
1d Road to Hana
1d Haleakala NP + Sliding Sands Trail
1d Iao Valley

Ein ganzer Tag fürs 'Iao Valley ist zuviel, d. h., an diesem Tag könntet ihr noch die West Maui Mountains umrunden und zwar über den Kahekili Hwy. (= 340).

Big Island:
2d Volcanoes National Park
0,5d Waipiu Valley
0,5d Mauna Kea
1d Ostküste
1d Nordküste
1d Ost-West Überquerung
Others: Lava Tower, Kona Coffee, Botanical Garden

Sehr empfehlenswert ist die Waipi'o Valley Shuttle Tour, die man in Kukuihaele (kurz bevor man zum Waipi'o Valley Lookout kommt, scharf rechts abbiegen, Kukuihaele ist angeschrieben) buchen kann und zwar in der Art Gallery. Einfach der Straße nach Kukuihaele folgen und nach einiger Zeit steht linkerhand die Art Gallery.
Was genau habt ihr im Volcanoes NP vor?
Da haben wir uns noch nicht so viele Gedanken gemacht. Wir wollen sicherlich wandern, eine Lava-Tour wäre natürlich sehr reizvoll (falls Lava fließt).


Nun benötigen wir etwas Hilfe bei der Zeiteinteilung. Auf welcher Insel würdet ihr einen Botanical Garden besuchen? (sollte enn möglich gratis sein)

Muss es gratis sein? Der schönste botanische Garten, allerdings mit $ 15/Erwachsenem Eintritt, ist der Tropical Botanical Garden nur unweit nördlich von Hilo. Ich kenne einige botanische Gärten auf Hawai'i, aber dieser ist für mich der schönste.
Alternativ und kostenlos der Koko Crater Botanical Garden auf O'ahu, aber nicht annähernd mit dem Tropical BG zu vergleichen. Auch der Foster Botanical Garden auf O'ahu, nur $ 5 Eintritt, ist nicht mit dem TBG zu vergleichen, an diesen kommt imho keiner ran, nicht mal die McBryde Tour im National Botanical Garden auf Kaua'i oder die Allerton Tour im selben BG (diese habe ich noch nicht online).

Wo kann man am besten MTBen (wir wollen nicht einfach auf einer breiten Straße den Halekala runterfahren ....).

Ich wüsste schon eine schöne MTB-Piste, aber dafür bräuchtet ihr zwei Autos. Und zwar müsstet ihr bis zu den Observatorien Sience City am Haleakala hochfahren und dort den Skyline Trail (ist eine für Autos gesperrte Fahrpiste) runterfahren, von dort dann in den Mamane Trail abzweigen, der in der Folge auf den Waiohulu Trail stößt. Dieser wiederum mündet in die Waipoli Rd., die an dieser Stelle ungeteert ist und die ihr (in weiterer Folge geteert) bis zur Kekaulike Ave. fahren könnt. Aber dann beginnt das Problem mit eurem Auto, das oben bei Sience City steht. Natürlich könnt ihr, wenn auf der Waipoli Rd. der Asphalt beginnt, umdrehen und denselben Weg zurück fahren, aber es geht ständig bergauf. Falls ihr euch dafür entscheidet, dann ein wichtiger Hinweis: Am mittleren bis späten Nachmittag fahren (von Science City kommend) gerne mal die Angestellten von Sience City diese Piste hinunter, sie kommen euch also entgegen oder auch jene einer geführten MTB-Tour.

Auf O'ahu könntet ihr im Nordwestzipfel über die Satellite Tracking Station Access Rd. fahren und kommt somit in die Wai'anae Mountains, wo ihr Pisten fahren könnt. Allerdings ist für das Befahren der Satellite Tracking Station ein Permit nötig. Dieses bekommt ihr kostenlos vor Ort in Honolulu beim DLNR.


LG, Angie


Danke für die viele Tipps.

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Hawaii 2012
« Antwort #3 am: 25.08.2012, 20:48 Uhr »
Der Heliflug ist noch nicht gebucht - wir dachten aber nach längerem recherchieren an www.interislandhelicopters.com (Doors Off). Mietauto haben wir einen SUV von Alamo (über FTI) - also ist es nicht unbedingt ein Allrad.

Interisland Helicoptes ist sehr empfehlenswert, ich bin schon etliche Male mit denen geflogen. Du solltest einen Flug spätestens um 10 Uhr morgens wählen, da ab Mittag des öfteren Wolken über dem Canyon hängen, dann ist die Sicht nicht so gut.

