usa-reise.de Forum

Autor Thema: USA / Kanada: was sind eure Pläne für 2022?  (Gelesen 718 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Thomas

  • Master of Disaster
  • Administrator
  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 9.790
    • http://www.usa-reise.de
USA / Kanada: was sind eure Pläne für 2022?
« am: 11.01.2022, 11:46 Uhr »
Hallo zusammen,

da gerade wieder ein paar Leute aus meinem digitalen Bekanntenkreis in den USA unterwegs sind bzw. waren wollte ich mal von euch wissen, was ihr dieses Jahr plant, was die USA oder Kanada angeht?

Ivonne und ich sind derzeitig noch etwas unschlüssig, sie schreckt das stundenlange Maskentragen im Flugzeug noch etwas ab. Aber den ausgefallenen Vegas-Aufenthalt von 2021 nachholen wäre schon reizvoll...
Viele Grüße,

Thomas (webmaster@usa-reise.de)
Amerika von Fans für Fans

Mehr usa-reise.de: Übersicht | Fotogalerie - Social Media: Facebook | Instagram | Twitter

Schneewie

  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 7.724
    • http://www.stenders-reisen.de/index.html
Antw: USA / Kanada: was sind eure Pläne für 2022?
« Antwort #1 am: 11.01.2022, 12:27 Uhr »
Wir wollten eigentlich im Mai nach Florida, haben es aber wg. der Preise (Flug, Auto, Parks) erst mal wieder gecancelt.

Hoffen auf 2023, das wir dann endlich die 2x abgesagte Kanada Reise machen können.
Gruß Gabriele

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.044
Antw: USA / Kanada: was sind eure Pläne für 2022?
« Antwort #2 am: 11.01.2022, 12:45 Uhr »
Wir fliegen am 18. September für 25 Tage nach Las Vegas, Flug (Condor) ist gebucht, Hotel für Anreise/Abreise ebenso (Flamingo / Las Vegas) und Mietwagen (SFAR) ist auch gebucht, wie im Mietwagenthread besprochen (1.300,-€ ab/bis Flamingo Hotel).

Wir hoffen natürlich darauf, dass wir am Ende eines "virenarmen" Sommers nur wenig von Corona mitbekommen, habe auch gerade gelesen, dass Pfizer im März schon eine modifizierte Vaccine gegen Omicron anbietet, das werden wir gerne annehmen. Maske im Flugzeug habe ich generell auch keinen Bock drauf, aber es ist noch lange hin und man weiß nicht, vielleicht bleibt uns das ja erspart. Sonst muss ich sie eben (er)tragen.

Was wir in den USA machen, steht noch nicht fest. Die letzten Jahre waren wir im Frühjahr jeweils immer im Südwesten (bis an die mexikanische Grenze), im September könnte es aber auch Richtung Norden gehen, das ist die ideale Reisezeit für diese Gegend (nach unserem Empfinden). Das Wetter werden wir ad hoc berücksichtigen.

Roman SX

  • Gast
Antw: USA / Kanada: was sind eure Pläne für 2022?
« Antwort #3 am: 13.01.2022, 15:14 Uhr »
Ich hab auch bereits wieder gebucht. 10.05. Las Vegas und von dort ausgehend nen 14tägigen kleinen Loop über Grand Canyon, Sedona, Kanab und St. George. Flug über Lufthansa. Das Problem der aktuellen Mietwagen Preise ist ja bekannt aber ich hab erstmal ne sicherheitsbuchung über German Who bei Alamo gemacht wobei da werd ich weiter schauen ob sich noch was ergibt. Hotels über Booking ebenfalls gebucht und nun gilt es zu hoffen das Covid mir keinen Strich durch die Rechnung geht. Es wird sowas von mal wieder Zeit....

Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk


Thomas

  • Master of Disaster
  • Administrator
  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 9.790
    • http://www.usa-reise.de
Antw: USA / Kanada: was sind eure Pläne für 2022?
« Antwort #4 am: 13.01.2022, 17:17 Uhr »
Hallo Roman,

tolle Route, ich drücke Dir die Daumen, dass das klappt!

Es wird sowas von mal wieder Zeit....

Ein wahres Wort gelassen ausgesprochen, Ivonne und ich sind auch schon auf Entzug...  :D
Viele Grüße,

Thomas (webmaster@usa-reise.de)
Amerika von Fans für Fans

Mehr usa-reise.de: Übersicht | Fotogalerie - Social Media: Facebook | Instagram | Twitter

Roman SX

  • Gast
Antw: USA / Kanada: was sind eure Pläne für 2022?
« Antwort #5 am: 13.01.2022, 17:56 Uhr »
Danke Thomas. Nachdem wir vorletztes Jahr schon Boston stornieren mussten halt auf einen neuen Versuch. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Kenne die Strecke größtenteils schon aus unserem honeymoon-Urlaub 2015 wo die Sucht begann. Also ein halbes Revival.

Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk