usa-reise.de Forum

Autor Thema: Kanada/USA Reise  (Gelesen 56895 mal)

1 Mitglieder und 4 Gäste betrachten dieses Thema.

Culifrog

  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 708
    • Travel & Food Blog
Antw: Kanada/USA Reise
« Antwort #645 am: 12.10.2021, 07:45 Uhr »
Ich bin auch gespannt, wie das ablaufen wird. Unsere Zertifikate laufen während des Aufenthalts drüben ab.

Liebe Grüsse
Gaby

diro

  • Bronze Member
  • *****
  • Beiträge: 365
Antw: Kanada/USA Reise
« Antwort #646 am: 12.10.2021, 10:20 Uhr »
Ich bin auch gespannt, wie das ablaufen wird. Unsere Zertifikate laufen während des Aufenthalts drüben ab.

Liebe Grüsse
Gaby

Hier stehen ein paar Info zu dem Thema drin:

https://www.giga.de/artikel/corona-zertifikat-abgelaufen-wie-lange-ist-das-digitale-covid-19-zertifikat-gueltig/
Und es geht bald wieder los.....

Bandito1011

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 871
  • Der gescheite Mensch findet Bildung auf Reisen
Antw: Kanada/USA Reise
« Antwort #647 am: 12.10.2021, 10:45 Uhr »
Muss man echt darauf achten?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

Ist zu befürchten. Das gibt noch reichlich Chaos.

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 1.871
Antw: Kanada/USA Reise
« Antwort #648 am: 12.10.2021, 11:41 Uhr »
Wir haben ja erst für September 2022 gebucht, bis dahin ist das Zertifikat lange abgelaufen. In dem verlinkten Beitrag steht ja auch, dass das eigentlich ein willkürliches Datum ist. Ob überhaupt jeder eine 3. Impfung bekommt, steht ja auch noch nicht fest. Mir wäre alles Recht, Hauptsache es wird anerkannt. Vielleicht wird dieses Ablaufdatum auch nie ausgewertet.

Was mich mehr stört, ist die Stille, die wieder von den USA ausgeht...

gbaplayer

  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 402
Antw: Kanada/USA Reise
« Antwort #649 am: 10.01.2022, 10:54 Uhr »
Die Reise sollte dieses Jahr ja nun endlich statfinden können.  :D
Brauche ich für folgende Nationalparks eigentlich irgendwelche Reservierungen oder muss besonderes beachten?

Grand Teton NP
Yellowstone NP
Glacier NP
Yoho / Banff NP
Jasper NP
Olympic NP
Mt. Rainier NP

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 1.871
Antw: Kanada/USA Reise
« Antwort #650 am: 10.01.2022, 11:33 Uhr »
Die notwendigen Infos findest Du für jeden Park auf der entsprechenden Seite unter "Plan your visit". Momentan bekannt ist mir nur das neue Ticketsystem für den Arches NP, aber unter "Plan your visit" findest Du auch wichtige Hinweise über Strassenschließungen usw., über alles, was man ggf. berücksichtigen sollte.

Für die USA siehe www.nps.gov und für Kanada siehe pc.gc.ca

gbaplayer

  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 402
Antw: Kanada/USA Reise
« Antwort #651 am: 12.01.2022, 07:36 Uhr »
Konnte jetzt so auf die Schnelle auch nichts finden zu den NPs, die ich besuchen möchte.
Bis wann sollte ich das ESTA beantragen und brauche ich für den Grenzübertritt mit dem Mietwagen nach Kanada und dann wieder zurück in die USA noch irgendwelche Dokumente?

