usa-reise.de Forum

Autor Thema: Police are Arresting Hertz Rental Car Customers that Did Nothing Wrong  (Gelesen 1100 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Microbi

  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 3.258
  • "il vino si puo fare anche con l'uva"
Hier etwas Kurioses: Here's Why the Police are Arresting Hertz Rental Car Customers that Did Nothing Wrong

Ich kommentiere es nicht, aber bei Hertz wundert mich nichts mehr.

Mic

Smokey-the-Bear

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.120
  • *** DO MORE OF WHAT YOU LOVE! ***
Hier etwas Kurioses: Here's Why the Police are Arresting Hertz Rental Car Customers that Did Nothing Wrong

Ich kommentiere es nicht, aber bei Hertz wundert mich nichts mehr.

Mic

Solange sich das im verlinkten Video nicht anderweitig glaubhaft manifestiert, ist das Video nicht viel wert. Ich sehe leider keinen greifbaren Informationsgehalt. Stattdessen jedoch Rufschädigungs- und Verunsicherungspotenzial.

Welchem sachdienlichen Zweck also kann der Beitrag hier im Forum dienen?


Ich habe in den vergangenen Jahren (vor der Pandemie) vielfach Mietwagen (für USA) bei Hertz gemietet und habe keinerlei Probleme mit den jeweiligen Anmietungen gehabt. Auch aktuell habe ich eine offene Anmiete für den Herbst.

Hertz ist einer der global großen Mietwagen-Player. Auch die allermeisten deutschen Portale und Anbieter arbeiten auch weiter mit Hertz zusammen.

Solange "Schlecht-Aussagen" aus einer Quelle, wie dem verlinkten Video kommen, tendiert das schon hin zur Ruf-Schädigung. Und damit wir uns nicht mißverstehen: Es geht nicht darum, ob der eine oder andere Mitarbeiter in einer Mietstation vor Ort oder in einer Hotline möglicherweise nicht freundlich gewesen ist.

Wenn es denn tatsächlich Schlechtes gibt, vor dem wir als Allgemeinheit gewarnt werden sollten, dann bitte ich um nachvollziehbare Fakten aus seriösen Quellen.

Oder aber man möge bitte diesbezüglich Schweigen.
Viele Grüße
  Frank

  aka: Smokeybear

USA: AZ,CA,CO,FL,HI,ID,IL,LA,MA,MT,MS,NH,NM,NV,NY,OR,RI,TX,UT,VT,WA,WY
CDN:  BC

Hier stelle ich mich vor. Visit:  http://forum.usa-reise.de/index.php?topic=22671.0

Eine erste (USA-)Reise. Wie? Visit:  http://forum.usa-reise.de/mietwagen/eine-erste-(usa-)reise-wie/msg281525/#msg281525

Learn more about Smokeybear. Visit:  http://www.smokeybear.com

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.135
Solange sich das im verlinkten Video nicht anderweitig glaubhaft manifestiert, ist das Video nicht viel wert.

Lässt sich leider sehr einfach glaubhaft manifestieren, das ist offensichtlich ein Riesenthema in den USA und u.a laufen Schadensersatzklagen gegen Hertz im Wert von über 530 Millionen Dollar. " Hertz rental car customers arrested" in Google eingeben und Du hast Lesestoff für Tage.

P.S.: Bei der Gelegenheit habe ich auch noch gelernt, dass Dollar und Thrifty Subunternehmen von Hertz sind, wusste ich nicht.

Smokey-the-Bear

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.120
  • *** DO MORE OF WHAT YOU LOVE! ***
Solange sich das im verlinkten Video nicht anderweitig glaubhaft manifestiert, ist das Video nicht viel wert.

Lässt sich leider sehr einfach glaubhaft manifestieren, das ist offensichtlich ein Riesenthema in den USA und u.a laufen Schadensersatzklagen gegen Hertz im Wert von über 530 Millionen Dollar. " Hertz rental car customers arrested" in Google eingeben und Du hast Lesestoff für Tage.

Ich komme gerade aus den USA zurück. Nichts dergleichen gehört/gelesen/gesehen. Business as usual an denjenigen Hertz-Schaltern, an denen ich vorbeigekommen bin. Geöffnet, Kundenandrang ... etc.

