Corona Statistiken

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*miwunk

  • Diamond Member
  • Registriert: 13.07.2013
  • 3.782
Corona Statistiken
« am: 16.04.2020, 12:01 Uhr »
Ich weiss nicht, ob diese links hier schon mal eingestellt wurden.
Es gibt eine ziemlich gute Statistik über die Corona-Fälle weltweit. Die Daten werden jeden Tag erneuert:
https://www.worldometers.info/coronavirus/#countries

Daraus die Fälle nur in USA:
https://www.worldometers.info/coronavirus/country/us/

Vielleicht hilft das Einigen hier für die Überlegung, ob man wirklich reisen sollte oder nicht.


*motorradsilke

  • Platin Member
  • Registriert: 13.08.2008
  • 3.165
Antw: Corona Statistiken
« Antwort #1 am: 16.04.2020, 15:24 Uhr »


Ich weiss nicht, ob diese links hier schon mal eingestellt wurden.
Es gibt eine ziemlich gute Statistik über die Corona-Fälle weltweit. Die Daten werden jeden Tag erneuert:
https://www.worldometers.info/coronavirus/#countries

Daraus die Fälle nur in USA:
https://www.worldometers.info/coronavirus/country/us/

Vielleicht hilft das Einigen hier für die Überlegung, ob man wirklich reisen sollte oder nicht.

Die Überlegung steht doch derzeit gar nicht. Im Moment kann man nicht reisen, alle Flüge sind gestrichen.
Gedanken kann man sich machen, wenn die Flüge wieder gehen, und das scheint nicht absehbar, wenn KLM jetzt schon bis Juli streicht.

*miwunk

  • Diamond Member
  • Registriert: 13.07.2013
  • 3.782
Antw: Corona Statistiken
« Antwort #2 am: 16.04.2020, 15:49 Uhr »

Die Überlegung steht doch derzeit gar nicht.

Ich hoffe doch, dass diese Statistik noch ein bischen länger geführt wird, denn ich finde diese Zahlen auch noch im Herbst interessant.


*motorradsilke

  • Platin Member
  • Registriert: 13.08.2008
  • 3.165
Antw: Corona Statistiken
« Antwort #3 am: 16.04.2020, 16:11 Uhr »

Die Überlegung steht doch derzeit gar nicht.

Ich hoffe doch, dass diese Statistik noch ein bischen länger geführt wird, denn ich finde diese Zahlen auch noch im Herbst interessant.
Ich hoffe eher, dass es im Herbst nicht mehr interessant ist. Entweder, weil es sich wie SARS seinerzeit einfach erledigt oder wir bis dahin wenigstens ein wirksames Medikament haben.

*Detritus

  • Platin Member
  • Registriert: 13.09.2008
  • 2.310
Antw: Corona Statistiken
« Antwort #4 am: 16.04.2020, 22:23 Uhr »
Das schauen auf Tageszahlen (die bei der verlinkten Seite auch wieder von denen des RKI abweichen) bringt allein schon wegen der Meldeverzögerungen nichts.

Da kann man höchstens 1x die Woche drauf schauen um Trends zu erkennen.

Wer sich für DE interessiert sollte sich das mal anschauen:

 https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/Archiv/2020/Ausgaben/17_20_SARS-CoV2_vorab.pdf?__blob=publicationFile


(Und ja - danach darf man sich durchaus fragen wen die denn eigentlich ver.... wollen.)

*NatureLover

  • Bronze Member
  • Registriert: 13.02.2017
    Alter: 28
  • 253
Antw: Corona Statistiken
« Antwort #5 am: 17.04.2020, 09:29 Uhr »
Bin ich jetzt doof, oder ist es irgendwie seltsam, dass es in China von heute auf morgen auf einmal über 1200 neue Tote gibt, während die Zahl doch ewig stabil bei etwas über 3000 lag?
“I am not the same having seen the moon shine on the other side of the world.”

- 4 continents, 18 countries
- USA: 4x (FL, IL, IN, MA, MI, NY, NC, TN, VT)
- Canada: 2x (AB, BC, ON, QC)

*Zeev

  • Full Member
  • Registriert: 12.01.2020
  • 68
Antw: Corona Statistiken
« Antwort #6 am: 17.04.2020, 09:46 Uhr »
Ich dächte ich hätte gelesen dass China die Zahl der Todesfälle von Wuhan nach oben korrigiert hat.

Diese Seite finde ich ganz brauchbar - zumal die Zahlen der Neuinfektionen zusätzlich angezeigt werden.
https://interaktiv.morgenpost.de/corona-virus-karte-infektionen-deutschland-weltweit/
"This is not soccer, is that clear?“

*147VNN

  • Platin Member
  • Registriert: 28.10.2009
  • 1.774
Antw: Corona Statistiken
« Antwort #7 am: 17.04.2020, 09:55 Uhr »
Ich finde ja diese Seite für USA ganz gut, weil visualisiert: https://www.nytimes.com/interactive/2020/us/coronavirus-us-cases.html
Woran man sehr schön sieht, dass es in weiten Teilen noch relativ zahm zugeht und die extremen Hotspots im Osten sind. Anfangs waren das Washington State und die Bay Area in Californien, dort ist es aber nicht so explodiert wie man erwartet hätte. Zum Vergleich aktueller Stand Bayern: 35 500 Fälle.

*mrh400

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.01.2005
    Ort: München
  • 12.559
  • work is the curse of the drinking classes -O.Wilde
Antw: Corona Statistiken
« Antwort #8 am: 17.04.2020, 10:40 Uhr »
Bin ich jetzt doof, oder ist es irgendwie seltsam, dass es in China von heute auf morgen auf einmal über 1200 neue Tote gibt, während die Zahl doch ewig stabil bei etwas über 3000 lag?
Ich dächte ich hätte gelesen dass China die Zahl der Todesfälle von Wuhan nach oben korrigiert hat.
=> https://www.sueddeutsche.de/gesundheit/krankheiten-wuhan-korrigiert-zahlen-rund-50-prozent-mehr-corona-tote-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-200417-99-731108
Gruß
mrh400

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.222 Sekunden mit 28 Abfragen.