American Diner Box Tischzubehör

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Jack Black

  • Gold Member
  • Registriert: 31.03.2019
  • 1.498
Antw: American Diner Box Tischzubehör
« Antwort #30 am: 20.07.2021, 12:06 Uhr »
Ich habe die Bestellung noch gefunden, siehe Screenshot unten. Also das ist ein Anfertigung mit 120$ Aufpreis für eine "LED Neon Tube". Keine Ahnung, was das genau ist, da gehört dann aber auch die Acrylhintergrundplatte dazu. Und "dimmable" war auch nochmal ein Aufpreis. Insgesamt 355$.



Hier ist auch noch ein Link, welche Ausführungen man bestellen kann: https://neonsignsusainc.com/neon-material/

Insgesamt empfehlen die dort Led Neon als beste Variante, sieht am besten aus und hält am besten und ist am wenigsten empfindlich. Ist aber auch teurer. Ich denke nicht, dass das gleiche ist wie ein 20,-€ Schild bei e**y.

*mrh400

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.01.2005
    Ort: München
  • 13.942
  • work is the curse of the drinking classes -O.Wilde
Antw: American Diner Box Tischzubehör
« Antwort #31 am: 20.07.2021, 15:54 Uhr »
Ich habe die Bestellung noch gefunden, siehe Screenshot unten. Also das ist ein Anfertigung mit 120$ Aufpreis für eine "LED Neon Tube". Keine Ahnung, was das genau ist, ...
Geht eigentlich aus Deinem Link ganz gut hervor: Der Grundpreis ist für die "klassische" Neon-Version, der Aufpreis ist für die LED-Variante. Im ersten Fall handelt es sich um gasgefüllte Glasröhren, in denen das Gas zum Leuchten gebracht wird - benötigt am Anfang und Ende je einen elektrischen Kontakt, deswegen gibt es keine geschlossenen Formen (z.B. das "O" ist immer offen). Im zweiten Fall werden viele kleine LED-Leuchten in einen Kunststoffschlauch gesteckt, der dann auch an den Enden zusammen gesteckt werden kann. Möglicherweise sieht man durch, dass es sich um viele einzelne Lämpchen handelt, während "echtes" Neon gleichmäßig leuchtet. Dafür sind LED langlebiger und brauchen kaum Energie.
Gruß
mrh400

*mannimanta

  • Diamond Member
  • Registriert: 28.08.2005
  • 3.348
  • USA Reisevirus - nicht heilbar....
Antw: American Diner Box Tischzubehör
« Antwort #32 am: 20.07.2021, 17:34 Uhr »
Aah, verstehe... .
Das war bei mir eine Wissenslücke.
Nicht gewusst, dass es sowas gibt.
Also im Prinzip ist ein Neon LED ein Lichtschlauch aus LED's bei dem man die einzelnen LED's aber nicht sieht weil über den LED's  ein Diffusor aus Silikon ist.
Dadurch wird ein "Quasi-Neon-Effekt" erzeugt. Cool! Echt nicht gewusst!
Na dann erklären sich auch die hohen Preise.
"Klugscheißer Modus an:"
Ja, das ist aber kein echtes Neon, das heisst nur so! Ist ja gar nicht Retro sondern hochmodern!
"Klugscheiße Modus aus:"

Nee, alles klar. Wieder was dazugelernt.
Cheers,
Manni

*mannimanta

  • Diamond Member
  • Registriert: 28.08.2005
  • 3.348
  • USA Reisevirus - nicht heilbar....
Antw: American Diner Box Tischzubehör
« Antwort #33 am: 20.07.2021, 17:59 Uhr »
Ist schon witzig, wie sich so ein Thread entwickelt, fällt mir gerade auf.
Angefangen hat es, weil ich auf der Suche nach so einem original Gewürzständer war, wie er in typischen American Diner Restaurants auf dem Tisch zu finden ist.
Dann gings es über American Diner Sitzmöbel, zu Deckenventilatoren, amerikanischen Neon Schildern, Retro Zapfsäule als CD Schrank bis schließlich hochmodernen Neon LEDs!
Wie sagte unser Moderator Wolfgang noch?
"In diesen Zeiten ist man schon dankbar über jeden Thread, wo es mal nicht um Corona geht!"
Hatta Recht!
Gruss, Manni

*Jack Black

  • Gold Member
  • Registriert: 31.03.2019
  • 1.498
Antw: American Diner Box Tischzubehör
« Antwort #34 am: 21.07.2021, 11:15 Uhr »
Im zweiten Fall werden viele kleine LED-Leuchten in einen Kunststoffschlauch gesteckt, der dann auch an den Enden zusammen gesteckt werden kann. Möglicherweise sieht man durch, dass es sich um viele einzelne Lämpchen handelt, während "echtes" Neon gleichmäßig leuchtet. Dafür sind LED langlebiger und brauchen kaum Energie.