Gerüchte, Halb- oder Unwahrheiten - solange "gut" oder häufig genug kommuniziert - lassen sich früher oder später sehr leicht in Google wiederfinden. Das alleine macht es noch nicht zu Fakt.
Viele Grüße
  Frank

  aka: Smokeybear

USA: AZ,CA,CO,FL,HI,ID,IL,LA,MA,MT,MS,NH,NM,NV,NY,OR,RI,TX,UT,VT,WA,WY
CDN:  BC

Hier stelle ich mich vor. Visit:  http://forum.usa-reise.de/index.php?topic=22671.0

Eine erste (USA-)Reise. Wie? Visit:  http://forum.usa-reise.de/mietwagen/eine-erste-(usa-)reise-wie/msg281525/#msg281525

Learn more about Smokeybear. Visit:  http://www.smokeybear.com

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.135
So blind mit Augen zu und durch kann man alles abstreiten. Ich kenne auch niemanden, der an Covid gestorben ist, dann ist das wahrscheinlich auch eine Zeitungsente.

Tu Dir den Gefallen und recherchiere vernünftig, das ist doch Quatsch " ich habe nichts gesehen". Natürlich sind das Einzelfälle im Laufe von Jahren, für die Betroffenen trotzdem ein Desaster.

Smokey-the-Bear

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.120
  • *** DO MORE OF WHAT YOU LOVE! ***
So blind mit Augen zu und durch kann man alles abstreiten. Ich kenne auch niemanden, der an Covid gestorben ist, dann ist das wahrscheinlich auch eine Zeitungsente.

Tu Dir den Gefallen und recherchiere vernünftig, das ist doch Quatsch " ich habe nichts gesehen". Natürlich sind das Einzelfälle im Laufe von Jahren, für die Betroffenen trotzdem ein Desaster.

Unabhängig davon, wie es den Einzelnen sicher treffen mag (wenn es ihn trifft!)

Bitte beziffere die Fälle doch einmal roundabout. Setze diese Zahl mal in eine Relation zu den Hertz-Anmietungen in einem durschnittlichen Jahr.

Vergleiche dann bitte mit möglicherweise gleichgelagerten Fällen im Kontext zu anderen Vermietern.

Und:
Informiere, welche Informationen in Bezug auch mögliche Ursachen bekannt geworden sind. Absicht, Fehler ...?

Finally:
Was auch immer da gelaufen/nicht gelaufen ist.

Wenn das Thema genug Öffentlichkeit erziehlt hat, wird es für die Zukunft kein signifikantes Thema mehr sein, da voraussichtlich abgestellt. Jedenfalls nicht signifikanter, als bei anderen Vermietern.
Viele Grüße
  Frank

  aka: Smokeybear

USA: AZ,CA,CO,FL,HI,ID,IL,LA,MA,MT,MS,NH,NM,NV,NY,OR,RI,TX,UT,VT,WA,WY
CDN:  BC

Hier stelle ich mich vor. Visit:  http://forum.usa-reise.de/index.php?topic=22671.0

Eine erste (USA-)Reise. Wie? Visit:  http://forum.usa-reise.de/mietwagen/eine-erste-(usa-)reise-wie/msg281525/#msg281525

Learn more about Smokeybear. Visit:  http://www.smokeybear.com

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.135
Bitte beziffere die Fälle doch einmal roundabout

Das kannst Du selbst mal machen. Es ist alles dokumentiert und selbstverständlich sind das "vergleichsweise" wenige Fälle. Aber wenn man ehrlich ist, ein einziger Fall wäre schon ein Fall zu viel, das kann doch wohl nicht wahr sein, dass jemand verhaftet wird, weil Hertz Mist baut und Wagen gestohlen meldet, die nicht gestohlen sind.

Aktuell sind 230 Klagen aktiv, es werden wohl bis zu 260 werden und man vermutet dazu eine hohe Dunkelziffer nicht bekannter Fälle. Das ist ein absolutes Desaster, so schlimm, dass selbst amerikanische Senatoren Aufklärung verlangen. Das wüßtest Du alles, wenn Du richtig recherchieren würdest statt hier so kindisch auf "weil nicht sein kann, was nicht sein darf" zu machen.

