Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*ilnyc

  • Gast
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1095 am: 08.04.2011, 15:01 Uhr »
Das Konzept von NYOP hat eben "nur" die Sicherheit der Hotelkategorie, Lage und Preis. Wäre erkennbar, welche Hotels hier Kontingente extrem billig verhökern und wann sie sie anbieten und wann nicht, wäre das ganze System nicht machbar.

Auf www.biddingfortravel.com kann man zumindest einige Hinweise finden, welche Hotels zu welchen Preisen und Zeiten vereinzelt zu bekommen sind. Dass das bei Deinem Gebot dann aber auch so hinhaut, weiß keiner. Darin liegt der Spaß, das Risiko und im besten Fall auch der geniale Preis für ein Spitzenhotel am Ende. Wem das Risiko zu hoch ist, der muss die Finger davon lassen. Ich habe Priceline bisher auch nicht überall angewendet.

*Anne

  • Diamond Member
  • Registriert: 24.04.2002
    Ort: NRW
  • 3.461
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1096 am: 08.04.2011, 15:14 Uhr »
Hi Tom2go oder "wer es weiß" :wink:,
ich habe gerade gelesen, dass seit heute Priceline auch über Irland in Euro zu buchen ist.  :D
Ich stelle mich aber gerade zu dumm  :oops: an und finde beim Googeln nur die England-Seite (.co.uk), aber nicht die Irlandseite. Und ob ich nun in Pfund oder $ buche, bringt ja beim Auslandeinsatz der Kreditkarte nichts...
Wer hilft mir mit dem Link, bitte? :D
Gibt es zufälligerweise auch Hotwire über Irland??  :D

Vielen Dank
Karin

PS: Hotwire habe ich gerade auf der Homepage selber entdeckt, wo man jetzt oben rechts Ireland und Euro angeben kann.  :D  http://www.hotwire.com/

*tom2go

  • Gold Member
  • Registriert: 31.03.2008
    Alter: 46
    Ort: Nerenstetten
  • 1.550
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1097 am: 08.04.2011, 15:38 Uhr »
Also dass es Priceline über Irland geben soll, davon hab ich noch nichts gehört. Hotwire Irland wurde heute im Newsletter von Hotwire bekannt gegeben.

*Anne

  • Diamond Member
  • Registriert: 24.04.2002
    Ort: NRW
  • 3.461
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1098 am: 08.04.2011, 16:57 Uhr »
Hi Tom,
danke.
Ich habe schon etwas herumprobiert und einige anders gestrickte Dinge entdeckt, nicht unbedingt schlecht: zB Endpreisangabe bei der Liste

Ich habe den Newsletter wohl zu schnell überflogen...  :oops:
Tschüß
Karin

*Simo

  • Newbie
  • Registriert: 30.03.2011
  • 9
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1099 am: 08.04.2011, 19:20 Uhr »
Habe jetzt über Hotwire gebucht und haben auch unser Wunschhotel das Westin City Newport bekommen :lol: :lol: :lol: :lol:
Danke für eure Unterstützung!!

*tom2go

  • Gold Member
  • Registriert: 31.03.2008
    Alter: 46
    Ort: Nerenstetten
  • 1.550
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1100 am: 08.04.2011, 20:33 Uhr »
Schön zu hören, dass es geklappt hat. So soll es sein  :)

*pallander

  • Full Member
  • Registriert: 06.06.2008
  • 57
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1101 am: 11.04.2011, 10:49 Uhr »
hätte jetzt nochmal eine frage zu priceline, nachdem ich die hier genannten sites betterbidding und biddingfortravel übers we mal intensiver gelesen habe. ich hoffe man kann mir helfen :?
dort wird bei den strategien, wie man vorgehen sollte gerne von diversen "fenstern" gesprochen, die man für jedes gebot öffnen soll?! letztlich also zonen auswählen, die in frage kommen und dann noch zonen wählen, die nicht in frage kommen und die anvisierte sternekategorie auch nicht bieten (z.b. 4* auf coney island im falle nyc) - somit erhöhe man sich die möglichkeiten weiter zu bieten ohne immer 24h warten zu müssen.
nun in deren erläuterungen empfehlen sie bspw. 1 gebot für 1 region abzugeben. dann ein neues fenster öffnen und erneut 1 gebot für eine andere region abgeben etcpp.
ich dachte immer, dass man nur regionen hinzunehmen kann aber nicht o.g. machen kann......hoffe ich habe es einigermassen verständlich erklärt und man kann mir dies erklären?!?!?  :?
thx

*Mo!

