Kilauea Wasserfall (Kaua'i)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Utah

  • Diamond Member
  • Registriert: 10.04.2002
  • 6.477
  • All Good Things Come To An End.
Kilauea Wasserfall (Kaua'i)
« am: 12.10.2010, 17:26 Uhr »

12. April 2011: User koelner_us schrieb ein Update. Demnach ist es nicht mehr erlaubt, zu den Kilauea Wasserfällen zu laufen, da sie sich auf Privatland befinden und dies kontrolliert wird.

Angie


**********

Kilauea Wasserfall

Am Abreisetag unseres Urlaubs hatte ich vormittags noch etwas Zeit und surfte im Internet. Nachdem ich mir eingebildet hatte alle schönen Dinge auf Kauai schon vorab im Internet gesehen zu haben, stieß ich auf einen tollen Wasserfall. Ich war absolut begeistert. Auf die Schnelle konnte ich leider nicht rausbekommen wo er war und wie er hieß. Also hab ich die paar dünnen Informationen im Netbook gespeichert und ab ging es in den Flieger.

Im Ferienhaus auf Kauai hatten wir WLAN und so konnte ich die Suche fortsetzen. Nur leider fand ich ihn trotzdem nicht. Drei Tage nach unserer Ankunft auf Kauai sah ich das Bild auf einem Kalender bei Big Save, jetzt hatte ich den Namen (eine liebe Freundin hatte in der Heimat inzwischen auch den Namen gefunden  :abklatsch: ) und ich konnte bei der Suche richtig loslegen. Ich bekam u.a. heraus, dass er sich auf Privatland befindet, der Eigentümer mit Besuchern aber keinerlei Probleme hätte.

Beim ersten Trip zum Kilauea Wasserfall war ich allein unterwegs. Ich lief nach einer Beschreibung aus dem Internet, welche zwar richtig, aber leider auch lang war. Es stellte sich schnell heraus, dass ich zu wenig Zeit hatte, aber auf alle Fälle richtig lag.
Nach einiger Zeit hatte ich reichlich in der subtropischen Vegetation bei über 30°C geschwitzt und gab den Hike schließlich auf. Als erfahrener Wandersmann hatte ich natürlich auch das Wasser im Auto gelassen…  :kloppen:

Während ich mich ausruhte begegneten mir einige Locals, welche in Badesachen vom Wasserfall kamen. Mit ihnen kam ich kurz ins Gespräch und sie zeigten mir eine Abkürzung, welche ich am Folgetag gleich nutzen wollte. Die Locals bestätigten mir auch nochmals, dass der Eigentümer überhaupt keine Probleme hat, wenn Leute über sein Land laufen und den Wasserfall besuchen.
Früher konnte man über einen Schotterweg hinfahren, dieser ist aber vom Eigentümer gesperrt worden. Den Wasserfall muss man sich mittlerweile schon erlaufen. ;-)  Mit den ganzen neu gewonnenen Erkenntnissen trat ich den Rückzug an um am nächsten Tag mit meiner Frau erneut auf Tour zu gehen.

Wegbeschreibung

Zunächst fährt man in den Norden von Kauai, nach Kilauea, und biegt dort in die Quarry Road ein. Hier fährt man bis zum Ende der geteerten Straße.



Diesen Weg am Ende der geteerten Strasse fährt man weiter leicht bergab bis auf der rechten Seite zwei kleine Parkbuchten hintereinander kommen, an der Zweiten parkt man sein Auto.
Wenn es nicht geregnet hat, kann man auch mit einem PKW bis dorthin fahren. Hier befindet sich auch der Abstieg mitten durch das Dickicht.



Ein teilweise schon verwittertes Schild (roter Kreis) dient als Anhaltspunkt für den Abstieg und ein halbwegs erkennbarer Trampelpfad führt nach unten. Dieser Trampelpfad ist eine angenehme Abkürzung.



Unten auf dem Schotterweg angekommen wendet man sich nach rechts, geht den Weg einfach immer weiter durch die schöne, subtropische Natur entlang.




Tarzan stand hinter der Kamera. ;-)



Als ich den Wasserfall nach 30 Minuten dann endlich nach einer kleinen Kurve sah, klappte meine Kinnlade nach unten.  :shock:



Er ist traumhaft schön, ein Paradies auf Erden.  :engel1: Ich bin leider nicht der Dichter, der mit malerischen Worten in der Lage ist solche Orte zu beschreiben, aber dieser Ort versprüht eine gewisse Magie. Jeder Besucher wird mir Recht geben. In meinen Augen ein absolutes MUSS auf Kauai. Meinetwegen hätte jemand die Zeit anhalten können. Phantastisch!
Leider sind die Fotos kurz vor Mittag entstanden, so dass doch einige harte Schatten unvermeidbar waren.  