Nach dem Heliflug könntet ihr in den Waimea Canyon fahren und dort den Kukui Trail laufen, der euch bis auf den Grund des Waimea Canyons führt. Der Trail ist one way nur 2,5 Meilen lang, auf Grund der Kürze ziemlich steil, aber wunderschön. Unten im Canyon sind fast immer wilde Ziegen zu sehen.

Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*harry1985

  • Newbie
  • Registriert: 26.12.2010
  • 6
Re: Hawaii 2012
« Antwort #4 am: 17.10.2012, 19:32 Uhr »
Hallo,

es geht nun bald los. Da es in der Arbeit etwas stressig ist komme ich selber nicht wirklich zu einer detaillierten Planung. Aber meine Reisepartner waren fleißig und haben eine ungefähre Tagesplanung gemacht. Bitte um Review/Verbesserungen/Hiweisen auf vergessene Highlights.

(Anmerkung: Ziplining wollen wir nur 1x machen - und das auch noch nicht 100% sicher  :wink:)

Die Gruppierungen entsprechen immer 1x Tag - Reihefolge natürlich flexibel.

Oahu 7 Tage   
   
Ostküste bis Laie   
Valley of the Temples (Byodo-In Temple)   ab 8.30 am
Polynesian Cultural Center    Sonntag geschlossen; ab 11.45 am
   
Honolulu   
Pearl Harbour   7.30 am - 5.00 pm
Waikiki Beach   
   
Südostküste bis Kailua   
Schnorcheln in Hanauma Bay   Dienstag geschlossen
Lanai Lookout Overview   
Halona Blowhole Lookout   
Ka Iwi State Scenic Shoreline   
Makapu'u Lookout   
Kajak Fahren vor Kailua Beach    zu den Inseln Popoi'a Island und Moko Nui
   
Honolulu   
Diamond Head    2 h
Surfen   
   
Ostküste und Nordküste   
Kaniakapupu Palace (Ancient site)   
Nu'uanu Pali Lookout   
Ka'a'awa Valley   
North Shore   
   
Westküste   
Ku'ilioloa Heiau (Ancient Site)   
Lualualei Valley   
West Coast (Makua Valley)   
Kaneana Cave (Makua Cave) (Ancient Site)   
Dole Ananasplantage   9.30 am - 4.30 pm
   
Honolulu   
Sightseeing Honolulu   
Tantalus Drive   30 min reine Fahrzeit; zu Sonnenuntergang
Punchbowl   10 min Anreise
Iolani Palace   
King Kamehameha Statue   
Bishop Museum   3 h
Aloha Tower   3 h
Duke Kahanamoku Statue   
International Market Place   
Lei Binden  (bei Native Books/na MEa Hawaii)   
   
   
   
Kauai 5 1/2 Tage   
   
Ziplining Princeville   http://www.princevilleranch.com/ziplining
Ziplining Lihue   http://www.justlive.org/zipline_treetop.html; http://www.kauaibackcountry.com/zipline.html
   
Kokee State Park   
Nualolo - Nualolo Cliff - Awa'awa'puhi Trail   9,3  mi; Hwy 550 - Kokee State Park Headquaters (Anreise von Princeville über 2 h)
Pu'u o Kila Lookout and Overlook   am Hwy 550
Kalalau Lookout   am Hwy 550
Kilauea Bakery & Pau Hana Pizza   15 min von Princeville in Kilauea
   
Ostküste und Na Pali Coast mit dem Hubschrauber   
Oopeaka Falls   1/2 h Wanderung hin zum Wasserfall; an der Westküste in der Nähe von Wailua; 45 min Anreise von Princeville
Wailua Falls   an der Westküste; 30 min von Oopeaka Falls
Hubschrauber Flug   15 min von Wailua Falls; 10 am oder 11.15 am; ca. 1 h
Maha'ulepo Trail   0,7 mi; Hwy 50 bis Puhi - links in die 520 (Tree Tunnel Road) bis Poipu - vorbei am Grand Hyatt Resort - bei der Kreuzung rechts - beim Parkplatz zum Gilles Beach links bis zum Maha'ulepu Beach
   
Waimea Canyon   
Honopu Ridge Trail (3 mi)   3,2 mi; auf dem Hwy 550 - bei MM 17
Kukui Trail (5 mi)   5 mi; Hwy 550 - zwischen MM 8 und 9
Spouting Horn   Südküste
Glass Beach    am Hafen von Port Allen
   
