Glutenfrei essen auf Hawaii

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Sunny8308

  • Full Member
  • Registriert: 02.03.2011
    Alter: 37
    Ort: Alzenau
  • 58
Glutenfrei essen auf Hawaii
« am: 29.12.2011, 12:50 Uhr »
Hallo!

Hat sich jemand hier zufällig schon mal mit glutenfreier Ernährung auf Hawaii beschäftigt? Es muss ja immer was sein und nun hat mein Freund vor nem Monat eine Gluten Unverträglichkeit diagnostiziert bekommen. So viel zum Thema, wir gehen einfach öfter mal nen Burger essen!  :shock:
Wie schaut es denn generell mit Supermärkten aus? Ich befürchte nämlich, dass wir doch öfter mal deshalb einkaufen müssen, als wir es eigentlich geplant hatten. Wir besuchen Oahu, Big Island und Maui.
Steakhaus wird kein Problem werden, aber jeden Tag das Gleiche will wohl keiner essen, zumal wir auch ne Vegetarierin an Bord haben.  :)

Und wenn wir gerade beim Thema Restaurant sind...kennt jemand ein Schönes auf Oahu, vielleicht sogar am Strand bzw. mit Meerblick, wo wir nach der Hochzeit hingehen könnten? Wir heiraten am Lanikuhonua Beach in Ko Olina und fahren danach aber zurück nach Waikiki, wo wir auch essen gehen wollen.

Vielen Dank und liebe Grüße
Sandra

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Glutenfrei essen auf Hawaii
« Antwort #1 am: 29.12.2011, 13:23 Uhr »

Hallo Sandra,


Hat sich jemand hier zufällig schon mal mit glutenfreier Ernährung auf Hawaii beschäftigt? Es muss ja immer was sein und nun hat mein Freund vor nem Monat eine Gluten Unverträglichkeit diagnostiziert bekommen.
---
Wie schaut es denn generell mit Supermärkten aus? Ich befürchte nämlich, dass wir doch öfter mal deshalb einkaufen müssen, als wir es eigentlich geplant hatten. Wir besuchen Oahu, Big Island und Maui.

au weia! Ich habe mich noch nicht mit glutenfreier Ernährung auf Hawai'i beschäftigen müssen, mir ist aber beim Einkaufen aufgefallen, dass zahlreiche glutenfreie Produkte angeboten werden. Wir kaufen fast ausnahmslos im Foodland ein, das es auf allen Inseln gibt. Auf Big Island heißt Foodland manchmal auch Sack'N Save, ist aber ein- und dasselbe.

Und wenn wir gerade beim Thema Restaurant sind...kennt jemand ein Schönes auf Oahu, vielleicht sogar am Strand bzw. mit Meerblick, wo wir nach der Hochzeit hingehen könnten? Wir heiraten am Lanikuhonua Beach in Ko Olina und fahren danach aber zurück nach Waikiki, wo wir auch essen gehen wollen.

Direkt am Strand mit einer Terrasse zum Strand (keine Straße dazwischen) fällt mir auf die Schnelle das Gordon Biersch am Aloha Tower Market Place, also nicht direkt in Waikiki, sondern ein kleines Stück westlich, ein. Es ist allerdings ein rustikales Restaurant, das aber sehr gutes Essen anbietet und außerdem eine eigene Brauerei hat.

Von der Aussicht her wäre das Top of Waikiki klasse, es ist ein sich drehendes Restaurant und man hat einen herrlichen Blick über Honolulu. Der kleine Haken an diesem Restaurant ist allerdings, dass das Essen nicht mehr so sehr empfehlenswert ist, wie es einmal war.

Solltest du beim Surfen im www über Wolfgang's Steakhouse stolpern, das sich direkt in Waikiki befindet, kann ich es dir nicht empfehlen. Wenn du meine verlinkte Seite liest, weißt du auch, warum. Es passt einiges hinten und vorne nicht.


LG, Angie
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*Sunny8308

  • Full Member
  • Registriert: 02.03.2011
    Alter: 37
    Ort: Alzenau
  • 58
Re: Glutenfrei essen auf Hawaii
« Antwort #2 am: 02.01.2012, 16:08 Uhr »
au weia! Ich habe mich noch nicht mit glutenfreier Ernährung auf Hawai'i beschäftigen müssen, mir ist aber beim Einkaufen aufgefallen, dass zahlreiche glutenfreie Produkte angeboten werden. Wir kaufen fast ausnahmslos im Foodland ein, das es auf allen Inseln gibt. Auf Big Island heißt Foodland manchmal auch Sack'N Save, ist aber ein- und dasselbe.

