usa-reise.de Forum

Autor Thema: Wo habt Ihr Euren Mietwagen gebucht?  (Gelesen 212835 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Tinerfeño

  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 5.776
Antw: Wo habt Ihr Euren Mietwagen gebucht?
« Antwort #600 am: 09.05.2022, 14:05 Uhr »
Hi Tinerfeno,
Hertz.de in Kanada hat bei der CDW Deductible/Selbstbehalt von CAN 500  auch wenn das bei der deutschen Buchung nicht so offen erkennbar ist.

Danke für den Hinweis, das wusste ich so nicht. Ich bin aber ohnehin nochmals über Amex Platinum abgesichert.
USA: '06, '08, '09, '10, '13, '14, '15, '17, '18 , '19, '20, '21, '22
Kanada: '08, '10, '14, '16/'17
Australien: '16, '17

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.041
Antw: Wo habt Ihr Euren Mietwagen gebucht?
« Antwort #601 am: 09.05.2022, 20:14 Uhr »
UBER etc. nutze ich aus Prinzip nicht :-)

Es ist jeder seines Glückes Schmied. Du musst Dich weder rechtfertigen, noch irgendetwas begründen. Wir sind hier in einem Forum, wo man anderen mit Ratschlägen hilft und in diesem Sinne habe ich Dir meine Rechercheergebnisse aufgezeigt.

Selbstverständlich entscheidest Du, es ist Dein Urlaub und Dein Geld. Ich zeige Dir lediglich eine Möglichkeit, viel Geld einzusparen. Aber es bleibt Deine Entscheidung, welche Option Du wählst. Ohne wenn und aber. Meine Entscheidung wäre eine andere, aber es nicht meine Entscheidung und es ist auch nicht mein Urlaub. Alles ist gut.

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.041
Antw: Wo habt Ihr Euren Mietwagen gebucht?
« Antwort #602 am: 09.05.2022, 20:17 Uhr »
Ich bin aber ohnehin nochmals über Amex Platinum abgesichert.

Das war auch meine sofortiger Gedanke. Am Ende des Tages ist es egal, ob jemand eine Selbstbeteiligung erhebt, im Zweifel deckt die KK den Schaden.

Doktor

  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 446
Antw: Wo habt Ihr Euren Mietwagen gebucht?
« Antwort #603 am: 09.05.2022, 23:56 Uhr »
Habe heute mal einen "Schnapper" gebucht...immerhin besserer Preis als die letzten Tage....

1. Wo gebucht: usareisen.de - dort über FTI

2. Welcher Vermieter: Alamo

3. Zeitraum: 11.08.22 - 01.09.22

4. Miettage: 21

5. Übernahme Station, Staat: Miami

6. Abgabe Station, Staat: Orlando

7. Gebuchte Klasse: Standard SUV (SFAR)

8. Preis: 2115,85 EUR

9. Versicherungen / Paket: "Gutes Paket" - Bis 1. Mio. inkl. Glas / Reifen

10. Bemerkungen (wie Einweggebühren): Keine
Gruß
  Doktor

nobby_solano

  • Lounge-Member
  • ****
  • Beiträge: 187
Antw: Wo habt Ihr Euren Mietwagen gebucht?
« Antwort #604 am: 12.05.2022, 05:51 Uhr »
1. Wo gebucht: hertz.be

2. Welcher Vermieter: Hertz

3. Zeitraum: 09.05.2022 - 10.05.2022

4. Miettage: 2

5. Übernahme Station, Staat: Las Vegas Harry Reid, NV

6. Abgabe Station, Staat: Bakersfield, CA

7. Gebuchte Klasse: Fullsize Sedan (F)

8. Preis: 249,-- USD

9. Versicherungen / Paket: Standard-Hertz-Paket bei Gold-Customer-Status

10. Bemerkungen (wie Einweggebühren): One-Way-Fee von 70 USD inklusive; gebucht im September 2021

*******************************************************************************************************************

1. Wo gebucht: hertz.be

2. Welcher Vermieter: Hertz

3. Zeitraum: 10.05.2022 - 04.06.2022

4. Miettage: 25

5. Übernahme Station, Staat: Bakersfield, CA

6. Abgabe Station, Staat: Las Vegas Harry Reid, NV

7. Gebuchte Klasse: Fullsize SUV (FFAR)

8. Preis: 1.650,-- USD

9. Versicherungen / Paket: Standard-Hertz-Paket bei Gold-Customer-Status

10. Bemerkungen (wie Einweggebühren): One-Way-Fee von 200 USD inklusive, Sirius inklusive. Gebucht im September 2021.

Camillo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
Antw: Wo habt Ihr Euren Mietwagen gebucht?
« Antwort #605 am: 20.05.2022, 20:02 Uhr »
1. Wo gebucht: Hertz.es