Waimea Canyon   
Waimea Canyon Lookout   am Hwy 550
Pu'u Ka Pele Lookout   am Hwy 550
Puu Hinahina Lookout   am Hwy 550
Cliff - Canyon  - Kumuwela - Halemanu Koke'e Trail   6 mi; Hwy 550 - beim MM 14 rechts in die Halemanu Rd abbiegen
Waipoo Falls   sieht man vom Waimea Canyon Lookout; entlang des Canyon Trail
   
Na Pali Coast und Nordküste   
Kalalau Trail bis Hanakapiai Falls   8 mi
Maniniholo Dry Cave   Nordküste; 20 westlich von Princeville
Kilauea Lighthouse   20 min von Princeville
Queens Bath   in Princeville
Hanalei Valley Overlook   südlich von Princeville
   
   
   
Maui 4 1/2 Tage   
   
Ziplining Ka'anapali   http://www.skylinehawaii.com/locations/kaanapali
Malu'aka Beach   Schnorcheln mit Meeresschildkröten
Big Beach (Oneloa)   schönster Strand Mauis; Sonnenuntergang
   
Haleakala Mountainbike Tour   
   
Ostküste und Südküste   
Road to Hana   
Waikamoi Nature Trail   30 min
Painted Bark Eucalyptus Trees   MM 7
Waikamoi Falls   MM 9
Puohokamoa Falls   MM 11
Haioua'ena Falls   MM 11; Bademöglichkeit
Kaumahina State Wayside Park   MM 12; Aussichtspunkt
Kalaloa Point   MM 14; Aussichtspunkt
Ke'anae Peninsula   
Wailua Valley State Wayside   MM 19
Wailua Oeninsula Lookout   MM 19
Upper Waikani (Three Bears) Falls   MM 19
Wai'anapanapa State Park   
Hana   
Wailua Falls   MM 45
Oheo Gulch Kipahulu   MM 42
Pipiwai Trail   
Makahiku Falls   entlang des Pipiwai Trails
Kuloa Point Trail (Hana)   
Lindbergh's Grave   MM 41
Pokowai Sea Arch   MM 29
   
Haleakala   
Haleakala National Park   
Pa Ka'oao Trail (White Hill Trail)   0,4 mi
Sonnenaufgang   
Leleiwi Overlook   
Kalahaku Overlook   
Sliding Sands - Halemau'u Trail   12 mi; eher am Nachmittag da sonst Gegenlicht
   
Nordwesten   
Iao Valley and Iao Needle (Kukaemoku)   
Waihee Ridge Trail   5 mi; an der Maluhia Rd.
Kahakuloa Head Overview   
Nakalele Point and Blowhole   
Dragons Teeth   
Lahaina   
Banyan Tree Square (Park in Lahaina)   
Wale beobachten vom Papawai Point aus   
   
   
   
Big Island   
   
Hilo 3 1/2 Tage   
   
Ziplining Akaka Falls   http://www.skylinehawaii.com/locations/kaanapali
   
Hilo   
King Kamehamea Statue   
Lava Tour   http://www.kalapanaculturaltours.com, 16.00 Uhr??
   
Hawaii Volcanos NP   
Visitor Center   
Crater Rim Drive   (Rückfahrt ca. 1,45 Std.)
Jaggar Museum   von dort ein schöner Blick in den Halema'uma'u
Kilauea Iki Trail   3,5 mi
Thurston Lava Tube   
   
Hawaii Volcanos NP und Lava Tree NP   
Chain of Crater Road   
Devils Throat   
Lava Tree NP   
Kaimu Beach Eco-Path   
   
Ostküste und Mauna Kea   
Rainbow Falls   südlich von Hilo
Pepeékeo Scenic Drive   
Botanical Garden   ca. 2 h
Akaka und Kahuna Falls   
Mauna Loa - Saddle Rd.    
Mauna Kea Access Rd. - Mauna Kea Visitor Center   
Moon Valley   
Lake Wai'au Trail   1,5 mi
Mauna Kea Observatories - Subaru Telescope Tour   Reservierung norwendig; http://www.naoj.org/Information/Tour/Summit
Pu'u Wekiu Trail (Mauna Kea Summit)   
Leoniden Meteoritenschauer   am 17. November
   
   
 Kailua Kona 3 1/2 Tage   

   
Ziplining Kohala   http://www.kohalazipline.com/en/index.php/tours/kohala-canopy-adventure
   
Kailua Kona und Westküste   
Kealakekua Bay - Schnorcheln in der Ka'awaloa Cove   erreichbar über den Captain Cook Monument Trail, 3 mi (sehr steil)
Kaffee-Plantage    10 am - 4 pm; http://www.huladaddy.com; http://www.tripadvisor.de/Attraction_Review-g60584-d1818353-Reviews-Hula_Daddy_Kona_Coffee-Holualoa_Island_of_Hawaii_Hawaii.html
   
