Luau und irgendetwas ganz besonderes...

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*41jayjay

  • Gast
Luau und irgendetwas ganz besonderes...
« am: 06.02.2012, 12:15 Uhr »
Hallo,
ich habe für meinen Hawaii-Urlaub im April 2012 schon viele tolle Tips von euch erhalten, brauche jetzt noch mal Hilfe:

zum einen bitte ich um eine Empfehlung für ein Luau, welches ist am besten? Wir sind jeweils eine Woche auf Big Island, Maui und Oahu.
Ich habe im Internet das Old Lahaina Luau gefunden, auf Maui. Wie sieht es damit aus?

Außerdem suche ich noch etwas "besonders Tolles", da diese Reise sowohl unsere Silberhochzeitsreise ist und ich außerdem während des
Urlaubs meinen 50. geburtstag feiere. Eigentlich wollte ich gerne mit Delphinen schwimmen, aber das hatte ich schon mal gepostet, mir eure
Kommentare zu Herzen genommen und das jetzt gestrichen. Daher wäre es super, wenn jemand einen Vorschlag für mich hat,was ich
ersatzweise unternehmen/erleben könnte....

Danke schon mal im voraus für eure Hilfe.

Gruß Birgit

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Luau und irgendetwas ganz besonderes...
« Antwort #1 am: 06.02.2012, 13:54 Uhr »

Hallo Birgit,


zum einen bitte ich um eine Empfehlung für ein Luau, welches ist am besten? Wir sind jeweils eine Woche auf Big Island, Maui und Oahu.
Ich habe im Internet das Old Lahaina Luau gefunden, auf Maui. Wie sieht es damit aus?

das Old Lahaina Lu'au ist auf jeden Fall empfehlenswert.

Außerdem suche ich noch etwas "besonders Tolles", da diese Reise sowohl unsere Silberhochzeitsreise ist und ich außerdem während des
Urlaubs meinen 50. geburtstag feiere. Eigentlich wollte ich gerne mit Delphinen schwimmen, aber das hatte ich schon mal gepostet, mir eure
Kommentare zu Herzen genommen und das jetzt gestrichen. Daher wäre es super, wenn jemand einen Vorschlag für mich hat,was ich
ersatzweise unternehmen/erleben könnte....

Wie wäre es auf Big Island mit einem Heliflug ohne Türen, gebucht bei Tropical Helicopters? Auch wenn keine Lava fließt, ist der Flug sehr empfehlenswert und beeindruckend.


LG, Angie
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*41jayjay

  • Gast
Re: Luau und irgendetwas ganz besonderes...
« Antwort #2 am: 06.02.2012, 17:30 Uhr »
Hallo Angie,

das ist wirklich eine gute Idee. Wir haben zwar schon in 2010 einen Heliflug
über den Grand Canyon gemacht, aber ohne Türen, das ist ja noch mal das Tüpfelchen auf dem i   :dankeschoen:

Gruß Birgit

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Luau und irgendetwas ganz besonderes...
« Antwort #3 am: 06.02.2012, 18:33 Uhr »

Hallo Birgit,


zieht euch auf dem Heliflug aber halbwegs warm an (lange Hose, festes Schuhwerk, Jacke). Fotoapparat und Camcorder dürft ihr mitnehmen, Rucksäcke o. ä. aber nicht. Diese dürft ihr bei Tropical Helicopters einsperren lassen. Alternativ im Auto lassen, aber ohne Wertgegenstände drinnen.


LG, Angie
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*AndreasBu

  • Bronze Member
  • Registriert: 26.10.2011
  • 241
  • Sonnenaufgang am Haleakala
Re: Luau und irgendetwas ganz besonderes...
« Antwort #4 am: 06.02.2012, 19:22 Uhr »
Hallo Birgit, also was besonders schönes finde ich zum Beispiel eine Katamaranfahrt auf Maui, zum Molokinikrater zum Schnorcheln , oder zur Turtletown. Schnorcheln mit Schildkröten . Allerdings nicht mit irgendeinem Katamaran mit 100 Leuten, sondern mit dem sehr schönen Katamaran Alii Nui, auf dem hoechstens 25 Gäste, aber 8 Mann Besatzung dabei sind. Ich habe gerade den Ausflug für Ende März gebucht. Der Service soll super sein, das Catering nicht die übliche Massenabfertigung, allerdings kostet die Fahrt pro Person ca. 125 Euro.
Google mal "Alii Nui Maui", dann findest Du die Homepage, die machen auch tolle Sunset Touren.
Gruß Andreas :D

