Wer hat bereits einen über abctravel gebuchten Flug absolviert?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*BexX

  • Junior Member
  • Registriert: 09.07.2007
  • 37
Hallo,

das Thema abctravel.de wurde hier schon einmal behandelt. Ich habe jetzt vier Flüge zu einem unschlagbaren Preis gebucht. In den Farerules (erst nach Buchung bei der Fluggesellschaft sichtbar) wird etwas von Military erwähnt. Auf ihrer HP schreibt abctravel, dass Sie einen Regierungs-/Militärvertrag haben. Also könnte alles doch mit rechten Dingen zugehen und die haben eben einen kleinen Wettbewerbsvorteil bzw. die amerikanische Regierung sponsort unsere Besuche. Das wäre echte Tourismusförderung!

Dennoch bin ich mir unsicher und möchte vermeiden, kurz vor Abflug noch etwas anderes buchen zu müssen bzw. (noch schlimmer) am Schalter nach meinem Militärausweis gefragt zu werden.

Lange Rede kurzer Sinn: Schön wäre es, zu erfahren, wer eine dieser z.T. deutlich günstigeren Angebote gebucht und auch schon in Anspruch genommen hat und wie alles funktioniert hat.

Schonmal vielen Dank!


*atecki

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.06.2002
    Ort: Nähe Salzburg
  • 8.214
Hi,

mit dem speziellen Problem würde mich an abc travel wenden, diese Fair-Rule zitieren und mir das Ganze rückbestätigen lassen. Aufgrund Deiner Angaben würde ich mal vermuten, daß diese Buchungsklasse nur für (US)Militärangehörige gültig ist. Aber ohne den genauen Wortlaut der Fair Rules kann Dir hier im Forum niemand etwas zu Deinem Problem sagen, da nützen auch Erfahrungen von andere Personen wohl nicht viel, da dort viell. wieder andere Rules gegolten haben.

Zu ABC Travel an sich gibts noch folgende Threads:

http://forum.usa-reise.de/index.php?topic=33212.0
http://forum.usa-reise.de/index.php?topic=17931.0

Grüße

Axel

*BexX

  • Junior Member
  • Registriert: 09.07.2007
  • 37
Hallo Axel,

die beiden Threads habe ich auch gefunden und gelesen.

Ich denke, dass ich nicht der einzige bin, den sie in einen solchen Tarif buchen, die meisten werden es vielleicht gar nicht bemerkt haben (erfährt man auch nur, wenn man sich bei der Fluggesellschaft -nwa- die Tarifdetails anschaut). Auf der Buchungsseite von denen wird nichts angegeben.

Daher interessiert es mich, wer schon erfolgreich mit deren vermittelten Flügen unterwegs war.

Nichtsdestotrotz werde ich gleich eine email-Anfrage absetzen und dann berichten.

Hier der entsprechende Auszug aus den Tarifdetails:

Eligibility
THE PROVISIONS BELOW APPLY ONLY AS FOLLOWS - SALE IS RESTRICTED TO SPECIFIC AGENTS. VALID FOR NEG. NOTE - US/NATO MILITARY PERSONNEL DOD/GVT CIVILIANS ACTIVE AND RETIRED ID/IP-CARD HOLDERS AND THEIR ELIGIBLE FAMILY MEMBERS. TRAVELLERS HAVE TO SHOW THEIR DOCUMENTS EITHER ID/IP-CARD OR US-PASSPORT IF ASKED FOR. THE PROVISIONS BELOW APPLY ONLY AS FOLLOWS - SALE IS RESTRICTED TO SPECIFIC AGENTS. OR - FARES MAY ONLY BE SOLD BY NW OR KL. VALID FOR MILITARY CONFIRMED PSGR. NOTE - US/NATO MILITARY PERSONNEL DOD/GVT CIVILIANS ACTIVE AND RETIRED ID/IP-CARD HOLDERS AND THEIR ELIGIBLE FAMILY MEMBERS. TRAVELLERS HAVE TO SHOW THEIR DOCUMENTS EITHER ID/IP-CARD OR US-PASSPORT IF ASKED FOR. VALID FOR NEG. NOTE - US/NATO MILITARY PERSONNEL DOD/GVT CIVILIANS ACTIVE AND RETIRED ID/IP-CARD HOLDERS AND THEIR ELIGIBLE FAMILY MEMBERS. TRAVELLERS HAVE TO SHOW THEIR DOCUMENTS EITHER ID/IP-CARD OR US-PASSPORT IF ASKED FOR.

