usa-reise.de Forum

Autor Thema: Mietwagen spontan  (Gelesen 1652 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Aldebaran

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Mietwagen spontan
« am: 21.03.2022, 14:28 Uhr »
Hallo zusammen!
Ein Kumpel und ich möchten im Mai in den Westen, Airport San Francisco. Unsere Vorstellung ist, daß wir mit einem Mustang Cabrio ein paar Wochen unsterwegs sind.
Wenn ich nun von daheim einen Mustang mieten möchte, heisst es bei der Modellwahl obligatorisch "Mustan o.ä".
Es wäre uns aber schon wichtig, daß wir tatsächlich ein Pony bekommen.
Wie schaut es eurer Einschatzung gemäß aus, wenn wir am Airport einfach von einem Vermieter zum anderen gehen (liegen ja alle nebeneinander) und sicher stellen, daß wir unser Modell bekommen?
Danke für eure Unterstützung!

Bandito1011

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 892
  • Der gescheite Mensch findet Bildung auf Reisen
Antw: Mietwagen spontan
« Antwort #1 am: 21.03.2022, 15:08 Uhr »
Ihr mietet kein Modell, sondern eine Fahrzeugklasse. In dem Fall Convertible. Dann müsst ihr schauen was ihr bekommt, vor Ort kann man normalerweise immer einen Mustang bekommen wenn man möchte, aktuell wage ich das aber zu bezweifeln. Aber egal welches Cabrio ihr bekommt, tauschen ist prinzipiell in der Vergangenheit fast immer möglich gewesen. Aufgrund der Mietwagenknappheit werdet ihr im Mai höchstwahrscheinlich das nehmen müssen was man euch hinstellt. Allein aufgrund der Versicherung solltet ihr das Fahrzeug vorab von Deutschland aus buchen. Vor Ort die Vermieter abzuklappern wird derzeit wohl wenig Sinn machen.

Thomas

  • Master of Disaster
  • Administrator
  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 9.819
    • http://www.usa-reise.de
Antw: Mietwagen spontan
« Antwort #2 am: 21.03.2022, 18:00 Uhr »
Hallo Aldebaran,

eine Sache noch, weil Du nicht geschrieben hast wie alt ihr seid - bei einigen Anbietern gibt es Beschränkungen bei der Fahrzeugklasse ("no speciality cars"), wenn der Fahrer unter 25 ist.

Eine grobe Übersicht der wichtigsten Anbieter liefert Dir dieser Link:

https://upgradedpoints.com/travel/car-rentals/car-rental-age-requirements/
Viele Grüße,

Thomas (webmaster@usa-reise.de)
Amerika von Fans für Fans

Mehr usa-reise.de: Übersicht | Fotogalerie - Social Media: Facebook | Instagram | Twitter

Aldebaran

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Antw: Mietwagen spontan
« Antwort #3 am: 21.03.2022, 18:23 Uhr »
Danke für die Hinweise.
(Wir sind alte Säcke  :D :shock:)

lonewolf81

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1.270
Antw: Mietwagen spontan
« Antwort #4 am: 21.03.2022, 20:03 Uhr »
Gab es nicht bei Hertz mal die"Special Collection" bei der man fix ein Modell garantiert bekam? Ich weiß aber nicht an welchen Stationen und ob da ein Mustang dabei ist.

Wenn Ihr ein Auto spontan vor Ort mietet, dann wird es in der Regel bei Versicherungen, etc.. deutlich teurer und im Gegensatz zu einer Buchung über einen deutschen Vermittler wäre dann auch der Gerichtsstand die USA. Man muss da genau hingucken, wie die Bedingungen sind und ob sich das lohnt.

Google hilft da aber auch, es gibt für SF spezielle Mustang-Anbieter:
https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&q=san+francisco+rent+a+mustang

Bei denen z.B. auf der Webseite habe ich auf den ersten Blick keine Einschränkung bzgl. des Modells gefunden:
https://www.cityrentacar.com/car-rentals/mustang-rental-san-francisco/

Sind halt nicht die "großen" Vermittler und wird vermutlich seine Teil kosten.

Thomas

  • Master of Disaster
  • Administrator
  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 9.819
    • http://www.usa-reise.de
Antw: Mietwagen spontan
« Antwort #5 am: 21.03.2022, 22:07 Uhr »
Danke für die Hinweise.
(Wir sind alte Säcke  :D :shock:)

Willkommen im Club  :abklatsch: - aber den Link zur Seite, wo es um das Thema maximales Anmietalter heben wir uns alle noch etwas auf  :D
Viele Grüße,

Thomas (webmaster@usa-reise.de)
Amerika von Fans für Fans

Mehr usa-reise.de: Übersicht | Fotogalerie - Social Media: Facebook | Instagram | Twitter

Aldebaran

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Antw: Mietwagen spontan
« Antwort #6 am: 22.03.2022, 10:19 Uhr »
 "Aufgrund der Mietwagenknappheit "


Wow - die Mietpreise sind doppelt so hoch wie letztes Jahr!
Warum gibt es eine Mietwagenknappheit.

Danke für die weiteren Infos!

