Erfahrung Flug - Stornierung und Erstattung

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Detritus

  • Platin Member
  • Registriert: 13.09.2008
  • 2.367
Antw: Erfahrung Flug - Stornierung und Erstattung
« Antwort #120 am: 30.07.2020, 21:30 Uhr »

*aef

  • Moderator
  • Bronze Member
  • Registriert: 15.10.2006
    Alter: 44
    Ort: Allgäu
  • 325
Antw: Erfahrung Flug - Stornierung und Erstattung
« Antwort #121 am: 30.07.2020, 21:48 Uhr »
@Bandito1011
@Detritus
Tragt Eure Streitereien bitte woanders aus.
Per PN zum Beispiel.
Viele Grüße
Andi
Lesepflicht für jeden USA-Reisenden: http://forum.usa-reise.de/index.php?topic=39568.0

*Detritus

  • Platin Member
  • Registriert: 13.09.2008
  • 2.367
Antw: Erfahrung Flug - Stornierung und Erstattung
« Antwort #122 am: 30.07.2020, 22:16 Uhr »
Sorry - aber die persönlichen Angriffe kommen in letzter Zeit immer nur aus einer Ecke.

Und wenn mich jemand öffentlich als „Lügner“ bezeichnet nehme ich mir die Freiheit raus darauf ebenfalls öffentlich zu reagieren.

Der entsprechende User kann mir gern seine Kontaktdaten per PN schicken und dann fahre ich da vorbei und er kann sich alle Unterlagen und den Schriftverkehr mit LH dazu ansehen - von mir aus sich selbst auch gern mal eine halbe Stunde in die Warteschleife hängen und mit LH sprechen.

Danach gehen wir entweder zur nächsten Polizeidienststelle und er kassiert eine Anzeige wegen übler Nachrede / Verleumdung - alternativ kann er sich auch für 2 osmanische Backpfeifen entscheiden.

Die Erfahrung lehrt aber das solche Personen die im Netz eine große Klappe riskieren sich dann irgendwie doch nie melden wenn es ums RL geht.

*Detritus

  • Platin Member
  • Registriert: 13.09.2008
  • 2.367
Antw: Erfahrung Flug - Stornierung und Erstattung
« Antwort #123 am: 30.07.2020, 22:45 Uhr »
Zwar nicht Flug - aber auch mal ein positives Beispiel:

Hatte verschiedenes in Vegas geplant / gebucht, teilweise (eigentlich) nicht stornierbar.

Freundlicher Mailverkehr - Antwort innerhalb von 24 Stunden und die Meldung, dass ich eine volle Erstattung bekomme - man hofft wir kommen nächstes Jahr dann zum „nachholen“.

Geld war keine 3 Tage später zurück gebucht. Geht also auch anders. ;)

*Bandito1011

  • Silver Member
  • Registriert: 17.11.2013
    Ort: NRW
  • 540
  • Der gescheite Mensch findet Bildung auf Reisen
Antw: Erfahrung Flug - Stornierung und Erstattung
« Antwort #124 am: 30.07.2020, 23:12 Uhr »
@Bandito1011
@Detritus
Tragt Eure Streitereien bitte woanders aus.
Per PN zum Beispiel.

Ich streite doch nicht sondern konfrontiere den User lediglich mit seinen eigenen Aussagen. Das sich die Ansichten des Kollegen ändern wie es gerade so passt / wie groß der Geltungsdrang oder die Langeweile grad so ist, dürfte ohnehin kein Geheimnis sein. Der Rest interessiert mich auch Null. Ist aber amüsant mit den anderen zu tippen wie die Reaktion wohl aussieht. Und mal wieder ne saubere Punktlandung. Glückwunsch! ; )


*Detritus

  • Platin Member
  • Registriert: 13.09.2008
  • 2.367
Erfahrung Flug - Stornierung und Erstattung
« Antwort #125 am: 30.07.2020, 23:27 Uhr »
Wie gesagt anstatt hier den Larry raushängen zu lassen - melde Dich per PN und dann kann man das persönlich klären.


Was es Dir jetzt bringt krampfhaft (und bewusst?) Aussagen zu verzerren nur um hier einen auf dicke Hose zu machen wird wohl auf ewig Dein Geheimnis bleiben. Argumentativ hast Du offensichtlich ja schon länger nichts zu bieten, so dass Du Dich verzweifelt auf solche Sachen stürzen musst.

Was unser kleiner Investegativ-User z.B. unterschlagen hat:

Zitat
Ich habe wohl kaum irgendwo geschrieben, dass ich das Verhalten der Airlines gutheiße - ich kann anders als scheinbar einige andere aber durchaus verstehen, warum sie so agieren wie sie es tun.
...
Ich selbst habe da jetzt inzwischen 2 Reisen aus März und August "offen" - das Geld habe ich innerlich schon abgeschrieben, wenn doch noch was zurück kommen sollte umso besser - nur wenn es dann lediglich bei dem Ausfall der Flugtickets bleiben würde wäre es ja schön.“



Also entweder bist Du daher kognitiv wirklich mit selbst einfachen Zusammenhängen überfordert oder Du versuchst bewusst Aussagen zu verdrehen, was ein ziemlich ärmliches Bild von Dir als Person zeichnet.

*Bandito1011

  • Silver Member
  • Registriert: 17.11.2013
    Ort: NRW
  • 540
  • Der gescheite Mensch findet Bildung auf Reisen
Antw: Erfahrung Flug - Stornierung und Erstattung
« Antwort #126 am: 31.07.2020, 00:14 Uhr »
Ich übersetze: Mimimimi.