Hoffentlich ist es in Zukunft nicht mehr möglich, aber Deine wilde Unterstellung, andere Vermieter hätten das auch gemacht (allenfalls noch signifikanter), das ist wirklich einfach nur aus dem hohlen Bauch gemutmaßt. Womit kannst Du denn diese wilde Behauptung seriös manifestieren?

Smokey-the-Bear

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.120
  • *** DO MORE OF WHAT YOU LOVE! ***
Vielleicht vorab:

Ich denke, man kann Dich - Jack Black - als DEN ZUVERLÄSSIGSTEN USER hier im Forum bezeichnen. Vielleicht gibt's dafür noch einen Sonderstatus oder eine Ehrennadel. Antworten kannst/tust Du ja immer. Sehr hohe Antwortquote.

Nur inhaltlich kann es dabei auch schon einmal ein wenig - dafür aber auch mal entscheidend - am Thema vorbeigehen bzw. legst Du das Thema dann sehr eigen aus.

Ich habe bislang noch nicht behauptet, das andere Vermieter ebenso agieren, wie Hertz es getan hat. Ich habe lediglich die Möglichkeit in Erwägung gezogen, dass es auch andernorts ähnliche "Problemchen" geben könnte.

Ich für meinen Teil - und jetzt wiederhole ich mich - habe aus eigener Erfahrung über mehrere Jahre und viele Anmietungen keine "Hertz-Probleme". Ich sehe auch noch keine Veranlassung, mich hier "verrückt" machen zu lassen. Dafür ist derzeit kein System dahinter erkennbar und die Anzahl der Fälle im Gesamtkontext deutlich unter der 1%-Marke an Anmietungen.

Also zunächst  - solange es keiner andern Erkenntnisse gibt - sage ich für mich:
Die Kirche im Dorf lassen!
Viele Grüße
  Frank

  aka: Smokeybear

USA: AZ,CA,CO,FL,HI,ID,IL,LA,MA,MT,MS,NH,NM,NV,NY,OR,RI,TX,UT,VT,WA,WY
CDN:  BC

Hier stelle ich mich vor. Visit:  http://forum.usa-reise.de/index.php?topic=22671.0

Eine erste (USA-)Reise. Wie? Visit:  http://forum.usa-reise.de/mietwagen/eine-erste-(usa-)reise-wie/msg281525/#msg281525

Learn more about Smokeybear. Visit:  http://www.smokeybear.com

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.135
Du hast Dich offensichtlich so wenig mit dem Thema beschäftigt, dass Du nicht einmal begriffen hast, worum es eigentlich geht. Es geht und ging NIE darum, was wir in Zukunft bei Hertz zu erwarten haben. Das ist mir auch vollkommen wurscht, ich habe selbst eine Hertz Buchung.

Es geht einzig und allein um die bekannten FAKTEN, die Du aus irgendeinem Grund (naiv? optimistisch? ich weiß es nicht) nicht akzeptieren kannst und willst. Und statt das absolut Selbstverständliche zu tun, nämlich im Internet zu recherchieren (das ist nun einmal die größte Informationsquelle der Menschheit überhaupt), stolperst Du vor Dich hin und mutmaßt wirres Zeug zusammen. Gipfelnd in der Pauschalanalyse "Jedenfalls nicht signifikanter, als bei anderen Vermietern.". Das grenzt doch schon an Verfolgungswahn, was sich mit dieser simplen Aussage verbindet.

Hertz hat unfassbar Scheiße gebaut, ich habe (im Gegensatz zu Dir) zwischenzeitlich noch tiefer recherchiert, es scheint eine Methode oder ein  grundsätzliches Problem bei Hertz zu geben, wie bestimmte Vorgänge angegangen werden und man bedient sich da anscheinend einer rechtlichen Option, die mir aus Deutschland nicht bekannt ist, dass man aus einem bürgerlichen Schadensfall irgendwie einen Strafbefehl generieren kann. Keine Ahnung, wie das geht, was da passiert, aber das ist die Stelle, wo es "knackt" bei Hertz und wo offensichtlich unschuldige Menschen vorsätzlich in die Mühlen der Justiz gekommen sind. Dass das ganze überhaupt so möglich ist, ist mir aus deutscher Sicht und Rechtsverständnis unbegreiflich. Nichtsdestotrotz sieht sich Hertz jetzt Klagen gegenüber im Wert von über einer halben Milliarde Dollar.