Nordküste und Westküste   
Waipio Valley Hike   3 km (sehr steil)
Pololu Valley Overlook   
Puukohola Heiau   
Hapuna Beach Park   
   
Westküste und Südküste   
Painted Church in Kona   
Puuhonua o Honaunau Historical Park   
South Point at Ka Lae   
Green Sand Beach Trail   4 mi


lg Harry

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Hawaii 2012
« Antwort #5 am: 17.10.2012, 21:48 Uhr »
Hallo Harry,


Die Gruppierungen entsprechen immer 1x Tag - Reihefolge natürlich flexibel.

meinst du mit „Reihenfolge natürlich flexibel", die Reihenfolge der Tage ist flexibel oder die Reihenfolge der Highlights innerhalb der diversen Tage?


Oahu 7 Tage   
   
Ostküste bis Laie   
Valley of the Temples (Byodo-In Temple)   ab 8.30 am
Polynesian Cultural Center    Sonntag geschlossen; ab 11.45 am

Ok.

   
Honolulu   
Pearl Harbour   7.30 am - 5.00 pm
Waikiki Beach

Ok.
   
   
Südostküste bis Kailua   
Schnorcheln in Hanauma Bay   Dienstag geschlossen
Lanai Lookout Overview   
Halona Blowhole Lookout   
Ka Iwi State Scenic Shoreline   
Makapu'u Lookout   
Kajak Fahren vor Kailua Beach    zu den Inseln Popoi'a Island und Moko Nui

Ok.

   
Honolulu   
Diamond Head    2 h
Surfen

Ok.

   
Ostküste und Nordküste   
Kaniakapupu Palace (Ancient site)   
Nu'uanu Pali Lookout   
Ka'a'awa Valley   
North Shore

An der North Shore solltest du beim Laniakea Beach einen Stopp einlegen, dort sind oftmals die großen grünen Meeresschildkröten zu sehen. Aber Achtung: Nicht mit dem Lanikai Beach im Osten von O’ahu verwechseln!
   
   
Westküste   
Ku'ilioloa Heiau (Ancient Site)   
Lualualei Valley   
West Coast (Makua Valley)   
Kaneana Cave (Makua Cave) (Ancient Site)   
Dole Ananasplantage   9.30 am - 4.30 pm

Das Makua Valley kannst du aber nur „von unten“ sehen, bist du dir dessen bewusst? Von oben siehst du es nämlich nur, wenn du mit einem gültigen Permit über die Satellite Tracking Station Access Rd. fährst (Allrad erforderlich) und dann noch ein Stück läufst.
Für die Kaneana Cave nimm dir eine Taschenlampe mit.

   
Honolulu   
Sightseeing Honolulu   
Tantalus Drive   30 min reine Fahrzeit; zu Sonnenuntergang
Punchbowl   10 min Anreise
Iolani Palace   
King Kamehameha Statue   
Bishop Museum   3 h
Aloha Tower   3 h
Duke Kahanamoku Statue   
International Market Place   
Lei Binden  (bei Native Books/na MEa Hawaii)

Nur zur Sicherheit erwähne ich, dass die King Kamehameha Statue in HNL nicht das Original ist. Dieses steht in Kapa’au auf Big Island.
Der Aloha Tower ist mit 3 Std. viel zu viel berechnet. 1 Stunde genügt meiner Meinung nach.
International Market Place: Falls dieser Tag zufällig ein Samstag ist, richte es bei Interesse so ein, dass ihr gegen 13.30 bis 13.45 Uhr dort seid, denn von 11am bis 2pm singt Melveen Leed, eine Interpretin, die auf Moloka’i geboren wurde. Der Abschluss, wenn sich dann alle Leute, die dort sind, an die Hand nehmen und sich zum Schluss „Aloha“ wünschen, ist besonders schön.
   
   
   
Kauai 5 1/2 Tage   
   
Ziplining Princeville   http://www.princevilleranch.com/ziplining
Ziplining Lihue   http://www.justlive.org/zipline_treetop.html; http://www.kauaibackcountry.com/zipline.html

Ok.

