kleines leichtes Urlaubsnetbook gesucht

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Soulfinger

  • Diamond Member
  • Registriert: 20.10.2003
    Ort: North Hollywood on Radford, near the In-N-Out Burger
  • 11.415
  • I don't roll on shabbos!
kleines leichtes Urlaubsnetbook gesucht
« am: 28.04.2016, 11:26 Uhr »
Hallo,

für den täglichen, einfachen gebrauch für Unterwegs und die Terrasse suche ich ein Netbook. Es sollte klein (11 Zoll) und leicht sein mit einem ausdauernden Akku. Das Gerät muss nicht wirklich viel können, da es eigentlich nur zum Surfen, ganz einfaches Office und für unterwegs zum Filme gucken verwendet werden soll. So was in der Art hier wäre ganz ok glaub ich http://www.amazon.de/dp/B01CP8LLKW/ref=wl_it_dp_o_pC_nS_ttl?_encoding=UTF8&colid=2MXA5SBNRYK8S&coliid=IIH6SAKS4R3DZ&psc=1

Habt ihr Tipps für mich, erfahrungen, welche Geräte habt ihr so?

Wie gesagt, muss kein hochwertiges Gerät mit wahnsinnig viel Dampf sein. Einfachste Anwendungen für unterwegs reichen. Ein Gerät, wo man sich nicht ärgert, wenn mal ne Macke oder ein Kratzer drauf kommt.

Vielen Dank schonmal!
"Ich trinke jeden Tag ein Glas Wein für meine Gesundheit. Den Rest der Flasche trinke ich, weil ich sehr gerne betrunken bin." Gerard Depardieu

*Soulfinger

  • Diamond Member
  • Registriert: 20.10.2003
    Ort: North Hollywood on Radford, near the In-N-Out Burger
  • 11.415
  • I don't roll on shabbos!
Re: kleines leichtes Urlaubsnetbook gesucht
« Antwort #1 am: 28.04.2016, 11:29 Uhr »
was ich noch vergass zu erwähnen: ein Tablet ist keine Option. Habe zwar ein iPadAir, aber sobald ich mehr als 10 Wörter tippen muss, hört der Spass auf . . . und ja, ich weis, es gibt auch BT Tastaturen fürs iPad, die sind mir aber zu wackelig . . .
"Ich trinke jeden Tag ein Glas Wein für meine Gesundheit. Den Rest der Flasche trinke ich, weil ich sehr gerne betrunken bin." Gerard Depardieu

*McC

  • Gast
Re: kleines leichtes Urlaubsnetbook gesucht
« Antwort #2 am: 28.04.2016, 11:35 Uhr »
Ich nehme kein Laptop auf Reisen mit... es reicht ein schnelles Tablet für unterwegs.

Filme gucken, Office, mailen, surfen... erfüllt ein Tablet IMO. Bildschirmqualität (Farbgenauigkeit, Helligkeit und Kontrast) ist ebenfalls besser.

*motorradsilke

  • Platin Member
  • Registriert: 13.08.2008
  • 3.142
Re:
« Antwort #3 am: 28.04.2016, 11:36 Uhr »
Wir haben so ein auseinandernehmbares, ein Lenovo Miix 300. Das hat eine vollwertige Tastatur und man kann es als Tablet nehmen. Finde ich für den Urlaub perfekt.

*U2LS

  • Platin Member
  • Registriert: 04.10.2008
    Alter: 63
    Ort: Osthessen
  • 1.744
Re: kleines leichtes Urlaubsnetbook gesucht
« Antwort #4 am: 28.04.2016, 12:14 Uhr »
Genau für diesen Zweck (2mal 2 Wochen Urlaub im Jahr) hatte ich vor 2 Jahren mal ein Netbook mit Windows 8.1 bei Aldi Süd erstanden; bisher keine Probleme. Bin gerade am überlegen, ob ich es noch kostenlos nach 10.0 aufrüste.
Gruß
Lothar

