Ford Edge

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Aaronp

  • Platin Member
  • Registriert: 07.01.2003
    Alter: 47
    Ort: NRW
  • 2.578
Ford Edge
« am: 09.10.2009, 04:05 Uhr »
Der Dodge Journey ist ein Crossover SUV, kein Standard SUV.

Gruß
Aaronp

*Aaronp

  • Platin Member
  • Registriert: 07.01.2003
    Alter: 47
    Ort: NRW
  • 2.578
Ford Edge
« Antwort #1 am: 21.10.2009, 01:55 Uhr »
Der Ford Edge ist ein Crossover SUV, kein Standard SUV.

Gruß
Aaronp

*EDVM96

  • Forever West!
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 15.09.2006
    Ort: Hildesheim
  • 9.573
Ford Edge
« Antwort #2 am: 21.10.2009, 02:35 Uhr »
Der Ford Edge ist ein Crossover SUV, kein Standard SUV.
Deine Aussage macht wenig Sinn:
"Standard" bezeichnet lediglich die Größe Mid-Size, und der Ford Edge ist ganz klar ein Mid-Size SUV.
"Crossover" hingegen bedeutet, dass optische Stilelemente von Geländewagen vorhanden sind, die Wagen selber aber nur eingeschränkt geländetauglich sind. Von daher sind Standard und Crossover faktisch kein Widerspruch, da Crossover keine eigene Größendefinition ist. Es gibt z.B. auch Full-Size Crossover SUVs.



*Aaronp

  • Platin Member
  • Registriert: 07.01.2003
    Alter: 47
    Ort: NRW
  • 2.578
Ford Edge
« Antwort #3 am: 21.10.2009, 05:25 Uhr »
Auch deine Aussage macht wenig Sinn ;)...

Lt. Alamo gibt es nur Fullsize Crossover und Premium Crossover, aber kein Standard... fahre gerade einen Ford Edge von Alamo und der Code beginnt mit F, also lt. Alamo Fullsize.

Gruß
Aaronp


*EDVM96

  • Forever West!
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 15.09.2006
    Ort: Hildesheim
  • 9.573
Ford Edge
« Antwort #4 am: 21.10.2009, 18:20 Uhr »
Auch deine Aussage macht wenig Sinn ;)...
Doch das tut sie.   :zuck:

Denn der Ford Edge ist nunmal ein Midsize (=Standard) Crossover SUV, wie man hier gleich im ersten Satz lesen kann:
http://en.wikipedia.org/wiki/Ford_Edge

Zitat
Lt. Alamo gibt es nur Fullsize Crossover und Premium Crossover, aber kein Standard... fahre gerade einen Ford Edge von Alamo und der Code beginnt mit F, also lt. Alamo Fullsize.
Ja, laut Alamo. Nur weil der Wagen bei Alamo Station x als Fullsize vermietet wurde, ist das noch lange kein Fullsize. Zudem ist das von Station zu Station unterschiedlich.

Das sind die Definitionen laut Ford, ebenfals auf obigem Link nachzulesen:
Ford Escape (compact crossover)
Ford Edge (mid-size crossover)
Ford Flex (full-size crossover)

Es passiert immer wieder, dass Alamo Midsize Wagen als Fullsize vermietet.

*Aaronp

  • Platin Member
  • Registriert: 07.01.2003
    Alter: 47
    Ort: NRW
  • 2.578
Ford Edge
« Antwort #5 am: 21.10.2009, 19:17 Uhr »
Größenmäßig ist er ungefähr wie der Dodge Journey meiner Meinung nach... und der wird auf der Alamo Homepage definitiv als Fullsize Crossover angeboten. Nachzusehen unter alamo.com und cars.... Die Frage ist dann halt, worauf sich der Ausdruck Fullsize beim Crossover bezieht.

Gruß
Aaronp

*americanhero

  • Gast
Ford Edge
« Antwort #6 am: 21.10.2009, 19:33 Uhr »
die Groessenbezeichnungen bei Alamo sind eh mit Vorsicht zu geniessen, keine Ahnung, wie die teilweise darauf kommen.
Der Nissan XTerra laeuft dort auch unter Standard SUV und es ist definitiv ein Midsize SUV. Und auch der Nissan Pathfinder ist eigentlich kein Fullsize sondern nur ein Standard SUV :zuck:

*mrh400

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.01.2005
    Ort: München
  • 14.147
  • work is the curse of the drinking classes -O.Wilde
Ford Edge
« Antwort #7 am: 21.10.2009, 20:03 Uhr »
Hallo,
Denn der Ford Edge ist nunmal ein Midsize (=Standard) Crossover SUV, wie man hier gleich im ersten Satz lesen kann:
http://en.wikipedia.org/wiki/Ford_Edge
Midsize = Standard ist allenfalls eine Alamo-Gleichstellung. Auch der zitierte Link läßt keinen Schluß zu, der lautet "Midsize = Standard". Andere Anbieter stufen ab nach Compact - Midsize - Standard - Fullsize (manchmal noch - Large)

