Road to Hana

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*41jayjay

  • Gast
Road to Hana
« am: 09.04.2012, 09:27 Uhr »
Hallo Leute,
wir sind jetzt nach langer Planung endlich auf Hawaii.  :D
Nach einer Woche auf Big Island sind wir heute auf Maui angekommen und haben festgestellt, dass es hier viel mehr zu erleben gibt, als unsere Woche lang ist... :(
Ich brauche jetzt bitte schnell eure Hilfe bezüglich der "Reiseart" für die Road to Hana. So wie es aussieht gibt es 3 Möglichkeiten:
1. wir fahren selbst, mit unserem aus Deutschland mitgebrachten Navi
2. Wir fahren selbst und mieten ein GPS mit Audio-Tour von Geo Trek
3. die Luxus-Variante: Chauffeured Services (hawaiilimo.com), ziemlich teuer, aber laut Beschreibung echt toll, dann hat meinMann auch was von der Fahrt  :D  Kennt jemand diesen Service oder hat schon mal was davon gehört?

Meinen ausführlicheren Bericht gibts, wenn ich wieder zu Hause bin.

Vielen Dank schon mal

Gruß
Birgit

*BeateR

  • Platin Member
  • Registriert: 23.02.2007
  • 2.320
Re: Road to Hana
« Antwort #1 am: 09.04.2012, 09:37 Uhr »
Hallo Birgit,

ich kenne diesen Service nicht, da wir immer selbst gefahren sind. Es ist halt Geschmackssache. Wenn Ihr selbst fahrt, könnt Ihr ohne lange Erklärungen dort anhalten wo Ihr wollt und weiterfahren wann Ihr wollt.

Die Strasse ist herrlich, hat zwar viele Kurven, aber wenn Ihr in Deutschland irgendwann mal eine Bergstrasse gefahren seid, dann ist diese Strasse für Euch überhaupt kein Problem. Die Amis übertreiben da ziemlich. Wir haben diese nie als nur im geringsten gefährlich angesehen.

Und ein Navi braucht Ihr auch nicht. Aber wenn Ihr eines dabei habt, dann könnt Ihr es ja einschalten. :D

Gruss Beate



*sunnyX

  • Silver Member
  • Registriert: 11.03.2011
  • 415
Re: Road to Hana
« Antwort #2 am: 09.04.2012, 10:25 Uhr »
Fahrt selber mit eurem eigenen Navi. Dein Mann wird trotzdem genügend davon haben (Aussage meines Mannes). Da du dort eh nicht schnell fahren kannst (Kurven oder Verkehr), ist auch für ihn genug Zeit, mal nach links und rechts zu schauen. Und für die Besonderheiten entlang der Strecke hält man eh an...

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Road to Hana
« Antwort #3 am: 09.04.2012, 11:04 Uhr »

Hallo Birgit,


wenn du dich nicht zuvor ausführlich in die Road to Hana eingelesen hast, dann Nr. 2 - GPS mit Audio Tour.

Verpasst keinesfalls die Nahiku Rd., sie ist herrlich! (ein wenig hinunter scrollen).


LG, Angie
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*Anne

  • Diamond Member
  • Registriert: 24.04.2002
    Ort: NRW
  • 3.465
Re: Road to Hana
« Antwort #4 am: 09.04.2012, 15:56 Uhr »
Hi Birgit,
Es gibt auch die MAUI FREE App für Android Smartphones.
Noch nicht ausprobiert, aber da ist eine Road to Hans Reise mit GPS dabei, schau es mal an, wenn möglich.
Oder der gute alte Maui Revealed Führer...
Plus selberfahren, so ist es für uns jedenfalls am tollsten
Tschüß
Karin

*hupe

  • Newbie
  • Registriert: 27.01.2012
  • 24
Re: Road to Hana
« Antwort #5 am: 09.04.2012, 18:33 Uhr »
Und unterwegs nicht das leckere Kokoseis verpassen! Ungefähr hier:
http://maps.google.com/maps?ll=20.799228,-156.067442&spn=0.01,0.01&t=m&q=20.799228,-156.067442

Viele Grüße.
Petra

*41jayjay

  • Gast
Re: Road to Hana
« Antwort #6 am: 09.04.2012, 21:49 Uhr »
Hallo Anne,
vielen Dank für den Tip mit der App. Habe ich gerade heruntergeladen, supi.
Auch an alle anderen danke für die Antworten, wir haben uns jetzt entschieden, selber zu fahren.
Gruß Birgit

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Road to Hana
« Antwort #7 am: 09.04.2012, 21:52 Uhr »

Hallo Birgit,

noch rasch ein Tipp: Legt euch eine Flasche Wasser ins Auto. Wenn ihr euch entlang der Hana Rd. frisches Obst kauft, könnt ihr euch danach die Hände waschen :wink:

Viel Spaß!