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Luau und irgendetwas ganz besonderes...
« Antwort #5 am: 06.02.2012, 19:28 Uhr »

Ich spendiere den Link dazu :cool:: http://www.aliinuimaui.com/

Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*41jayjay

  • Gast
Re: Luau und irgendetwas ganz besonderes...
« Antwort #6 am: 06.02.2012, 20:07 Uhr »
Hallo,

schnorcheln mit Schildkröten hört sich toll an, aber: ich habe noch nie geschnorchelt.. :oops:
Ist das auch was für Anfänger?

LG Birgit

*BeateR

  • Platin Member
  • Registriert: 23.02.2007
  • 2.320
Re: Luau und irgendetwas ganz besonderes...
« Antwort #7 am: 06.02.2012, 20:20 Uhr »
Solange Du keine Angst im Wasser hast, ist das völlig einfach. Du musst nichteinmal gut schwimmen können.

Beate

*AndreasBu

  • Bronze Member
  • Registriert: 26.10.2011
  • 241
  • Sonnenaufgang am Haleakala
Re: Luau und irgendetwas ganz besonderes...
« Antwort #8 am: 06.02.2012, 21:01 Uhr »
Hallo,Birgit,
Also wenn ich das richtig gelesen habe, haben die an Board hochwertiges Schnorchelequipment und man bekommt natuerlich eine Enweisung! Wir fanden Schnorcheln immer Klasse!
Zudem ist die Fahrt gerade auch wegen dem gebotenen Service etwas besonderes zu deinem Geb., lies mal die Reviews über Alii Nui, sehr sehr positiv.
Viel Spass!
Gruß Andreas

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Luau und irgendetwas ganz besonderes...
« Antwort #9 am: 06.02.2012, 21:02 Uhr »

Hallo Birgit,


schnorcheln mit Schildkröten hört sich toll an, aber: ich habe noch nie geschnorchelt.. :oops:
Ist das auch was für Anfänger?

auch für Anfänger ist schnorcheln kein Problem. Ich bin das erste Mal vor vielen Jahren am Great Barrier Reef geschnorchelt. Zuerst hatte ich dieselben Bedenken wie du und dann war ich diejenige, die am längsten im Wasser war :lol:

Später auf Hawai'i freute ich mich dann schon aufs Schnorcheln. Die Leute vom Boot geben Erstschnorchlern Instruktionen und sind wirklich freundlich und behiflich.


LG, Angie
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*41jayjay

  • Gast
Re: Luau und irgendetwas ganz besonderes...
« Antwort #10 am: 08.02.2012, 09:07 Uhr »
Hört sich super an, ich bin schon überzeugt!!

Habe mir auch schon die Homepage angesehen, klingt echt toll.

Vielen Dank an alle. :dankeschoen:

*kap-horn

  • Junior Member
  • Registriert: 19.08.2010
  • 28
Re: Luau und irgendetwas ganz besonderes...
« Antwort #11 am: 22.02.2012, 11:55 Uhr »
Hallo Birgit,

wir waren letztes Jahr auf Maui beim http://feastatlele.com/

Kein typischer Luau, sondern ein mehrgängiges Menu für ca 100 Leute , direkt am Strand mit verschiedenen polynesischen Tänzen .

Uns hat es sehr gut gefallen, das Essen war hervorragend, der Wein ebenso  :)
Die Tänzer machten auf mich auch einen sehr professionellen Eindruck.

Das beste aber: ich hatte ca 4 Wochen im vorraus gebucht und wir bekamen einen kleinen Tisch für uns beide alleine in der ersten REihe  :D mit sehr aufmerksamer Bedienung im Sarong  :D

An den größeren Tischen weiter hinten wäre es nur halb so gut gewesen ....

