Ideales Reisenotebook ab Donnerstag bei ALDI

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*grille

  • Silver Member
  • Registriert: 27.07.2007
    Alter: 50
    Ort: Kirchen
  • 646
Re: Ideales Reisenotebook ab Donnerstag bei ALDI
« Antwort #30 am: 30.06.2008, 21:23 Uhr »
Also ich werde das Ding auf jeden Fall kaufen, da es für (meine) Bedürfnisse im Urlaub nahezu perfekt ist.

Es ist für mich das erst Mal, dass ein Laptop mit auf Reisen geht und soll genutzt werden, um Motels unterwegs vorzubuchen, Bilder zu übertragen auf die Festplatte und ggf. als Navi mit der Street Atlas Software.
Hie und da wird sicher noch die ein oder andere email dazukommen, oder mal ein ein Bild fürs Forum  :wink:

Ich denke, dafür ist es perfekt ausgestattet (meine subjektive Meinung).

Ich verstehe gar nicht, wofür man sich da in die Haare kriegen muß. Jeder sollte doch selbst wissen, was er (oder sie) damit anfangen will im Urlaub oder auch zu Hause.

:hippie: Peace !

Gruß
Grille
Keine Zukunft vermag gutzumachen, was du in der Gegenwart versäumst (Albert Schweitzer)

*Elmar

  • Gold Member
  • Registriert: 07.12.2004
    Alter: 55
    Ort: München
  • 827
Re: Ideales Reisenotebook ab Donnerstag bei ALDI
« Antwort #31 am: 30.06.2008, 21:40 Uhr »
Hi
 :lachroll:
Ein gut gemeinter Thread, der bei manchen allerdings den "wer hat den längsten" Instinkt geweckt hat.
Als Reisenotebook zum Navigieren, Bilderarchivieren, e-mail checken usw. auf jeden Fall geeignet. Dafür nimmt man ja nicht sein gutes Notebook mit!
Einziges Manko, das ich sehe ist die "normale" Festplatte. Das ist mit Sicherheit kein Nachteil, der einem vom Kauf abhalten sollte, mein Averatec hat auch eine normale HDD. (Ohne jemals Schaden genommen zu haben, und ich habe dem Teil viel zugemutet)
Ich warte trotzdem auf das neue Asus 900/901 oder das ähnliche Teil von Dell, das ja noch in diesem Sommer auf den Markt kommen soll. Der Grund ist natürlich die SSD.
Keiner wird mit diesen Dingern großartig Bilder bearbeiten, Filme schneiden oder ähnlich aufwändige Arbeiten durchführen. Dafür sind sie ja auch nicht gedacht!
Gruß Elmar

eausmuc on tour

Florida: 1990 `91 `95 `97 `99 `00 `01 `02 `03 `04 `05 `06 `07 `08 ´10 NO: `93 SW `07 ´09 `12 ´13 ´14 `15 ´17

*magnum

  • Diamond Member
  • Registriert: 19.12.2006
    Alter: 59
    Ort: wo grade Platz ist
  • 8.020
Re: Ideales Reisenotebook ab Donnerstag bei ALDI
« Antwort #32 am: 30.06.2008, 21:43 Uhr »
Gegen eine normale Platte ist überhaupt nichts einzuwenden.

Vorletztes Jahr hatten wir mein Notebook mit (Centrino mit 40er Platte), letztes Jahr das Notebook meiner Frau (ebenfalls 40er Platte). Beide Geräte haben die Reisen jeweils unbeschadet überstanden.

Solange das Notebook nicht im laufenden Betrieb kräftig geschüttelt oder irgendwo gegengehauen wird, passiert der HD nix. Ausgeschaltet befinden sich die Köpfe in einer Parkposition.

*Aaronp

  • Platin Member
  • Registriert: 07.01.2003
    Alter: 47
    Ort: NRW
  • 2.578
Re: Ideales Reisenotebook ab Donnerstag bei ALDI
« Antwort #33 am: 30.06.2008, 21:53 Uhr »
Den EEE mit 10 Zoll gibt es bereits zu kaufen (u.a. Saturn).

Gruß
Aaronp

*mrh400

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.01.2005
    Ort: München
  • 13.522
  • work is the curse of the drinking classes -O.Wilde
Re: Ideales Reisenotebook ab Donnerstag bei ALDI
« Antwort #34 am: 30.06.2008, 21:55 Uhr »
Hallo,
Wer besitzt denn heute noch einen Vertrag, der ihn berechtigt, über eine Telefonleitung im Internet zu surfen. Und das in Deutschland mit Leitung aus den USA...

