Frage zu Tip und Kreditkarte

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Scooby Doo

  • Train Operator
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 03.02.2003
    Alter: 41
    Ort: Düsseldorf
  • 12.909
  • Start with nothing you've got nothing to lose!
Antw: Frage zu Tip und Kreditkarte
« Antwort #15 am: 17.01.2020, 12:43 Uhr »
Sorry to say:
aber die AMEX ist genau die Kreditkarte, die bei allen Händlern am unbeliebtesten ist. Der Grund: Amex verlangt von den Händlern höhere Provisionen als alle anderen. Deshalb ist es uns (weltweit) schon öfter passiert, dass unsere AMEX abgelehnt wurde, während Visa und Mastercard gerne genommen wurden.

Kann ich bestätigen. Meine Amex wird nicht überall akzeptiert (aktuelle Erfahrungen Kanada August 2019) während ich mit meiner Visa bislang NOCH NIE Akzeptanzprobleme hatte. Wenn Kreditkartenzahlung akzeptiert wurde, dann war bisher IMMER die Visa mit dabei, egal in welches Land ich gereist bin. Es mag da natürlich auch Ausnahmen geben, ist mir bisher aber noch nie untergekommen in den letzten knapp 20 Jahren, dass die Amex akzeptiert werden würde, die Visa aber nicht.

(Ich rede nicht davon, dass nicht die Karte selbst mal nicht akzeptiert wird wegen z.B. Fehler beim Magnetstreifen, falsche PIN etc. Daher empfehle ich auch, zwei Kreditkarten dabei zu haben)

*Zeev

  • Bronze Member
  • Registriert: 12.01.2020
  • 209
Antw: Frage zu Tip und Kreditkarte
« Antwort #16 am: 17.01.2020, 13:21 Uhr »
Wieso hätte bei der DKB ein kompletter Kontoumzug angestanden? Man kann doch mehrere Konten haben.

Ja aber das DKB-Cash- Konto mit der mit der kostenlosen VISA-Card muss einen monatlichen Geldeingang von mindestens 700,-€ haben. Das macht dann als IMHO nur Sinn, wenn man kplt umzieht.

An der Advanzia Master Gold-Card stört mich bissel, dass man sie nur per Überweisung ausgleichen kann - und Sollzinsen von knapp 20% sind schon mehr als grenzwertig. Ausserdem zahlt man Zinsen von über 20% wenn man Geld bar abhebt - vom Tag der Abhebung bis zur Begleichung. Sorry aber ich brauch eine Kreditkarte die mir den Kopf freihält - trotzdem Danke für die Info.

Mit der Amex hatte ich noch nie Probleme - selbst in London die eher sehr "AMEX-feindlich" eingestellt sind, wurde sie akzeptiert. Zumal die AMEX für meine Frau wirklich nur als die dritte Sicherung gedacht ist.

Trotzdem Danke für Eure Meinungen und Infos.
Zeev


*miwunk

  • Diamond Member
  • Registriert: 13.07.2013
  • 4.262
Antw: Frage zu Tip und Kreditkarte
« Antwort #17 am: 17.01.2020, 14:36 Uhr »
Wieso hätte bei der DKB ein kompletter Kontoumzug angestanden? Man kann doch mehrere Konten haben.

Ja aber das DKB-Cash- Konto mit der mit der kostenlosen VISA-Card muss einen monatlichen Geldeingang von mindestens 700,-€ haben. Das macht dann als IMHO nur Sinn, wenn man kplt umzieht.


Wieso??? Du kannst doch von Deinem Girokonto einen Dauerauftrag über monatlich 700 Euro machen. Dann ist das ganze Problem erledigt.

Ich habe z.B. ein Girokonto bei dem auch ein monatlicher Geldeingang Pflicht ist. Also überweisst mir mein Mann den fehlenden Betrag, damit der Geldeintrag stimmt, per Dauerauftrag, und ich überweise ihn den gleichen Betrag wieder zurück, auch per Dauerauftrag.!!!  :lol: :lol:


*partybombe

  • Diamond Member
  • Registriert: 27.03.2008
    Alter: 66
    Ort: Rhein-Main
  • 3.767
Antw: Frage zu Tip und Kreditkarte
« Antwort #18 am: 17.01.2020, 16:08 Uhr »
Dauerüberweisung auf das DKB-Konto reicht völlig. Den Geldeingang (8400€) kann man gut für alle Zahlungen verwenden; es wird in vielen Fällen bei weitem nicht ausreichen.

