Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*EDVM96

  • Forever West!
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 15.09.2006
    Ort: Hildesheim
  • 9.476
Re: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #15 am: 05.01.2011, 23:44 Uhr »
Standard SUV bei Hertz: Chevrolet Traverse LT
Danke, habe ich eingetragen.

*PK

  • Silver Member
  • Registriert: 16.02.2007
  • 503
Re: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #16 am: 06.01.2011, 05:16 Uhr »
Standard SUV bei Hertz: Chevrolet Traverse LT
Danke, habe ich eingetragen.
Achtung, das ist nicht ganz Korrekt.
Denn Hertz hat 2 Standard SUV Klassen, eine für 5 Plätzer SIPP Code SFAR, Hertz Klasse: L, wo z.B auch der Nissan Xterra zu finden ist.
Und dann gibt es bei Hertz die 7 Plätzer Standard SUV Klasse SIPP Code FRAR, Hertz Klasse L4 (nicht verwechseln mit der "richtigen" Fullsize SUV Klasse FFAR), in der Klasse ist der Traverse bei Hertz angesiedelt, der GMC Acadia und der Ford Explorer (mit 7 Sitzen).

Die beiden Standard SUV Klassen sind bei Buchung direkt bei Hertz meist gleich Teuer oder der 7 Sitzer ist bloss ein paar Cent Teurer.

Wer über Veranstalter Hertz Bucht hat in der Regel eine Reservation der SFAR Hertz Klasse L und wenn dann ein Traverse, GMC Acadia oder Ford Explorer 7 Sitzer dort steht war dies ein Upgrade auf die Hertz L4 Klasse.

Im Prinzip müsste man die Liste hier noch um den SIPP Code FRAR erweitern damit diese Hertzfahrzeuge korrekt eingeteilt werden können.

Gruss Patric

*Salzgitter

  • Bronze Member
  • Registriert: 20.04.2008
    Alter: 41
    Ort: Salzgitter
  • 253
Re: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #17 am: 06.01.2011, 12:23 Uhr »
Hallo,

ich habe nochmal kurz auf meiner Bestätigung geschaut:

Dort stand lediglich "Nissan Xterra oder ähnlich" weder von SFAR noch FRAR war da was zu lesen...

Grüße
Thorsten

'95 North Carolina - '98 NYC - '02 NYC - '03 & '10 Southwest- '15 Chicago, Midwest & Houston - '16 Michigan & Midwest, Northwest & Canada

*PK

  • Silver Member
  • Registriert: 16.02.2007
  • 503
Re: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #18 am: 07.01.2011, 05:19 Uhr »
ich habe nochmal kurz auf meiner Bestätigung geschaut:
Dort stand lediglich "Nissan Xterra oder ähnlich" weder von SFAR noch FRAR war da was zu lesen...
Beim Ausdruck direkt nach dem Buchen auf der Hertz seite sollte es drauf stehen, bei der Emailbestätigung fehlt teilweise die Angabe je nach eingestellter Landessprache.

Die Info SFAR oder FRAR steht dann neben dem Musterbild des Mietfahrzeuges.

Habe hier den Ausdruck vorliegen den ich direkt nach dem Buchen gemacht habe und einen Ausdruck den ich später noch in meinem Hertzaccount von meinen Bestehenden Buchungen in Englisch ausgedruckt habe und bei beiden ist der SIPP Code zu lesen, er ist immer neben dem Fahrzeugbild zu finden.

Was auf den Bestätigungen direkt von der Webseite weg je nach Sprache anderst ist, ist die Beschriebung der Kategorie.
Auf D steht dann "obere Mittelklasse Freizeitfahrzeug" während bei der Englischen Bestätigung "Fullsize Recretional Vehicles" steht, der SIPP FRAR Code ist aber der selbe und vor dem Buchen in der Fahrzeugauswahl wird es in diversen Sprachen immer korrekt angezeigt "7 Passenger Standard SUV" FRAR


Auf den Hertz Autoschlüssel ist die Kategorie auch zu finden, allerdings nur in der Hertz eigenen Kategorie Angabe L (für die 5 Sitzer Standard SUV) oder L4 (für die 7 Sitzer Standard SUV).