Wenn kein WLAN da ist, kann man eben nicht surfen. Da ändert ein Modem auch nicht viel dran.
mit einem T-online-account (ich bin bei denen DSL-Kunde, mag zwar etwas teurer sein, dafür funktioniert das aber bis jetzt einwandfrei) kann man sich drüben (und auch in sonstigen Ländern, wo die Kooperationspartner haben) jederzeit per Modem einwählen (wenn man denn die aktuellen Einwahlnummern vor der Abreise runterlädt) und zahlt dann nur entsprechend der genutzten Zeit. Ich war 2005 für diese Möglichkeit sehr dankbar, als mir meine CF-Karte in der Cam verreckt ist und ich noch keine Rettungssoftware auf dem Lappi hatte. Das an diesem Tag angefahrene Motel hatte zwar Free Internet, aber nur im Business Center mit hauseigenen PCs, was mir bei meinem Problem wenig geholfen hat. Also habe ich den Lappi an den Dataport vom Telefon angeschlossen und nach passender Software gesucht und sie dann mühsam langsam heruntergeladen (in der Zwischenzeit sind wir zum Essen gegangen). Gezahlt habe ich letztlich für 100 Minuten etwa 4 EUR, was mir die Sache wert war, weil ich ca. 90% der zunächst verloren geglaubten Bilder retten konnte.

Zum eigentlichen Thema und state of the art: das Reisenotebook der Wahl ist für mich immer noch die kleine Sony Vaio T-Baureihe: 11 Zoll, knapp über 1 Kilo, 6 (!) Stunden Akkulaufzeit und im Gegensatz zu vielen anderen mit ordentlichem Brenner ausgerüstet - allerding schw...teuer (wäre vielleicht ein Snobismus-Thema  :lol: - ich hab trotzdem eines, heuta natürlich nicht mehr das aktuellste, aber für mich tut es das noch lange).
Gruß
mrh400

*McC

  • Gast
Re: Ideales Reisenotebook ab Donnerstag bei ALDI
« Antwort #35 am: 30.06.2008, 22:07 Uhr »
Solange das Notebook nicht im laufenden Betrieb kräftig geschüttelt oder irgendwo gegengehauen wird, passiert der HD nix. Ausgeschaltet befinden sich die Köpfe in einer Parkposition.

Manche Laptops haben einen Sensor verbaut, der bei Vibrationen über Maß oder Fall die Schreib/Leseköpfe parkt.

*DW73

  • Lounge-Member
  • Registriert: 23.07.2006
    Alter: 47
    Ort: Viersen
  • 190
  • Der neue MacSquirrel
Re: Ideales Reisenotebook ab Donnerstag bei ALDI
« Antwort #36 am: 03.07.2008, 08:39 Uhr »
Es ist daaaaaa...  :D

Erster Eindruck  nach dem Auspacken:
Zum Glück kein verspiegeltes Glare-Display!
Und das Netzteil hat einen An-Ausschalter - sehr cool...

Betriebszeit laut Handbuch 2,5h...Bin mal gespannt, wie lange er zum Aufladen braucht, dann wird nachher alles getestet...

Schönen Tag all den Spielkindern, die jetzt auch freudestrahlend ihr neues Gadget ausprobieren  :wink:

*McC

  • Gast
Re: Ideales Reisenotebook ab Donnerstag bei ALDI
« Antwort #37 am: 03.07.2008, 09:07 Uhr »
Betriebszeit laut Handbuch 2,5h...Bin mal gespannt, wie lange er zum Aufladen braucht, dann wird nachher alles getestet...

Teile mal da deine Erfahrung bezüglich der Akkulaufzeit mit.... mein Reisenotebook (MacBook) ist mit 4,5 Std angegeben... habe ich aber nie erreicht, trotz sorgfältigster Akkupflege (nach 2 Jahren intensiven Gebrauchs immer noch bei 97% Leistung)... max. 4 Std Laufzeit.