Das sind die Definitionen laut Ford, ebenfals auf obigem Link nachzulesen:
Ford Escape (compact crossover)
Ford Edge (mid-size crossover)
Ford Flex (full-size crossover)
Nein, das sind nicht die Definitionen von Ford. Das ist die Einwertung durch den Wikipedia-Verfasser. Auf den Seiten von Ford finde jedenfalls ich keine derartigen Einwertungen.

die Groessenbezeichnungen bei Alamo sind eh mit Vorsicht zu geniessen, keine Ahnung, wie die teilweise darauf kommen.
Dem kann man uneingeschränkt zustimmen. Letztlich versucht sich jeder Anbieter in einer eigenen Kategorisierung, die dann auch noch im Laufe der Zeit angepaßt wird. Auch bei den normalen PKW werden die Fahrzeuge in der gleich benannten Kategorie bei Alamo immer kleiner.
Gruß
mrh400

*EDVM96

  • Forever West!
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 15.09.2006
    Ort: Hildesheim
  • 9.573
Ford Edge
« Antwort #8 am: 22.10.2009, 08:04 Uhr »
Midsize = Standard ist allenfalls eine Alamo-Gleichstellung. Auch der zitierte Link läßt keinen Schluß zu, der lautet "Midsize = Standard". Andere Anbieter stufen ab nach Compact - Midsize - Standard - Fullsize (manchmal noch - Large)
Mit der Diskussion um Midsize / Intermediate / Standard bei Alamo wären wir im Thread http://forum.usa-reise.de/index.php?topic=18132.0 gelandet.

Zitat
Nein, das sind nicht die Definitionen von Ford. Das ist die Einwertung durch den Wikipedia-Verfasser. Auf den Seiten von Ford finde jedenfalls ich keine derartigen Einwertungen.
Park doch mal mit einem Ford Flex neben einen Ford Edge, dann siehst du den Unterschied zwischen Fullsize und Midsize. Bei Alamo wäre das dann der Unterschied zwischen Premium und Fullsize ? Leider kann man das nicht einheitlich für alle Vermietstationen sagen.

Zitat
Letztlich versucht sich jeder Anbieter in einer eigenen Kategorisierung, die dann auch noch im Laufe der Zeit angepaßt wird. Auch bei den normalen PKW werden die Fahrzeuge in der gleich benannten Kategorie bei Alamo immer kleiner.
Richtig. jimmy16 (Auslöser der Diskussion) hat seinen Ford Edge Standard SUV übrigens bei National bekommen. Aber beide Vermieter haben ja eigentlich die gleiche Unterteilung.


*mrh400

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.01.2005
    Ort: München
  • 14.147
  • work is the curse of the drinking classes -O.Wilde
Ford Edge
« Antwort #9 am: 22.10.2009, 08:48 Uhr »
Hallo,
Zitat
Nein, das sind nicht die Definitionen von Ford. Das ist die Einwertung durch den Wikipedia-Verfasser. Auf den Seiten von Ford finde jedenfalls ich keine derartigen Einwertungen.
Park doch mal mit einem Ford Flex neben einen Ford Edge, dann siehst du den Unterschied zwischen Fullsize und Midsize.
ich behaupte ja nicht, daß das im Prinzip so ist; ich behaupte nur, daß Ford keine derartige Einstufung offiziell vornimmt.

Im übrigen gibt (gab) es zwischen den beiden noch der Taurus X - da hätten wir dann für manche Vermieter die Größe "Standard" (wenngleich der Taurus X bei Wikipedia.en als "fullsize-cuv" bezeichnet wird, der edge demgegenüber als "midsize-crossover-suv" - nur um die Verwirrung zu vergrößern)
Gruß
mrh400

*playmaker11

  • Diamond Member
  • Registriert: 16.03.2006
    Ort: Niedersachsen
  • 9.933
Re: Ford Edge
« Antwort #10 am: 26.10.2009, 07:16 Uhr »
Macht Euch mal nicht so viel Gedanken um die Einstufung.
Da sind die Vermieter mehr als erfinderisch. Die stufen auch nen Corolla als vergleichbar dem Golf oder dem Astra ein (in D). Denn mal wieder in die Polo - Kategorie etc.. Das machen sie so, wie es ihnen gerade paßt.
No retreat, no surrender !

*lurvig

  • ダニエル・ケンペ
  • Diamond Member
  • Registriert: 19.03.2002
    Ort: Valley of the clueless
  • 8.843
  • https://500px.com/dkaempf
Re: Ford Edge
« Antwort #11 am: 26.10.2009, 10:11 Uhr »
Das machen sie so, wie es ihnen gerade paßt.

deshalb lohnt es sich mitunter, auf dem Parkdeck eine Weile zu warten und zu schauen, was so alles neu eingeparkt wird. Mitunter kommt dann z.B. in die gebuchte Midsize-SUV Line ein Auto, das grössenmässig einem Standard-SUV entspricht. Evtl. hilft es auch, mal in der Standard-Line die Aufkleber zu sichten. Evtl. hat sich dorthin ja manchmal ein Auto mit Midsize-Sticker verirrt. Oder man verhandelt eben ein wenig mit dem Parkdeck-Mann. Das klappt ja offenbar doch sehr oft...

Lurvig

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.091 Sekunden mit 44 Abfragen.