Handy Kanada

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Schneewie

  • Diamond Member
  • Registriert: 25.11.2002
    Alter: 57
    Ort: Dortmund
  • 7.644
Handy Kanada
« am: 08.07.2003, 08:41 Uhr »
An alle,
wahrscheinlich werdet Ihr mich jetzt steinigen, aber ich habe eine kurze Frage.

Welches Handy funktioniert auch in Kanada? ???
Ich vermute, ein Triband-Handy (1900). Wie sieht es da mit SMS aus? (GSM-Standard?)

Vielen Dank (Suche im Board hat mir leider keinen Treffer gegeben)
Gruß Gabriele

*atecki

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.06.2002
    Ort: Nähe Salzburg
  • 8.223
Re: Handy Kanada
« Antwort #1 am: 08.07.2003, 12:20 Uhr »
Bin mir nicht ganz sicher, aber Kanada hat u.a. auch dem GSM 1900 MhZ Standard - also müßte ein Triband Handy gehen.
Ob die SMS funktionieren hängt vom Netz ab, da kann Dir die Homepage Deines Providers weiterhelfen.

*Andie

  • Gold Member
  • Registriert: 09.03.2002
    Alter: 50
    Ort: Frankfurt am Main
  • 803
Re: Handy Kanada
« Antwort #2 am: 08.07.2003, 12:52 Uhr »
Hallo Schneewie,

Triband ist für Canada von nöten.
Mit D2 bzw. Vodafone Roaming-Partnern geht auch das SMS's ohne Probleme, allerdings hängt der Empfang von dem Gebiet ab in dem Du Dich befindest.

Gruss Andie



*nypete

  • Insider
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.08.2002
    Ort: Nordhessen
  • 10.218
Re: Handy Kanada
« Antwort #3 am: 08.07.2003, 13:09 Uhr »
HI Schneewie,

Triband ist richtig - aber ein Fraund von mir war da etwas abseits der großen Städte - und hat eine Woche keinen Empfang gehabt - ( D1 ) und sei vorsichtig mit den Kosten, ich habe für 3 kurze GEspräche in D im Mai rund € 90 auf der Rechnung gehabt.

Gruß NYPete
Gruß nypete



Der neue Tauchspot: https://boavistawatersports.com

*Schneewie

  • Diamond Member
  • Registriert: 25.11.2002
    Alter: 57
    Ort: Dortmund
  • 7.644
Re: Handy Kanada
« Antwort #4 am: 08.07.2003, 14:13 Uhr »
Danke für die Antworten.
Also ist Kanada per SMS erreichbar.
In Amerika ging das ja leider nicht. Man konnte zwar eine SMS bekommen, aber wegschicken war nicht möglich.

Damit halten sich dann auch die Kosten einigermaßen im Rahmen. :P
Gruß Gabriele

*atecki

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.06.2002
    Ort: Nähe Salzburg
  • 8.223
Re: Handy Kanada
« Antwort #5 am: 08.07.2003, 14:54 Uhr »
@schneewie:

das mit den SMS hängt m.W. auch vom Provider ab, schau dafür am besten mal auf der entsprechenden Homepage Deines Providers (unter Roaming) nach.


*Schneewie

  • Diamond Member
  • Registriert: 25.11.2002
    Alter: 57
    Ort: Dortmund
  • 7.644
Re: Handy Kanada
« Antwort #6 am: 08.07.2003, 15:23 Uhr »
okay!!!
Gruß Gabriele

*KlausK

  • Platin Member
  • Registriert: 09.03.2002
    Ort: Rheinland-Pfalz
  • 1.660
Re: Handy Kanada
« Antwort #7 am: 08.07.2003, 16:07 Uhr »
Also bei uns hats vor ein paar Wochen geklappt: Vodaphone mit Tri-Band- SMS null Problemo senden und empfangen

*s197

  • Newbie
  • Registriert: 13.01.2003
  • 20
Re: Handy Kanada
« Antwort #8 am: 08.07.2003, 22:25 Uhr »
Hi!
Kommt darauf an wo du in Kanada bist.
Wir waren im Westen unterwegs und wirklich telefonieren konnten wir nur in den großen Städten,das Ausleihen des Handys hat sich überhaupt nicht ausgezahlt.
Es gibt in British Columbia viele kleiner nur örtliche Netzbetreiber,die oft mit den europäischen Firmen keinen Roamingvertrag hatten.
Es war wirklich schade um den Aufwand.
L.G.Michaela

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.103 Sekunden mit 45 Abfragen.