*Zeev

  • Bronze Member
  • Registriert: 12.01.2020
  • 209
Antw: Frage zu Tip und Kreditkarte
« Antwort #19 am: 17.01.2020, 17:29 Uhr »

Ich soll eine Dauerüberweisung von 700,-€ auf ein Konto machen, was ich gar nicht brauch? Und dann monatlich wieder zurück aufs normale Giro?
Nee lass mal - nur um eine kostelose Kreditkarte zu bekommen, ist mir dass zu "overdressed" :lol:


*miwunk

  • Diamond Member
  • Registriert: 13.07.2013
  • 4.262
Antw: Frage zu Tip und Kreditkarte
« Antwort #20 am: 17.01.2020, 18:01 Uhr »
Nee, Du sollst gar nichts, vor allem nichts zurücküberweisen. Hast ja sicher gelesen, dass das nur ein Beispiel war.
Und wenn Dir das overdressed erscheint, dann geht es Dir bestimmt besser, wenn von 10 Versuchen mit Amex zu bezahlen 8 abgelehnt werden. Was machst Du dann???


*aef

  • Moderator
  • Silver Member
  • Registriert: 15.10.2006
    Alter: 46
    Ort: Allgäu
  • 410
Antw: Frage zu Tip und Kreditkarte
« Antwort #21 am: 17.01.2020, 18:09 Uhr »
Das mit der Überweisung ist tatsächlich nicht besonders sinnvoll für den Kunden.

Aber die Advanzia bietet auch Kreditkarten unter den verschiedensten Marken an.
Einige gibt es auch mit Lastschrift.
Ich selber bin von der "Original" Advanzia zu Drivango gewechselt.

Hier einige Links zum Einlesen:
https://docs.google.com/spreadsheets/d/1Y6KZh_yrMI-_UxeVh-8hd-Sw8tuhO0ZYIczG5JjZZpE/edit#gid=894963638
https://www.vielfliegertreff.de/kreditkarten/49442-mastercard-gold-von-advanzia-323.html#post2809865
https://www.vielfliegertreff.de/kreditkarten/49442-mastercard-gold-von-advanzia-313.html#post2783949
https://mein.gebuhrenfrei.com/Zahlung-per-Lastschrift/Lastschrifteinrichtung/
Viele Grüße
Andi
Lesepflicht für jeden USA-Reisenden: http://forum.usa-reise.de/index.php?topic=39568.0

*miwunk

  • Diamond Member
  • Registriert: 13.07.2013
  • 4.262
Antw: Frage zu Tip und Kreditkarte
« Antwort #22 am: 17.01.2020, 18:13 Uhr »
Das mit der Überweisung ist tatsächlich nicht besonders sinnvoll für den Kunden.


Blöde Frage, aber rein aus Neugierde: was spricht denn gegen einen Dauerauftrag??


*aef

  • Moderator
  • Silver Member
  • Registriert: 15.10.2006
    Alter: 46
    Ort: Allgäu
  • 410
Antw: Frage zu Tip und Kreditkarte
« Antwort #23 am: 17.01.2020, 18:43 Uhr »
Blöde Frage, aber rein aus Neugierde: was spricht denn gegen einen Dauerauftrag??
Kennst Du Deinen tatsächlichen Umsatz? Ist der immer gleich?

Guthaben darfst Du bei der Advanzia nicht haben.
Viele Grüße
Andi
Lesepflicht für jeden USA-Reisenden: http://forum.usa-reise.de/index.php?topic=39568.0

*miwunk

  • Diamond Member
  • Registriert: 13.07.2013
  • 4.262
Antw: Frage zu Tip und Kreditkarte
« Antwort #24 am: 17.01.2020, 19:05 Uhr »
Blöde Frage, aber rein aus Neugierde: was spricht denn gegen einen Dauerauftrag??
Kennst Du Deinen tatsächlichen Umsatz? Ist der immer gleich?

Guthaben darfst Du bei der Advanzia nicht haben.

Ich spreche doch auch nicht von der Advancia!! Sondern in diesem Fall vom DKB Cash Konto, von dem hier die Rede war, weil ZEEV deshalb keinen kompletten Kontoumzug wollte. Deshalb meine Empfehlung, dass es diesen Kontoumzug doch gar nicht braucht, man muss ja nur den erforderlichen Betrag monatlich überweisen.
Ich glaube das hat wenig zu tun mit Advancia? Oder täusche ich mich da?