   
Kokee State Park   
Nualolo - Nualolo Cliff - Awa'awa'puhi Trail   9,3  mi; Hwy 550 - Kokee State Park Headquaters (Anreise von Princeville über 2 h)
Pu'u o Kila Lookout and Overlook   am Hwy 550
Kalalau Lookout   am Hwy 550
Kilauea Bakery & Pau Hana Pizza   15 min von Princeville in Kilauea

Mindestens (!!) 2 Stunden Anfahrt von Princeville, ich würde sagen, 2,5 Stunden sind realistisch.
Anschließend ist es ev. noch möglich, die Lookouts anzusteuern, aber die Kilauea Bakery & Pau Hana Pizza hat dann definitiv geschlossen. Ich würde die Kilauea Bakery auch nicht an den Beginn des Tages legen, denn dann fehlt euch die Zeit für den Trail und dieser zieht sich wirklich. Außerdem kommt man – so geht es uns zumindest – nicht rasch voran, weil es immer wieder gilt, die Na Pali Coast zu bewundern.

   
Ostküste und Na Pali Coast mit dem Hubschrauber   
Oopeaka Falls   1/2 h Wanderung hin zum Wasserfall; an der Westküste in der Nähe von Wailua; 45 min Anreise von Princeville
Wailua Falls   an der Westküste; 30 min von Oopeaka Falls
Hubschrauber Flug   15 min von Wailua Falls; 10 am oder 11.15 am; ca. 1 h
Maha'ulepo Trail   0,7 mi; Hwy 50 bis Puhi - links in die 520 (Tree Tunnel Road) bis Poipu - vorbei am Grand Hyatt Resort - bei der Kreuzung rechts - beim Parkplatz zum Gilles Beach links bis zum Maha'ulepu Beach

Die Opaeka’a Falls auf jeden Fall am Vormittag besuchen, also vor dem Heliflug. Wenn du das Programm an diesem Tag so durchziehen möchtest, solltest du den Heliflug um 11.15am wählen, denn dann gehen sich vorher noch die Wailua Falls aus.

   
Waimea Canyon   
Honopu Ridge Trail (3 mi)   3,2 mi; auf dem Hwy 550 - bei MM 17
Kukui Trail (5 mi)   5 mi; Hwy 550 - zwischen MM 8 und 9
Spouting Horn   Südküste
Glass Beach    am Hafen von Port Allen

Den Honopu Ridge Trail und Kukui Trail an einem Tag? Der Kukui Trail ist zwar kurz, aber sehr anstrengend. Bist du dir dessen bewusst? Wenn beide Trails gelaufen werden sollen, wird es aller Wahrscheinlichkeit nach für das Spouting Horn und den Glass Beach zu spät. Es könnte (nicht sicher, aber vielleicht) möglich sein, Spouting Horn und Glass Beach am Tag mit dem Maha’ulepu Trail zu legen.

   
Waimea Canyon   
Waimea Canyon Lookout   am Hwy 550
Pu'u Ka Pele Lookout   am Hwy 550
Puu Hinahina Lookout   am Hwy 550
Cliff - Canyon  - Kumuwela - Halemanu Koke'e Trail   6 mi; Hwy 550 - beim MM 14 rechts in die Halemanu Rd abbiegen
Waipoo Falls   sieht man vom Waimea Canyon Lookout; entlang des Canyon Trail

Auch hier würde ich zuerst den Trail laufen und dann die Lookouts ansteuern. Du solltest auf jeden Fall vermeiden, auf einem Trail in die Finsternis zu kommen. Aus diesem Grund ist es aus Sicherheitsgründen auch empfehlenswert, eine gut leuchtende Taschenlampe mit Ersatzbatterien mitzunehmen. Haben wir immer bei Ganztagswanderungen dabei.

   
Na Pali Coast und Nordküste   
Kalalau Trail bis Hanakapiai Falls   8 mi
Maniniholo Dry Cave   Nordküste; 20 westlich von Princeville
Kilauea Lighthouse   20 min von Princeville
Queens Bath   in Princeville
Hanalei Valley Overlook   südlich von Princeville

Du wirst nach dem Kalalau Trail, wenn du wirklich bis zu den Hanakapi’ai Falls  und zurück gelaufen bist, nicht mehr viel Lust auf etwas Anderes haben. Das Kilauea Lighthouse sperrt um 5pm.
Es gibt nahe des Ha’ena SP nicht nur die Dry Cave, sondern auch noch die Wet Cave und von dieser 2, eine neben der Dry Cave und eine oberhalb, dorthin musst du ca. 5 Min. laufen.
In der oberen Wet Cave darfst du schwimmen, in der unteren nicht.
   
Maui 4 1/2 Tage   
   
Ziplining Ka'anapali   http://www.skylinehawaii.com/locations/kaanapali
Malu'aka Beach   Schnorcheln mit Meeresschildkröten
Big Beach (Oneloa)   schönster Strand Mauis; Sonnenuntergang

Ok.

   
Haleakala Mountainbike Tour

Die geführte Haleakala Downhill Tour oder jene, wo du selbst entscheiden kannst, wo und wie lange du stoppst?

      
Ostküste und Südküste   
Road to Hana   
Waikamoi Nature Trail   30 min
Painted Bark Eucalyptus Trees   MM 7
Waikamoi Falls   MM 9
Puohokamoa Falls   MM 11
Haioua'ena Falls   MM 11; Bademöglichkeit
Kaumahina State Wayside Park   MM 12; Aussichtspunkt
Kalaloa Point   MM 14; Aussichtspunkt
Ke'anae Peninsula   
Wailua Valley State Wayside   MM 19
Wailua Oeninsula Lookout   MM 19
Upper Waikani (Three Bears) Falls   MM 19
Wai'anapanapa State Park   
Hana   
Wailua Falls   MM 45
Oheo Gulch Kipahulu   MM 42
Pipiwai Trail   
Makahiku Falls   entlang des Pipiwai Trails
Kuloa Point Trail (Hana)   
Lindbergh's Grave   MM 41
Pokowai Sea Arch   MM 29

Mir fehlt die Nahiku Rd., eine wunderschöne Straße, die nach links weg geht.

   
Haleakala   
Haleakala National Park   
Pa Ka'oao Trail (White Hill Trail)   0,4 mi
Sonnenaufgang   
Leleiwi Overlook   
Kalahaku Overlook   
Sliding Sands - Halemau'u Trail   12 mi; eher am Nachmittag da sonst Gegenlicht

Für den Sliding Sands Trail in Verbindung mit dem Halemau’u Trail solltet ihr euch ein 2. Auto mieten, eines am Halemau’u Trailhead abstellen und das zweite oben. Ihr solltet nicht darauf hoffen, dass euch Touris vom Halemau’u Trailhead nach oben mitnehmen, denn lt. Mitvertrag ist das Mitnehmen von anderen Leuten verboten. Wenn etwas passiert, ist der Mieter dran.
Etwas ganz Wichtiges“ „eher am Nachmittag, da sonst Gegenlicht“ – nur das nicht!! Wenn du diesen Trail erst am Nachmittag beginnst, kommst du unter Garantie in die Finsternis. Es gibt unterwegs – wenn man nicht nur laufen will – viel zu gucken, weil die Landschaft so unbeschreiblich ist. Du kommst dann nach langer Zeit zur Holua Cabin, dort sind fast immer Nene, die Staatsgans von Hawai’i zu sehen, was auch einen Stopp lohnt, aber bitte die Nene nicht füttern. Dann geht es noch 1 Meile weiter, bis du in Serpentinen den Halemau’u Trail beginnst, das ist echt anstrengend.
Unbedingt Regenklamotten mitnehmen, dort oben erwischt uns meist der Regen.
Warme Klamotten mitzunehmen ist ebenfalls Pflicht. Im Krater kann das Wetter sehr rasch umschlagen und die Temperaturen stark fallen. Bitte nicht unterschätzen.

   
Nordwesten   
Iao Valley and Iao Needle (Kukaemoku)   
Waihee Ridge Trail   5 mi; an der Maluhia Rd.
Kahakuloa Head Overview   
Nakalele Point and Blowhole   
Dragons Teeth   
Lahaina   
Banyan Tree Square (Park in Lahaina)   
Wale beobachten vom Papawai Point aus

Ok.   
   
   
   
Big Island   
   
Hilo 3 1/2 Tage   
   
Ziplining Akaka Falls   http://www.skylinehawaii.com/locations/kaanapali

Der Ziplining-Link ist falsch, das ist jener von Maui :wink: Ansonsten ok.

   
Hilo   
King Kamehamea Statue   
Lava Tour   http://www.kalapanaculturaltours.com, 16.00 Uhr??

Diese Lavatour kenne ich nicht, wir sind bisher 6x mit Chris gelaufen.

   
Hawaii Volcanos NP   
Visitor Center   
Crater Rim Drive   (Rückfahrt ca. 1,45 Std.)
Jaggar Museum   von dort ein schöner Blick in den Halema'uma'u
Kilauea Iki Trail   3,5 mi
Thurston Lava Tube

Kaufe dir im Kilauea Visitor Center die Broschüre für den Kilauea Iki Trail, kostet $ 2. Dort drinnen stehen Nummern und am Trail ebenfalls, dann kannst du vor Ort nachlesen, was die Nummern zu bedeuten haben. Oder du liest zuvor auf meiner Website unter dem Kileauea Iki Trail nach, dann kannst du dir die $ 2 sparen :wink:
Den schönsten Blick vom Jaggar Museum auf den Vent im Halema’uma’u Crater hat man nachts, weil dann fast immer der Vent schön rot leuchtet.
   