*Sedona

  • Diamond Member
  • Registriert: 04.02.2005
    Ort: Dresden, Wien
  • 3.830
Re: Ideales Reisenotebook ab Donnerstag bei ALDI
« Antwort #38 am: 03.07.2008, 09:30 Uhr »
Es ist daaaaaa...  :D

dito :D

Da war ganz schön etwas los beim Aldi... 
Weiß? schwarz? weiß? weiß? schwarz? Die Kassiererin hat wohl die erste halbe Stunde nichts anderes gesagt...  :lol:

Das Netbook wird ausschließlich als Reieseschlepp verwendet und für diese Zwecke hört sich das imo bei Heise Mobil eigentlich alles recht gut an. Und der Preis ist absolut top! :D
(wir hatten uns ja ursprünlich überlegt uns einen Eee PC zuzulegen)
Hab mir um meinen teuren 11'' Sony Vaio in letzter Zeit eh schon immer große Sorgen gemacht, weil er von den ganzen dirt roads schon einen ziemlichen Wackelkontakt hat.  :(
Da ist etwas biliges beruhigender und gut genug! :wink:
Und lustigerweise ist die Tastatur von "meinem Neuen" sogar größer, auch nicht schlecht! :D


*DW73

  • Lounge-Member
  • Registriert: 23.07.2006
    Alter: 47
    Ort: Viersen
  • 190
  • Der neue MacSquirrel
Re: Ideales Reisenotebook ab Donnerstag bei ALDI
« Antwort #39 am: 03.07.2008, 09:33 Uhr »
Na toll - bei uns (Aldi Süd) hiess es nur "schwarz oder silber?"...so wie es auch im Prospekt stand...Hatte mich schon gewundert, wieso bei e**y gerade ein weisses auftauchte...
Die ersten Teile stehen dort schon für 449,- drin...die spinnen die Römer...

*magnum

  • Diamond Member
  • Registriert: 19.12.2006
    Alter: 59
    Ort: wo grade Platz ist
  • 8.020
Re: Ideales Reisenotebook ab Donnerstag bei ALDI
« Antwort #40 am: 03.07.2008, 09:39 Uhr »
Das Notebook ist ja von MSI, wenn ich das so richtig sehe.

MSI wird vielleicht auch tatsächlich weiße herstellen.

*freddykr

  • Bastard Operator from Hell
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 01.09.2003
    Ort: Über den Wolken
  • 11.175
Re: Ideales Reisenotebook ab Donnerstag bei ALDI
« Antwort #41 am: 03.07.2008, 10:19 Uhr »
Das "MSI Wind" soll es in folgenden Farben geben:
Weiß, Schwarz, Silber, Pink, Hellblau

Bisher aber sind nur Modelle in schwarz,weiß und pink vorbestellbar.

Ich vermute mal das "silber" bei den Aldi-Modelle ist "weiß". ;-)
Viele Grüße,
Danilo


*McC

  • Gast
Re: Ideales Reisenotebook ab Donnerstag bei ALDI
« Antwort #42 am: 03.07.2008, 10:23 Uhr »
Pro/Kontra... etwas humorvoll umschrieben:

http://jetzt.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/438606

*DW73

  • Lounge-Member
  • Registriert: 23.07.2006
    Alter: 47
    Ort: Viersen
  • 190
  • Der neue MacSquirrel
Re: Ideales Reisenotebook ab Donnerstag bei ALDI
« Antwort #43 am: 03.07.2008, 11:06 Uhr »
Was mich aber mehr interessieren würde: wie schnell ist
er wirklich mit Win XP (gilt auch für den neuen EEE => ebenfalls
Win XP)? Unter Linux ist der EEE in 15 Sek. betriebsbereit und
auch sonst sehr schnell.

Aus dem Ruhezustand/Hybernate ist er in handgemessenen 20 Sekunden wieder betriebsbereit gewesen (10 Sek. Bios/Intel-Bildschirm, 10Sek XP-Meldung). Find ich auf jeden Fall akzeptabel - ich fahr ja mein Gerät nicht bei jeder Benutzung komplett hoch und runter, um dann alle Programme neu zu starten...

Ein kompletter Boot vom Anschalten bis zum ersten subjektiven Eindruck "alles geladen" dauert ca. 12 Sek für's Bios, 20-25 für XP...

*Kidrock

  • Platin Member
  • Registriert: 25.10.2005
    Ort: Tellingstedt,Schleswig Holstein
  • 2.004
Re: Ideales Reisenotebook ab Donnerstag bei ALDI
« Antwort #44 am: 03.07.2008, 11:09 Uhr »
Wie bist du mit dem Gerät ansonsten zufrieden?
"And its one more day up in the canyons
And its one more night in hollywood
If you think you might come to california...i think you should"
Counting Crows-a long December

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.056 Sekunden mit 29 Abfragen.