usa-reise.de Forum

Autor Thema: Komoot  (Gelesen 215 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

nutella

  • Lounge-Member
  • ****
  • Beiträge: 180
Komoot
« am: 02.08.2022, 20:15 Uhr »
Hallo zusammen,

nach langer Abstinenz soll es diesen Herbst (nach 2x verschieben wegen Corona Pandemie) endlich wieder zum Wandern in den Südwesten gehen  :D :D.

Bei unserem letzten Urlaub 2010 (vor Kinder Zeit) hatten wir ein Garmin Etrex und ein Handheld zum Navigieren.
Beides nicht mehr vorhanden.

Nun bin ich wieder in die Urlaubsplanung eingestiegen und direkt auf ein Problem/Frage gestoßen.

Verwendet jemand Komoot für die Wanderungen?

Kann man Komoot zur Orientierung in unbekanntem Gelände nutzen und damit navigieren?

Ich habe mir GPX Daten von diversen Wanderungen drauf geladen. Man kann mit Komoot auch offline  navigieren.

Jetzt bin ich mir nicht sicher ob Komoot wirklich so sinnvoll im Gelände ist.

Viele Grüße

Anne
1997,2001 & 2008 Florida
1998, 2003, 2005, 2006, 2x 2007, 2008, 2009, 2010 Südwesten, 2015 und 2016 Florida Womo mit Kids, 2018 NY mit Kids, 2019 SFO mit Kids

Wolfgang

  • Insider
  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 7.390
Antw: Komoot
« Antwort #1 am: 03.08.2022, 00:13 Uhr »
Hi Anne,

die Kartengrundlage von Komoot kommt von OpenStreetMap. Das sind grafische Karten und keine Satellitenaufnahmen. Somit helfen Sie in unbekanntem Gelände nur bedingt, wie alle anderen Karten auch. Mit Komoot folgst du einem vorher eingegebenen Pfad (GPX oder selbst erstellter Route in Komoot). Oder du gibst Vorort einen Startpunkt ein, läufst einfach los und anhand der angezeigten Position kannst du zum Ausgangspunkt zurück laufen bzw. du folgst dem aufgezeichneten Hinweg wieder zurück. Pech hast du im ersten Fall dann, wenn du plötzlich vor einer unüberwindbaren Schlucht stehst, denn die wird dir auf der Karte nicht angezeigt. Dein Standort wird sehr zuverlässig angezeigt.

Kurz vor dem Urlaub oder im Hotel solltest du all deine geplanten Routen in Komoot als "Offline verfügbar" stellen. Dazu musst du die Route aufrufen und einen Schieber nach rechts ziehen (Schieber ändert sich von grau nach grün). Voraussetzung ist dafür eine Internetverbindung. Diese Offline Verfügung besteht zwar einige Wochen, aber nicht dauerhaft. Nach einiger Zeit wird diese Funktion wieder deaktiviert. Wäre dämlich, wenn du am Startpunkt stehst, deine Route ist nicht Offline freigeschaltet und du keine Internetverbindung hast.

Komoot als Programm ist zwar kostenlos, aber die Karten musst du kaufen. Einzelkarten sind mit 4€ das Stück viel zu teuer, es sei denn, man braucht nur ein (gratis) oder zwei Karte(n) für ein ausgewähltes Gebiet. Die ganze Welt gibt es für 30€ (Kartenupdates kostenlos), aber es gibt immer wieder mal Angebote für 20€, einfach danach googeln. Das Premium Paket gibt's für 4,99€ pro Monat.
Gruß

Wolfgang

nutella

  • Lounge-Member
  • ****
  • Beiträge: 180
Antw: Komoot
« Antwort #2 am: 06.08.2022, 16:20 Uhr »
Hallo Wolfgang,

erstmal herzlichen Dank für deine ausführliche Antwort.

Die Weltkarte haben wir bereits vor ein paar Jahren für 20 € gekauft. die Einzelkarten fand ich auch zu teuer.

Ich hatte alle Wanderungen bereits offline gespeichert, ich wusste nur nicht, dass sich die Verfügbarkeit wieder zurück stellt.

Gibt es denn eine andere Smartphone-App mit Topokarten die besser für die Wanderungen geeignet ist?

Für Tipps bin ich sehr dankbar  :D

Grüße

Anne 
1997,2001 & 2008 Florida
1998, 2003, 2005, 2006, 2x 2007, 2008, 2009, 2010 Südwesten, 2015 und 2016 Florida Womo mit Kids, 2018 NY mit Kids, 2019 SFO mit Kids

Juergen703

  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 654
Antw: Komoot
« Antwort #3 am: 06.08.2022, 18:13 Uhr »
Hallo Anne,

schau dir Routeyou an. Ich habe diese vor kurzem entdeckt und nach einer Tour finde ich diese in etwa vergleichbar mit Komoot.
Allerdings hast du hier bessere Karten die man sich auch ohne Abo benutzen kann.
Die Karte von Komoot finde ich unmöglich. Habe allerdings nicht die Premium Version.
Bei Routeyou kommt man mit der OSM Karte auf jeden Fall besser zu recht.
 
Jürgen

USA 88 90 92 95 96 01 03 08 15 Kanada 98 05 13 17