   
Hawaii Volcanos NP und Lava Tree NP   
Chain of Crater Road   
Devils Throat   
Lava Tree NP   
Kaimu Beach Eco-Path

Den Devil’s Throat kannst du am Tag mit dem Kilauea Iki Trail legen, dann hättest du an diesem Tag, wenn du möchtest, Zeit für einen Trail im Volcanoes NP.
   
   
Ostküste und Mauna Kea   
Rainbow Falls   südlich von Hilo
Pepeékeo Scenic Drive   
Botanical Garden   ca. 2 h
Akaka und Kahuna Falls   
Mauna Loa - Saddle Rd.    
Mauna Kea Access Rd. - Mauna Kea Visitor Center   
Moon Valley   
Lake Wai'au Trail   1,5 mi
Mauna Kea Observatories - Subaru Telescope Tour   Reservierung norwendig; http://www.naoj.org/Information/Tour/Summit
Pu'u Wekiu Trail (Mauna Kea Summit)   
Leoniden Meteoritenschauer   am 17. November

Vor dem Botanical Garden zu den Akaka und Kahuna Falls fahren, denn nur vormittags sind sie im hoffentlich schönen Licht. Für den botanischen Garten unbedingt Antiinsektenspray zuvor besorgen.
Wenn du ganz oben am Mauna Kea bist, die Landmarke nicht vergessen zu fotografieren. Als ich 1995 das 1. Mal oben war, war sie mit der Bodenoberfläche in einer Ebene, mittlerweile steht sie etliche Zentimeter höher. Auf der Landmarke steht: 13.796 feet.
Sehr warme Kleidung mitnehmen, dazu gehören auch Handschuhe und Kopfbedeckung.

   
Kailua Kona 3 1/2 Tage   
   
Ziplining Kohala   http://www.kohalazipline.com/en/index.php/tours/kohala-canopy-adventure

Ok.

   
Kailua Kona und Westküste   
Kealakekua Bay - Schnorcheln in der Ka'awaloa Cove   erreichbar über den Captain Cook Monument Trail, 3 mi (sehr steil)
Kaffee-Plantage    10 am - 4 pm; http://www.huladaddy.com; http://www.tripadvisor.de/Attraction_Review-g60584-d1818353-Reviews-Hula_Daddy_Kona_Coffee-Holualoa_Island_of_Hawaii_Hawaii.html

Ok.

   
Nordküste und Westküste   
Waipio Valley Hike   3 km (sehr steil)
Pololu Valley Overlook   
Puukohola Heiau   
Hapuna Beach Park

Den Pu’ukohola Hei’au sieht man am allerbesten von der Straße aus. Wenn man beim Visitor Center vorbei geht, sieht man ihn nur mehr von unten, betreten darf man den Hei’au seit einigen Jahren nicht mehr. Fotos daher unbedingt von der Straße aus machen.
   
   
Westküste und Südküste   
Painted Church in Kona   
Puuhonua o Honaunau Historical Park   
South Point at Ka Lae   
Green Sand Beach Trail   4 mi

Zu Pu’uhonua o Honauanu und den anderen NPs auf Hawai’i: Wenn ihr keinen gültigen Golden Eagle habt, dann kauft euch gleich beim Eintritt zum Haleakala NP den Tripark Annual Pass für Hawai’i, er kostet $ 25, ist 1 Jahr gültig und ist für alle NPs auf Hawai’i gültig.


LG, Angie
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*harry1985

  • Newbie
  • Registriert: 26.12.2010
  • 6
Re: Hawaii 2012
« Antwort #6 am: 18.10.2012, 19:04 Uhr »
Hallo Angie,
danke für die Kommentare und die vielen Tipps.
Ich meinte natürlich die Reihenfolge der einzelnen Tage ist flexibel, je nach Wetter und Laune. Und die MTB Tour auf dem Haleakala möchten wir ohne Tour machen, wir müssen nur noch schaun, dass wir ein Shuttle auf den Berg rauf organisieren, wir haben Kontakt zu einem Bike Store, die das machen.
Ob wir wirklich alle Trails laufen, die wir uns vorgenommen haben, werden wir dort entscheiden, mal schaun wie fit wir sind.

Du hast geschrieben, wir sollten noch einen Trail im Volcanoes NP machen, kannst du uns da noch einen empfehlen (einen nicht allzu langen).

Also danke nochmal für deine Hilfe und wir werden deine Tipps sicher berücksichtigen!

