Schweden ... immer wieder gerne .... August 2011

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*unterwegsontour

  • Silver Member
  • Registriert: 14.01.2012
    Alter: 47
    Ort: Altmühltal
  • 738
Schweden ... immer wieder gerne .... August 2011
« am: 19.02.2012, 18:07 Uhr »

Also Anti hat mich zu diesem Bericht angeregt da sich hier noch kein Reisebericht von Schweden finden läßt.

Allerdings wird es kein "normaler" Reisebericht, da ich nicht privat oder als Gast sondern als Tourenbegleiter unterwegs war. Aber so könnt ihr auch mal einen Blick auf die andere Seite werfen.


Zur Information: Ich arbeite nicht hauptberuflich als Tourenbegleiter sondern mache das nur während meines ganz normalen Urlaubs. Seit 2001 bin ich für den Reiseveranstalter unterwegs, hauptsächlich Schweden aber auch Irland und Norwegen. Meist nur für 2 oder 3 Wochen im Jahr, 2005 war ich allerdings 3 Monate in Schweden als Campleitung in Idre in der mittelschwedischen Provinz Dalarna. Die Anlage besteht aus einem Haupthaus und 10 Ferienhütten, dann noch Sauna, Duschhaus, Tourenbegleiterhütte und Garage/Lager.

Und in diese Gegend (+/- 70 km) ging es auch im letzten August wieder:



Drei Wochen mit toller Landschaft und netten Leuten liegen vor mir.  :grins:

Woher ich das weiß? Naja ist doch in den letzten Jahren immer so gewesen. Dieses Mal hat unser Einsatz-Koordinator zwei Schmankerl für mich, 1 Woche Fulufjäll-Tour, die ich bereits kenne und liebe und nach einer Woche im Aktivcamp noch eine neue Tour für einen österreichischen Reiseveranstalter mit Hauptaugenmerk auf Wandern.

Also wird es nichts mit viel paddeln dieses Jahr und ich fette meine Wanderstiefel ein.




"The sky above, the earth below and dreams dance in your head."

*Anti

  • Diamond Member
  • Registriert: 08.10.2010
  • 6.501

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Schweden ... immer wieder gerne .... August 2011
« Antwort #2 am: 19.02.2012, 18:39 Uhr »

Hallöchen!


Ich bin auch mit dabei :D


LG, Angie
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*unterwegsontour

  • Silver Member
  • Registriert: 14.01.2012
    Alter: 47
    Ort: Altmühltal
  • 738
Re: Schweden ... immer wieder gerne .... August 2011
« Antwort #3 am: 19.02.2012, 19:09 Uhr »

..dann geht es auch gleich los... allerdings nur der Anreisetag, noch nichts besonderes




Freitag 30. Juli


Nachdem ich am Morgen noch 2 1/2 Std. in der Arbeit war springe ich nach meinem zweiten Frühstück kurz unter die Dusche, packe das restliche Gepäck und lasse mich um 10 Uhr zum Bahnhof fahren. Mit dem Zug geht es mit nur ein mal umsteigen aus dem Altmühltal hoch nach Hamburg. Ich bekomme im ICE sogar einen Platz und mache es mir mit einem Buch gemütlich.   :lesend:

In Hamburg habe ich noch 2 Stunden Zeit, die ich zum Besorgen von weiterem Lesestoff und einem Besuch bei "meinem" Chinesen nutze. Das ist fast schon Tradition für mich.


Langsam mache ich mich auf den Weg zum Busbahnhof obwohl ich noch über 1 Stunde Zeit habe. Einige Leute stehen schon dort und nach kurzem Nachfragen ist klar, das sie auch nach Schweden fahren. Nach und nach versammeln sich die ganzen Schwedenreisenden um uns herum. Man erkennt sie oft schon von weitem.... riesige Rucksäcke, Treckinghosen, Wanderstiefel.


