Samsung Galaxy S Duos - Apps auf externe SD verschieben ?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*RainerS.

  • Silver Member
  • Registriert: 01.05.2012
    Ort: 45886 Ruhrpott
  • 551
Moin auch ...

Wie der Titel schon sagt möchte ich einige Apps vom internen Speicher auf die externe Karte verschieben.
Zwar gibt es im Web diverse Anleitungen, aber so recht traue ich mich da nicht ran.
Ich habe schon einige Handy Shops kontaktiert, auch sogenannte *Handy Docs* - ohne Erfolg.

Hat hier vllt. jemand einen Tipp an wen ich mich wenden könnte ?

Vielen Dank vorab ~ Rainer
gruß aussem Ruhrpott ~ Rainer

Tipprunde BuLi 16/17

*Goon

  • Silver Member
  • Registriert: 05.03.2011
    Alter: 38
    Ort: Sarganserland/Schweiz
  • 684
  • Love Vegas and Ayia Napa
Re: Samsung Galaxy S Duos - Apps auf externe SD verschieben ?
« Antwort #1 am: 11.01.2015, 08:22 Uhr »
Welche Version von Android hast du drauf?
Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, daß man recht haben und doch ein Idiot sein kann. (Martin Kessel 1901-90)

Gruss Patrick

*RainerS.

  • Silver Member
  • Registriert: 01.05.2012
    Ort: 45886 Ruhrpott
  • 551
Re: Samsung Galaxy S Duos - Apps auf externe SD verschieben ?
« Antwort #2 am: 11.01.2015, 08:36 Uhr »
4.0.4 - ist die aktuellste die das Gerät findet ...
gruß aussem Ruhrpott ~ Rainer

Tipprunde BuLi 16/17

*motorradsilke

  • Platin Member
  • Registriert: 13.08.2008
  • 3.141
Re:
« Antwort #3 am: 11.01.2015, 08:47 Uhr »
Ich hab ein Samsung Galaxy Grand, da geht das wie folgt:
Einstellungen
Allgemein
Anwendungsmanager
SD - Karte
entsprechende App anklicken
auf SD-Karte verschieben

Das geht allerdings nicht mit allen Apps. Bei manchen geht das Feld nicht anzuklicken, und manche funktionieren dann nicht mehr. Dann muss man es rückgängig machen.
Probiers einfach mal aus.

*Goon

  • Silver Member
  • Registriert: 05.03.2011
    Alter: 38
    Ort: Sarganserland/Schweiz
  • 684
  • Love Vegas and Ayia Napa
Re: Samsung Galaxy S Duos - Apps auf externe SD verschieben ?
« Antwort #4 am: 11.01.2015, 08:57 Uhr »
Lad dir mal die App Android Assistant runter. Die bietet die Möglichkeit Apps auf SD zu verschieben. App2SD heißt die Funkktion, zu finden unter Werkzeuge.
Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, daß man recht haben und doch ein Idiot sein kann. (Martin Kessel 1901-90)

Gruss Patrick

*motorradsilke

  • Platin Member
  • Registriert: 13.08.2008
  • 3.141
Re:
« Antwort #5 am: 11.01.2015, 09:43 Uhr »
Von der App hab ich auch schon gehört. Kann man dann auch Apps auf die SD -  Karte verschieben, bei denen es sonst nicht geht? Oder wozu braucht man die?

*mrh400

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.01.2005
    Ort: München
  • 12.469
  • work is the curse of the drinking classes -O.Wilde
Re: Samsung Galaxy S Duos - Apps auf externe SD verschieben ?
« Antwort #6 am: 11.01.2015, 09:57 Uhr »
Hallo,
ich wüßte keine App, mit der man "unverschiebbare" Apps doch verschieben kann.

Ich verwende "AppMgr III" in der kostenfreien Version. Hat den Vorteil gegenüber dem "händischen" Verschieben, daß man eine Übersicht angezeigt bekommt, welche Apps verschiebbar sind und welche nicht, und nicht herumprobieren muß.

Link
Gruß
mrh400

*Goon

  • Silver Member
  • Registriert: 05.03.2011
    Alter: 38
    Ort: Sarganserland/Schweiz
  • 684
  • Love Vegas and Ayia Napa
Re:
« Antwort #7 am: 11.01.2015, 10:11 Uhr »
Die App kann sonst noch Akku- und Systemmanagment. Unverschiebbare Apps kann sie jedoch auch nicht verschieben
Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, daß man recht haben und doch ein Idiot sein kann. (Martin Kessel 1901-90)

Gruss Patrick

*RainerS.

  • Silver Member
  • Registriert: 01.05.2012
    Ort: 45886 Ruhrpott
  • 551
Re: Samsung Galaxy S Duos - Apps auf externe SD verschieben ?
« Antwort #8 am: 11.01.2015, 10:23 Uhr »
Lad dir mal die App Android Assistant runter. Die bietet die Möglichkeit Apps auf SD zu verschieben. App2SD heißt die Funkktion, zu finden unter Werkzeuge.

Danke dir für den Tipp. Das Tool wird auch in den verschiedenen Anleitungen erwähnt, allerdings immer mit Hinweisen das vorher die SD formatiert und partitioniert werden muss. Dazu soll die Partition für die Apps in ein bestimmtes Dateisystem partitioniert werden.
Zitat
Als Dateisystem können Sie entweder "Ext2", "Ext3" oder "Ext4" verwenden. Das ist abhängig von Ihrem installierten ROM: Benutzen Sie das Stock-ROM, wählen Sie Ext2. Mit dem Omega-ROM des Testgeräts können wir "Ext4" auswählen. Anschließend bestätigen Sie die Einstellungen wieder mit "OK".

und da ist dann für mich das Ende meines Wissens erreicht ....
Das Tool werde ich aber mal installieren und schauen ob es auch ohne diese zusätzlichen Arbeiten funzt .....


