usa-reise.de Forum

Autor Thema: Simly Prepaid Sim Karte  (Gelesen 33365 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.135
Antw:Simly Prepaid Sim Karte
« Antwort #90 am: 11.03.2020, 13:23 Uhr »
Wir haben jeden Tag irgendwelche Anrufe erhalten, die wir aufgrund der nicht bekannten Nummern natürlich nicht angenommen haben. Das hat dann irgendwann sehr genervt.

Ich weiß nicht, ob das für jedes Android Smartphone gilt, aber ich habe auch das Problem (hier zu Hause), dass ich ziemlich viele Schrottanrufe aus völlig wilden Ländern bekomme (Sierra Leone usw.  - absolute Fakenummern), auf meiner Suche nach Möglichkeiten, dem einen Riegel vorzuschieben, habe ich die Einstellung gefunden, dass das Smartphone u.a. alle Nummern abweisen kann, die NICHT in den Kontakten stehen. Super genial finde ich das! Habe ich jetzt immer aktiviert, Anrufe von Leuten, deren Nummer ich nicht habe, brauche ich nicht auf dem Smartphone.

partybombe

  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 4.306
Antw: Simly Prepaid Sim Karte
« Antwort #91 am: 11.03.2020, 14:24 Uhr »
Diese Funktion, die es in der Regel übrigens auch für das Home-Telefon gibt, ist grundsätzlich gut. Der Nachteil ist, dass dann sämtliche unterdrückte Rufnummern, Anrufe von Freunden mit neuer Nummer, Mitteilungen von Firmen, Fluggesellschaften u.ä. (haben ja alle meist eine Vielzahl von Nummern) dann nicht mehr durchkommen.
Ein sanfterer Weg wäre die nationalen Vorwahlen zu beschränken und ergänzend den Zeitraum der Nichterreichbarkeit  (z.B. 21 bis 9 Uhr) für kontaktfreie Rufnummern. Ein anderer Weg wäre, die kontaktlosen Rufnummern lautlos bzw. direkt auf einen Anrufbeantworter zu schalten; dann könntest du im Zweifel später immer noch reagieren. Es ist nämlich recht schwer z.B. der Reparaturwerkstatt oder der Arztpraxis o.ä. klar zu machen, dass z.B. Termine nur mit einer bestimmten Nummer abgesagt/verlegt werden können.
Wenn Du allerdings niemals erwünschte Anrufe außerhalb der Kontakte bekommst, ist die Vollsperre natürlich  ok; bei mir ist das nicht der Fall.

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.135
Antw: Simly Prepaid Sim Karte
« Antwort #92 am: 12.03.2020, 14:33 Uhr »
Wenn Du allerdings niemals erwünschte Anrufe außerhalb der Kontakte bekommst, ist die Vollsperre natürlich  ok; bei mir ist das nicht der Fall.

ist bei mir der Fall. Nur Leute aus meinem Bekanntenkreis (inkl. Hausarzt usw., die rufen aber meistens auf dem Festnetz an) haben meine Smartphonenummer. Wo die Callcenter die Nummer her haben (sie steht in keinem Verzeichnis), weiß ich nicht, wahrscheinlich aus irgendwelchen "undichten" Kunden Accounts, wo man u.a.  eine mobile Nummer angeben soll. Unser Festnetz ist im Telefonbuch eingetragen, das ist für jederman. Aber das Smartphone nur für einen bekannten Kreis. Mit Hilfe der VPN Funktion in der FritzBox und der FritzApp auf dem Smartphone bin ich auf Wunsch auch im Ausland auf Urlaubsreise unter der Festnetznummer erreichbar. Wenn ich das will....

Die anderen Varianten (internationale Vorwahlen einschränken usw.) habe ich auch alle durch, aber diese Idee mit den "bekannten Nummern" finde ich super, ausprobiert und für gut befunden.