usa-reise.de Forum

Autor Thema: Einreise mit Kleinkindern Maskenpflicht während des Fluges  (Gelesen 940 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

jfknyc

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 110
Hallo und Guten Morgen,

Ich habe mal eine Frage an die Eltern mit Kleinkindern unter Euch..

Habt ihr eine USA Reise geplant demnächst? Aktuell ist es ja so, das alle Personen ab 2 Jahren eine Maske während des Fluges tragen müssen.. kann ich mir bei unserer 3 jährigen nicht vorstellen, das sie 10 Std die Maske auflässt..daher sehe ich uns erst in 2 oder 3 Jahren wieder in den USA, wenn diese Regel nicht aufgehoben wird..

Verstehe auch nicht, warum die USA der Meinung ist, das Kinder mit 2 Jahren schon Maske tragen können..

Wie seht ihr das?

Viele Grüsse

lonewolf81

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1.248
Antw: Einreise mit Kleinkindern Maskenpflicht während des Fluges
« Antwort #1 am: 24.01.2022, 08:47 Uhr »
Guten Morgen,

steht bei uns im März auch an. Ja, die Regeln sind so und wir können sie nicht ändern und dann lassen wir das einfach auf uns zukommen und sehen was passiert. Unsere ist auch 3 und wir werden eine Strategie aus "muss halt sein" und der Hoffnung "da schauen sie mit Augenmaß hin" fahren. Wenn sie dann irgendwann (hoffentlich) im Sitz am Fenster schläft, Decke halb drüber, dann wird wohl keiner so ganz genau hinschauen. Hoffen wir mal. Was wir gemacht haben, ist, Premium Economy zu buchen um etwas mehr Platz zu haben und definitiv in einer Sitzreihe keine fremden Leute zu haben.

jfknyc

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 110
Antw: Einreise mit Kleinkindern Maskenpflicht während des Fluges
« Antwort #2 am: 24.01.2022, 10:17 Uhr »
Ich glaube, das wäre mir zu riskant..wenn die Kurze auf biegen und brechen vor Abflug die Maske nicht auflässt, könnte es sein, das man von Bord verwiesen wird..so passiert bei einem LH Flug ab USA glaube ich und einem AA Flug innerhalb der USA.. das ist mir zu riskant..sie ist es ja aktuell nicht gewohnt, Maske zu tragen..was natürlich passiert, wenn sie die Maske erst oben in der Luft verweigert, keine Ahnung..umdrehen wird die Maschine deshalb wohl nicht..geht wohl eher darum, solange man am Boden ist..bzw in USA muss sie die Maske ja auch im Flughafen anlassen..

Berichte gerne mal, wie es gelaufen ist..die Regelung gilt bis 18.03 evtl wird sie danach aufgehoben..oder wenn’s doof läuft nochmal verlängert..

miwunk

  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 4.318
Antw: Einreise mit Kleinkindern Maskenpflicht während des Fluges
« Antwort #3 am: 24.01.2022, 12:02 Uhr »
Man kann ja das Kind schon daheim an die Maske gewöhnen. Dann ist es völlig normal. Und je normaler es für die Eltern ist, desto normaler empfindet es auch das Kind.

jfknyc

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 110
Antw: Einreise mit Kleinkindern Maskenpflicht während des Fluges
« Antwort #4 am: 24.01.2022, 12:57 Uhr »
Mit dem gewöhnen hatten wir schon überlegt aber man gewöhnt sie ja nicht 10 Std daran am Stück..und Kinder sind da ja leider unberechenbar..

lonewolf81

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1.248
Antw: Einreise mit Kleinkindern Maskenpflicht während des Fluges
« Antwort #5 am: 24.01.2022, 19:46 Uhr »
Das wäre natürlich gut, wenn die Regelung am 18.03. aufgehoben würde, bei uns geht es eine knappe Woche später los. Natürlich sind Kinder unberechenbar, das haben wir auch schon oft genug erlebt, aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Ich vertraue einfach drauf, dass auch das entsprechende Flug- und Sicherheitspersonal sich ebenso der Tatsache bewusst sind, dass Kinder eben unberechenbar sind und man da eine andere Ansprache und ggf. Nachsicht als bei Erwachsenen wählen muss.

Ansonsten ist das mit dem Gewöhnen natürlich auch immer eine Möglichkeit. Wir haben das auch schon angesprochen daheim, beide Kinder wissen, dass sie Maske tragen müssen und freuen sich schon auf ihre eigene Maske und auf den Flug und auf den Urlaub. Wie miwunk schon sagt, je entspannter die Eltern sind, desto entspannter sind auch die Kinder. Hilft allgemein beim Fliegen mit Kindern sehr.

jfknyc

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 110
Antw: Einreise mit Kleinkindern Maskenpflicht während des Fluges
« Antwort #6 am: 24.01.2022, 20:02 Uhr »
Ich hoffe, es klappt alles bei euch..
Natürlich muss fue Crew theoretisch mir Augenmass arbeiten aber die Amis sind bei den Regeln leider sehr strikt.,daher würde ich es nicht riskieren wollen..

Berichte mal, ob es geklappt hat falls diese Regelung verlängert wird..

lonewolf81

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1.248
Antw: Einreise mit Kleinkindern Maskenpflicht während des Fluges
« Antwort #7 am: 24.01.2022, 20:30 Uhr »
Mach ich gerne. Vielleicht noch ein kleiner Vorteil: Wir fliegen BA und damit nicht mit einer amerikanischen Fluggesellschaft.

lonewolf81

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1.248
Antw: Einreise mit Kleinkindern Maskenpflicht während des Fluges
« Antwort #8 am: 24.03.2022, 14:58 Uhr »
Ich hoffe, es klappt alles bei euch..
Natürlich muss fue Crew theoretisch mir Augenmass arbeiten aber die Amis sind bei den Regeln leider sehr strikt.,daher würde ich es nicht riskieren wollen..

Berichte mal, ob es geklappt hat falls diese Regelung verlängert wird..

Hi. Also, wir sind gestern dann mit BA über London in die USA geflogen. War recht entspannt. Es gab zwar den Hinweis auf die Maskenpflicht, aber das wurde von einigen eher als Empfehlung angesehen. Bei den Kindern hat niemand was gesagt, wenn die Maske verrutscht ist und irgendwann war sie dann auch ab, als die Kleinen geschlafen haben. Auch im Flughafen, bei Immigration und Co. wurde das alles locker gehandhabt, lediglich der Fahrer vom Rental Car Shuttle hat auf Maske auch bei den Kindern bestanden.

jfknyc

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 110
Antw: Einreise mit Kleinkindern Maskenpflicht während des Fluges
« Antwort #9 am: 24.03.2022, 15:04 Uhr »
Danke für die Info..Das lässt ja hoffen..
Viel Spass euch