Karin

*41jayjay

  • Gast
Re: Luau und irgendetwas ganz besonderes...
« Antwort #12 am: 22.03.2012, 09:23 Uhr »
Hallo Karin,

vielen Dank für den Tip. Ich habe es mir gerade angeschaut und werde sofort buchen  :dankeschoen:

Ich hatte bereits das Old Lahaina Luau gebucht, dann aber zufällig eine DVD von Hawaii gesehen, auf dem genau dieses Luau
ein paar Minuten lang vorgestellt wurde...  Ich fand es furchtbar und habe sofort storniert. Massenabfertigung und Touristenbelustigung, das perfekte Klischee.
Vielleicht kam es ja im Video schlimmer rüber als es ist, aber ich wollte es nicht darauf ankommen lassen.

Nächsten Samstag (31.3.) gehts los nach Hawaii, zum ersten Mal, bin schon total aufgeregt  :smiledance:

Gruß
Birgit

*Brazoragh

  • Gold Member
  • Registriert: 25.03.2010
  • 894
Re: Luau und irgendetwas ganz besonderes...
« Antwort #13 am: 22.03.2012, 10:13 Uhr »
Zitat
Ich fand es furchtbar und habe sofort storniert. Massenabfertigung und Touristenbelustigung, das perfekte Klischee.
Genau so sind alle buchbaren Luaus... ich finde das aber nicht schlimm, wenn man damit rechnet. :wink:

Was hast Du denn erwartet? Dass Du zusammen mit 500 anderen Gästen im Garten einer alteingesessenen Familie feiert, wo immer noch Grandma das Poi zubereitet, wobei nur sie das Geheimrezept kennt?  :shock:

Immerhin ist das Essen teilweise authentisch. Das ist doch auch was. Und ein lustiger Abend kann ein Luau auch immer werden...

Zitat
vielen Dank für den Tip. Ich habe es mir gerade angeschaut und werde sofort buchen
Also sollte es was "romantisches" sein? Das hat natürlich mit einem Luau gar nichts zu tun...  :wink:

Trotzdem viel Spaß...  :D

Gruß
Michael

*gwendolyne

  • Lounge-Member
  • Registriert: 16.08.2011
  • 161
Re: Luau und irgendetwas ganz besonderes...
« Antwort #14 am: 22.03.2012, 11:41 Uhr »
genau, romantik beim luau ist nicht drin, einfach zu viele menschen ;)

wir waren letztes jahr auf dem old lahaina luau. es war ok, super wetter ... der fehler war, es nicht früh genug über das netz gebucht zu haben, wir saßen ziemlich weit hinten und auch leider nicht in der besten blickrichtung --> meine fotos sind katastrophal geworden. was schade ist, denn die unterhaltung, die man bietet, ist wirklich gut. ja, touristisch aufgeblasen, aber doch irgendwo authentisch. ich hätte nur trotzdem gern weiter vorne gesessen, da war das licht und der blickwinkel zum knipsen besser, dann hätte man mich von dem einzigen halbwegs guten fotoplatz nicht verjagen müssen (man darf nirgendwo rumstehen, was wie ein rettungsweg aussehen könnte). schade, dass man sich die plätze nicht aussuchen konnte. es war ok, aber beim nächsten mal würd ich glaub ich auch eher was kleineres buchen, man lernt ja dazu ;)

schnorcheln waren wir auch, ich hab das auch seit ewigen zeiten nicht mehr gemacht und es war kein problem - mit meinem dry snorkel zumindest. mit den normalen hab ich ständig wasser geschluckt, und ich muss sagen, der pazifik schmeckt nicht besonders ;) zum tauchen ist der normale schnorchel besser, für liegen auf der oberfläche der andere.