*usa_Mone

  • Lounge-Member
  • Registriert: 26.07.2006
  • 117
dasselbe steht in meinen Tickets fürs nächste Jahr auch...



*mel2301

  • Newbie
  • Registriert: 08.10.2007
  • 21
Nabend!

Ja, wenn ich tiefer grabe dann steht der Text auch in meinen Tickets für's nächste Jahr. Allerdings kann man es auch so verstehen, dass die Tarife nur für Ausgewählte Travel Agents und/oder Military zur Verfügung steht, oder?

Die Dame von ABC-Travel hat mich am Telefon nicht darauf hingewiesen und ich wurde auch in der Buchungsmaschine nicht darauf aufmerksam gemacht. Da mach ich mir jetzt erst mal keine Sorgen.

Ramstein ist hier ja auch eine Hochburg des Militärs, ich nehme an ABC-Travel macht deshalb auch viel für die. Kann ja auch sein das diese Codes verwendet werden "dürfen" um die günstigen Tarife zu bekommen ... auch für uns Normalsterbliche.

Gruß
mel

*FSU-Seminoles

  • Silver Member
  • Registriert: 13.01.2006
    Alter: 49
    Ort: Augsburg / inzwischen Nähe Dachau
  • 684
Hi,

ich selbst habe für nächstes Frühjahr auch bei ABCTravel gebucht. Ich bin bis dato noch nicht mit denen geflogen,
habe aber schon in anderen Foren von Mitgliedern gelesen, die bei ABC gebucht und auch schon geflogen sind. OHNE Problem.

Hier der Link von ABC-Travel
der eigentlich bescheinigt, dass ABC auf US-Flüge spezialisiert ist, aber nichts gegenteiliges, dass nicht jedermann dort buchen kann, oder hab ich was übersehen?


Gruß Marcus
87 1st USA
88-03 FL
00 WoMo SW
01 NY
06 WoMo DFW/SFO
07 WoMo CHI/SFO
08 NY+WoMo CHI/LAX
08 FL
09 FL
10 FL
11 WoMo CHI/NYC


*magnum

  • Diamond Member
  • Registriert: 19.12.2006
    Alter: 59
    Ort: wo grade Platz ist
  • 8.020
Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, weshalb man sich bei sowas nicht sofort mit dem Anbieter/Veranstalter in Verbindung setzt, sondern stattdessen lieber stundenlang in einem Forum diskutiert.

Das ist jetzt nicht persönlich gegen Dich gerichtet, aber ich würde bei sowas IMMER direkt auf den zugehen, bei dem ich gebucht habe.

*Bexx_

  • Gast
Hi!

(Muss als Gast schreiben, weil bei der Arbeit die Cookies geblockt werden)

Ich habe auch nachgefragt, man bestätigte mir, es sei alles in Ordnung und die Reise kann wie geplant durchgeführt werden.

Dennoch kenne ich das Reisebüro nicht persönlich und daher kann ich mir für solch eine Aussage später auch nichts kaufen, wenn die Airline die Beförderung verweigert. Dann muss ich evtl. klagen usw. und darauf habe ich natürlich gar keine Lust. Wenn dagegen schon viele mit entsprechenden Tarifen erfolgreich geflogen sind, scheint das gängige Praxis zu sein. Daher meine Frage im Forum. Und bei einer Ersparnis von ca. 250 Eur p.P. wende ich auch gern etwas Zeit mit Forensuche usw. auf.

Gruß
Bexx

*Wilder Löwe

  • Diamond Member
  • Registriert: 22.05.2006
    Ort: Hannover
  • 4.535
Hi!