I work bloody hard at work so that I can get home early

http://www.traumzielamiland.de/


*Soulfinger

  • Diamond Member
  • Registriert: 20.10.2003
    Ort: North Hollywood on Radford, near the In-N-Out Burger
  • 11.415
  • I don't roll on shabbos!
Re: kleines leichtes Urlaubsnetbook gesucht
« Antwort #5 am: 28.04.2016, 12:15 Uhr »
Das Lenovo Mix 300 sieht interessant aus, Danke für den Tipp! Hätte da noch ein paar Fragen dazu:
- ist die Verbdinung von Tastatur und Tablet stabil?
- muss ich mit den Fingern auf dem Tablet rumtatschen, damit ich es bedienen kann
- kann ich mir das Gerät bzgl. der Benutzeroberfläche eher wie ein Tablet vorstellen - also eher App als Programm basiert

@Claus
das ein Tablet diese Dinge auch kann ist mir bewusst - ICH finde halt nunmal das Handling eines Netbooks gegenüber eines Tablets unschlagbar - vor allem, wenn ich was schreiben möchte - zudem kann ich mit 10 Fingern Schreibmaschine schreiben und dagegen ist die 1 Fingertechnik am Tablet ein graus
"Ich trinke jeden Tag ein Glas Wein für meine Gesundheit. Den Rest der Flasche trinke ich, weil ich sehr gerne betrunken bin." Gerard Depardieu

*McC

  • Gast
Re: kleines leichtes Urlaubsnetbook gesucht
« Antwort #6 am: 28.04.2016, 12:29 Uhr »
ICH finde halt nunmal das Handling eines Netbooks gegenüber eines Tablets unschlagbar - vor allem, wenn ich was schreiben möchte - zudem kann ich mit 10 Fingern Schreibmaschine schreiben und dagegen ist die 1 Fingertechnik am Tablet ein graus

Verstehe ich.... wenn man mit 10 Fingern schreiben kann, dann ist eine normale Tastatur nahezu unschlagbar. Ich habe mich an die geteilte Tastatur gewöhnt... halte das iPad und tippe beidseitig mit dem Daumen. Nicht so schnell, wie mit 10 Fingern... aber auch auf der normalen Tastatur tippe ich nur mit zwei Fingern  :wink:


*Paranoia

  • Silver Member
  • Registriert: 28.05.2011
    Alter: 45
    Ort: Neuland
  • 487
Re: kleines leichtes Urlaubsnetbook gesucht
« Antwort #7 am: 28.04.2016, 12:51 Uhr »
Ich hatte es mal eine Zeit lang mit dem T100A von Asus versucht, 10 Zoll mit Tastaturdock, welches auch eine 500 GB Festplatte enthält, Hardware zu deinem Link recht ähnlich. Für reines Surfen und Wordschreiben reicht es aus, aber vieles ist schon träger. Zusammen mit der nicht immer ideallen Größe eines 10 Zoll-Monitors und vor allem dem Wunsch, auch unterwegs Sprackerkennung und Bildbearbeitung für erste Ergebnisse benutzen zu können bin ich dann letztes Jahr auf ein Asus UX303LA mit Core5 umgestiegen.

Vom Gewicht sehr ähnlich, wo der T100a kompakter ist, ist der UX303 flacher, aber vor allem immer volle Power und ein 13.3 Display, was nicht spiegelt. Nachdem ich dieses Jahr noch die 500GB Festplatte gegen eine 500GB SSD ausgetausch habe, ein für alles voll einsetzbarer Notebook. Die Kompromisse, die mit einem kleinen Netbook verbunden sind, haben mich in der Summe einfach zu sehr gestört.


*Soulfinger

  • Diamond Member
  • Registriert: 20.10.2003
    Ort: North Hollywood on Radford, near the In-N-Out Burger
  • 11.415
  • I don't roll on shabbos!
Re: kleines leichtes Urlaubsnetbook gesucht
« Antwort #8 am: 28.04.2016, 12:59 Uhr »
ja, irgendwelche Kompromisse muss man irgendwie immer eingehen . . . kann auch gut sein, dass ich mein iPad weiter benutze, nur seit Wochen geht mir das Teil auf den Keks . . .
"Ich trinke jeden Tag ein Glas Wein für meine Gesundheit. Den Rest der Flasche trinke ich, weil ich sehr gerne betrunken bin." Gerard Depardieu

*McC

  • Gast
Re: kleines leichtes Urlaubsnetbook gesucht
« Antwort #9 am: 28.04.2016, 13:09 Uhr »
....nur seit Wochen geht mir das Teil auf den Keks . . .

