Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10 weiter - Letzte
1
Ist ja auch noch nicht viel los im Vergleich zur Grippewelle Frühjahr 2018. Ich habe mir die Doku vom RKI heruntergeladen und die Statistik der Todesfälle von destatis.de. Demnach sind im März 2018 jeden Tag bis über 1.600(!) Menschen pro Tag an Grippe gestorben. Bis zu 4.000 Menschen sind damals pro Tag gestorben. Die Krankenhäuser und das  Gesundheitssystem waren total überlastet (gibt auch eine ARD Sondersendung "Brisant" aus dem Jahr 2018 bei Youtube, da würde man glauben, die sprechen von heute - aber nein, das war 2018).

Nur hat das damals keinen interessiert. Das mediale Interesse wurde erst mit Corona erweckt.




Zwei Grafiken über die Sterblichkeit 2018 und 2020, in der 2020er Grafik fehlen die letzte Wochen (sind noch nicht erfasst bei destatis), dafür ist zusätzlich unten der Anteil der Corona Toten eingezeichnet. Zur Verdeutlichung der harmlosen Grippe vs. gefährlichem Corona:

2018:


2020:


Interessant übrigens auch die Peaks im Sommer, da sind die Alten wie Fliegen an der Hitzewelle gestorben. Ist aber auch keinem etwas wert, es wäre (im Vergleich zu den Wahnsinnskosten in dieser Pandemie) geradezu geschenkt billig, Altenheime mit Klimaanlagen auszustatten. Ich habe selbst dieses Jahr zu Hause eine Klimaanlage einbauen lassen (weil ich die Hitze Leid bin im Sommer), war erheblich günstiger und problemloser als vermutet. Immerhin sterben auch da zighundert (wenn nicht sogar bis über 1.000) Menschen an Spitzentagen. Ist medial offensichtlich unattraktiv.
2
Hr. Lauterbach meinte auf Twitter:

“Bin zu 10 Verwandte ... setzt gerade Ältere einer unverständlichen und erheblichen Gefahr aus.“


Ach Moment - das Statement stammte aus April kurz vor Ostern. Die dramatischen Folgen der exzessiven Familienfeiern rund ums Ei sind ja noch in nachhaltiger Erinnerung geblieben...

Zu Weihnachten äußerte er sich wir folgt:

“Es sei in jedem Fall richtig, die Zahl der Feiernden auf maximal zehn Personen zu beschränken, sagte Lauterbach.“


Was zu Ostern eine unverständliche Gefahr war ist zu Weihnachten dann richtig. Merke:

Eiersuche im Freien ist gefährlicher als gemeinsames sitzen unterm Baum.
3
Klar gibt es viele vernünftige Leute, dem Virus reicht aber leider eine einfache Minderheit derer die es nicht sind. Sonst wären wir nicht in dieser Lage.

Wie dem auch sei, was zu Weihnachten und Silvester passiert lässt sich eh nicht verhindern. Das ist doch schon eingepreist. Wird nochmal deutlich schlimmer bevor es irgendwann besser wird.

Je mehr solcher Artikel ich lese, desto weniger halte ich den moralischen Zeigefinger den USA gegenüber darin für angebracht. Das riecht immer so nach Schadenfreude. "Der dumme Ami"... Irgendwie ermüdend.
4
Rätselecke / Antw: Bilderrätsel 527
« Letzter Beitrag von 147VNN am Heute um 11:04 »
In der Umgebung von Oliena?

Das ist richtig.

Ich tippe auf Sa Oche

Das ist noch richtiger. Hier was über das Höhlensystem: https://www.sardegnaturismo.it/de/entdecken/sa-oche-e-su-bentu

Keine pn, also ist Dayhiker wieder dran :D.
5
Chat, Grüße und Unterhaltung / Antw: Morgengruß
« Letzter Beitrag von partybombe am Heute um 11:02 »
Frankfurt meldet bedeckten Himmel bei 4 Grad
6
Rätselecke / Antw: Bilderrätsel 527
« Letzter Beitrag von Dayhiker am Heute um 10:27 »
Ich tippe auf Sa Oche
7
Das glaub ich nicht. Es gibt viele vernünftige Leute, die sich einschränken. Und einige Bundesländer erlauben ja gar nicht 10 Leute.
8
Mal abgesehen davon: was meint Ihr, was bei uns im Januar los sein wird??? Bei all den weihnachtlichen Familientreffen und der Silvester-Sauferei? Da laufen wir bestimmt auch in den nächsten, dann aber totalen, lockdown,
9
Rätselecke / Antw: Bilderrätsel 527
« Letzter Beitrag von TR74 am Heute um 10:03 »
In der Umgebung von Oliena?
10
Kommt nicht ganz überraschend...
Seiten: [1] 2 3 ... 10 weiter - Letzte
usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.105 Sekunden mit 20 Abfragen.