Coyote Buttes Permits (Wave)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*grasdach

  • Bronze Member
  • Registriert: 05.08.2007
  • 219
Re: Coyote Buttes Permits (Wave)
« Antwort #120 am: 01.05.2013, 21:44 Uhr »
Die Ziehung war heute demnach bereits um 10am MDT.

Auf deren Info- Seite steht, dass der "Lottery Run at 09:00 a. m. MST" (= 10:00 a. m. MDT = 18:00 bei uns) läuft.
Siehe hier: http://www.blm.gov/az/st/en/arolrsmain/paria/coyote_buttes/permits.html

Also alles normal.
Gruss
Peter

*Sedona

  • Diamond Member
  • Registriert: 04.02.2005
    Ort: Dresden, Wien
  • 3.830
Re: Coyote Buttes Permits (Wave)
« Antwort #121 am: 02.05.2013, 09:37 Uhr »
Die Uhrzeit der Ziehung scheint sich geändert zu haben (früher 12 oder 13 Uhr), deshalb werden wahrscheinlich auch die Nichtglücklichen schon deutlich früger verständigt...   :?
Es tut mir Leid, Gisbert. Probier es noch unbedingt am 15.5!


Aber Dir darf man wenigstens gratulieren, Andreas!  :dance:

Juhu, Lottery Win!  8)


Mit 3 Personen geht's im August zur Wave.
2 davon Wave Newbies.  :lachen07:

*Schmihei

  • Lounge-Member
  • Registriert: 04.02.2010
  • 128
Re: Coyote Buttes Permits (Wave)
« Antwort #122 am: 02.05.2013, 23:01 Uhr »
31 Permits gab es um 19 Uhr:



Das ist ja unglaublich, dass da so viele Permits frei wurden. Ich kann mich noch erinnern, als wir in 2010 am 15. für den August reinschauten, da wurden gerade mal insgesamt 3 Permits frei - ein einzelnes an einem für uns unpassenden Tag und zwei weitere - die haben wir dann ergattert. Man muss schon echt Glück haben und unwahrscheinlich schnell sein. Dass so viele Permits wie im Juni 2013 frei werden, finde ich schon außergewöhnlich!

Heidi

*Sedona

  • Diamond Member
  • Registriert: 04.02.2005
    Ort: Dresden, Wien
  • 3.830
Re: Coyote Buttes Permits (Wave)
« Antwort #123 am: 03.05.2013, 10:00 Uhr »
Ist aber derzeit nichts Außergewöhnliches, auch im Herbst 2012 sah das Ganze immer sehr ähnlich aus:
http://www.isaczermak.com/arizona-coyote-buttes-north-the-wave-permits.html
(Screenshot ganz unten auf der Seite)
Am 1.9.2012 gab es zum Beispiel 7 freie Permits, im Oktober und November dann sogar mal einen Tag mit 8 freien Permits und in Summe immer so zwischen 20 und 30.
Aber man muss trotzdem wirklich sehr(!) schnell sein am 15., um ein Permit zu erhalten. Und was in letzter Zeit angeblich wieder erschwerend dazukommt ist, dass der BLM-Server teils überlastet ist und aussetzt...

*abceschweitzer

  • Gast
Re: Coyote Buttes Permits (Wave)
« Antwort #124 am: 07.05.2013, 16:57 Uhr »
Wir waren letzte Woche dort und haben mit dem Ranger ein Schwaetzchen gehalten. allein an dem Tag hatte er bis zum fruehen Nachmittag schon mehr als zehn Bussgelder, jeweils mehrere hundert Dollar, von Leuten ohne permit in der Wave eingetrieben. Nur zur Info.

*lurvig

  • ダニエル・ケンペ
  • Diamond Member
  • Registriert: 19.03.2002
    Ort: Valley of the clueless
  • 8.843
  • https://500px.com/dkaempf
Re: Coyote Buttes Permits (Wave)
« Antwort #125 am: 07.05.2013, 17:09 Uhr »
oha, womöglich kommt es in Mode, die Wave einfach ohne Permit zu besuchen. Wenn man erst auf dem Rückweg erwischt wird, hat man sich eben einen Wave-Zugang für ein paar hundert Dollar gekauft. Manch einen stört das wohl nicht weiter. Wird man auf dem Hinweg gestellt, ists halt dumm gelaufen.
Ist ein bisschen so, wie in der Tempo-60-Baustelle bewusst Tempo 100 zu fahren. Wird man erwischt, zahlt man halt. Solche Leute gibts ja auch...

Lurvig

*McC

  • Gast
Re: Coyote Buttes Permits (Wave)
« Antwort #126 am: 07.05.2013, 17:44 Uhr »
oha, womöglich kommt es in Mode, die Wave einfach ohne Permit zu besuchen. Wenn man erst auf dem Rückweg erwischt wird, hat man sich eben einen Wave-Zugang für ein paar hundert Dollar gekauft. Manch einen stört das wohl nicht weiter. Wird man auf dem Hinweg gestellt, ists halt dumm gelaufen.

Auf dem Hinweg wird man garantiert nicht erwischt... denn welcher Ranger fängt dort seinen Dienst schon vor Sonnenaufgang an :wink: Einfach rechtzeitig los marschieren... dann gibt's möglicherweise ein Bußgeld am Rückweg. Who cares  :wink:

Mobile Radarfallen stehen auch nur bestimmten Tageszeiten  :wink:

*marhen

  • Bronze Member
  • Registriert: 03.07.2011
  • 201
Re: Coyote Buttes Permits (Wave)
« Antwort #127 am: 07.05.2013, 20:34 Uhr »
oha, womöglich kommt es in Mode, die Wave einfach ohne Permit zu besuchen. Wenn man erst auf dem Rückweg erwischt wird, hat man sich eben einen Wave-Zugang für ein paar hundert Dollar gekauft. Manch einen stört das wohl nicht weiter. Wird man auf dem Hinweg gestellt, ists halt dumm gelaufen.