*aef

  • Moderator
  • Silver Member
  • Registriert: 15.10.2006
    Alter: 46
    Ort: Allgäu
  • 410
Antw: Frage zu Tip und Kreditkarte
« Antwort #25 am: 17.01.2020, 19:12 Uhr »
Ich spreche doch auch nicht von der Advancia!! Sondern in diesem Fall vom DKB Cash Konto, von dem hier die Rede war, weil ZEEV deshalb keinen kompletten Kontoumzug wollte. Deshalb meine Empfehlung, dass es diesen Kontoumzug doch gar nicht braucht, man muss ja nur den erforderlichen Betrag monatlich überweisen.
Ich glaube das hat wenig zu tun mit Advancia? Oder täusche ich mich da?
Sorry, da haben wir aneinander "vorbei geschrieben".
Mit Überweisung meinte ich, dass bei der Advanzia das monatliche Saldo normalerweise per Überweisung getätigt werden muss.
Viele Grüße
Andi
Lesepflicht für jeden USA-Reisenden: http://forum.usa-reise.de/index.php?topic=39568.0

*miwunk

  • Diamond Member
  • Registriert: 13.07.2013
  • 4.262
Antw: Frage zu Tip und Kreditkarte
« Antwort #26 am: 17.01.2020, 19:49 Uhr »
 :lachroll: :lachroll: :prost: :prost:

*Zeev

  • Bronze Member
  • Registriert: 12.01.2020
  • 209
Antw: Frage zu Tip und Kreditkarte
« Antwort #27 am: 17.01.2020, 20:05 Uhr »
Und wenn Dir das overdressed erscheint, dann geht es Dir bestimmt besser, wenn von 10 Versuchen mit Amex zu bezahlen 8 abgelehnt werden. Was machst Du dann???

Ich nehm die VISA - ganz einfach...
Ansonsten lass es einfach gut sein, okay? Es bringt nix wenn du hier irgendwelche Beispiele an den Haaren herbeiziehst um Recht zu behalten.
Ich hab schon mehrmals geschrieben, das ich eine VISA + AMEX habe und die dritte Karte nur zur Absicherung auf einen zweiten Namen ist. Und dafür werde ich mit Sicherheit kein zusätzliches  Girokonto eröffnen oder sonstige Aktionen anschieben.

@aef
Ich führe mir mal die Links zu Gemüte - vielleicht passt ja doch noch etwas.
Danke Dir jedenfalls für die konstruktive Hilfe

Gruss
Zeev

*miwunk

  • Diamond Member
  • Registriert: 13.07.2013
  • 4.262
Antw: Frage zu Tip und Kreditkarte
« Antwort #28 am: 17.01.2020, 20:08 Uhr »

wir haben uns jetzt für die Amex entschieden. Ist zwar nicht die preiswerteste Lösung - aber bis dato die Card mit der ich die wenigsten bzw. gar keine Probleme hatte.
Die DKB-Visa-Card war noch ein heisser Kandidat;  hier hätte aber ein kplt. Kontoumzug angestanden. Das wollte dann meine Frau doch nicht;  zumal die Kreditkarte eh mehr als Sicherheitsnetz dienen soll.

Bzgl Kreditkarte - meine VISA ist bei GooglePay registriert und inzwischen zahle ich fast ausnahmslos nur noch mit dem Smartphone. Ist das in den Staaten auch möglich bzw. verbreitet? Vielleicht springt ja AMEX auch noch auf GooglePay auf - dann wäre das für mich perfekt.



Schon wieder vergessen, was Du geschrieben hast????


*Zeev

  • Bronze Member
  • Registriert: 12.01.2020
  • 209
Antw: Frage zu Tip und Kreditkarte
« Antwort #29 am: 17.01.2020, 20:20 Uhr »
@miwunk

Ich bin Dir weder Rechenschaft schuldig -- noch muss ich mich dir gegenüber erklären, okay?
Ansonsten war mir bis dato das Forum sehr sympathisch; aber es gibt ja immer einige wichtige User, die meinen den Larry raushängen lassen zu müssen.
Was solls; Glückwunsch; so schnell hat es noch niemand auf meine Ignore geschafft - und ich bin in einigen Foren unterwegs.


 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.051 Sekunden mit 43 Abfragen.