Bilderrätsel 583 - Lösung: Ermita de San Miguel, Uxue, ES

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Dayhiker

  • Platin Member
  • Registriert: 13.04.2012
  • 2.411
Antw: Bilderrätsel 583
« Antwort #15 am: 09.02.2021, 16:31 Uhr »
Östlich der AP-15?

*mrh400

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.01.2005
    Ort: München
  • 13.536
  • work is the curse of the drinking classes -O.Wilde
Antw: Bilderrätsel 583
« Antwort #16 am: 09.02.2021, 16:39 Uhr »
ja, östlich
Gruß
mrh400

*Dayhiker

  • Platin Member
  • Registriert: 13.04.2012
  • 2.411
Antw: Bilderrätsel 583
« Antwort #17 am: 09.02.2021, 17:17 Uhr »
Jetzt gehts wirklich nur geografisch weiter. Nehmen wir die Linie Tafalla - Caseda. Nördlich oder südlich davon?

*mrh400

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.01.2005
    Ort: München
  • 13.536
  • work is the curse of the drinking classes -O.Wilde
Antw: Bilderrätsel 583
« Antwort #18 am: 09.02.2021, 17:53 Uhr »
südlich
Gruß
mrh400

*Dayhiker

  • Platin Member
  • Registriert: 13.04.2012
  • 2.411
Antw: Bilderrätsel 583
« Antwort #19 am: 09.02.2021, 18:12 Uhr »
Es ist so ruhi geworden - wahrscheinlich hast du schon 3 Lösungen per PM....
Südlich des Aragon?

*mrh400

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.01.2005
    Ort: München
  • 13.536
  • work is the curse of the drinking classes -O.Wilde
Antw: Bilderrätsel 583
« Antwort #20 am: 09.02.2021, 18:57 Uhr »
Südlich des Aragon?
nein, viel näher an der zuvor gefragten Linie
Gruß
mrh400

*Dayhiker

  • Platin Member
  • Registriert: 13.04.2012
  • 2.411
Antw: Bilderrätsel 583
« Antwort #21 am: 09.02.2021, 21:05 Uhr »
Iglesia San Miguel bei Ujue

*mrh400

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.01.2005
    Ort: München
  • 13.536
  • work is the curse of the drinking classes -O.Wilde
Antw: Bilderrätsel 583
« Antwort #22 am: 09.02.2021, 22:16 Uhr »
Das ist richtig. Wir sehen die Ruinen der Kirche San Miguel in Ujue (bzw. baskisch Uxue). Eine Beschreibung findet sich hier (die google-Übersetzung ist ausnahmsweise mal ganz erträglich): https://ujue-uxue.blogspot.com/2009/04/uxueermita-de-san-miguel.html . Zum Zustand der Kirche findet sich da folgende Aussage: "Diese Einsiedelei wurde bis 1806 für den Gottesdienst freigegeben. Ihr Gewölbe drohte zu ruinieren und in diesem Jahr wurde sie auf Befehl der kirchlichen Autorität abgerissen."

Ujue ist ein hübscher Ort mit einer phänomenalen Wehrkirche; bei unserem Besuch im Juni 2017 erschien uns der Ort aber nahezu menschenleer. Es gab nur eine offene wilde Kneipe im ersten Stock eines Gebäudes am Hauptplatz , wo uns die Wirtin frische Omeletts zubereitete. Alles andere war zu.

Es gab zwei richtige Lösungen per PM:
Jack Skellington gestern um 23:49
freddykr heute um 08:02 - sein gerade laufender Reisebericht aus der Region hat mich dazu gebracht, ein Bild unserer damaligen Tour herauszusuchen
und heute öffentlich
Dayhiker um 21:05

Jetzt muß Jack Skellington doch nochmal auf die Bildersuche gehen :wink: :)
Gruß
mrh400

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.039 Sekunden mit 30 Abfragen.