Der SIPP Code für die beiden Kategorien wird einem auch vor dem Buchen bei der Fahrzeugauswahl auf der Hertz.de, ch, at, ie, co.uk Seite angezeigt.
Wenn man die Daten eingegeben hat und einem die Fahrzeuge angezeigt werden ist bei den Fahrzeugen der SIPP Code zu sehen, wenn man dann noch auf den Link "Gesamte Fahrzeugliste anzeigen" Klickt erscheint auch die Kategorie inkl. SIPP Code wo der Traverse zu finden ist.

Im Anhang dieses Posting noch 2 Pics, eines von meiner Buchungsbestätigung und das andere von der Hertzwebseite.

Gruss Patric

*Microbi

  • Platin Member
  • Registriert: 25.07.2008
    Alter: 53
    Ort: Monaco di Baviera
  • 3.066
  • "il vino si puo fare anche con l'uva"
Re: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #19 am: 07.01.2011, 10:38 Uhr »
Bitte, nicht als Haarspalterei zu verstehen:

FRAR/SRAR bezeichnet doch ein Crossover Fahrzeug und unterscheidet sich dadurch von den Modellen der FFAR und SFAR Gruppen.
Mir kommt es, zumal auch nicht einheitlich gehandhabt, eher wie eine Querverschiebung in eine Andere Klasse vor.
Gerade das Beispiel des Chevy Traverse ist bezeichnend: Dieses ist das Nachfolgemodell des TrailBlazers, wird aber oft als "crossover SUV" bezeichnet. Dennoch fand man den Wagen zunächst noch bei den SUVs, also FFAR. Und was unterscheidet z.B. einen Jeep Commander 2WD von einem Traverse 2WD? Aber den Jeep sieht man nie als FRAR.
Wobei es auch "reine" Crossover Fahrzeuge gibt, oder besser gesagt solche, die näher an einem einfachen Station Wagon sind, wie etwa der Dodge Journey.

Nach meiner Erfahrung bedeutet die Verschiebung und Austausch des zweiten Buchstaben - F gegen R - lediglich eine, teilweise nicht unerhebliche, Preissteigerung. Gerade bei SFAR gegen SRAR.
Diese Differenzierung übersteigt jedoch oft die tatsächliche Auswahl der Stationen und man bekommt den einen oder anderen Crossover doch als "einfachen" SUV.

Mic

*PK

  • Silver Member
  • Registriert: 16.02.2007
  • 503
Re: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #20 am: 07.01.2011, 17:29 Uhr »
FRAR/SRAR bezeichnet doch ein Crossover Fahrzeug und unterscheidet sich dadurch von den Modellen der FFAR und SFAR Gruppen.
Im Prinzip ist es so, aber gerade Hertz nutzt den FRAR Code für 7 Plätzer Crossover die keine richtigen Fullsize SUV sind oder ein Standard SUV mit mehr als 5 Sitzen, auch der Ford Explorer der kein Crossover ist läuft dort unter FRAR Hertz Class L4, und dies aus dem Grunde da der Explorer bei Hertz in der 7 Sitzer Version erhältlich ist.

Aber im Ursprung des Postings ging es ja darum zu zeigen das der Traverse bei Hertz KEIN Standard SUV SFAR ist und somit nicht in diese Liste gehört, vorallem da man die Kategorie FRAR wo er bei Hertz eingeteilt ist ja speziell Buchen kann.

Somit würde es sinn manchen eine Kategorie FRAR hier in der Liste hinzuzufügen, da man bei Hertz dort halt nun mal die 7 Sitzer Fahrzeuge Chevy Traverse, GMC Acadia und den Ford Explorer vorfindet.