Ist es denn mit der Zahlung von ein paar hundert Euro erledigt oder wird (vor allem wenn sich das tatsächlich häuft) ein Verfahren eröffnet und damit dann die Einreise (mindestens) über ESTA Geschichte?

*EDVM96

  • Forever West!
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 15.09.2006
    Ort: Hildesheim
  • 9.573
Re: Coyote Buttes Permits (Wave)
« Antwort #128 am: 08.05.2013, 00:59 Uhr »
dann gibt's möglicherweise ein Bußgeld am Rückweg. Who cares  :wink:

Ist es denn mit der Zahlung von ein paar hundert Euro erledigt oder wird (vor allem wenn sich das tatsächlich häuft) ein Verfahren eröffnet und damit dann die Einreise (mindestens) über ESTA Geschichte?

Auch an dieser Stelle nochmal die im im Wilderness Act festgelegten (theoretischen) Höchststrafen:


Wilderness Act of 1964

Wilderness Management; Final Rule
Federal Register: December 14, 2000

Prohibited Acts
Sec. 6302.20
What is prohibited in wilderness?
(h) Enter or use wilderness areas without authorization, where BLM requires authorization under Sec. 6302.12;
(k) Violate any BLM regulation, authorization, or order.

Penalties
Sec. 6302.30
What penalties apply if I commit one or more of the prohibited acts?
(a) If you commit a prohibited act listed in Sec. 6302.20 in a BLM wilderness area, you are
subject to criminal prosecution on each offense. If convicted, you may be fined not more than $100,000 under 18 U.S.C. 3571. In addition, you may be imprisoned for not more than 12 months, as provided for by 43 U.S.C. 1733(a).

(b) At the request of the Secretary of the Interior, the United States Attorney General may institute a civil action in any United States district court for an injunction or other appropriate order to prevent you from using public lands in violation of the regulations of this part.


Nachzulesen hier: http://tinyurl.com/a5q38zy

*Dayhiker

  • Platin Member
  • Registriert: 13.04.2012
  • 2.849
Re: Coyote Buttes Permits (Wave)
« Antwort #129 am: 09.05.2013, 05:58 Uhr »
oha, womöglich kommt es in Mode, die Wave einfach ohne Permit zu besuchen.
Als ich letztes Jahr da war, kam eine Gruppe von 6 Leuten mit Führer (!!) und hat stolz jedem, der es wissen wollte oder auch nicht, erzählt, dass sie ohne Permit und deshalb via Notch da waren. Ob wir denn auf dem Normalzugang einen Ranger gesehen hätten, denn sie würden gerne weniger anstrengend wieder raus. Hatten wir anderen alle leider nicht, und wenn, dann hätten wir es ihm erzählt und nicht denen.

Gruß
Thomas

*EDVM96

  • Forever West!
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 15.09.2006
    Ort: Hildesheim
  • 9.573
Re: Coyote Buttes Permits (Wave)
« Antwort #130 am: 15.05.2013, 20:18 Uhr »
Heute um 20:00 Uhr:



Und um 20:07 Uhr war bereits alles wieder rot.

*boehm22

  • Optimist
  • Silver Member
  • Registriert: 04.08.2004
    Alter: 59
    Ort: In der Mitte Bayerns
  • 732
  • <Follow your dreams.>
Re: Coyote Buttes Permits (Wave)
« Antwort #131 am: 16.05.2013, 01:06 Uhr »
Am 12. Mai bei der Lotterie waren 10 Personen dort (50 Formulare).
Ich (1 Person) war eine der glücklichen, es wurden nur 1er und 2er Zettel gezogen, somit 7 changes.
Dann bei der Wanderung hab ich auf tem Stateline cg geschlafen und war somit um 7:00 Uhr die erste die los lief.

Mit mir und allen die mir entgegenkamen habe ich 23 Personen gezählt, davon eine 5er Gruppe, die das Lila Coyote Butte South Permit am Rucksack hatten, und einer der oben am Beginn des Slickrock nach dem weg zur buckskin gulch gefragt hat. Was nachmittags noch auf dem weg war?
Viele Grüße
Rosi
_
Das wird Nr. 22 in Nordamerika:



*EDVM96

  • Forever West!
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 15.09.2006
    Ort: Hildesheim
  • 9.573
Re: Coyote Buttes Permits (Wave)
« Antwort #132 am: 25.05.2013, 11:42 Uhr »
Die Permits für August waren heute bereits im Briefkasten (also nach gut 3 Wochen).  :grins:


*zzyzx

  • Silver Member
  • Registriert: 14.02.2008
    Ort: Bembeltown
  • 478
Re: Coyote Buttes Permits (Wave)
« Antwort #133 am: 27.05.2013, 09:11 Uhr »
Gratulation und viel Spaß!  :)

*Bobby Dan

  • Gold Member
  • Registriert: 13.03.2010
  • 1.052
Re: Coyote Buttes Permits (Wave)
« Antwort #134 am: 15.06.2013, 09:17 Uhr »
Heute ist wieder der 15.  :!:

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.036 Sekunden mit 43 Abfragen.