Ob das in Zukunft nochmal passieren wird, ob das ein für deutsche Touristen vorstellbares Szenario ist - keine Ahnung, darum geht es nicht und ging es nie. Was anscheinend genau Dein Problem ist. Du hängst konstant daneben.

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.135
Ich fange nochmal von vorne an:

Weißt Du, was ich überhaupt nicht verstehe? Die Ignoranz.

Als ich das Video angeschaut habe, hatte ich zu 100% dieselben Empfindungen wie Du - o was für ein reißerisches Video. Ob davon überhaupt auch nur ein Wort stimmt? Und dann habe ich Deinen Beitrag gelesen und ich war ganz kurz davor, einfach zuzustimmen und zu schreiben, ja, das kommt mir auch arg übertrieben vor, mehr noch, woher will der Typ das eigentlich alles wissen?

Aber bevor ich dann so eine Aussage treffe und mich vor Dritten vielleicht blamiere, habe ich gedacht, naja, schaust Du doch einfach mal nach. Irgendein halbwegs sinnvoller Begriff in Google eingeben und dann mal schauen, ob sich überhaupt irgendetwas finden läßt. An dieser Stelle muss ich eigentlich bei Dir schon hinterfragen: warum machst Du das nicht auch, bevor Du einfach irgendetwas behauptest?

Naja - und dann nahm das Schicksal seinen Lauf. Auf meine simple Anfrage wurde ich von (recht aktuellen) Artikeln nur noch so erschlagen. Innerhalb weniger Minuten war mir glasklar: dieses Video ist nur die Spitze des Eisbergs. Da hat wirklich etwas stattgefunden, etwas unfassbar skurriles und da ist manch einem schreckliches Unrecht widerfahren. Und seit diesem Moment hast Du weiterhin Null komma Null Recherche betrieben (oder weißt es gut zu vertuschen), stattdessen verlierst Du Dich wieder und immer wieder in vollkommen haltlosen "Glaubensfragen". Das ist skurril!

Warum machst Du das?? Jeder hier kann das Internet bedienen, es ist nun einmal der Knotenpunkt all unseres Wissens und wenn auch sicherlich eine gewisse Skepsis bei manchen Beiträgen nicht schaden kann - wenn ein Thema so ein gewaltiges Feedback hat, dann ist da auch eine ganze Menge Wahrheit dran. Da muss man schon an wilde Verschwörungen glauben, wenn man so einer geballten Informationsflut widerspricht und einfach nicht glauben will, was da geschehen ist. Warum tust Du Dir das an? Nur weil Du bei Hertz Kunde bist?? Das ist doch albern. Ehrlich.

Smokey-the-Bear

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.120
  • *** DO MORE OF WHAT YOU LOVE! ***
Meine Antwort an Dich, Jack Black, ist vergleichsweise schlicht:

Ohne in Zweifel zu stellen, dass ein so geschilderter Einzelfall für den jeweils Betroffenen sehr ärgerlich ist, so erscheint mir die Berichterstattung, insbesondere auch Deine Empörung sehr reißerisch.

Wenn die Sachen alle so passiert sind und Fall für die Behörden geworden sind, gehe ich davon aus, dass das Schlimmste inzwischen "rum" ist. Hertz steht unter Beobachtung.

Ich selber habe oft bei Hertz gebucht und werde es auch weiterhin tun.

Aber:
Ich veranstalte hier keine Werbekampagne für Hertz. Ich empfinde es als sehr, sehr simpel (und polemisch) so etwas angedichtet zu bekommen.