Es wird sich bekannt gemacht und abgecheckt wer wohin fährt und welche Tour jeder macht. Zwei "Kollegen" treffen auch ein, ein alter Bekannter und ein Neuer. Ich finde auch schon einen Gast aus meiner Reisegruppe und dann treffe ich noch Gäste die ich vor ein paar Jahren mit auf Tour hatte.     :abklatsch:     Sie sind diesmal im Värmland unterwegs.   


Als die 3 Busse eintreffen entsteht das übliche Chaos bis jeder "seinen" Bus mit der richtigen Destination gefunden hat und das Gepäck verladen ist. Wieder treffe ich auf bekannte und neue Kollegen. Die Busse fahren insgesamt 5 verschiedene Destinationen an und es ist immer eine ziemliche Rechnerei das auch jeder dahin kommt, wohin er muss. Geht es nicht auf - wie dieses Jahr - müssen wir Tourenbegleitern in Schweden umsteigen und mit dem Kleinbus weiterfahren.


Jetzt bekomme ich auch meine Tasche mit den ganzen restlichen Unterlagen incl. Landkarten für die kommende Woche. Obwohl ich die Tour schon kenne nutze ich die erste Zeit im Bus um die Endinfos durchzugehen und anhand der Karten mich wieder mit der Gegend vertraut zu machen.


Über die Vogelfluglinie geht es nach Schweden und Richtung Norden. Ich habe den großen Vorteil, das ich fast überall schlafen kann und nach der zweiten Fähre schlummere ich seelig dem nächsten Tag entgegen.    :schlafen:

"The sky above, the earth below and dreams dance in your head."

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Schweden ... immer wieder gerne .... August 2011
« Antwort #4 am: 19.02.2012, 23:21 Uhr »

Es wird richtig interessant, eine Reise mal aus der anderen Perspektive zu sehen. Bin gespannt, was du alles berichtest.
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*Palo

  • Diamond Member
  • Registriert: 24.03.2006
  • 15.087
Re: Schweden ... immer wieder gerne .... August 2011
« Antwort #5 am: 20.02.2012, 04:34 Uhr »
Da will ich auch mit :D

Scheinbar ist es ueberall so, auf die letzte Minute werden einem die die Tourpapiere in die Hand gedrueckt und dann muss man zusehen wie man zurecht kommt, da hat man aber schon die ganzen Passagiere im Tau.

Besonders bei Sondertouren wird das immer interessant, die von irgendeinem Reisebuero geplant wurden und in Ecken gehen wo man ueberhaupt nicht hin kommen kann, dann kriegt der Reiseleiter es erst mal ab.

Ich weiss du wirst das meistern, trotzdem bin ich gespannt auf die Tour.

Gruß

Palo

*unterwegsontour

  • Silver Member
  • Registriert: 14.01.2012
    Alter: 47
    Ort: Altmühltal
  • 738
Re: Schweden ... immer wieder gerne .... August 2011
« Antwort #6 am: 20.02.2012, 09:18 Uhr »

na dann erst mal alle willkommen an Bord



Scheinbar ist es ueberall so, auf die letzte Minute werden einem die die Tourpapiere in die Hand gedrueckt und dann muss man zusehen wie man zurecht kommt, da hat man aber schon die ganzen Passagiere im Tau.

Besonders bei Sondertouren wird das immer interessant, die von irgendeinem Reisebuero geplant wurden und in Ecken gehen wo man ueberhaupt nicht hin kommen kann, dann kriegt der Reiseleiter es erst mal ab.



Hi Palo, so schlimm ist es bei uns nicht. Wir bekommen die meisten Infos vorab per email, nur das größere Packet (Landkarten, Flyer, div. Prospekte etc.) kommt zum Schluß hinzu (macht ja auch Sinn, da ich aus Bayern komme, der Reiseveranstalter aber in Münster sitzt).