Ich hatte das kleine iPad Pro für einige Tage zum Testen... ich war begeistert. Zum mobilen Filme ansehen, das beste Display.... wenn ich es mit meinem iPad Air 2 Display vergleiche. Hätte es mehr mickrige 2 GB RAM...  :roll:

With two color gamuts, increased brightness, lower reflectance, and the new True Tone color shifting technology, the Retina display in Apple's new 9.7-inch iPad Pro is not only the best in its class — a new analysis has found it's the best performing mobile LCD on the market, period.
http://appleinsider.com/articles/16/04/12/analysis-ranks-97-ipad-pro-screen-as-best-performing-mobile-lcd-ever-made

*Wurzelsepp

  • Silver Member
  • Registriert: 11.01.2015
  • 524
Re: kleines leichtes Urlaubsnetbook gesucht
« Antwort #10 am: 28.04.2016, 15:22 Uhr »
Habt ihr Tipps für mich, erfahrungen, welche Geräte habt ihr so?

Wie gesagt, muss kein hochwertiges Gerät mit wahnsinnig viel Dampf sein. Einfachste Anwendungen für unterwegs reichen. Ein Gerät, wo man sich nicht ärgert, wenn mal ne Macke oder ein Kratzer drauf kommt.

MacBook Air 11" in der Standardausführung, d.h. 128GB SSD und 4GB RAM.
Es ist preislich natürlich eine ganz andere Liga als das von Dir verlinkte, wenn Du aber - so wie ich das herauslese - auch sonst in der Apple Welt unterwegs bist, wäre das die logische, wenn auch teurere Konsequenz.

Dafür trifft es aber Deine Anforderungen klein, leicht und ausdauernder Akku.

*Kar98

  • Gold Member
  • Registriert: 18.07.2010
    Ort: DFW, Texas
  • 1.500
Re: kleines leichtes Urlaubsnetbook gesucht
« Antwort #11 am: 28.04.2016, 15:28 Uhr »
Surface 3 mit Anklips-Tastatur?

*Soulfinger

  • Diamond Member
  • Registriert: 20.10.2003
    Ort: North Hollywood on Radford, near the In-N-Out Burger
  • 11.415
  • I don't roll on shabbos!
Re: kleines leichtes Urlaubsnetbook gesucht
« Antwort #12 am: 28.04.2016, 15:34 Uhr »
Surface 3 mit Anklips-Tastatur?
wäre genial - aber eindeutig zu teuer . . .
"Ich trinke jeden Tag ein Glas Wein für meine Gesundheit. Den Rest der Flasche trinke ich, weil ich sehr gerne betrunken bin." Gerard Depardieu

*Goon

  • Silver Member
  • Registriert: 05.03.2011
    Alter: 38
    Ort: Sarganserland/Schweiz
  • 684
  • Love Vegas and Ayia Napa
Re: kleines leichtes Urlaubsnetbook gesucht
« Antwort #13 am: 28.04.2016, 15:41 Uhr »
Das Lenovo kann ich nicht gerade empfehlen.

Finde das Mauspad sehr mühsam in der Bedienung. Auch die Verbindung Tablet-Tastatur überzeugt gar nicht.
Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, daß man recht haben und doch ein Idiot sein kann. (Martin Kessel 1901-90)

Gruss Patrick

*Miss T

  • Silver Member
  • Registriert: 05.06.2011
  • 448
Re: kleines leichtes Urlaubsnetbook gesucht
« Antwort #14 am: 28.04.2016, 16:05 Uhr »
was ich noch vergass zu erwähnen: ein Tablet ist keine Option. Habe zwar ein iPadAir, aber sobald ich mehr als 10 Wörter tippen muss, hört der Spass auf . . . und ja, ich weis, es gibt auch BT Tastaturen fürs iPad, die sind mir aber zu wackelig . . .

Wäre es nicht einfacher und billiger, wenn Du Dir eine bessere BT-Tastatur suchst? Ein Netbook hat ja sonst auch nicht mehr zu bieten, weil i. d. R. kein CD/DVD-Laufwerk. Ich verwende das Belkin Thin Type Keyboard, und das funktioniert tadellos. Wackeln tut es nur auf instabilem oder unebenem Untergrund - das ist aber beim Netbook auch nicht anders. Und wenn es um die (mechanische) Verbindung der beiden Teile geht, gibt es da nichts, was für Deine Ansprüche/Verwendungsart passt?

Lg, Miss T

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.086 Sekunden mit 29 Abfragen.