Das letzte Wort muss natürlich sein, da haben tatsächlich alle volle Punktzahl erreicht. Deine "Ausführungen" haben sich abgenutzt, akzeptiere das doch einfach mal zur Abwechslung anstatt dein eigenes Geheule samt üblicher Beleidigungen zu zitieren. Das macht es nun wirklich eher noch tragischer. Aber Gott sei Dank am Ende einzig deine Baustelle. Das du Probleme damit hast wenn jemand den Larry raushängen lässt überrascht jetzt doch. Ich empfehle eigene Lektüre. Aber Vorsicht, schwer zu ertragen.

*Detritus

  • Platin Member
  • Registriert: 13.09.2008
  • 2.367
Antw: Erfahrung Flug - Stornierung und Erstattung
« Antwort #127 am: 31.07.2020, 07:44 Uhr »
Ich übersetze: Mimimimi.

Ja - damit hast Du Deinen Auftritt hier durchaus treffend zusammen gefasst. (PN kam selbstredend keine ;) )


Da sich deswegen jetzt ja sogar schon ein Mod eingeschaltet hat sollte es langsam dann wieder back on topic kommen.

*Bandito1011

  • Silver Member
  • Registriert: 17.11.2013
    Ort: NRW
  • 540
  • Der gescheite Mensch findet Bildung auf Reisen
Antw: Erfahrung Flug - Stornierung und Erstattung
« Antwort #128 am: 31.07.2020, 11:19 Uhr »
Du merkst tatsächlich nicht das dir konsequent ein Spiegel vorgehalten wurde, oder ?

Passt wohl nicht zur eigenen Selbstwahrnehmung. Hatte die Hoffnung für das Forum das es dadurch zu einer Form der Selbstreflektion kommt. Nun gut, der Zug scheint abgefahren. Selbst das "Mimimimi" hast du nicht verstanden obwohl es so offensichtlich war. Nein du springst sogar noch drauf an... Vielleicht doch mal die eigenen Ergüsse studieren. Ist leider die Realität, und die braucht hier kein Mensch.

*Detritus

  • Platin Member
  • Registriert: 13.09.2008
  • 2.367
Antw: Erfahrung Flug - Stornierung und Erstattung
« Antwort #129 am: 31.07.2020, 12:11 Uhr »
LH hält viele Kundenforderungen für unberechtigt - man sei ja schließlich geflogen...

https://www.manager-magazin.de/unternehmen/lufthansa-haelt-viele-kunden-forderungen-fuer-unberechtigt-a-aeeca8bf-38e1-49b0-b2d2-cd0ca9ed9267

"Ab Mitte März und im April habe "eine hohe Zahl an Kunden" ihren Flug nicht antreten wollen, obwohl die Lufthansa geflogen sei."

Also genau die Argumentation der Hotline - die es ja so angeblich gar nicht geben könne - ob die Kunden aber überhaupt hätten einreisen dürfen bzw. ob sie ggf. nicht fliegen wollten, weil dann eine Zwangsquarantäne am Zielort verordnet worden wäre, darüber verliert man bei LH lieber kein Wort.

Auch ein Blick in die LH Umbuchungsmöglichkeiten ist da sehr erhellend:

https://www.lufthansa.com/de/de/erweiterte-umbuchungsmoeglichkeiten

Ticket gebucht bis 15.05.


Flug annulliert - Umbuchung auf dasselbe Ziel oder Umbuchung auf ein anderes Ziel (bei Zahlung der Differenz) - von kompletter "Rückerstattung" keine Silbe

Flug nicht annulliert - einmalige kostenfreie Umbuchung ebenfalls kein Wort darüber, dass hier eine Rückerstattung möglich sei bzw. sein könnte



Ich habe eine Buchung – ich möchte mein Ticket rückerstatten lassen  

Falls Sie im Besitz eines Tickets für einen von Lufthansa stornierten Flug sind und ihr Ticket bisher nicht zur Erstattung eingereicht haben, können Sie dieses hier zur Erstattung einreichen.

Tja - und wenn es eben kein von LH stornierter Flug ist, da dieser ja stattfindet (auch wenn man ihn faktisch wg. Einreisesperren nicht wahrnehmen kann) - was dann? ;)

In den einschlägigen Flieger- und Reiseseiten finden sich ja auch entsprechend viele Bericht von Leuten die sich derzeit mit LH mit ähnlichen Konstellationen rumärgern.

Die ganze Kiste wird in den nächsten Monaten (oder Jahren?) also noch viel "Spaß" und mit Sicherheit auch die ein oder andere gerichtliche Auseinandersetzung nach sich ziehen. Bleibt abzuwarten, wie das Verhalten von LH dann entsprechend gewertet wird - einfach nur nicht besonders kundenorientiert oder schon hart an der Grenze zur Kriminalität. :D







*Heiner

  • Hamburg meine Perle
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 02.06.2003
    Alter: 69
    Ort: Hamburg
  • 14.450
  • Don't Mess with Texas
Antw: Erfahrung Flug - Stornierung und Erstattung
« Antwort #130 am: 31.07.2020, 13:01 Uhr »
Hi!

Da trotz Bitte sich per PN auszutauschen hier weiter getritten wird,
mache ich hier erst mal zu.
Bandito1011 und Detritus Ihr könnt euch per PN weiter streiten.

Gruß Heiner

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.045 Sekunden mit 29 Abfragen.