LG, Angie
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*gwendolyne

  • Lounge-Member
  • Registriert: 16.08.2011
  • 161
Re: Road to Hana
« Antwort #8 am: 12.04.2012, 15:09 Uhr »
uuuuund, da hana sowas von unspannend (weil echt klein) ist ;)

- fahrt früh los, es sind mitunter viele kleinbusse auf der strecke, die den weg blockieren können
- bonine ist dein freund, wenn du unter reisekrankheit leidest (der beifahrer hat es echt nicht leicht auf der strecke)
- tauscht auf dem rückweg, damit jeder mal fährt, sie strecke ist durch die kurven geistig sehr anspruchsvoll
- fahrt direkt weiter durch zu den ohe'o gulches (sacred pools, seven pools). die sind 20 meilen weiter und liegen im gleichen park wie der haleakala. das parkticket gilt 3 tage, falls ihr morgen oder übermorgen auf den haleakala wollt müsst ihr nur das ticket vorzeigen, wenn ihr in den park fahrt. mit ein bisschen klettern kann man da super baden.

vielelicht find ich auch noch ein bild ....

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Road to Hana
« Antwort #9 am: 12.04.2012, 15:15 Uhr »

Hallöchen!


- tauscht auf dem rückweg, damit jeder mal fährt, sie strecke ist durch die kurven geistig sehr anspruchsvoll

Alternativ, wie ich es schon gefühlte 1000x :wink: schrieb: Nicht dieselbe Strecke zurück fahren, sondern am Pi'ilani Hwy. (also über die Südstrecke) weiter fahren. Eine ebenfalls tolle, aber völlig andere Landschaft als die Road to Hana.


LG, Angie
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*gwendolyne

  • Lounge-Member
  • Registriert: 16.08.2011
  • 161
Re: Road to Hana
« Antwort #10 am: 12.04.2012, 15:56 Uhr »
da darf man lang fahren? mist, warum hab ich das vorher nicht gewusst?! uns hat man gesagt, die strecke im süden wäre nicht versichert ... naja, war jetzt nicht schlimm, ich hatte auf dem hinweg keine fotos gemacht, das hab ich dann auf dem rückweg nachgeholt. spart aber in jedem fall eine menge zeit und nerven, wenn man unten rum fahren darf

manchmal denk ich, wenn wir die angie nicht hätten, dann würd uns was fehlen glaub ich :)

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Road to Hana
« Antwort #11 am: 12.04.2012, 16:03 Uhr »
da darf man lang fahren? mist, warum hab ich das vorher nicht gewusst?! uns hat man gesagt, die strecke im süden wäre nicht versichert

Früher waren es 12 Meilen, auf denen man keine Versicherung hatte, jetzt sind es nur mehr 6 Meilen (Stand Sommer 2011) und diese (damals 12) Meilen sind wir u.a. sogar mit einer Harley gefahren :lol: Die jetzigen 6 Meilen sind kein Problem, sie sind nur ruppig zum Fahren.

manchmal denk ich, wenn wir die angie nicht hätten, dann würd uns was fehlen glaub ich :)

:oops: :oops: :oops:


LG, Angie
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*gwendolyne

  • Lounge-Member
  • Registriert: 16.08.2011
  • 161
Re: Road to Hana
« Antwort #12 am: 13.04.2012, 08:17 Uhr »
na na, nicht rot werden, stimmt doch :wink:

hmm, na da weiß ich dann beim nächsten mal bescheid. das hätte uns locker 2h fahrt erspart bis nach kihei. aber wie gesagt, für uns war es ok weil vorher keine fotos und so. und wenn wir schon mal da sind, dann fahren wir auch über die für versicherungen bööööööse böse straße um die west maui mountains, jawohl ;)

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Road to Hana
« Antwort #13 am: 13.04.2012, 11:23 Uhr »

Du wirst sehen, dass du im Laufe der nächsten Reiseplanung nicht nur die "unten-herumfahr-Version" der Hana Rd. hast, sondern noch einiges andere :wink:


LG, Angie
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*@ndie

  • Silver Member
  • Registriert: 27.12.2008
  • 670
Re: Road to Hana
« Antwort #14 am: 13.04.2012, 11:28 Uhr »
na da weiß ich dann beim nächsten mal bescheid. das hätte uns locker 2h fahrt erspart bis nach kihei.

Hatt ich auch mal gedacht.
Aber auch dieser Rückweg nach Kihei führt über Kahului.
Gibt leider keine Verbindung direkt bergab nach Kihei.
Kürzer ist es von Kipahulu, aber man spart vielleicht ne halbe Stunde.