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.135
Antw: Mietwagen spontan
« Antwort #7 am: 22.03.2022, 10:26 Uhr »
Weil die Vermieter wg. Corona die Flotten abgebaut haben und jetzt wg. Chipmangel nicht nachrüsten können. Und natürlich wollen sie die Verluste aus den Corona Jahren ausgleichen. Doppelter Preis ist noch harmlos, manche Typen und manche Stationen haben drei- und vierfachen Preis, manche kann man gar nicht bezahlen.

Und ohne Reservierung einfach aufzuschlagen war schon vor Corona eine ganz schlechte Idee. Da wirst Du abgezockt bis auf die Knochen.

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.135
Antw: Mietwagen spontan
« Antwort #8 am: 22.03.2022, 10:34 Uhr »
Willkommen im Club  :abklatsch: - aber den Link zur Seite, wo es um das Thema maximales Anmietalter heben wir uns alle noch etwas auf  :D

So weit weg ist das gar nicht und manch einer hier ist schon betroffen. Neben 26 J. ist der nächste Wert 65 J., der explizit abgefragt wird. Welche Konsequenzen damit verbunden sind, weiss ich NOCH nicht, aber manche hier sind schon drüber.

wolfmark

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1.069
Antw: Mietwagen spontan
« Antwort #9 am: 22.03.2022, 11:21 Uhr »
Willkommen im Club  :abklatsch: - aber den Link zur Seite, wo es um das Thema maximales Anmietalter heben wir uns alle noch etwas auf  :D

So weit weg ist das gar nicht und manch einer hier ist schon betroffen. Neben 26 J. ist der nächste Wert 65 J., der explizit abgefragt wird. Welche Konsequenzen damit verbunden sind, weiss ich NOCH nicht, aber manche hier sind schon drüber.

Ich bin schon einige Jahre darüber und merke das schon bei der Preisabfrage. Manche Fahrzeuggruppen bekomme ich gar nicht mehr angezeigt z.B. bei Check24  :(

BudFox

  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 489
Antw: Mietwagen spontan
« Antwort #10 am: 29.03.2022, 15:31 Uhr »
Altersdiskreminierung  :D
Komme auch immer näher in den Dunstkreis eines Seniorentickets.
USA: 2000-2005-2007-2009-2011-2014


miwunk

  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 4.394
Antw: Mietwagen spontan
« Antwort #12 am: 02.04.2022, 16:53 Uhr »
Du hast ja sicher gesehen, dass das kein Auto-Vermieter ist. Sondern dort werden Autos von Privatpersonen vermittelt. D.h. Du mietest irgendein Auto von irgendeiner Privatperson, hast keine Ahnung in welchem Zustan dieses Auto ist, ob z.B. die Bremsen ok sind oder auch die Reifen. Und auch wenn es heisst "voll versichert", dann ist das nur die in USA nötige Mindestversicherung, mit einer Deckung von, je nach Bundesland, zwischen Null und ein paar wenige tausend Dollar. Amerikaner können Ihre eigene Auto-Versicherung mitnehmen und müssen sich darum nicht kümmern.
Dazu hast Du das Risiko: wenn der Mieter vor Dir das Auto crashed, dann stehst Du drüben ohne Auto da.
Also ich kann Dir nur raten: Finger weg.

mrh400

  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 14.600
  • work is the curse of the drinking classes -O.Wilde
Antw: Mietwagen spontan
« Antwort #13 am: 02.04.2022, 17:51 Uhr »
Interessantes Konzept - so eine Art Airbnb für Autos.
Ganz klar komme ich mit den Versicherungen nicht. Mir scheint eine Haftungsfreistellung für Schäden am Fahrzeug inbegriffen zu sein, wobei es verschiedene Selbstbehalte gibt, was im konkreten Fall aber nicht dargestellt wird. Über "learn more" findet man eine Haftpflichtversicherung von 750.000 USD - in jedem Fall zu wenig.
Wird das Auto verschmutzt zurückgegeben, kann eine "cleaning fee" anfallen - ein Einfallstor für Willkür.
Befremdlich ist bei einem Vermieter in Kalifornien der Hinweis auf die vielen Mücken auf der Windschutzscheibe in Florida.
Und auf der Seite support.turo.com werden als Voraussetzungen für eine Anmietung in  den USA genannt
- social security number
- low auto insurance score, das offenbar auch am Kreditrisiko hängt https://www.transunion.com/blog/car-buying-tips/how-your-credit-history-can-impact-your-auto-insurance-score
Wird man beides nicht mitbringen können.
Das nur zur Vervollständigung von miwunks Einschätzung
Gruß
mrh400

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.135
Antw: Mietwagen spontan
« Antwort #14 am: 02.04.2022, 18:50 Uhr »
Ich habe das auch schon gesehen, vor längerer Zeit schon, ist mir auch viel zu unsicher. Ganz abgesehen von den grundsätzlichen Problem die mrh400 anspricht. Einzig bei der Haftpflicht hätte ich persönlich jetzt nicht so das große Problem, auch bei ALAMO und Co. ist die Extended Liability auf 1 Mio. begrenzt, das ist auch nicht so dolle mehr als 750.000,-USD. Das ist eben so in den USA, die fahren da auch teilweise mit lächerlichen 20.000,-USD Haftpflicht durch die Gegend.

Deutsche Verhältnisse (zweistellige Millionenbeträge) sind in den USA unbekannte Versicherungshöhen.