  • Full Member
  • Registriert: 08.06.2008
    Alter: 43
    Ort: Ulm
  • 76
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1102 am: 11.04.2011, 11:13 Uhr »
Hab es zwar nicht ganz verstanden aber eigentlich ist die Sache ganz einfach. Vorher abchecken welche Zonen z.B. nicht 4 Sterne Hotels haben falls man ein 4 Sterne Hotel haben will.
Mit der gewünschten Zone anfangen. Falls man kein Zuschlag bekommt einfach weitermachen und die Zonen dazunehmen bei denen man eigentlich gar nicht "gewinnen" kann, da diese keine Hotels in der gewünschten Kategorie haben.
Ich prüfe immer noch vorher bei Hotwire wo ca. die Preise liegen. Faustregel ist ca. 15-20 % unter dem Hotwire Preis.
California, Arizona, Nevada: 2004, 2007,2011
Florida: 2005, 2006, 2008, 2012, 2014
New York, Pennsylvania, New Jersey, Maryland, Washington D.C., Virginia: 2009

*tom2go

  • Gold Member
  • Registriert: 31.03.2008
    Alter: 46
    Ort: Nerenstetten
  • 1.550
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1103 am: 11.04.2011, 11:49 Uhr »
Und falls Du mehrere Kreditkarten hast, kannst Du den ganzen Vorgang mit jeder Kreditkarte wiederholen. Dazwischen immer Browser schließen und Cookies löschen  :wink:

*2x4

  • Mossad-Groupie
  • Silver Member
  • Registriert: 03.11.2010
    Ort: FRA/HAM
  • 567
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1104 am: 19.04.2011, 15:57 Uhr »
Ich habe eine Frage, da ich mich gerade Interesse halber mit Hotwire auseinandersetze. (Priceline beherrsche ich)

Folgendes Beispiel:

Ich möchte im La Quinta Inn Denver Airport übernachten, nun zeigt mir Betterbidding.com nur ein 2,5 Sterne Hotel mit den Amneties, die dieses Hotel bei Hotwire mitbringt.
Es soll wohl auch nur 1 x 2** Hotel am Airport geben und diese ist allem Anschein nach das Crossland Extendet Stay. Dies soll wohl keine Amneties bei Hotwire mitbringen ?!?
Also kann es nur das La Quinta Inn sein oder gibt es auch 2,5 Sterne bei Hotwire ? Falls ja, warum werden dort mehrere 2 Sterne Häuser mit Amneties angezeigt, obwohl es die Laut Betterbidding.com garnicht geben dürfte ? Wo ist da mein Denkfehler oder was habe ich nicht richtig verstanden ?





August  2010 SFO-YOSEMITE-CRATER LAKE-RAINIER-SEATTLE-VANC
Februar 2011 JOSHUA-GC-PAGE-VALLEY-MOAB-BRYCE-ZION
Juli       2011 SEATTLE-OLYMPIC-VANC-BANFF-JASPER-YELLOWSTO-DEN-FLORIDA
Oktober 2011 LA-ARIZONA-NEW MEXICO
April      2012 4 WOCHEN OSTKÜSTE

*Mo!

  • Full Member
  • Registriert: 08.06.2008
    Alter: 43
    Ort: Ulm
  • 76
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1105 am: 19.04.2011, 17:18 Uhr »
Das sieht mir nicht nach dem La Quinta aus. Wenn nur 2 Sterne angegeben werden wird das nicht das La Quinta sein.
Betterbidding.com ist sicherlich auch nicht immer aktuell.

Ich würde niemals ein 2 Sterne Hotel über Hotwire buchen. Besser Finger weg.
Auch die 65% Zufriedenheit sind kein gutes Zeichen...
Flughafen Hotels kann man sehr gut über Priceline buchen.
California, Arizona, Nevada: 2004, 2007,2011
Florida: 2005, 2006, 2008, 2012, 2014
New York, Pennsylvania, New Jersey, Maryland, Washington D.C., Virginia: 2009

*2x4

  • Mossad-Groupie
  • Silver Member
  • Registriert: 03.11.2010
    Ort: FRA/HAM
  • 567
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1106 am: 19.04.2011, 17:43 Uhr »
Ich würde niemals ein 2 Sterne Hotel über Hotwire buchen. Besser Finger weg.
Auch die 65% Zufriedenheit sind kein gutes Zeichen...
Flughafen Hotels kann man sehr gut über Priceline buchen.
Ich war ursprünglich auf das La Quinta aus, aber ich werde wohl einfach bei Priceline bleiben :)
Welches Portal sollte ich deiner Meinung dann nutzen, um einigermaßen aktuelle Hotellisten zu bekommen (wäre ja auch für Priceline interessant).
Alternativ kenne ich noch biddingfortravel, dort scheint mir die Userbeteiligung allerdings nicht ganz so hoch, daher meine Nachfrage. :)
August  2010 SFO-YOSEMITE-CRATER LAKE-RAINIER-SEATTLE-VANC
Februar 2011 JOSHUA-GC-PAGE-VALLEY-MOAB-BRYCE-ZION
Juli       2011 SEATTLE-OLYMPIC-VANC-BANFF-JASPER-YELLOWSTO-DEN-FLORIDA
Oktober 2011 LA-ARIZONA-NEW MEXICO
April      2012 4 WOCHEN OSTKÜSTE

*Mo!