was haltet ihr denn von snuba diving? das ist eine mischung aus schnorcheln und tauchen. man bekommt ein mundstück wie beim tauchen, die luft kommt aber über ein raft an der wasseroberfläche, ist also keine pressluft. man hat keine flasche auf dem rücken, nur ein kabel zum raft, und kann damit maximal 20ft tief tauchen. wir haben es letztes jahr als ersatz für echtes tauchen gemacht, weil ich keinen schein habe und somit nicht mit meinem mann hätte zusammen tauchen können. seitdem weiß ich, ich brauche einen tauchschein! ich hab mich verliebt, in die unglaublich weite aussicht in dem klaren wasser am molokini crater, der ruhe auf 6m tiefe, und den turtles in turtle town. man kommt einfach näher ran, wenn man unter wasser ist. und es ist ein tolles gefühl, wenn man auf 3m wassertiefe schwebt und unter einem zieht eine green turtle vorbei, und außer dem geblubber deines mundstücks ist alles still ...

weil wir auf das raft gewartet haben, war ich in turtle town auch schnorcheln. danach war mir schlecht, der pazifik schmeckt nicht und schwankt auf den ersten anderthalb metern wassertiefe unglaublich :) das hat man tiefer unter wasser alles nicht. das würde ich jederzeit wieder machen! wir haben vor ort gebucht, irgendwo hab ich auch noch den flyer von dem anbieter, snuba macht wohl nur einer. wie teuer es war weiß ich nicht mehr genau, wir haben an dem tag alle aktivitäten auf maui zusammen gebucht. man hat auch nur einen tauchgang gekauft und konnte an board entscheiden, ob man den zweiten auch machen möchte oder man doch lieber nur schnorcheln geht in turtle town. schließlich ist tauchen nicht für jeden geeignet, und so hat man die gelegenheit, das vor ort zu entscheiden, wenn man durch den ersten tauchgang weiß, ob man es mag oder nicht, und man zahlt den restbetrag dann einfach vor ort.
ich glaube, wenn man etwas machen möchte, was alle machen, und doch was anderes machen möchte, der liegt damit genau richtig :) wie gesagt: jederzeit nochmal.

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Luau und irgendetwas ganz besonderes...
« Antwort #15 am: 22.03.2012, 13:26 Uhr »

Eines der im www oder in Flyern angebotenen Lu'aus ist immer touristisch und es hat immer mit Massenabfertigung zu tun, darauf sollte man sich entweder einstellen oder die Teilnahme am Lu'au lieber bleiben lassen, wenn man sich unsicher ist. Fast immer ist ein Lu'au auch ein relativ teures Vergnügen, wenn man nicht gerade einen Flyer mit dem Angebot 2 nehmen teil, 1 zahlt, hat oder sich in einem Aston Hotel einmietet, in dem man beim Einchecken das sogenannte Aloha Booklet bekommt, in dem (zumindest auf O'ahu) ein Gutschein ebenfalls für 1 zahlt, 2 nehmen teil, enthalten ist.

An die Teilnahme an einem privaten Lu'au wird man als Otto-Normaltourist wohl kaum heran kommen, auch wenn das das wirklich authentische wäre, allerdings dann wieder ohne Show und die sind bei den kommerziellen Lu'aus fast immer sehr gut gemacht.


LG, Angie
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*gwendolyne

  • Lounge-Member
  • Registriert: 16.08.2011
  • 161
Re: Luau und irgendetwas ganz besonderes...
« Antwort #16 am: 22.03.2012, 14:02 Uhr »
also, nur dass man mich richtig versteht, wir fanden das luau und das unterhaltungsprogramm als solches toll. wir (bzw. eher ich) wussten dank euch und dem forum ja auch, mit was man rechnen kann (nochmal danke dafür!), und das war für uns ok, sonst hätten wir es nicht gebucht. ich würd sowas beim nächsten mal nur deutlich früher buchen, um einen platz weiter vorne zu bekommen. 2 tage vorher reicht halt nur, um irgendeinen platz zu bekommen, die guten plätze sind da schon lange weg. man lernt ja dazu ;)

ich meine, es gibt ein luau am strand, wo man die front rows extra buchen kann, man früher reingelassen wird und wo es dann zusätzlich auch keine feste platz- bzw. tischzuweisung gibt. das ganze ist meine ich auch kleiner als das old lahaina luau, da bin ich mir aber nicht sicher. das würde ich wohl beim nächsten mal nehmen (wenn ich es wiederfinde heißt das), damit ich vernünftige / bessere fotos hinbekommen (/me ist ein fotojunkie, merkt man das? :D ) - das meinte ich mit kleiner, angie weiß auch bestimmt, welches ich meine *s*

hmm, wieder ein punkt mehr auf der "beim nächsten mal"-liste .... irgendwie wird die immer länger, kann mir mal einer erklären, warum?