Hallo,
ich wüßte keine App, mit der man "unverschiebbare" Apps doch verschieben kann.

Ich verwende "AppMgr III" in der kostenfreien Version. Hat den Vorteil gegenüber dem "händischen" Verschieben, daß man eine Übersicht angezeigt bekommt, welche Apps verschiebbar sind und welche nicht, und nicht herumprobieren muß.

Link

Ich habe zumindestens nicht vor nicht verschiebbares (Systemrelevant?) zu verschieben, es geht mir hauptsächlich um eine offline Navi App und die dazugehörenden Karten und ähnliches was viel Speicher benötigt.
gruß aussem Ruhrpott ~ Rainer

Tipprunde BuLi 16/17

*Goon

  • Silver Member
  • Registriert: 05.03.2011
    Alter: 38
    Ort: Sarganserland/Schweiz
  • 684
  • Love Vegas and Ayia Napa
Re:
« Antwort #9 am: 11.01.2015, 10:25 Uhr »
Also ich habe nichts speziell formatiert und es funktioniert ohne probleme
Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, daß man recht haben und doch ein Idiot sein kann. (Martin Kessel 1901-90)

Gruss Patrick

*motorradsilke

  • Platin Member
  • Registriert: 13.08.2008
  • 3.141
Re: Samsung Galaxy S Duos - Apps auf externe SD verschieben ?
« Antwort #10 am: 11.01.2015, 11:38 Uhr »
Das Tool werde ich aber mal installieren und schauen ob es auch ohne diese zusätzlichen Arbeiten funzt .....


Hast du es denn schon mal einfach ohne zusätzliche App versucht, so wie ich es oben beschrieben habe?

*RainerS.

  • Silver Member
  • Registriert: 01.05.2012
    Ort: 45886 Ruhrpott
  • 551
Re: Samsung Galaxy S Duos - Apps auf externe SD verschieben ?
« Antwort #11 am: 11.01.2015, 12:41 Uhr »
Das Tool werde ich aber mal installieren und schauen ob es auch ohne diese zusätzlichen Arbeiten funzt .....


Hast du es denn schon mal einfach ohne zusätzliche App versucht, so wie ich es oben beschrieben habe?
Beschrieben ? Ich sehe nur eine Frage von dir .....

Aber versucht habe ich es auch schon ohne ein Tool, funktioniert aber nicht (mehr) ab einer bestimmten Android Version.
In den älteren Versionen hatten die Apps wohl noch eine Verschiebeoption die es heute nicht mehr gibt .....

@ Goon - ich wird es nachher mal versuchen, im Augenblick läuft eine Datensicherung die aber scheinbar irgendwo hängt .... schaun wa mal ....
gruß aussem Ruhrpott ~ Rainer

Tipprunde BuLi 16/17

*RainerS.

  • Silver Member
  • Registriert: 01.05.2012
    Ort: 45886 Ruhrpott
  • 551
Re: Samsung Galaxy S Duos - Apps auf externe SD verschieben ?
« Antwort #12 am: 11.01.2015, 14:45 Uhr »
@ motorradsilke - sorry, deinen ersten Beitrag habe ich übersehen ...
aber so ähnlich, bei meinem Gerät sind die *Wege* etwas anders, habe ich es versucht ... siehe vorherigen Beitrag ...

@ Goon - der Android Assistant verschiebt die Apps leider auch nicht. Die Arbeitsoberfläche sieht auch etwas anders aus als auf der Downloadseite. Ich habe z.B. kein Einstellungswerkzeug.

Also weiter suchen und testen ....
gruß aussem Ruhrpott ~ Rainer

Tipprunde BuLi 16/17

*Wimpi

  • Bronze Member
  • Registriert: 24.11.2014
  • 304
Re: Samsung Galaxy S Duos - Apps auf externe SD verschieben ?
« Antwort #13 am: 11.01.2015, 14:52 Uhr »
und da ist dann für mich das Ende meines Wissens erreicht ....

Damit solltest Du es dennoch hinbekommen: http://code-bude.net/2013/02/12/ext4-partition-unter-windows-erstellen/

*RainerS.

  • Silver Member
  • Registriert: 01.05.2012
    Ort: 45886 Ruhrpott
  • 551
Re: Samsung Galaxy S Duos - Apps auf externe SD verschieben ?
« Antwort #14 am: 11.01.2015, 15:29 Uhr »
Hallo,
ich wüßte keine App, mit der man "unverschiebbare" Apps doch verschieben kann.

Ich verwende "AppMgr III" in der kostenfreien Version. Hat den Vorteil gegenüber dem "händischen" Verschieben, daß man eine Übersicht angezeigt bekommt, welche Apps verschiebbar sind und welche nicht, und nicht herumprobieren muß.

Link

Nachdem ich nun auch *AppMgr III* getestet habe gehe ich davon aus das ich die Speicherkarte doch umformatieren muss.
Dieses Tool hat mir eine Fehlermeldung angezeigt das keine SD mit passender/entsprechender Partition gefunden wird.


und da ist dann für mich das Ende meines Wissens erreicht ....

Damit solltest Du es dennoch hinbekommen: http://code-bude.net/2013/02/12/ext4-partition-unter-windows-erstellen/

Hallo Wimpi - ähnliche Anleitungen habe ich schon gelesen, aber leider habe ich noch nicht rausgefunden in was für ein "Ext* Dateisystem ich umwandeln muss ....
gruß aussem Ruhrpott ~ Rainer

Tipprunde BuLi 16/17

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.068 Sekunden mit 29 Abfragen.