Fotografie-Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*McC

  • Gast
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #1020 am: 25.07.2016, 11:09 Uhr »
Unteres Mühlenviertel in Bamberg. Leider waren Bauarbeiten am Alten Rathaus, sodass ich dort auf fotografieren verzichtet habe.
Nahezu alle historischen Häuser in der Altstadt sind irgendwie schief. :wink:

Zwei Belichtungen aus Vordergrund und Himmel

*McC

  • Gast
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #1021 am: 25.07.2016, 19:54 Uhr »
Das beste Tool für Photoshop-User.... Tony Kuyper's Aktionspalette, Luminanz- und Zonenmasken.

z.B. funktioniert die Kontrasterhöhung deutlich besser als in Lightroom o. Adobe Camera Raw, wo nur die Mitteltonwerte korrigiert werden. Mit dem Tool können getrennt Lichter, Mitteltöne und Tiefen bearbeitet werden.



Oberes Bild wurde komplett mit Kontrasterhöhung, Luminanzmasken, Dodge & Burn bearbeitet.

P.S. für Photoshop-Anfänger nicht geeignet. :wink:

*chrisi007

  • Bronze Member
  • Registriert: 18.06.2015
  • 226
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #1022 am: 26.07.2016, 07:15 Uhr »
Aber schon ein echter Usability Alptraum  :D

*lurvig

  • ダニエル・ケンペ
  • Diamond Member
  • Registriert: 19.03.2002
    Ort: Valley of the clueless
  • 8.832
  • https://500px.com/dkaempf
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #1023 am: 26.07.2016, 20:41 Uhr »
Aber schon ein echter Usability Alptraum  :D

naja, Photoshop selber ist ja auch nicht gerade eine Usability-Wunder ;)
Aber für Vollprofis wie den Claus natürlich keine Hürde.
Ich finds ja eh blöd, zu viel am Bild herumzuwerkeln. Ein wenig tut gelegentlich Not, aber man kann es auch übertreiben.
Mit Fotografie hat das dann nur noch wenig zu tun. Kann man auch gleich zuhause bleiben und sein "Bild" komplett am Rechner entwerfen.

Lurvig

*McC

  • Gast
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #1024 am: 26.07.2016, 20:56 Uhr »
Ein wenig tut gelegentlich Not, aber man kann es auch übertreiben.
Mit Fotografie hat das dann nur noch wenig zu tun. Kann man auch gleich zuhause bleiben und sein "Bild" komplett am Rechner entwerfen.

Was die Dunkelkammer früher war, ist heute Photoshop. PS hilft die Unzulänglichkeiten der digitalen Kameratechnik zu korrigieren. Selbst analoge Fuji, Kodak-Filme etc erzeugen eine Bildstimmung (Sättigung u. Korn), die nicht viel mit den wahren Farben zu tun hat.

Das bekannteste Bild von Ansel Adams hast du bestimmt schon mal gesehen. Schau dir das Ausgangsbild an... das hat mit dem finalen Bild fast nichts mehr gemein.



Ist es nun schlechter, weil es mit der Realität nicht viel zu tun hat?

*lurvig

  • ダニエル・ケンペ
  • Diamond Member
  • Registriert: 19.03.2002
    Ort: Valley of the clueless
  • 8.832
  • https://500px.com/dkaempf
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #1025 am: 26.07.2016, 21:05 Uhr »
Was die Dunkelkammer früher war, ist heute Photoshop.

ja, sicher, Das steriet ich nicht ab.
Aber in der Dunkelkammer waren die Möglichkeiten limitiert. Es ging schon viel.
Aber heute geht praktisch "alles". Naja, fast.
Kann man ja alles machen, ich finds halt nur irgendwie blöd, wenn dabei ein Bild rauskommt, das zu Tode geschönt ist. Und genau das ist oftmals der Fall.

Der olle Ansel hat feine Sachen gemacht, aber vielleicht war das damals auch noch mehr notwendig, weil die Aufnahmetechnik nicht so ausgereift war.
Heute hat man tolle Technik dabei, knipst dennoch lieblos und korrigiert dann zu hause mit - wieder - toller Technik. Viele jedenfalls.

Lurvig

P.S. hab das verlinkte Video nicht angeschaut, geht gerade (technisch) nicht.

*McC

  • Gast
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #1026 am: 26.07.2016, 21:07 Uhr »
Unedited


Edited

*McC

  • Gast
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #1027 am: 31.07.2016, 14:20 Uhr »
Vergleich zwischen Canon EOS-1D X II und Nikon D5.


Quote:
Unusually, in the contest between Canon and Nikon, the EOS-1D X Mark II’s sensor has the wider dynamic range at base ISO, which represents a major step forward for Canon’s pro lineup. Although not a match for the best-in-class performance offered by Sony’s current full-frame sensors, the 1D X Mark II bests the D5 by around one stop.

While the Canon EOS-1D X Mark II’s autofocus is very good, and leagues ahead of earlier-generation professional Canon cameras, the D5 leaves it in the dust. The D5’s AF system is without question the most capable of any camera that we have ever seen. The almost spooky reliability of 3D AF tracking, despite a lower resolution metering sensor for subject analysis, is a game-changer for all kinds of photography – not just fast action. Easy to miss in the D5 (partly because Nikon hides it so well) is automatic AF point calibration. This is a massive time-saver when calibrating fast lenses for accurate focus, and a major selling point over the EOS-1D X Mark I.

Ultimately, on the understanding that the question 'which should you buy?' is largely hypothetical in this case, we'd certainly recommend the Canon EOS-1D X Mark II for landscape photography and 4K video. If you need the world's best AF system, and a camera that can shoot forever and literally see in the dark, then the D5 is the better option.


https://www.dpreview.com/news/3640026683/flagships-compared-canon-eos-1d-x-mark-ii-versus-nikon-d5

*McC

  • Gast
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #1028 am: 01.08.2016, 07:21 Uhr »
Ein sehr schöner Food Blog, zudem klasse fotografiert!!!

http://localmilkblog.com/recipes

Macht hungrig  :wink:

*chrisi007

  • Bronze Member
  • Registriert: 18.06.2015
  • 226
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #1029 am: 01.08.2016, 07:24 Uhr »
Naja... Ich halte solche Vergleiche für reichlich verschwendete Zeit.
Jemand der sich seit Jahren mit Canon beschäftigt hat, und in den Regionen auch schon x-tausende Euro in Objektive gesteckt hat, wird jetzt wohl kaum anfangen, sein ganzes Canon Equipment zu verhökern, weil die D5s 0,01sek schneller fokussieren kann...
Und umgedreht wird der Nikon User sein Zeug auch nicht abstoßen, weil er gerne Landschaften fotografiert und dpreview dafür die 1D favorisiert.

Ich denke die Kameras sind beide state-of-the-art und in den Händen von guten Fotografen in jeder erdenklichen Situation über alle Zweifel erhaben... ;-)
 

*Tinerfeño

  • Diamond Member
  • Registriert: 10.04.2005
    Alter: 33
    Ort: Main-Taunus-Kreis
  • 5.675
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #1030 am: 06.08.2016, 23:55 Uhr »
In 4 Wochen Australien habe ich so einiges an neuem Fotomaterial sammeln können. Hier meine ersten Bearbeitungen:


by LT1550, auf Flickr


by LT1550, auf Flickr


by LT1550, auf Flickr


by LT1550, auf Flickr
USA: '06, '08, '09, '10, '13, '14, '15, '17, '18 , '19
Kanada: '08, '10, '14, '16/'17
Australien: '16, '17
Reisebericht 9/10: 27 Tage Florida und Nordwesten
Fall 2019: New England

*Tinerfeño

  • Diamond Member
  • Registriert: 10.04.2005
    Alter: 33
    Ort: Main-Taunus-Kreis
  • 5.675
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #1031 am: 18.08.2016, 20:34 Uhr »
Weiter geht's mit Eindrücken aus Queensland, Australien. Wohlgemerkt mit einem fast 10 Jahre altem Equipment entstanden (Nikon D80) ;)


2016-08-12_00009 by Nicolas Höpfner, auf Flickr


2016-08-10_00010 by Nicolas Höpfner, auf Flickr


2016-08-10_00006 by Nicolas Höpfner, auf Flickr


2016-07-17_143004_1878_small by Nicolas Höpfner, auf Flickr


Big Red, Simpson Desert, Southwest Queensland


2016-08-18_00001 by Nicolas Höpfner, auf Flickr


2016-08-13_00007 by Nicolas Höpfner, auf Flickr


2016-08-08_00004 by Nicolas Höpfner, auf Flickr

USA: '06, '08, '09, '10, '13, '14, '15, '17, '18 , '19
Kanada: '08, '10, '14, '16/'17
Australien: '16, '17
Reisebericht 9/10: 27 Tage Florida und Nordwesten
Fall 2019: New England

*Ypsi als Gast

  • Gast
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #1032 am: 18.08.2016, 20:36 Uhr »
Richtig tolle Bilder!
Ich freue mich auf mehr :-)

*Tinerfeño

  • Diamond Member
  • Registriert: 10.04.2005
    Alter: 33
    Ort: Main-Taunus-Kreis
  • 5.675
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #1033 am: 18.08.2016, 20:49 Uhr »

Tropische Küste Nord-Queenslands


2016-08-08_00003 by Nicolas Höpfner, auf Flickr


Wallaman Falls (Größte Fälle Australiens)
USA: '06, '08, '09, '10, '13, '14, '15, '17, '18 , '19
Kanada: '08, '10, '14, '16/'17
Australien: '16, '17
Reisebericht 9/10: 27 Tage Florida und Nordwesten
Fall 2019: New England


 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.096 Sekunden mit 29 Abfragen.