usa-reise.de Forum

Autor Thema: Camaro SS, Challenger R/T oder Mustang GT in Vegas für einen Tag, wo buchen?  (Gelesen 2786 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

check

  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 524
Hallo,

möchten für Ende Sep. für einen Tag in LV einen von o.g. Autos mieten.

25.09. auf 26.09.

oder

26.09. auf 27.09.

So wie ich gesehen habe find ich die Autos nur bei Hertz.

Am besten zu mieten in einem LV Hotel am Strip - wir nächtigen im Mirage

Das beste Angebot sind über hertz.co.uk mit CDP 116 für ca. 84 Pfund = 83 Euro -abzuholen im Encore oder Wynn
Gibts noch einen besseren Preis bei Hertz mit ner anderen CDP?
oder evtl. über ne andere Länderseite?

Wo gibts so eine Art von Auto auch noch?
 
danke

Edit: oder ne Corvette - wichtig, der Wagen muss Leistung haben :-)


zockerfox

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 100
Mein kleines Reisetagebuch: http://zockerfox.bplaced.net

check

  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 524
ja, aber die sind doch sehr teuer dort.

Gibt es mit einer anderen CDP nen besseren Preis bei Hertz?

Konnte bisher nichts finden



check

  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 524
Interessanterweise ist der Wagen bei Hertz.de am günstigsten.
Mit CDP 504448

Sonst wird ja immer .ie oder .nl empfohlen.

Noch was:
Der 2014 Camaro soll ja schon auf dem US Markt sein.

Meint Ihr, Hertz hat diesen Ende Sep. auch schon?

danke  :wink:



MauriceOL

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
Hallo!

Mich interessieren diese Modelle aus der Adrenaline Collection auch sehr. Und der von dir gepostete Code macht die ganze Sache tatsächlich günstiger. Was verbirgt sich denn dahinter? Und - gibt es irgendeine Nachweispflicht wenn so ein Code bei einer Buchung angegeben wird?
Echt erstaunlich was damit so geht  :lol:

Danke&Gruss
Moritz

djohannw

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.681
    • http://www.johannwerner.de
Und der von dir gepostete Code macht die ganze Sache tatsächlich günstiger. Was verbirgt sich denn dahinter? Und - gibt es irgendeine Nachweispflicht wenn so ein Code bei einer Buchung angegeben wird?

Ist der Code des ÖAMTC, dem Pendant unserer Nachbarn in Österreich zum ADAC...

Viele Grüße - Dirk