Lg, Harry

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Hawaii 2012
« Antwort #7 am: 18.10.2012, 20:22 Uhr »

Hallo Harry,


Ich meinte natürlich die Reihenfolge der einzelnen Tage ist flexibel, je nach Wetter und Laune.

ok, alles klar.

Und die MTB Tour auf dem Haleakala möchten wir ohne Tour machen, wir müssen nur noch schaun, dass wir ein Shuttle auf den Berg rauf organisieren, wir haben Kontakt zu einem Bike Store, die das machen.

Ist das der Bike Store in Pa'ia?

Du hast geschrieben, wir sollten noch einen Trail im Volcanoes NP machen, kannst du uns da noch einen empfehlen (einen nicht allzu langen).

Lauft, wenn ihr Lust habt, einen Teil des Mauna Iki Trails, es muss ja nicht bis zum Pu'u Ko'ae sein. Schon zuvor seht ihr sehr viel Peles Hair. So viel wie auf diesem Trail habe ich sonst noch nirgendwo auf ganz Big Island gesehen.
Grundsätzlich hätte ich euch den Napau Crater Trail angeraten, aber dieser Trail macht hauptsächlich dann Sinn, wenn man ihn bis zum Ende läuft, denn von dort sieht man das eigentliche Highlight - und dann ist er euch mit ziemlicher Sicherheit zu lang - 14 Meilen insgesamt.


LG, Angie
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*harry1985

  • Newbie
  • Registriert: 26.12.2010
  • 6
Re: Hawaii 2012
« Antwort #8 am: 21.10.2012, 09:36 Uhr »
Hallo,

der Bike Store liegt in Kahului.
http://www.cratercycleshawaii.com/rentals/

Hat jemand Erfahrungen damit?

lg Harald

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Hawaii 2012
« Antwort #9 am: 21.10.2012, 12:08 Uhr »

Hallo Harry,


nein, den kenne ich leider nicht.


LG, Angie
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*Reisefan62

  • Platin Member
  • Registriert: 26.09.2008
    Alter: 59
    Ort: Sachsen
  • 1.764
Re: Hawaii 2012
« Antwort #10 am: 21.10.2012, 12:56 Uhr »
Zum Aloha Tower:

Da ist man mit einer Stunde schon sehr auf der üppigen Zeit-Seite, denn außer dem Tower gibt es dort nicht viel zu sehen.
70% der Geschäfte sind geschlossen und es haben nur noch paar Restaurants auf und "Kitsch"läden.

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Hawaii 2012
« Antwort #11 am: 21.10.2012, 13:58 Uhr »
Zum Aloha Tower:

Da ist man mit einer Stunde schon sehr auf der üppigen Zeit-Seite, denn außer dem Tower gibt es dort nicht viel zu sehen.
70% der Geschäfte sind geschlossen und es haben nur noch paar Restaurants auf und "Kitsch"läden.

Wenn man - wie wir :wink: - viel fotografiert und filmt und dazu dann noch extra guckt, ist die Stunde schnell herum :wink:
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*Reisefan62

  • Platin Member
  • Registriert: 26.09.2008
    Alter: 59
    Ort: Sachsen
  • 1.764
Re: Hawaii 2012
« Antwort #12 am: 21.10.2012, 14:27 Uhr »
Zum Aloha Tower:

Da ist man mit einer Stunde schon sehr auf der üppigen Zeit-Seite, denn außer dem Tower gibt es dort nicht viel zu sehen.
70% der Geschäfte sind geschlossen und es haben nur noch paar Restaurants auf und "Kitsch"läden.

Wenn man - wie wir :wink: - viel fotografiert und filmt und dazu dann noch extra guckt, ist die Stunde schnell herum :wink:


Naja ich fotografiere ja auch viel, aber irgendwann hat man alles :lol:
Rauf auf den Tower waren wir die Einzigen, den Aufpasser unten haben wir fast geweckt und oben waren wir geschätzte 10 min.
Unten bei den Geschäften gab es nicht viel zum Fotografieren, allerdings wurden gerade die Passagiere der Star of Honolulu mit Gesang und Tanzvorführungen begrüßt und dort blieben wir rund 15 min.
Die längste Zeit nahm der Aufenthalt im Gordon Biersch in Anspruch :bier:

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Hawaii 2012
« Antwort #13 am: 21.10.2012, 16:22 Uhr »
Die längste Zeit nahm der Aufenthalt im Gordon Biersch in Anspruch :bier:

:lachroll: Der ist gut! :lol:
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.111 Sekunden mit 36 Abfragen.