2. Welcher Vermieter: Hertz

3. Zeitraum: 02.9.2022- 23.9.2022

4. Miettage: 21

5. Übernahme Station, Staat: Grapevine, TX

6. Abgabe Station, Staat: Grapevine, TX

7. Gebuchte Klasse: SFAR

8. Preis: 865,11 €

9. Versicherungen / Paket: übliches Hertz-Paket (1 Mio. etc.)

10. Bemerkungen (wie Einweggebühren): Prepaid-Rate, 15% Rabatt über Hertz Newsletter

Anmietung am Flughafen DFW hätte 2481 Euro gekostet, ist nur 5 Meilen entfernt, da investiert man gern in ein Taxi ;)

T.C.

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 97
Antw: Wo habt Ihr Euren Mietwagen gebucht?
« Antwort #606 am: 29.05.2022, 18:13 Uhr »
1. Wo gebucht: Hertz.de

2. Welcher Vermieter: Hertz

3. Zeitraum: 22.08.2022 - 06.09.2022

4. Miettage: 15

5. Übernahme Station, Staat: Los Angeles - Culver City HLE

6. Abgabe Station, Staat: Los Angeles - LAX

7. Gebuchte Klasse: PFAR | Extra Capacity Large SUV

8. Preis: 1117,02 €

9. Versicherungen / Paket: übliches Hertz-Paket (1 Mio. etc.)

10. Bemerkungen (wie Einweggebühren): Prepaid-Rate, 15% Rabatt via MasterCard Gold

Anmietung am Flughafen LAX hätte 2148 Euro gekostet, da fahre ich gern 1x mit UBER zur Abholstation  :D
Die niedrigeren Buchungsklassen waren alle ausnahmslos um 600 bis 800€ teurer!?!?! Warum? >> keine Ahnung << (is mir aber sowas von egal)  8)
*** LIFE IS SHORT - MAKE GOOD DECISIONS ***

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.041
Antw: Wo habt Ihr Euren Mietwagen gebucht?
« Antwort #607 am: 29.05.2022, 18:27 Uhr »
Die niedrigeren Buchungsklassen waren alle ausnahmslos um 600 bis 800€ teurer!?!?! Warum? >> keine Ahnung << (is mir aber sowas von egal)  8)

Man kann nur raten, aber auch in den USA ist Sprit teuer geworden und ein PFAR verbraucht wahrscheinlich deutlich mehr als ein IFAR. In Kalifornien hat die Gallone inzwischen die 6$-Hürde genommen, für Amerikaner in jedem Fall auch Neuland. Eine Tankfüllung a 16 Gallonen kostet fast schon 100$ und reicht bei einem PFAR wahrscheinlich nicht weiter als 320 Meilen o.ä. Da läppert sich auch ganz nett etwas zusammen, insbesondere wenn man viel fährt (was wir in jedem Fall auch tun). Und es fährt auch nicht jeder gern so ein Schlachtschiff, meine Frau will es auch nicht (ich hätte es sonst auch genommen). Insgesamt muss man auch sehen, dass selbst dieser Preis keinesfalls "günstig" ist, er ist nur nicht so unverschämt teuer wie andere Tarife. Aber vor Corona hätte das auch auf keinen Fall mehr gekostet.

T.C.

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 97
Antw: Wo habt Ihr Euren Mietwagen gebucht?
« Antwort #608 am: 29.05.2022, 18:43 Uhr »
Die niedrigeren Buchungsklassen waren alle ausnahmslos um 600 bis 800€ teurer!?!?! Warum? >> keine Ahnung << (is mir aber sowas von egal)  8)

Insgesamt muss man auch sehen, dass selbst dieser Preis keinesfalls "günstig" ist, er ist nur nicht so unverschämt teuer wie andere Tarife. Aber vor Corona hätte das auch auf keinen Fall mehr gekostet.

...da hast du sowas von Recht. Ich hab mal meine Preise "vor März 2020" angesehen, welche ich gebucht habe. Da könnte man jetzt fast heulen...
...anyway, hilft ja nix, und wir machen es ja freiwillig  :P Es wir keiner dazu von uns dazu gezwungen.

Gruß
Tom
*** LIFE IS SHORT - MAKE GOOD DECISIONS ***

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.041
Antw: Wo habt Ihr Euren Mietwagen gebucht?
« Antwort #609 am: 29.05.2022, 18:52 Uhr »
...anyway, hilft ja nix, und wir machen es ja freiwillig  :P Es wir keiner dazu von uns dazu gezwungen.