Nun bin ich überhaupt nicht der Typ, der an solchen Locations auch noch baden geht. Ich hab gar keine Zeit, muss ja fotografieren. ;-) Aber meine Frau überredete mich, wofür ich ihr heute noch sehr dankbar bin. Es war ein Genuss nach der schweißtreibenden Wanderung in die kühlen Fluten abzutauchen. Erst dieses Bad machte die Tour vollends perfekt. Einige Locals waren auch vor Ort, aber mit uns waren es höchstens 10 - 12 Leute.
Über eine Stunde gönnten wir uns den natürlichen Luxus vor Ort, man kann aber locker einen ganzen Tag hier verbringen.



Auf dem Weg zurück kann man nicht viel falsch machen. Den Trampelpfad nach oben durch das Dickicht verfehlt man nicht, da ein gelber Stein auf dem Weg die Stelle des Aufstiegs markiert.



Oben kommt man wieder direkt beim Auto raus. Geht man an dieser Stelle weiter nach rechts, den Weg weiter leicht bergab, wandert man zu einem traumhaft schönen Strand, aber dazu später mal.  :wink:
Viele Grüße
Utah



Das Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Kilauea Wasserfall (Kaua'i)
« Antwort #1 am: 12.10.2010, 17:50 Uhr »

Hi Heiko,


wiederum eine ganz tolle Präsentation :D :daumen: :respekt:

Ich bin völlig verblüfft, welch riesige Ähnlichkeit die Kilauea Falls mit den Kipu Falls, die sich in der Nähe von Kapa'a befinden, haben.

Egal wie, die Kilauea Falls sehen wirklich sehr verlockend aus :D Wird Zeit, den nächsten Urlaub zu fixieren :wink:


LG, Angie

Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*americanhero

  • Gast
Re: Kilauea Wasserfall (Kaua'i)
« Antwort #2 am: 12.10.2010, 18:10 Uhr »
ganz fantastisch!!
Der Wasserfall ist schon mal fest in die Planung mit aufgenommen. Da kann ich als Wasserfall fan ja nicht widerstehen  :D

*Easy Going

  • Diamond Member
  • Registriert: 24.07.2003
    Ort: Franken
  • 8.247
Re: Kilauea Wasserfall (Kaua'i)
« Antwort #3 am: 12.10.2010, 20:22 Uhr »
Tolle Bilder Heiko !

Erst auf dem vorletzten Foto wo man die Leute zwar klein aber gut erkennen kann wird klar wie groß der Wasserfall wirklich ist.
Ein tolles Stück Natur !
Gruß Easy


You never gonna fly, if you're afraid to fall

*koelner_us

  • Silver Member
  • Registriert: 05.08.2008
  • 505
Re: Kilauea Wasserfall (Kaua'i)
« Antwort #4 am: 12.10.2010, 21:02 Uhr »
WOW  :shock:

das ist ja mal wiewder ein grund mehr, noch mal nach Hawaii zu fliegen  8)

Danke für die Bilder  :D

Gruß
Kölner

*Smartmatze

  • Gold Member
  • Registriert: 08.05.2005
    Ort: Griesheim bei Darmstadt
  • 1.008
Re: Kilauea Wasserfall (Kaua'i)
« Antwort #5 am: 13.10.2010, 21:02 Uhr »
Wow, da ist ja der Hammer. Toll, dass du diesen Tipp mit uns teilst.
Kannst du mal genauer erklären, wo diese "Quarry Road" ist, von der du den Trail startest? Ich habe bei Google Maps leider nichts gefunden...
Wie lange ist denn der Hike? Wie läuft er sich? Ist er steil/ geht er über viel Höhenmeter oder ist er eher flach?

Viele Grüße
Matze
2005 LV-SF-LA-GC-MV-LV www.janaundmatze.de
2007 SF, LV, Caymans und N.Y.
2008 FL und N.Y.
2010 Hawaii (Oahu, Kauai, Big Island)

*Traveler

  • Newbie
  • Registriert: 20.10.2008
  • 18
Re: Kilauea Wasserfall (Kaua'i)
« Antwort #6 am: 26.11.2010, 19:31 Uhr »
Hallo,

hab jetzt mal einen Screenshot bei Google Maps gemacht. Ist das hier der Richtige Ort? Nr. 1 die Querry Road? Nr. 2 die Schotterpiste?

Gruß

*Katja

  • Gold Member
  • Registriert: 01.05.2005
    Ort: Düsseldorf
  • 1.303
Re: Kilauea Wasserfall (Kaua'i)
« Antwort #7 am: 28.11.2010, 13:40 Uhr »
Hallo Heiko,
der Wasserfall ist wunderschön, wirklich klasse!
Danke für den Tipp (falls wir irgendwann noch einmal nach Hawaii kommen...)
Katja
Viele Grüße
Katja

Katja's Travel Site

*Schneewie

  • Diamond Member
  • Registriert: 25.11.2002
    Alter: 57
    Ort: Dortmund
  • 7.657
Re: Kilauea Wasserfall (Kaua'i)
« Antwort #8 am: 28.11.2010, 13:47 Uhr »
Danke für den Tipp, kommt mit auf die Liste.  :P
Gruß Gabriele

*Lal@

  • Gold Member
  • Registriert: 11.03.2002
    Ort: Bochum
  • 983
Re: Kilauea Wasserfall (Kaua'i)
« Antwort #9 am: 28.11.2010, 14:20 Uhr »
Ich wusste in diesem Fall vom Wasser, bin aber nicht da gewesen - irgendwie fehlte die Zeit und der Kipu Fall war auch ganz nett. Aber dieser hier sieht schon toll aus und die Wanderung scheint ja nicht allzu lang gewesen zu sein. Wie sah es mit stechenden Tieren unterwegs aus?