Hallo Angie!

Vielen Dank, es hilft uns schon mal allein zu wissen, dass es solche Produkte dort gibt. Wobei es mich gewundert hätte wenn nicht, da es in den USA im Verhältnis sicher mittlerweile genauso viele Betroffene gibt, wie hier.

Danke für die Tips, ich werde auf jeden Fall demnächst mal genauer nach Restaurants googeln und die engere Auswahl hier posten, um einfach zu sehen, wie das Feedback ist. Man will ja nicht in nem 0815 Schuppen sein Hochzeitsessen einnehmen. Aber eins hatte ich schon mal gefunden, was uns von der Homepage her doch sehr angesprochen hat. Ist das bekannt?

http://www.hulagrillwaikiki.com/


Viele Grüße
Sandra

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Glutenfrei essen auf Hawaii
« Antwort #3 am: 02.01.2012, 16:48 Uhr »

Hallo Sandra,


Vielen Dank, es hilft uns schon mal allein zu wissen, dass es solche Produkte dort gibt. Wobei es mich gewundert hätte wenn nicht, da es in den USA im Verhältnis sicher mittlerweile genauso viele Betroffene gibt, wie hier.

dem Angebot glutenfreier Produkte nach auf jeden Fall.
 
Aber eins hatte ich schon mal gefunden, was uns von der Homepage her doch sehr angesprochen hat. Ist das bekannt?

http://www.hulagrillwaikiki.com/

Wir haben im Hula Grill noch nicht gespeist, aber ich weiß, wo es steht - die Lage ist perfekt! Ich habe mir die Dinner-Karte durchgelesen, also zumindest ich würde mir einiges finden :wink:

Noch etwas ganz Anderes (nicht zum Thema passend) fällt mir ein: Habt ihr bei der Buchung der Unterkünfte bekannt gegeben, dass es eure Hochzeitsreise ist? Wenn nein, holt das nach, denn für Hochzeitsreisende gibt es fast immer etwas gratis, entweder eine Flasche Sekt, eine Flasche Wein oder je nach Verfügbarkeit manchmal auch ein Zimmerupgrade.

LG, Angie
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*Sunny8308

  • Full Member
  • Registriert: 02.03.2011
    Alter: 37
    Ort: Alzenau
  • 58
Re: Glutenfrei essen auf Hawaii
« Antwort #4 am: 02.01.2012, 18:25 Uhr »
Hi Angie,

Wir haben im Hula Grill noch nicht gespeist, aber ich weiß, wo es steht - die Lage ist perfekt! Ich habe mir die Dinner-Karte durchgelesen, also zumindest ich würde mir einiges finden :wink:


Das denke ich auch! Finde, die Karte hört sich sehr gut an, die Bilder sind ansprechend und die Lage eigentlich genau das, was wir wollen. Und als ob es geplant wäre, ist es nicht weit weg von unserem Hotel, dem Aston Waikiki Circle.  :D

Noch etwas ganz Anderes (nicht zum Thema passend) fällt mir ein: Habt ihr bei der Buchung der Unterkünfte bekannt gegeben, dass es eure Hochzeitsreise ist? Wenn nein, holt das nach, denn für Hochzeitsreisende gibt es fast immer etwas gratis, entweder eine Flasche Sekt, eine Flasche Wein oder je nach Verfügbarkeit manchmal auch ein Zimmerupgrade.

Unser Reisebüro hat es den Reiseveranstaltern mit angeben bei der Buchung, aber in der Regel geht das wohl erst vor Ort, wenn man eincheckt, da das vom Hotel und nicht vom Veranstalter ausgeht und unsere Hotels laut Katalog oft Zimmerupgrades anbieten und dann vor Ort geschaut werden muss, was verfügbar wäre. Aber mal sehen, wie weit das bis zur Ankunft vielleicht doch schon im System vermerkt wurde.  :wink:

LG
Sandra

*vincey_

  • Gast
Re: Glutenfrei essen auf Hawaii
« Antwort #5 am: 02.01.2012, 18:50 Uhr »
Hallo,

ich kann zwar leider noch nicht viel zu Hawaii sagen, aber zur glutenfreien Ernährung in den USA.
In punkto glutenfreier Nahrung sind die USA sehr gut aufgestellt und man muss sich relativ wenig Gedanken machen. Wir haben es bisher nur in Norwegen und Schweden besser erlebt.