Was die Sondertour angeht: Bis auf 1 Tag kannte ich die meisten der Touren wenigstens teilweise, da sie sich mit der Wanderwoche überschneidet und ich privat dort oben schön öfters wandern war. Das österreichische Reisebüro hat sich ja gerade deswegen einen von uns "ausgeliehen", da wir uns dort oben gut auskennen und unsere Chefs in Zusammenarbeit mit dem Campleiter die Touren geplant haben. Da muss ich sagen macht die Zusammenarbeit der Reiseveranstalter echt Sinn.



"The sky above, the earth below and dreams dance in your head."

*unterwegsontour

  • Silver Member
  • Registriert: 14.01.2012
    Alter: 47
    Ort: Altmühltal
  • 738
Re: Schweden ... immer wieder gerne .... August 2011
« Antwort #7 am: 20.02.2012, 10:10 Uhr »

Samstag 30. Juli



An der Destination im Värmland gibt es einen Frühstück-Stop und wir Tourenbegleiter steigen in den Kleinbus um, während schwedische Busfahrer die 2 Busse übernehmen die noch weiter fahren. Beim ersten Camp treffe ich natürlich auch gleich wieder alte Bekannte und wie immer ist es unter den "alten Hasen" eine herzliche Begrüßung. Es geht weiter, die restlichen 500 km gehen mit Quatschen und Neuigkeiten austauschen schnell vorbei. Die Sonne scheint und für mich ist es fast wie ein "nach Hause kommen".


Mittags erreichen wir das Camp in Idre. Der Bus ist kurz vor uns angekommen und die Gäste strömen gerade alle zum Mittagessen. Wir helfen den Anhänger, den der Bus mit hoch gebracht hat zu entladen und mit allem möglichen wieder zu beladen, was zurück nach Deutschland muss. Natürlich nicht ohne ständig zwischendurch Bekannte zu begrüßen. Dann haben auch wir Zeit um etwas zu essen und ich sage auch Tina der Köchin Hallo. (So verfressen wie ich bin finde ich es immer GANZ wichtig sich mit dem Koch gut zu stellen, da ich ja in der zweiten Woche im Camp bin)    :lachen07:


Nach der einstündigen Pause für den Busfahrer steigen die Abreisenden ein und fahren vom Hof. Jetzt werden die anwesenden Gäste auf die Touren bzw. dem Camp aufgeteilt und ich übernehme meine Truppe aus 7 Frauen. Von Ende 20 bis 70 alles dabei und wie sich im Laufe der Woche herausstellt eine sehr, sehr lustige Gruppe.    :smiledance:


Nach einer kurzen Begrüßungsrunde packen wir unser Zeug alles in den Kleinbus und fahren ca. 40 km Richtung Fulufjäll. Dort beziehen wir 2 Hütten in einer kleinen Anlage am Rande des Nationalparks.


Nachdem wir uns häuslich eingerichtet haben fahren wir noch zum Infozentrum des Nationalparks hoch und machen einen Spaziergang (ca. 2 km) zum Njupeskär. Ich weiß nicht wie oft ich diesen Rundweg schon gelaufen bin, aber ich bin immer wieder von neuem begeistert.....




.... aber man entdeckt auch immer wieder neues, z.B. "Regenschirm-Moos" ..ja heißt wirklich so.


                        



Das Fulufjäll ist für seine Moos- und Flechtenvielfalt bekannt. Nicht weniger als 395 Moos und 511 Flechtenarten sind hier zu finden.





hier erkennt man gut das Hochplateau



                        






                        



Mit 93 Metern Höhe, davon 70 m in freiem Fall ist der Njupeskär der höchste Wasserfall in Schweden.

                              



(im Winter ist er komplett zugefroren und eine beliebte Eiskletter-Location.



Zurück in der Ferienhausanlage bereiten wir alles fürs Barbecue und ich werfe in der netten Grillhütte vor der Anlage das Feuer an. Wir genießen das Essen draußen im Freien mit Blick auf das Hochplateau des Fulufjäll.


und damit ihr auch wisst wer hier schreibt:

                          








"The sky above, the earth below and dreams dance in your head."