Und dies zu wissen kann durchaus hiflreich sein wenn jemand einen SUV oder Crossover will und mehr als 5 Plätze benötigt, bei direkter Hertz FRAR Buchung gibt es dann immer einen 7 Sitzer, wenn keiner der gebuchten FRAR Kategorie vorhanden ist dann gibt es kostenlos ein 7 Sitzer der richtigen Fullsize SUV oder Premium SUV Kategorie.

Gruss Patric

 


*Microbi

  • Platin Member
  • Registriert: 25.07.2008
    Alter: 53
    Ort: Monaco di Baviera
  • 3.066
  • "il vino si puo fare anche con l'uva"
Re: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #21 am: 07.01.2011, 18:39 Uhr »
Zitat
Aber im Ursprung des Postings ging es ja darum zu zeigen das der Traverse bei Hertz KEIN Standard SUV SFAR ist


Dazu kann ich ergänzend sagen, dass ich heuer bei Alamo in Charlotte, NC, Traverse und Acadia auch mit einem FRAR Aufkleber auf der Windschutzscheibe gesehen habe. Es gilt also nicht nur für Hertz und ist eben jene Verschiebung, die ich angedeutet habe. Das Anliegen meines Vorredners ist also mehr als berechtigt.

Mic

*EDVM96

  • Forever West!
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 15.09.2006
    Ort: Hildesheim
  • 9.476
Re: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #22 am: 07.01.2011, 22:52 Uhr »
Zitat
Aber im Ursprung des Postings ging es ja darum zu zeigen das der Traverse bei Hertz KEIN Standard SUV SFAR ist

Dazu kann ich ergänzend sagen, dass ich heuer bei Alamo in Charlotte, NC, Traverse und Acadia auch mit einem FRAR Aufkleber auf der Windschutzscheibe gesehen habe. Es gilt also nicht nur für Hertz und ist eben jene Verschiebung, die ich angedeutet habe. Das Anliegen meines Vorredners ist also mehr als berechtigt.
Das ist alles sicherlich richtig was ihr sagt. Aber dieser Thread soll eigentlich nur einen groben Überblick über die SUV-Klassen verschaffen. Auf die Besonderheiten von einzelnen Vermietern einzugehen (wie z.B. ein zusätzlicher ACRISS-Code für Hertz) würde an dieser Stelle zu weit gehen - insbesondere wenn die große Masse der Leute hier im Forum sowieso auf Alamo/National fixiert ist. Ich verschiebe der Traverse gerne nach Fullsize - wenn er denn bei Standard falsch ist, aber weitere Kategorien wollte ich hier eigentlich nicht hinzufügen.

*PK

  • Silver Member
  • Registriert: 16.02.2007
  • 503
Re: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #23 am: 08.01.2011, 02:51 Uhr »
Aber dieser Thread soll eigentlich nur einen groben Überblick über die SUV-Klassen verschaffen. Auf die Besonderheiten von einzelnen Vermietern einzugehen (wie z.B. ein zusätzlicher ACRISS-Code für Hertz) würde an dieser Stelle zu weit gehen
Bei der Klasse wär es aber irgendwie angebracht, denn wenn sich jemand informieren will welcher SUV mehr als 5 Sitze bietet so würde er die Info finden dass er bei Hertz die FRAR Klasse buchen kann und so auf sicher ein 7 Sitzer SUV bekommt ohne gleich die richtigen Fullsize oder Premium SUV zu Buchen, und die meistvorhandenen Modelle in der Klasse wüsste man dann auch gleich.

Also im Prinzip so ähnlich:
FRAR (Hertz 7 Passenger Standard SUV)
Chevrolet Traverse
GMC Acadia
Ford Explorer

 
Zitat
Ich verschiebe der Traverse gerne nach Fullsize - wenn er denn bei Standard falsch ist,
Verschieben nach Fullsize eigentlich auch nicht, der ist ja dazwischen :wink: und bei Herzt ist er ja Standard (Standard SUV 7 Passenger) aber eben nicht mit dem SIPP code wo er jetzt in der Liste steht :lol:


Gruss Patric

*Anne

  • Diamond Member
  • Registriert: 24.04.2002
    Ort: NRW
  • 3.357
Re: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #24 am: 09.01.2011, 16:59 Uhr »
Hi Patric,
danke für die genaue Bezeichnung der Klassen bei Hertz:
Wir sind genau Deine Zielgruppe:
Vm Platz her benötigen wir für vier große Personen eher einen Minivan, fahren aber gerne SUVS. :wink:
Der Preis eines Standard SUVs (5-Sitzer) ist ähnlich der eines Minivans bei deutlich weniger Platz und Beinraum in der zweiten Reihe, ein Fullsize SUV kostet bei Hertz (und Alamo) erheblich mehr, da überlegen wir es uns dann schon. EIn Siebensitzer SUV bei Hertz mit kaum Aufpreis ist sehr interessant.
Vielen Dank
Karin

*hanelman

  • Bronze Member
  • Registriert: 16.09.2010
    Alter: 38
  • 288
Re: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #25 am: 03.05.2011, 10:28 Uhr »
Hallo,

wir haben im Oktober 2010 den Ford Edge als Midsize bekommen und der Choiceline Alamo LAX standen mehrere der Edge Modelle neben Jeep Liberty etc.

Gruß
2010 Southwest / 2011 Florida / 2011 Southwest / 2012 Südstaatentour (Sandyslalom) / 2013 Southwest + Yellowstone / 2014 Southwest

*EDVM96

  • Forever West!
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 15.09.2006
    Ort: Hildesheim
  • 9.476
Re: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #26 am: 07.05.2011, 02:09 Uhr »
wir haben im Oktober 2010 den Ford Edge als Midsize bekommen
Vor Ort bekommt man häufig eine höhere Wagenklasse. Oder war der Ford Edge definitiv als IFAR ausgewiesen (würde mich wundern)? Das kann man an den Aufklebern an Tür oder Fenster feststellen.

*hanelman

  • Bronze Member
  • Registriert: 16.09.2010
    Alter: 38
  • 288
Re: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #27 am: 10.05.2011, 10:01 Uhr »
Tja, also der Wagen stand mit in der Choiceline für die Midsize-SUV. Aber da standen eben mehr als nur einer. An den Aufkleber kann ich mich jetzt natürlich nicht mehr erinnern, aber ich könnte ja auch unseren Fotos mal auf Spurensuche gehen  :think:
2010 Southwest / 2011 Florida / 2011 Southwest / 2012 Südstaatentour (Sandyslalom) / 2013 Southwest + Yellowstone / 2014 Southwest

*lurvig

  • Diamond Member
  • Registriert: 19.03.2002
    Ort: Valley of the clueless
  • 8.601
  • #noTrump
Re: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #28 am: 10.05.2011, 10:47 Uhr »
Tja, also der Wagen stand mit in der Choiceline für die Midsize-SUV. Aber da standen eben mehr als nur einer.

das will noch nichts heissen. In den Midsize-SUV Lines finden sich häufig auch Fahrzeuge, die da eigentlich nicht hingehören. Die Logik (so es eine gibt) nach der die sortiert werden hat sich mir noch nicht erschlossen. Für den Kunden ist das ja aber nur von Vorteil, wenn er auch in den "kleinen" Lines öfter mal was grösseres findet.

Lurvig

next 2017:
- March: Japan
- May: England
- May/June: Norway

*bece

  • Lounge-Member
  • Registriert: 20.07.2010
  • 198
Re: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #29 am: 18.06.2011, 14:13 Uhr »
bei National (Las Vegas) stehen jetzt öfters GMC Terrain bei der SUV Standard Choiceline

http://en.wikipedia.org/wiki/GMC_Terrain

beste grüsse bece
wir sind alle Gäste-solange wir uns dran halten!