Möge jeder - in aller Ruhe - selbst eine kluge Entschediung treffen.
Viele Grüße
  Frank

  aka: Smokeybear

USA: AZ,CA,CO,FL,HI,ID,IL,LA,MA,MT,MS,NH,NM,NV,NY,OR,RI,TX,UT,VT,WA,WY
CDN:  BC

Hier stelle ich mich vor. Visit:  http://forum.usa-reise.de/index.php?topic=22671.0

Eine erste (USA-)Reise. Wie? Visit:  http://forum.usa-reise.de/mietwagen/eine-erste-(usa-)reise-wie/msg281525/#msg281525

Learn more about Smokeybear. Visit:  http://www.smokeybear.com

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.135
Es ist nicht zu fassen, selbst jetzt hast Du es nicht begriffen. Was auch immer Dein Problem ist, wir können es nicht ändern. Offensichtlich bist Du so schlicht.

Smokey-the-Bear

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.120
  • *** DO MORE OF WHAT YOU LOVE! ***
Meinetwegen: Amen
Viele Grüße
  Frank

  aka: Smokeybear

USA: AZ,CA,CO,FL,HI,ID,IL,LA,MA,MT,MS,NH,NM,NV,NY,OR,RI,TX,UT,VT,WA,WY
CDN:  BC

Hier stelle ich mich vor. Visit:  http://forum.usa-reise.de/index.php?topic=22671.0

Eine erste (USA-)Reise. Wie? Visit:  http://forum.usa-reise.de/mietwagen/eine-erste-(usa-)reise-wie/msg281525/#msg281525

Learn more about Smokeybear. Visit:  http://www.smokeybear.com

Microbi

  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 3.258
  • "il vino si puo fare anche con l'uva"
Ich hätte hier Dutzende von Berichten mitverlinken können, die auch größere Zeitungen in den USA bringen. HIER ein Bericht von USA Today und HIER von CBS Mornings. Wer mehr will, findet leicht mehr.

Ich habe es auch bewusst nicht kommentiert. Es ist eine Information die man endweder nützlich findet, oder irrelevant.
Sie zu leugenen macht in meinen Augen jedoch keinen Sinn. Es ist passiert. Nicht einmal, sondern offenbar hundertfach.
Und es wäre nicht entschuldbarer, wenn sowas auch bei anderen Vermietern passieren sollte. Das wäre genauso schlimm.

Mic

Smokey-the-Bear

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.120
  • *** DO MORE OF WHAT YOU LOVE! ***
Ich hätte hier Dutzende von Berichten mitverlinken können, die auch größere Zeitungen in den USA bringen. HIER ein Bericht von USA Today und HIER von CBS Mornings. Wer mehr will, findet leicht mehr.

Ich habe es auch bewusst nicht kommentiert. Es ist eine Information die man endweder nützlich findet, oder irrelevant.
Sie zu leugenen macht in meinen Augen jedoch keinen Sinn. Es ist passiert. Nicht einmal, sondern offenbar hundertfach.
Und es wäre nicht entschuldbarer, wenn sowas auch bei anderen Vermietern passieren sollte. Das wäre genauso schlimm.

Mic

Es wird weder geleugnet, noch entschuldigt.

Es darf aber durchaus relativiert werden. Insbesondere jetzt. Rückblickend (nachdem ein öffentlicher Focus darauf gerichtet wurde).

Setze doch bitte die Anzahl der (unerfreulichen Fälle) in den Kontext der Anmietungen bei Hertz in 2021 insgesamt und die "Dramatik", das "Reißerische" relativiert sich dann ebenfalls deutlich.

Das Ganze ist offensichtlich passiert. Es wurde berichtet. Schlecht.

Aber der "Drama-Modus" eines anderen Users hier im Thread ist absolut verzichtbar.

Viele Grüße
  Frank

  aka: Smokeybear

USA: AZ,CA,CO,FL,HI,ID,IL,LA,MA,MT,MS,NH,NM,NV,NY,OR,RI,TX,UT,VT,WA,WY
CDN:  BC

Hier stelle ich mich vor. Visit:  http://forum.usa-reise.de/index.php?topic=22671.0

Eine erste (USA-)Reise. Wie? Visit:  http://forum.usa-reise.de/mietwagen/eine-erste-(usa-)reise-wie/msg281525/#msg281525

Learn more about Smokeybear. Visit:  http://www.smokeybear.com