Mietwagenverträge zusammen legen?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*playmaker11

  • Diamond Member
  • Registriert: 16.03.2006
    Ort: Niedersachsen
  • 9.933
Mietwagenverträge zusammen legen?
« am: 24.01.2020, 21:17 Uhr »
Moin, ich war ja nun schon oft drüben, aber das Problem hatte ich auch noch nie.
Ich hab einen Mietwagen gebucht. Jetzt brauche ich den Wagen aber einen Tag vorher. Ich könnte jetzt den Mietwagen stornieren und neu buchen, würde mich aber locker 200€ mehr kosten, während der eine Tag nur 45 EUR kosten würde.
Hier in Deutschland hatte ich das auch schon mal, da haben die den Vertrag einfach "umgeschrieben", aber ich bin mir nicht so sicher, dass es drüben auch klappt. Hat einer damit Erfahrungen. Vermieter ist Budget (war hier D auch Avis/ Budget). 
No retreat, no surrender !

*Detritus

  • Platin Member
  • Registriert: 13.09.2008
  • 2.536
Antw: Mietwagenverträge zusammen legen?
« Antwort #1 am: 24.01.2020, 22:02 Uhr »
Hinten raus verlängern ist kein Thema - früher abholen schon eher, zumal Du dann ja mehr oder minder unangekündigt einen Tag früher aufschlägst.

Die Möglichkeit den Wagen online auf der US-Seite des Vermieters (geht auch mit ADAC Buchungsnummer o.ä.) zu modifizieren hast Du schon geprüft?

Wenn da nix geht würde ich den Kundenservice von Anbieter direkt mal anmelden und drum bitten, dass die das im Vorfeld anpassen.

*playmaker11

  • Diamond Member
  • Registriert: 16.03.2006
    Ort: Niedersachsen
  • 9.933
Antw: Mietwagenverträge zusammen legen?
« Antwort #2 am: 24.01.2020, 22:56 Uhr »
Ich würde ja quasi nicht einfach da auflaufen, sondern durchaus für den Preis buchen. Nur müsste ich dann am Tag der eigentlichen Anmietung ja noch mal 1 1/2 Stunden fahren, Wagen abgeben und neuen nehmen. Das wäre zwar möglich, aber total lästig und nervig (mal abgesehen davon, dass in Denver und den Rockies auch durchaus Winter sein kann).
Daher meine Frage, ob jemand die Situation schon mal hatte und man die Verträge zusammen gelegt hat, so dass man eben nicht mehr extra zum tauschen musste?
Ansonsten hast Du recht, ich kann man hinschreiben.... Ändern geht leider nicht, weil über check24 gebucht. Stornieren ist möglich.
No retreat, no surrender !

*Jack Black

  • Gold Member
  • Registriert: 31.03.2019
  • 944
Antw: Mietwagenverträge zusammen legen?
« Antwort #3 am: 25.01.2020, 11:27 Uhr »
Man kann auch zocken, einfach hinfahren und probieren. Ich kenne auch Leute, die erst an der Rezeption gesehen haben, dass sie ihr Hotel für die falsche Nacht gebucht haben...

Ok, ist nicht genau das gleiche, aber ein Mietwagen ist eigentlich eher unkritischer, dass es gar keinen gibt, ist eher unwahrscheinlich. Im schlimmsten Fall zahlst Du vielleicht auch 200$ mehr, oder doch nur das gleiche, als wenn Du nach hinten verlängerst.

Last not least nenne doch mal genaue Daten und Preise, hier sind doch soviele Spezis unterwegs, vielleicht findet sich ja noch ein akzeptables Angebot. Es muss ja nicht unbedingt Budget sein?!

*playmaker11

  • Diamond Member
  • Registriert: 16.03.2006
    Ort: Niedersachsen
  • 9.933
Antw: Mietwagenverträge zusammen legen?
« Antwort #4 am: 25.01.2020, 11:39 Uhr »
Ja, ich dachte auch schon an zocken. Schlimmstenfalls muss ich am Tag drauf nochmal runter nach Denver. 
No retreat, no surrender !

*partybombe

  • Platin Member
  • Registriert: 27.03.2008
    Alter: 65
    Ort: Südhessen
  • 3.070
Antw: Mietwagenverträge zusammen legen?
« Antwort #5 am: 25.01.2020, 12:58 Uhr »
Ich würde zocken, so wie du es geschrieben hast.

*Jack Black

  • Gold Member
  • Registriert: 31.03.2019
  • 944
Antw: Mietwagenverträge zusammen legen?
« Antwort #6 am: 25.01.2020, 13:38 Uhr »
Ja, ich dachte auch schon an zocken. Schlimmstenfalls muss ich am Tag drauf nochmal runter nach Denver.

Ich würde auch zocken. Ich glaube auch definitiv nicht daran, dass Du nochmal dahin musst. Am wahrscheinlichsten ist es, dass Dein Mietvertrag um einen Tag nach vorne verlängert wird zum Preis eines Verlängerungstages (bei ALAMO stehen diese Preise im Mietvertrag drin). Erzähle es uns nachher, dann sind wir alle wieder etwas schlauer.

P.S.: Ich habe mal in amerikanischen Foren nach "Early pick up rentalcar" gegoogelt - zugegebenermaßen wird dort mehr oder minder einheitlich empfohlen, den Vermieter anzurufen (oder zu kontaktieren) und Bescheid zu sagen. Andererseits weiß ich, dass die NIE Mietwagen reservieren (also zumindest nicht ALAMO), entweder stehen da welche oder eben nicht. Und sie werden sowieso betankt und ggf. gewaschen, wenn sie zurückgebracht wurden und zurück zum Stellplatz kommen. Vielleicht einfach mal "formlos" (ohne Angabe der Confirmation ID) anfragen, ob ein Early Pick up problematisch ist?! Notfalls kannst Du immer noch Deine Buchung zücken und konkret verlängern lassen.

*playmaker11

  • Diamond Member
  • Registriert: 16.03.2006
    Ort: Niedersachsen
  • 9.933
Antw: Mietwagenverträge zusammen legen?
« Antwort #7 am: 27.01.2020, 15:28 Uhr »
Thank you all!
No retreat, no surrender !

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.117 Sekunden mit 29 Abfragen.