  • Full Member
  • Registriert: 08.06.2008
    Alter: 43
    Ort: Ulm
  • 76
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1107 am: 19.04.2011, 19:04 Uhr »
Du hast eigentlich die beiden besten schon genannt. Biddingfortravel benütze ich immer bei Priceline. Betterbidding für Hotwire. Beide Foren sind wirklich super. Nur der Moderator bei biddingfortravel ist nicht ganz so mein Fall... Das ist aber ein anderes Thema.
Ich war zwar noch nie in Denver aber 45 - 55 $ sollten für ein 3-4 Sterne Hotel in Denver (Flughafen) realistisch sein. Wenn man sich biddingfortravel so anschaut.
Habt ihr am ersten Tag gleich einen Mietwagen? Dann macht es manchmal auch Sinn ein paar Minuten in einen anderen Stadtteil zu fahren. Vor allem die Parkgebühren sind manchmal heftig in Flughafennähe.
California, Arizona, Nevada: 2004, 2007,2011
Florida: 2005, 2006, 2008, 2012, 2014
New York, Pennsylvania, New Jersey, Maryland, Washington D.C., Virginia: 2009

*2x4

  • Mossad-Groupie
  • Silver Member
  • Registriert: 03.11.2010
    Ort: FRA/HAM
  • 567
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1108 am: 19.04.2011, 19:13 Uhr »
Du hast eigentlich die beiden besten schon genannt. Biddingfortravel benütze ich immer bei Priceline. Betterbidding für Hotwire. Beide Foren sind wirklich super. Nur der Moderator bei biddingfortravel ist nicht ganz so mein Fall... Das ist aber ein anderes Thema.
Ich war zwar noch nie in Denver aber 45 - 55 $ sollten für ein 3-4 Sterne Hotel in Denver (Flughafen) realistisch sein. Wenn man sich biddingfortravel so anschaut.
Habt ihr am ersten Tag gleich einen Mietwagen? Dann macht es manchmal auch Sinn ein paar Minuten in einen anderen Stadtteil zu fahren. Vor allem die Parkgebühren sind manchmal heftig in Flughafennähe.
Denver ist unser letztes Ziel und ein da wir nur eine Übernachtung in Denver haben, möchten wir gerne in Airportnähe übernachten. Und "Motels" wie das La Quinta oder Hilton Garden Inn sind schon aktzeptabel. Sonst sind schon einige Hyatts dabei, die Parkkosten rechnen wir jeweils stets mit ein und die können von Stadt zu Stadt wirklich horrend sein.

Ich glaube im Westin in San Francisco am Union Square knapp über 50$ ?!?
Wie dem auch sei, in Denver scheuen wir nicht nur die Parkkosten :)
August  2010 SFO-YOSEMITE-CRATER LAKE-RAINIER-SEATTLE-VANC
Februar 2011 JOSHUA-GC-PAGE-VALLEY-MOAB-BRYCE-ZION
Juli       2011 SEATTLE-OLYMPIC-VANC-BANFF-JASPER-YELLOWSTO-DEN-FLORIDA
Oktober 2011 LA-ARIZONA-NEW MEXICO
April      2012 4 WOCHEN OSTKÜSTE

*Mo!

  • Full Member
  • Registriert: 08.06.2008
    Alter: 43
    Ort: Ulm
  • 76
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1109 am: 19.04.2011, 19:24 Uhr »
Ja das kommt hin. Mein Holiday Inn in SFO an der Fisherman's Warf wollte glaube ich 47 $ für die Nacht. Für das Hotel selber hatte ich 45 $ bei Priceline bezahlt...

Noch ein kleiner Tipp am Rande. Nicht immer ist Hotwire oder Priceline am günstigsten. Ich habe zuletzt gute/ günstige Hotels über Trivago gefunden und auch gebucht.
Einfach mal dort vorher nachschauen.

Holiday Inn Express für 53 € bei Expedia, oder Bayomont Inn bei easyclicktravel (beide mit cont. breakfast) ist auch nicht so schlecht.
Gefunden über Trivago.
California, Arizona, Nevada: 2004, 2007,2011
Florida: 2005, 2006, 2008, 2012, 2014
New York, Pennsylvania, New Jersey, Maryland, Washington D.C., Virginia: 2009

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.125 Sekunden mit 28 Abfragen.