Glutenfreie Lebensmittel erhält man fast in jedem Supermarkt. Besonders hervorzuheben ist natürlich Whole Foods. Davon gibt es wohl auch 3 auf Hawaii.
Da die meisten Restaurants die Nutrition und Allergens Informations entweder auf der Homepage oder als Flyer im Restaurant haben, ist die Auswahl von glutenfreier Speisen sehr viel einfacher als in Deutschland. Viele Restaurants haben auch eine extra Karte mit glutenfreien Speisen. Besonders hervorzuheben sind hier P.F.Changs, Chili's Bar & Grill und Outback Steakhouse. Soweit ich das sehe, sind alle 3 sogar  mehrmals auf Hawaii vertreten.

Wenn dagegen auch mal zu Fastfood gegriffen wird, dann kann man nur Burger King und In'N Out Burger empfehlen. Bei Burger King kann man den Burger "low carb" oder "without the bun" bestellen und erhält ihn ohne Brötchen (vorher natürlich die Allergens Informations zu dem Burger durchlesen). Entweder isst man ihn dann mit Messer und Gabel oder steckt ihn einfach in ein mitgebrachtes Brötchen.

Hier noch ein ganz hilfreicher Link: glutenfreeregistry.com/gluten-free-state-search.do?state=HI

*AndreasBu

  • Bronze Member
  • Registriert: 26.10.2011
  • 241
  • Sonnenaufgang am Haleakala
Re: Glutenfrei essen auf Hawaii
« Antwort #6 am: 03.01.2012, 13:49 Uhr »
Hallo Sunny,
zum Thema glutenfrei kann ich leider nichts sagen, aber als Restaurant Tip finde ich gerade für ein stilvolles Hochzeitsessen das Restaurant "Orchids" im Hotel Halekulani sehr sehr empfehlenswert.
Das Hotel ist eh eins der besten in Waikiki und das Restaurant hat einen top Service, eine super Karte, ist leider preislich auch top, aber ihr habt ja Hochzeit und der Blick zum Diamond Head ist richtig schön romantisch!
Geht doch mal auf die Hotelseite unter www.halekulani.com, dining,... da kann man sich auch schon mal die Menükarte anschauen.
Unbedingt Tisch reservieren, ohne Reservierung geht im Orchids nichts!
PS: Solltet ihr an einem Sonntag in Waikiki sein, da gibt es im Ochids einen "legendären" Brunch, teuer aber super gut.
(Haben wir leider letztes Mal absagen müssen, trotz Reservierung, da unsere Tochter unbedingt genau an dem Tag in KoOlina schnorcheln wollte!)
Gruß Andreas

*AndreasBu

  • Bronze Member
  • Registriert: 26.10.2011
  • 241
  • Sonnenaufgang am Haleakala
Re: Glutenfrei essen auf Hawaii
« Antwort #7 am: 03.01.2012, 13:57 Uhr »
Hallo sunny,
PS: ebenso im Halekulani, wenn es noch feierlicher sein soll, da waren wir aber noch nicht drin das Top Restaurant "La Mer", aber preislich dann nochmal eine andere liga, wenn man entsprechende Weine ergänzt!
Andreas

*Sunny8308

  • Full Member
  • Registriert: 02.03.2011
    Alter: 37
    Ort: Alzenau
  • 58
Re: Glutenfrei essen auf Hawaii
« Antwort #8 am: 03.01.2012, 15:51 Uhr »
Hallöchen!

@Vincey: Super, das klingt doch schon mal vielversprechend. Dann sollten wir ja auf jeden Fall genügend finden, dass er nicht am Hungertuch nagt!  :wink: Und der Link ist sehr hilfreich, da kann man sich im Vorfeld schon mal notieren, wo man problemlos hingehen könnte. Vielen Dank!

@Andreas: Danke für den Tip! Das Restaurant sieht wirklich schön aus. Mal sehen, ob das vom Essen her so in Frage kommt, wegen der Glutengeschichte. Aber sonst werden wir das auf jeden Fall berücksichtigen.  :)

Viele Grüße
Sandra

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.084 Sekunden mit 29 Abfragen.