*Anne

  • Diamond Member
  • Registriert: 24.04.2002
    Ort: NRW
  • 3.465
Re: Road to Hana
« Antwort #15 am: 13.04.2012, 11:34 Uhr »
Hi Andie,
ich glaube jeder von uns, der in der Kihei Region wohnt, bekommt auf dem Rückweg über den Pi'ilani Highway das Gefühl, da müsst doch irgendwo ein direkter Weg sein, denn man fährt ja sichtbar knapp oberhalb seiner Unterkunft in Kihei am Berg entlang und sieht das Meer/Kihei in greifbarer Nähe.  :roll:
Und dann muss man zu später Stunde irre Umwege fahren, die man sich so gerne sparen möchte.  :roll:

Ich muss gestehen, dass war mit ein gewichtiger Grund, dieses Mal in Wailuku ein Vacation Rental zu buchen. (in einer sicheren Nachbarschaft!!  :lol:) Dafür haben wir jetzt das Meer deutlich weiter weg! Man kann nicht alles haben.  :wink:

Tschüß
Karin
(PS geht die Bucherei voran?)

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Road to Hana
« Antwort #16 am: 13.04.2012, 11:35 Uhr »

Hallo Andie,


Hatt ich auch mal gedacht.
Aber auch dieser Rückweg nach Kihei führt über Kahului.

bis ganz nach Kihei muss man nicht. Wenn man am Haleakala Hwy. fährt, kommt man (vor Kihei) zur Kreuzung mit der Hana Rd. (rechterhand) und Hansen Rd. (linkerhand). In die Hansen Rd. einbiegen und von dort nach Kihei fahren, dann erspart man sich Kahului.

Kürzer ist es von Kipahulu, aber man spart vielleicht ne halbe Stunde.

Von Kipahulu??? Kipahulu ist im Südosten von Maui, wie fährst du denn dort, um 1/2 Std. zu sparen?


LG, Angie
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*@ndie

  • Silver Member
  • Registriert: 27.12.2008
  • 670
Re: Road to Hana
« Antwort #17 am: 13.04.2012, 11:41 Uhr »
Hi Angie,

mir war so als wenn es von Kipahulu untenrum etwa 30min weniger Fahrt wäre, als wieder obenrum über die Hana Rd zurück.
Und die Zuckerfabrik gehört für mich noch zu Kahului.

Viele Grüsse ....

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Road to Hana
« Antwort #18 am: 13.04.2012, 11:43 Uhr »

Hi Andie,


mir war so als wenn es von Kipahulu untenrum etwa 30min weniger Fahrt wäre, als wieder obenrum über die Hana Rd zurück.

das ist ja der Pi'ilani Hwy., von dem wir gerade reden, der in der Folge über Ulupalakua nach Norden führt :wink:

Und die Zuckerfabrik gehört für mich noch zu Kahului.

Stimmt aber nicht, sie steht in Pu'unene :wink:


LG, Angie
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*@ndie

  • Silver Member
  • Registriert: 27.12.2008
  • 670
Re: Road to Hana
« Antwort #19 am: 13.04.2012, 11:48 Uhr »
mir war so als wenn es von Kipahulu untenrum etwa 30min weniger Fahrt wäre, als wieder obenrum über die Hana Rd zurück.

das ist ja der Pi'ilani Hwy., von dem wir gerade reden, der in der Folge über Ulupalakua nach Norden führt :wink:

Ja, war mir auch die ganze Zeit klar.


Und die Zuckerfabrik gehört für mich noch zu Kahului.

Stimmt aber nicht, sie steht in Pu'unene :wink:

Spandau gehört auch nicht zu Berlin. ;-)




@Anne und Karin: ... in Sack und Tüten.

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Road to Hana
« Antwort #20 am: 13.04.2012, 13:14 Uhr »
Spandau gehört auch nicht zu Berlin. ;-)

Öhm, das kann ich nicht beurteilen, weil ich es nicht weiß :wink:

Ich weiß nur, dass Kahului und Pu'unene 2 verschiedene Orte sind und die Zuckerfabrik in Pu'unene steht :wink: :nixwieweg:
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*@ndie

  • Silver Member
  • Registriert: 27.12.2008
  • 670
Re: Road to Hana
« Antwort #21 am: 13.04.2012, 13:23 Uhr »
Spandau gehört auch nicht zu Berlin. ;-)

Öhm, das kann ich nicht beurteilen, weil ich es nicht weiß :wink:

Ich weiß nur, dass Kahului und Pu'unene 2 verschiedene Orte sind und die Zuckerfabrik in Pu'unene steht :wink: :nixwieweg:

Angie, Du hast recht! Bevor ich mich hier in Jaeckie Schwarz Fußtapfen begebe ...

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.116 Sekunden mit 42 Abfragen.