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 1.871
Antw: Kanada/USA Reise
« Antwort #652 am: 12.01.2022, 11:31 Uhr »
ESTA würde ich ein paar Wochen vor Antritt beantragen. Was Du für die Wiedereinreise in der Pandemie vorlegen musst, weiss ich nicht, ich kenne nur den Stand von vor der Pandemie. Lässt sich sicherlich ergooglen.

nobby_solano

  • Lounge-Member
  • ****
  • Beiträge: 187
Antw: Kanada/USA Reise
« Antwort #653 am: 12.01.2022, 11:53 Uhr »
ESTA würde ich ein paar Wochen vor Antritt beantragen. Was Du für die Wiedereinreise in der Pandemie vorlegen musst, weiss ich nicht, ich kenne nur den Stand von vor der Pandemie. Lässt sich sicherlich ergooglen.

Bin im Juli 2021 in Los Angeles und im Dezember 2021 in Newark mit einem ESTA aus Dezember 2020 eingereist. Kein Problem gewesen.

Schneewie

  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 7.708
    • http://www.stenders-reisen.de/index.html
Antw: Kanada/USA Reise
« Antwort #654 am: 12.01.2022, 12:46 Uhr »
Hier geht es aber um den Grenzübertritt Kanada - USA - Kanada.

Könnte mir auch vorstellen, das man zum ESTA noch ggfs. mehr benötigt.
Gruß Gabriele

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 1.871
Antw: Kanada/USA Reise
« Antwort #655 am: 12.01.2022, 13:06 Uhr »
Bin im Juli 2021 in Los Angeles und im Dezember 2021 in Newark mit einem ESTA aus Dezember 2020 eingereist. Kein Problem gewesen.

ESTA gilt ja auch 2 Jahre, das ist auch nicht die Frage gewesen. Es geht um die Wiedereinreise aus Kanada, wenn man einen Abstecher von den USA nach Kanada gemacht hat, was muss man an der Grenze vorlegen, um wieder in die USA einreisen zu dürfen? ESTA ist ja vorhanden, normalerweise reicht das in Verbindung mit einem gültigen Reisepass. Aber in Coronazeiten? Keine Ahnung.

nobby_solano

  • Lounge-Member
  • ****
  • Beiträge: 187
Antw: Kanada/USA Reise
« Antwort #656 am: 12.01.2022, 15:16 Uhr »
Bin im Juli 2021 in Los Angeles und im Dezember 2021 in Newark mit einem ESTA aus Dezember 2020 eingereist. Kein Problem gewesen.

ESTA gilt ja auch 2 Jahre, das ist auch nicht die Frage gewesen. Es geht um die Wiedereinreise aus Kanada, wenn man einen Abstecher von den USA nach Kanada gemacht hat, was muss man an der Grenze vorlegen, um wieder in die USA einreisen zu dürfen? ESTA ist ja vorhanden, normalerweise reicht das in Verbindung mit einem gültigen Reisepass. Aber in Coronazeiten? Keine Ahnung.

Sorry, nicht genau genug gelesen...

gbaplayer

  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 402
Antw: Kanada/USA Reise
« Antwort #657 am: 24.01.2022, 07:26 Uhr »
Haben sich die Mietwagen Preise eigentlich wieder entspannt, oder lohnt es sich noch nicht danach zu schauen?

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 1.871
Antw: Kanada/USA Reise
« Antwort #658 am: 24.01.2022, 12:13 Uhr »
Ich habe vor ein paar Tagen für Las Vegas geschaut, die Preise waren etwas nach unten gegangen seit dem letzten Peak, aber nicht für ALAMO am McCarran Airport.

Schauen solltest Du trotzdem unbedingt regelmäßig und vor allen Dingen eine Sicherheitsbuchung machen (stornierbar natürlich). Du bist ja auch in der Hauptsaison unterwegs, das macht es nicht einfacher.

Noch sind die Preise weit vom Niveau von vor Corona entfernt.

gbaplayer

  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 402
Antw: Kanada/USA Reise
« Antwort #659 am: 25.01.2022, 07:46 Uhr »
Sicherheitsbuchungen habe ich 2 beim ADAC, für jeweils um die 2.000€. Finde das aber doch etwas viel und ist kein SUV, sondern ein "normales" Auto.