*Anti

  • Diamond Member
  • Registriert: 08.10.2010
  • 6.501
Re: Schweden ... immer wieder gerne .... August 2011
« Antwort #8 am: 20.02.2012, 10:27 Uhr »
Hach, das tut gut, nach der langen Fahrt sich die Beine zu vertreten! Und dann gleich so ein schöner Weg mit einem schönen Wasserfall am Schluss! Das ist doch ein perfekter Einstieg in den Urlaub... :D

*paula2

  • Paula
  • Platin Member
  • Registriert: 19.07.2011
    Alter: 55
    Ort: München
  • 1.654
Re: Schweden ... immer wieder gerne .... August 2011
« Antwort #9 am: 20.02.2012, 12:26 Uhr »
oh eine Reise nach Schweden, Nordeuropa kenne ich noch gar nicht, da fahre ich gerne auch mit! Ich bin auch gut zu Fuß, wir wandern auch immer im Urlaub  :D

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Schweden ... immer wieder gerne .... August 2011
« Antwort #10 am: 20.02.2012, 13:23 Uhr »

Weißt du zufällig, wie das Regenschirm-Moos zu seinem Namen kam?

Ich sehe schon, Schweden ist ein Wanderparadies, genau das richtige für mich :D

Übrigens ist es immer wieder schön, wenn man sieht, wer hier schreibt.
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*unterwegsontour

  • Silver Member
  • Registriert: 14.01.2012
    Alter: 47
    Ort: Altmühltal
  • 738
Re: Schweden ... immer wieder gerne .... August 2011
« Antwort #11 am: 20.02.2012, 20:13 Uhr »

hi paula, willkommen an Bord



Weißt du zufällig, wie das Regenschirm-Moos zu seinem Namen kam?



Auf dem Schild daneben (man kann den Pfahl sehen) standen genauere Informationen, aber ich hatte mir nur den Namen gemerkt. Allerdings muss es in dem Gebiet eine Rarität sein!

"The sky above, the earth below and dreams dance in your head."

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Schweden ... immer wieder gerne .... August 2011
« Antwort #12 am: 20.02.2012, 20:40 Uhr »
Auf dem Schild daneben (man kann den Pfahl sehen) standen genauere Informationen, aber ich hatte mir nur den Namen gemerkt. Allerdings muss es in dem Gebiet eine Rarität sein!

Offenbar ist eine wirklich eine Rarität und was für eine. Ich habe jetzt Google bemüht, aber als Ergebnis kommt einzig und allein dein Reisebericht :lol:
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*unterwegsontour

  • Silver Member
  • Registriert: 14.01.2012
    Alter: 47
    Ort: Altmühltal
  • 738
Re: Schweden ... immer wieder gerne .... August 2011
« Antwort #13 am: 20.02.2012, 20:45 Uhr »
Auf dem Schild daneben (man kann den Pfahl sehen) standen genauere Informationen, aber ich hatte mir nur den Namen gemerkt. Allerdings muss es in dem Gebiet eine Rarität sein!

Offenbar ist eine wirklich eine Rarität und was für eine. Ich habe jetzt Google bemüht, aber als Ergebnis kommt einzig und allein dein Reisebericht :lol:



auf dem Schild stand es in englisch...

... aber soweit mein Schulenglisch reicht:  Umbrella Moss   ... heißt doch meines Erachtens Regenschirm-Moos - oder????    :hilfe:

der botanische Name stand da auch aber so etwas merke ich mir nicht und fotografiert habe ich es nicht    :zuck:



"The sky above, the earth below and dreams dance in your head."

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Schweden ... immer wieder gerne .... August 2011
« Antwort #14 am: 20.02.2012, 20:53 Uhr »
auf dem Schild stand es in englisch...

... aber soweit mein Schulenglisch reicht:  Umbrella Moss   ... heißt doch meines Erachtens Regenschirm-Moos - oder????    :hilfe:

Ja, Umbrella Moss heißt übersetzt Regenschirmmoos und unter Umbrella Moss bin ich jetzt auch fündig geworden. Danke!
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.