Eben, es hilft ja alles nicht. Andererseits hast Du ja auch schon die Möglichkeiten optimiert, zumindest nicht so einen "Schweinepreis" zu bezahlen (diese utopischen Preise in Richtung 3.000,-€ oder so sind ja keine Seltenheit) und dann ist es eben etwas teurer als vor ein paar Jahren. Das wird wahrscheinlich auch auf Motelpreise zutreffen, ich bin selbst auch gespannt, wir haben ein paar Motels vorgebucht, die waren noch bezahlbar, aber wir machen oft auch "walk in", da bin ich mal gespannt....

P.S.: Was mir ehrlich gesagt wirklich viel mehr Sorgen bereitet, das ist die unsägliche Situation an den Flughäfen, dass dort Chaos ist, weil die Sicherheitskräfte hoffnungslos unterbesetzt sind. Wenn wir den Flieger verpassen, weil "nichts geht", dann werde ich zum Massenmörder....
Ich kann auch dieses dumme Geblubber nicht hören "kommen Sie frühzeitig zum Checkin" - das löst das Problem nicht. Davon kommen weder weniger Leute dahin, noch werden mehr abgefertigt. Das ist ein mathematisches Gesetz, dass man das Problem nicht lösen kann, indem man die Leute immer früher zum Airport bestellt. Die kollidieren dann allenfalls mit den früheren Maschinen. Das geht einfach nicht. Das ist nur der tumbe Versuch, die Schuld auf den Passagier abzuwälzen (der als einziger wirklich gar nichts dazu kann).

AustrianTraveller

  • Lounge-Member
  • ****
  • Beiträge: 122
Antw: Wo habt Ihr Euren Mietwagen gebucht?
« Antwort #610 am: 03.06.2022, 09:21 Uhr »
1. Wo gebucht: driveFTI (über usareisen.de)

2. Welcher Vermieter: Alamo

3. Zeitraum: 25.07.2022 - 11.08.2022

4. Miettage: 17

5. Übernahme Station, Staat: San Francisco - Fisherman's Wharf

6. Abgabe Station, Staat: San Francisco - Fisherman's Wharf

7. Gebuchte Klasse: IFAR | Midsize SUV

8. Preis: 2264€

9. Versicherungen / Paket: Vollkasko ohne Selbstbeteiligung inkl. Glas-, Reifen- & Unterbodenschäden; Zusatzhaftpflich 10 Mio. Euro // Gutes Paket Plus

10. Bemerkungen (wie Einweggebühren): Jungfahrer unter 25

Microbi

  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 3.245
  • "il vino si puo fare anche con l'uva"
Antw: Wo habt Ihr Euren Mietwagen gebucht?
« Antwort #611 am: 07.06.2022, 08:44 Uhr »
>>AKTUALISIERUNG<<
1. Wo gebucht: Sixt, direkt

2. Welcher Vermieter: Sixt

3. Zeitraum: 28.07.-31.08.2022

4. Miettage: 34

5. Übernahme Station, Staat: MIA, FL

6. Abgabe Station, Staat: MIA, FL

7. Gebuchte Klasse: SFAR

8. Preis: 2.357,- USD

9. Versicherungen / Paket:
Vollkasko- und Diebstahlschutz mit 0.00 USD Selbstbehalt
Zusatzhaftpflichtversicherung
Haftungsbeschränkung mit Selbstbeteiligung 0.00 USD
Teilhaftungsbeschränkung mit Selbstbeteiligung 0.00 USD
+ 1 Zusatzfahrer für 329,- USD ist im Preis oben enthalten.

10. Bemerkungen (wie Einweggebühren): Umgebucht, weil es billiger geworden ist. Übernahmeort wurde auf Airport geändert und wir übernehmen den Wagen jetzt einen Tag früher, gleich nach der Ankunft.

Culifrog

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 813
    • Travel & Food Blog
Antw: Wo habt Ihr Euren Mietwagen gebucht?
« Antwort #612 am: 07.06.2022, 15:52 Uhr »
Wir hatten auch bei Sixt geschaut, aber eine Meilenbeschränkung gehabt, die uns nie gereicht hätte. Hast Du das nicht?

Liebe Grüsse
Gaby

Microbi

  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 3.245
  • "il vino si puo fare anche con l'uva"
Antw: Wo habt Ihr Euren Mietwagen gebucht?
« Antwort #613 am: 07.06.2022, 17:36 Uhr »
Hallo Gaby,

doch, 2426 Meilen sind inklusive. Das sind bei uns dann ca. 71 Meilen/Tag, aber in Florida verbrauchen wir das nicht, weil es viele Tage geben wird, an denen wir gar nicht fahren, oder wenn, dann nur in einem Radius von einigen Meilen.
Die zusätzichen Meilen kosten 0,20 USD.
Das ist ggf. ein Nachteil bei Sixt - man muss wissen, wieviel man fahren wird und ob sich die Zusatzmeilen rechnen.

Mic