*Utah

  • Diamond Member
  • Registriert: 10.04.2002
  • 6.477
  • All Good Things Come To An End.
Re: Kilauea Wasserfall (Kaua'i)
« Antwort #10 am: 29.11.2010, 17:31 Uhr »
Hi!

Sorry das ich mich erst jetzt melde, aber so ne blöde Hexe hat mich angeschossen... :?

Wie sah es mit stechenden Tieren unterwegs aus?

Waren alle fiedlich zu mir, nix hat gepisackt.  :D Ich hatte mich übrigens am Vortag geduscht, nicht das einer denkt es lag am Korpergeruch das mich nichts gestochen hat.  :wink: :lol:

Hier mal eine gute Map.

Viele Grüße
Utah



Das Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.

*Lal@

  • Gold Member
  • Registriert: 11.03.2002
    Ort: Bochum
  • 983
Re: Kilauea Wasserfall (Kaua'i)
« Antwort #11 am: 29.11.2010, 23:46 Uhr »
Ich hab den Fall auch in nem Kalender gesehen und den gleich gekauft, war im Angebot für 99 cents. So finde ich häufiger Orte und deren Namen. Ich bin ja meistens relativ unvorbereitet in Urlaub ......
Immer wieder gut anzusehen, deine Bilder.....

*valverde

  • Junior Member
  • Registriert: 30.09.2010
  • 34
Re: Kilauea Wasserfall (Kaua'i)
« Antwort #12 am: 07.03.2011, 16:44 Uhr »
Hallo,

so langsam habe ich mich hier in Deutschlanbd gesammelt und werde hier und da meinen (hoffentlich hilfreichen) Senf dazu geben.
 :D

Der Tipp von Utah ist auf jedenfall super. Bin der Wegbeschreibung 1:1 gefolgt und habe recht schnell die beschriebe Parkbucht mit Trailstart gefunden. Das verwitterte Schild scheint jetzt zwar verschwunden, dafür markiert ein buntes Band den Einstieg ganz genau. Nach ein paar Metern erreicht man den von Utah erwähnten gelben Stein und weiss sich auf dem richtigen Weg.

Dank der vielen Regenfälle der vorangegangenen Tage ( :heulend:) hatte der Wasserfall bei meinem Besuch richtig dampf auf dem Kessel.
Das ausgiebige Bad war super, das Becken gewehrt einen sehr leichten Einstieg und wird schnell richtig tief...ein langer Weg über piecksende Steine entfällt also.
Also ich den Wasserfall wieder verließ (gegen 11 Uhr) kamen mir einen ganze Reihe Locals und Touris entgegen. Scheint sich also schon gut rumgesprochen zu haben.

Wer also in der Kilauea Gegend ist sollte hier auf jedenfall vorbeischauen.

valverde

*koelner_us

  • Silver Member
  • Registriert: 05.08.2008
  • 505
Re: Kilauea Wasserfall (Kaua'i)
« Antwort #13 am: 12.04.2011, 21:04 Uhr »
Aloha aus Oahu,

kleine UPDATE:

Der Besitzer scheint seine Meinung geändert zu haben und setzt nun Security ein, um sein Land gegen unbefugtes betreten zu schützen.
Wir wollte Sonntag zu den Kilauea Falls laufen. Haben den Weg mit kurzem suchen auch gefunden.
Ab durch den Wald und wie beschrieben über den Weg weiter. An den Bäumen hingen dann schon ein "NO TRESPASSING" Schild und eins wo drauf stand das Secirity hier überwacht.
Wir sind dann kurz den Berg hoch und da stand dann auch ein netter Mann und wies uns darauf hin, das es privatland ist.
Wir haben dann umgedreht. So nach 300m kam der Kerl und dann mit seinem ATV hinterher und fuhr bis zum Wald immer mit etwas Abstand hinter uns.
Wir dann den Berg wieder hoch zum Auto und nach einer Minute knatterte er da auch noch mal vorbei.
Wollte wohl 100% sicher gehen, das wir das Gelände verlassen  8)

Grüße aus Honolulu
Kölner

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Kilauea Wasserfall (Kaua'i)
« Antwort #14 am: 12.04.2011, 21:58 Uhr »

Aloha Kölner,


danke für dein Update, auch wenn es ein trauriges ist. Demnach kann man auch nicht mehr zum Rock Quarry Beach, richtig?


LG nach O'ahu,
Angie

Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.059 Sekunden mit 37 Abfragen.