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Luau und irgendetwas ganz besonderes...
« Antwort #17 am: 22.03.2012, 14:12 Uhr »
ich meine, es gibt ein luau am strand, wo man die front rows extra buchen kann, man früher reingelassen wird und wo es dann zusätzlich auch keine feste platz- bzw. tischzuweisung gibt. das ganze ist meine ich auch kleiner als das old lahaina luau, da bin ich mir aber nicht sicher. das würde ich wohl beim nächsten mal nehmen (wenn ich es wiederfinde heißt das), damit ich vernünftige / bessere fotos hinbekommen (/me ist ein fotojunkie, merkt man das? :D ) - das meinte ich mit kleiner, angie weiß auch bestimmt, welches ich meine *s*

Du meinst höchstwahrscheinlich das Feast at Lele, stimmt's?

hmm, wieder ein punkt mehr auf der "beim nächsten mal"-liste .... irgendwie wird die immer länger, kann mir mal einer erklären, warum?

Ja, das kann ich dir erklären :wink: Weil es sooooooooooooooo viel zu sehen und zu entdecken gibt, dass ein Urlaub nicht ausreicht, 2 Urlaube reichen nicht aus, das haben wir selbst bemerkt, also sind wir ein 3. Mal nach Hawai'i geflogen, um festzustellen, dass auch das nicht genug ist :lol: Mittlerweile waren wir 11x auf Hawai'i, in der Summe etwa 1,5 Jahre und Urlaub Nr. 12 ist schon  längst gebucht :hippie:

Je mehr man sich mit Hawai'i beschäftigt und das bleibt nicht aus, wenn man den Virus eingefangen hat, umso mehr kommt man dahinter, was die Inseln wirklich zu bieten haben. Das alles ahnt man vielleicht beim 1. Urlaub, aber richtig erfassen tut man es erst später :wink:


LG, Angie
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*gwendolyne

  • Lounge-Member
  • Registriert: 16.08.2011
  • 161
Re: Luau und irgendetwas ganz besonderes...
« Antwort #18 am: 23.03.2012, 12:22 Uhr »
ah danke, ich glaube, das müsste es gewesen sein :)

und das mit dem virus: definitiv! unsere liste fürs nächste mal ist so lang, dass es schon wieder für zwei urlaube reicht, dabei waren wir nur auf 2 inseln ;) naja, hat man was zum freuen.

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Luau und irgendetwas ganz besonderes...
« Antwort #19 am: 23.03.2012, 13:28 Uhr »

Ich glaube auch, dass du dieses Lu'au meinst.

Bezüglich Liste: Gib dich nicht der Hoffnung hin, dass sie jemals kürzer wird, meine zumindest wird es nie, nur immer wieder länger und länger und länger :hippie:


LG, Angie
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*gwendolyne

  • Lounge-Member
  • Registriert: 16.08.2011
  • 161
Re: Luau und irgendetwas ganz besonderes...
« Antwort #20 am: 02.04.2012, 16:53 Uhr »
die befürchtung hab ich auch ... ich bin vorhin schon von den kollegen ausgelacht worden, als ich sagte, wir fahren nächstes jahr noch einmal hin, weil wir nicht alles gesehen haben.

ok, das wird off-topic. aber es zeigt auch, wie überzeugt wir von den inseln sind. vielleicht sollte ich doch einen home office transfer beantragen :D

*abc

  • Gast
Re: Luau und irgendetwas ganz besonderes...
« Antwort #21 am: 14.07.2013, 09:51 Uhr »
Hallo...weil es um die Kosten von Luau's ging. Das Feast at Lele ist doch aber genauso teuer wie jedes andere Luau auch oder sehe ich das falsch? Gibt es sowas denn überhaupt billiger?

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.076 Sekunden mit 42 Abfragen.