(Muss als Gast schreiben, weil bei der Arbeit die Cookies geblockt werden)

Ich habe auch nachgefragt, man bestätigte mir, es sei alles in Ordnung und die Reise kann wie geplant durchgeführt werden.

Dennoch kenne ich das Reisebüro nicht persönlich und daher kann ich mir für solch eine Aussage später auch nichts kaufen, wenn die Airline die Beförderung verweigert. Dann muss ich evtl. klagen usw. und darauf habe ich natürlich gar keine Lust. Wenn dagegen schon viele mit entsprechenden Tarifen erfolgreich geflogen sind, scheint das gängige Praxis zu sein. Daher meine Frage im Forum. Und bei einer Ersparnis von ca. 250 Eur p.P. wende ich auch gern etwas Zeit mit Forensuche usw. auf.

Gruß
Bexx

Dann würde ich mir das halt schriftlich bestätigen lassen. Wenn die Dir diese Auskunft mündlich gegeben haben, dürfte es für das Reisebüro ja auch kein Problem sein, Dir noch einen Dreizeiler zu geben, in dem sie ihre Aussage wiederholen. Wenn die sich da zieren, dann hast Du Grund nervös zu werden.

Katrin
Viele Grüße
Katrin

*BexX

  • Junior Member
  • Registriert: 09.07.2007
  • 37
... habe es per email erhalten. Das sollte erstmal reichen. Service ist bei denen übrigens erste Sahne, sehr schnelle Reaktionen. Also wenn das mit den Flügen funktioniert, sind die echt ein guter Tip (den ich übrigens hier aus dem Forum habe: vielen Dank!!!)

*christian78

  • Junior Member
  • Registriert: 24.09.2005
  • 41
Re: Wer hat bereits einen über abctravel gebuchten Flug absolviert?
« Antwort #10 am: 23.10.2008, 15:03 Uhr »
Hallo,

ich habe vor kurzem auch einen Flug über abctravel.de nach LAS für Ende November gebucht - auch zu einem unschlagbaren Preis - 430€ hin- und rück. Mir wurde auch bestätigt, daß es keine Probleme geben wird bzw. es kein Military Tarif ist (ob deutsche das überhaupt so einfach buchen können?). Abctravel hat wohl nach eigener Aussage mit den US-Gesellschaften spezielle Verträge bzw. Spielraum.

Hier mal ein paar Auszüge aus den Fare Rules:

Penalties
CHANGES ANY TIME CHANGES NOT PERMITTED. CANCELLATIONS ANY TIME TICKET IS NON-REFUNDABLE IN CASE OF CANCEL. TICKET IS NON-REFUNDABLE IN CASE OF NO-SHOW. NOTE - ANY TIME CANCELLATIONS RULES APPLY BY PER COMPONENT WHEN COMBINING A REFUNDABLE TICKET WITH A NON REFUNDABLE TICKET PROVISIONS WILL APPLY AS FOLLOWS - THE AMOUNT PAID ON THE REFUNDABLE FARE COMPONENT WILL BE REFUNDED UPON PAYMENT OF THE PENALTY AMOUNT IF APPLICABLE - THE AMOUNT PAID ON THE NON REFUNDABLE FARE COMPONENT WILL NOT BE REFUNDED

Eligibility
THE PROVISIONS BELOW APPLY ONLY AS FOLLOWS - SALE IS RESTRICTED TO SPECIFIC AGENTS. VALID FOR NEG. NOTE - US/NATO MILITARY PERSONNEL DOD/GVT CIVILIANS ACTIVE AND RETIRED ID/IP-CARD HOLDERS AND THEIR ELIGIBLE FAMILY MEMBERS. TRAVELLERS HAVE TO SHOW THEIR DOCUMENTS EITHER ID/IP-CARD OR US-PASSPORT IF ASKED FOR. THE PROVISIONS BELOW APPLY ONLY AS FOLLOWS - SALE IS RESTRICTED TO SPECIFIC AGENTS. OR - FARES MAY ONLY BE SOLD BY NW OR KL. VALID FOR MILITARY CONFIRMED PSGR. NOTE - US/NATO MILITARY PERSONNEL DOD/GVT CIVILIANS ACTIVE AND RETIRED ID/IP-CARD HOLDERS AND THEIR ELIGIBLE FAMILY MEMBERS. TRAVELLERS HAVE TO SHOW THEIR DOCUMENTS EITHER ID/IP-CARD OR US-PASSPORT IF ASKED FOR. VALID FOR NEG. NOTE - US/NATO MILITARY PERSONNEL DOD/GVT CIVILIANS ACTIVE AND RETIRED ID/IP-CARD HOLDERS AND THEIR ELIGIBLE FAMILY MEMBERS. TRAVELLERS HAVE TO SHOW THEIR DOCUMENTS EITHER ID/IP-CARD OR US-PASSPORT IF ASKED FOR.

