usa-reise.de Forum

Autor Thema: Hiking im Redwood Nationalpark  (Gelesen 420 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

carmel

  • Lounge-Member
  • ****
  • Beiträge: 139
Hiking im Redwood Nationalpark
« am: 28.03.2022, 08:08 Uhr »
Hallo zusammen,

wir werden dieses Jahr den Redwood N.P. besuchen und möchten gerne wandern, gerne auch etwas längere Wanderungen.

Hat jemand Tipps?

Vielen Dank!

Thomas

  • Master of Disaster
  • Administrator
  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 9.741
    • http://www.usa-reise.de
Antw: Hiking im Redwood Nationalpark
« Antwort #1 am: 28.03.2022, 17:24 Uhr »
Hallo Carmel,

eigene Tipps habe ich leider nicht, aber einen guten Link zum Thema:

https://www.wellplannedjourney.com/best-hikes-in-redwood-national-park/ dort sind 12 empfehlenswerte Hikes zu finden.

Auch allgemeine Tipps finden sich dort:

https://www.wellplannedjourney.com/redwood-national-park/

An anderer Stelle wurde zum Thema Hiking in den Redwoods (N.P. and State Parks) diese Karte empfohlen, die detaillierte Informationen enthält:

Redwood National and State Parks (National Geographic Trails Illustrated Map, 218)

Gibt e bei Amazon neu für 9,99 EUR und gebaucht ab 4,89 EUR.

Ich hoffe, das hilft Dir etwas weiter.
Viele Grüße,

Thomas (webmaster@usa-reise.de)
Amerika von Fans für Fans

Mehr usa-reise.de: Übersicht | Fotogalerie - Social Media: Facebook | Instagram | Twitter

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 1.872
Antw: Hiking im Redwood Nationalpark
« Antwort #2 am: 28.03.2022, 19:53 Uhr »
Absolute Pflichtlektüre ist natürlich die Parkseite selbst, bei nps.gov gibt es für jeden Park adäquate Informationen.

Besondere Highlights sind da natürlich:

1) der aktuelle Visitorguide https://www.nps.gov/redw/planyourvisit/upload/RNSP_VG_2021-March-FINAL-508.pdf

2) die aktuellen Parkkarten https://www.nps.gov/redw/planyourvisit/maps.htm

Aber auch alles andere auf https://www.nps.gov/redw/index.htm ist hochwertige Information.

carmel

  • Lounge-Member
  • ****
  • Beiträge: 139
Antw: Hiking im Redwood Nationalpark
« Antwort #3 am: 29.03.2022, 09:43 Uhr »
Ich danke euch!