Steht das da in dem Link? Ich sehe das nirgends und ich habe ja so ein LED Neon Schild. Wieso steht da "Neon" im Namen, das ist ja ein Gas? Und die Leuchten sehen in Natura absolut super aus, da ist nix mit kleinen einzelnen LEDs oder so, das leuchtet absolut gleichmäßig und satt. Ich habe ja den Vergleich, ich habe auch noch 2 echte Neon Tafeln. Die LED Neon Tafel sieht am besten aus. Ich rätsele herum, ob da ggf. auch Neon in den Röhren ist, was aber irgendwie durch LEDs zum Leuchten gebracht wird. Keine Ahnung, aber der Name LED Neon ist eigenartig.

P.S.: Ich habe jetzt noch diesen Workshop gefunden http://wiki.sgmk-ssam.ch/wiki/DIY_LED-NEON_Signs
Man kann diese LED Röhren in China bestellen und selbst so Schilder bauen. Bei dem Neonladen benutzen die aber computergesteuerte 3D Drucker, um die Tafeln zu kreieren. Aber einfache Muster kann man durchaus selbst machen. Anscheinend ist das Wort "Neon" nur als Bezug auf die ehemaligen Glasröhren im Namen, es sieht nicht so aus, als wäre irgendwo noch Neon im Spiel. Umso beachtlicher ist das Aussehen, denn man sieht nicht ansatzweise, dass da ein Band mit LEDs leuchtet. Es sieht wirklich toll aus und geht auch wahnsinnig hell. Wir haben das in der Küche auf 3 von 10 Stufen heruntergeregelt, auf volle Pulle ist das tierisch hell. Ich würde nur noch diese LEDs bestellen, uns sind auch schon Werbetafeln kaputt gegangen. Da bricht ganz schnell mal etwas ab. Das tut weh bei diesen Preisen.

*wilma61

  • Gast
Antw: American Diner Box Tischzubehör
« Antwort #35 am: 21.07.2021, 11:42 Uhr »
Die LED Neon Tafel sieht am besten aus. Ich rätsele herum, ob da ggf. auch Neon in den Röhren ist, was aber irgendwie durch LEDs zum Leuchten gebracht wird. Keine Ahnung, aber der Name LED Neon ist eigenartig.
Hat mich auch irritiert, aber hier ist es gut erklärt. Es sind tatsächlich nur LED´s, hat mit Neon nichts mehr zu tun.

*Jack Black

  • Gold Member
  • Registriert: 31.03.2019
  • 1.498
Antw: American Diner Box Tischzubehör
« Antwort #36 am: 21.07.2021, 11:44 Uhr »
Ja, ich habe oben noch ein P.S. angefügt, habe ich auch noch gefunden. Aber wenn Du selbst Interesse hast an solchen Schildern, nimm die LED Neon Variante, die sieht wirklich super aus. Wenn Du mal in Mönchengladbach bis, kannst Du gerne mal vorbeischauen und Dir unser Schild anschauen. Das ist wirklich richtig gut.

*mrh400

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.01.2005
    Ort: München
  • 13.942
  • work is the curse of the drinking classes -O.Wilde
Antw: American Diner Box Tischzubehör
« Antwort #37 am: 21.07.2021, 12:19 Uhr »
"neon" steht in der Umgangssprache halt nicht nur für das Edelgas, sondern auch allgemein für Werbetafeln mit Leuchtschrift oder auch für leuchtende Farben (eine Neon-Radlerhose hat ja auch nichts mit dem Gas zu tun).
Gruß
mrh400

*Jack Black

  • Gold Member
  • Registriert: 31.03.2019
  • 1.498
Antw: American Diner Box Tischzubehör
« Antwort #38 am: 21.07.2021, 12:28 Uhr »
Offensichtlich ist das nur noch ein Attribut. Aber die Leuchtkraft und die Homogenität ist wirklich beeindruckend, wenn man es nicht weiß, würde man nicht auf die Idee kommen, dass da einzelne LEDs leuchten. In dem Video oben ist es auch erklärt, warum die so homogen leuchten. Ich dachte deswegen bisher, dass da auch ein Gas drin ist.

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.164 Sekunden mit 42 Abfragen.