Industry Fare Type
PM - MILITARY


Bin sozusagen teiberuhigt, wird schon gutgehen. Vielleicht rufe ich aber auch mal bei der Fluggesellschaft NWA an und frage mal nach.

Viele Grüße  :)


*magnum

  • Diamond Member
  • Registriert: 19.12.2006
    Alter: 59
    Ort: wo grade Platz ist
  • 8.020
Re: Wer hat bereits einen über abctravel gebuchten Flug absolviert?
« Antwort #11 am: 23.10.2008, 15:11 Uhr »
Äh, widerspricht sich das nicht?

Oben schreibst Du, daß es nach eigener Aussage kein Militär-Tarif ist, die Rules sagen IMHO aber was anderes. Na, Du wirst das schon machen.

*christian78

  • Junior Member
  • Registriert: 24.09.2005
  • 41
Re: Wer hat bereits einen über abctravel gebuchten Flug absolviert?
« Antwort #12 am: 23.10.2008, 15:21 Uhr »
Ja, klar widerspricht sich das. Vielleicht kann ja noch ein abctravel-Kunde mal in seine Fare Rules schauen oder ist auch schon inzwischen mit dem Tarif geflogen?

*Andre

  • Platin Member
  • Registriert: 09.03.2002
  • 2.779
Re: Wer hat bereits einen über abctravel gebuchten Flug absolviert?
« Antwort #13 am: 23.10.2008, 16:51 Uhr »
Ist doch recht eindeutig. Hier wird ein Fare an jedermann verkauft, der in seiner Bestimmung einer spezifischen Gruppe zugeordnet ist. Fare Type ist NEGO, also wurde dieser Tarif von der Airline direkt mit dem Anbieter unter der Maßgabe "Military" ausgehandelt.

Das ist so ziemlich das Gleiche, wie wenn dir hier jemand einen Ethnik Tarif verkauft, du aber gar kein Staatsbuerger (oder Geborener) des Ziellandes bist.

Wird man auf die Anwendung des Tarifs von der Airline am CheckIn ueberprueft (Reisepass des Ziellandes oder wie oben Militaerausweis) und du kannst nicht nachweisen, dass du berechtigt bist den Tarif in Anspruch zu nehmen, wirst du auf den naechsten tatsaechlich anwendbaren Tarif hochgestuft und es wird eine Nachzahlung faellig.

*christian78

  • Junior Member
  • Registriert: 24.09.2005
  • 41
Re: Wer hat bereits einen über abctravel gebuchten Flug absolviert?
« Antwort #14 am: 23.10.2008, 17:37 Uhr »
Aber warum beteuert dann abctravel, daß es überhaupt kein Problem ist, mit diesen Tickets zu fliegen bzw. es kein Problem geben wird, wäre ja dann (fast?) Betrug... :verwirrt:
Ich meine, die verkaufen wissentlich Tickets an nicht berechtigte Personengruppen. Mehr als nachfragen ob alles o.k. ist usw. kann ich jetzt leider auch nicht, die Tickets sind ausgestellt, nicht wiedererstattbar.
Bleibt jetzt vielleicht nur noch ein Anruf bei NWA (nicht das die gleich die Gebühr draufhauen... :() oder halt drauf ankommen lassen.

MfG

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.127 Sekunden mit 28 Abfragen.