Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Solltest du deiner Antwort nicht sicher sein, starte ein neues Thema.
Name:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:
Gib die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Gib die Buchstaben aus dem Bild ein:
Die Ampelfarben: rot, gelb, ...:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Dagi
« am: 26.08.2007, 21:13 Uhr »

Es war 2005 oder 2006 in Philadelphia. Vor mir war niemand am Schalter und in 2 Minuten war ich durch.

Dagi  :winke:
Autor: djohannw
« am: 26.08.2007, 20:58 Uhr »

Am 4. August in Cincinnati. Ich würde sagen, ohne zu lügen, es waren 30 Sekunden.

Es war niemand vor uns an der Schlange, die Schalter waren besetzt und es war kein Mensch dort. Einmal kurz nach dem Grund der Einreise gefragt und das wars...

Das hatte ich bisher noch nie erlebt :shock:

So kenne ich das aus den letzten Jahren eigentlich nur noch...lediglich die Länge der Schlange bestimmt die Wartezeit, das eigentliche Prozedere dauert pro Person bei uns kaum eine Minute. Oft werden wir sogar mit "Welcome back" begrüßt...

Das kürzeste, was ich in diesem Zusammenhang hatte, war in 2006 mal DFW. Da war ich in 20 Minuten nach der Landung bereits am Gate eines Fluges, der 90 Minuten vor meinem gebuchten zum gewünschten Ziel ging - war aber schon geschlossen, hat also nix genutzt...;-). Inkl. Skytrain-Fahrt und Terminalwechsel...

Viele Grüße - Dirk
Autor: SanFrancisco
« am: 26.08.2007, 10:26 Uhr »

Ging eigentlich immer total schnell, ich würde sagen die schnellste war 2002 in SFO - freier Schalter, ran, 2 Fragen gestellt, nett gelächelt und durch... Der Flieger landete um 13.40 Uhr, um 14.05 Uhr standen wir schon an der Haltestelle für den Bus zur Alamo-Station.
Autor: AZcowboy
« am: 25.08.2007, 19:00 Uhr »

In NYC ging es mal ruckzuck, keine 10 Minuten.

Winke
Autor: americanway
« am: 25.08.2007, 12:35 Uhr »

So jetzt kann ich nochmal aktuell was über die kürzeste Einreise schreiben:

Am 4. August in Cincinnati. Ich würde sagen, ohne zu lügen, es waren 30 Sekunden.

Es war niemand vor uns an der Schlange, die Schalter waren besetzt und es war kein Mensch dort. Einmal kurz nach dem Grund der Einreise gefragt und das wars...

Das hatte ich bisher noch nie erlebt :shock:
Autor: magnum
« am: 25.07.2007, 08:22 Uhr »

die Fragestellung ist ziemlich ungenau ..
wann zu welchem Zeit ?
vor oder nach dem  9 / 11
und welcher Ankunftsairpot

Den Ankunftsairport schreibt doch jeder mit rein ?  :shock:
Autor: Volker G.
« am: 24.07.2007, 16:22 Uhr »

Ich finde die Frage eindeutig, irgendwann gab es mal die kürzeste Einreise und die zählt dann für hier.
Ob das vor oder nach 9/11 war ist für die Frage doch eigentlich irrelevant.
Bei mir war die Einreise 1998 und 2001 auch nicht schneller als nach 9/11 und ja sie hängt sicher mit dem Ankuftsairport zusammen.
Aber das ist doch hier ne allgemeine Umfrage zu ner absoluten Fragestellung "kürzeste" Ankunftszeit, weitere Schlüsse lassen sich aus so ner Umfrage doch eh nicht ziehen!
Autor: Cincinnati
« am: 24.07.2007, 16:17 Uhr »

die Fragestellung ist ziemlich ungenau ..
wann zu welchem Zeit ?
vor oder nach dem  9 / 11
und welcher Ankunftsairpot
Autor: Canyonmurmel
« am: 24.07.2007, 15:40 Uhr »

Keine 10 Minuten. 2005 mit LH nach Los Angeles.

Gruß

Sandra
Autor: pierremw
« am: 24.07.2007, 07:16 Uhr »

Hi,

unseren Rekord für die kürzeste Einreise gab es heuer im Mai, Airport SFO. 50 Minuten vom Verlassen des Fliegers, über Immigration (waren als Erste da, kein Tokio-Bomber gleichzeitig angekommen :wink:), Baggage Claim, AirTrain und Rental Car Center bis zum Verlassen des Airports mit dem Leihwagen. :D
Autor: Primo7899
« am: 22.07.2007, 16:36 Uhr »

HI,
bei unserer Hochzeitsreise im November 1999 in Miami, als wir in die Halle kamen haben die Officer gewunken komm zu mir :o und der Zoll hat auch nur die weißen Karten eingesammelt. Kein 5 Minuten.

Gruß Martin
Autor: magnum
« am: 22.07.2007, 13:16 Uhr »

Na, dann bin ich für Cincinnati ja recht zuversichtlich, daß es klappt.

Ich habe gerade auch gesehen, daß ca. 30 Minuten nach unserer Maschine nochmal eine Delta nach SFO geht. Wenns mit der ersten nicht klappt, nehmen wir halt die zweite....
Autor: americanway
« am: 22.07.2007, 13:08 Uhr »

Das war wohl in Atlanta 2001. Da waren es ca. 30 Minuten. Wir waren wohl in einem der ersten Flugzeuge. Hinter uns wurde dann die Schlange immer länger.

Die Koffer waren dann auch gleich da.
Autor: americanhero
« am: 21.07.2007, 23:16 Uhr »

einmal 5 Minuten in Newark und einmal 3 Minuten in Philadelphia. Dafür musste ich dan dann immer noch eien ganze Weile auf meine Koffer warten. Aber prinzipiell ging es bisher bei mir immer ganz fix.



Greetz,

Yvonne
Autor: Willi
« am: 20.07.2007, 07:36 Uhr »

War so etwa 1994 / 1995 in Cincinnati. Nach Verspätung unserer Maschine aus Frankfurt hatten wir schon mit dem Schlimmsten gerechnet, konnten dann aber im "Durchmarsch" die Immigration passieren und haben ohne Probleme unseren Anschluß nach Las Vegas erreicht.
usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.046 Sekunden mit 52 Abfragen.