usa-reise.de Forum

Autor Thema: ALAMO-Link auf USA-Reise.de  (Gelesen 82769 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Thomas

  • Master of Disaster
  • Administrator
  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 9.962
    • http://www.usa-reise.de
Re: ALAMO-Link auf USA-Reise.de
« Antwort #30 am: 26.02.2007, 09:59 Uhr »
Hallo Ozzy,

hier die Antwort von Alamo D:

"wir haben alle Buchungen zu diesem Travel Industry Link umgebucht und es wird keine Legitimation vor Ort gebraucht."

Entwarnung also für Dich und alle anderen, die diesen Link zur Buchung genutzt haben. Danke auch in diesem Zusammenhang an Alamo für die schnelle Klärung & Antwort.
Viele Grüße,

Thomas (webmaster@usa-reise.de)
Amerika von Fans für Fans

Mehr usa-reise.de: Übersicht | Fotogalerie - Social Media: Facebook | Instagram | Twitter

krimkom

  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 414
Re: ALAMO-Link auf USA-Reise.de
« Antwort #31 am: 26.02.2007, 10:10 Uhr »
Hi, was bedeutet denn genau der Hinweis von Alamo. Auf meiner Reservierungsbestätigung steht ebenfalls der Hinweis TINDR1. Wird die komplette Reservierung "umgebucht" und man bekommt eine neue Reservierung, oder wird nur ein interner Hinweis hinterlegt ( ich kann im Moment meine Buchungsdaten nicht abfragen ).
GUTE UND SICHERE FAHRT FÜR ALLE!!
________
KRIMKOM


[/url]

Ozzy

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 105
Re: ALAMO-Link auf USA-Reise.de
« Antwort #32 am: 26.02.2007, 10:13 Uhr »
Hallo Thomas,

Danke für die schnelle Antwort und Klärung...

Das tönt alles sehr venünftig - nur kann ich mir eben leider auch vorstellen, wie bockig sich gewisse Schalterangestellte verhalten können. :affe:  Aus diesem Grund wäre ich irgendwie einfach beruhigt, wenn ich irgend ein bestätigendes Dokument in den Fingern hätte, am besten auf englisch und mit einem Alamo-Footer.

Besteht sonst die Möglichkeit selber ein mail an Alamo.de zu schicken, worauf sie die Richtigkeit des Angebotes bestätigen können?

Danke und Grüsse,
Ozzy
3 Monate USA - www.xicon.ch

Wolfgang

  • Insider
  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 7.406
Re: ALAMO-Link auf USA-Reise.de
« Antwort #33 am: 26.02.2007, 12:52 Uhr »
Hallo Ozzy,

hier die Antwort von Alamo D:

"wir haben alle Buchungen zu diesem Travel Industry Link umgebucht und es wird keine Legitimation vor Ort gebraucht."

Entwarnung also für Dich und alle anderen, die diesen Link zur Buchung genutzt haben. Danke auch in diesem Zusammenhang an Alamo für die schnelle Klärung & Antwort.


Hi Thomas,

na ganz so entspannt sehe ich das noch nicht. Ich habe von Alamo.de eine (Buchung)bestätigung erhalten, die ich in USA vorlegen wollte bzw. vorlegen muss. Auf der Bestätigung steht unter Contract-ID allerdings auch der TIND1 Code. Somit ist egal ob Alamo Deutschland den Travel Industry Link intern umgebucht hat, auf meiner Bestätigung steht er immer noch. Meiner Meinung nach sind somit vor Ort weiterhin Probleme möglich.

Eine "saubere" Sache wäre es, wenn wir von Alamo Deutschland eine neue Bestätigung (Confirmation) erhalten könnten, auf der nicht mehr der TIND1 Code steht. Könntest du das bitte bei Alamo ansprechen. Vielen Dank.

@Alle Alamo - usa.reise.de Bucher
Ich denke, wir sollten unsere Bedenken besser mit Alamo Deutschland bzw. über Thomas klären, bevor wir Alamo in USA wild machen.
Gruß

Wolfgang

Lor20

  • Gast
Re: ALAMO-Link auf USA-Reise.de
« Antwort #34 am: 26.02.2007, 13:58 Uhr »
ist diese ungeklärte situation der Grund dafür, dass der Link auf der Seite nicht mehr aktiv ist?

die_franken

  • Gast
Re: ALAMO-Link auf USA-Reise.de
« Antwort #35 am: 26.02.2007, 19:06 Uhr »
UPS HILFE
Alamo.de und Alamo.com sind verschiedene Systeme :shock: :shock:

jetzt stelle ich mich mal DUMM :wink: ich hab bei Alamo.de gebucht über USA-Reise.de und hab dann bei Alamo.com die Reservierung geändert ich hab den UA Coad AD6 noch eingegeben $-15,- und hab meine Daten Führerschein Adresse noch Eingegeben.
Is das denn jetzt noch OK, oder?????

leia

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 2.536
Re: ALAMO-Link auf USA-Reise.de
« Antwort #36 am: 26.02.2007, 20:01 Uhr »
Ich hab nach meinen "Preisdifferenzen" und "Steuerproblemen" zwischen Alamo.de (über usa-reisen-link) und Alamo.com mit Alamo D telefoniert. Dort wurde mir gesagt, dass man keinesfalls eine über.de getätigte Buchung über.com modifizieren soll, da es sich um völlig unterschiedliche Systeme handeln würde. Weshalb mein Preis von .de bei .com zzgl. Steuern war, konnten sie mir auch nicht erklären. die Save Time-Funktion solle man ebenfalls nicht nutzen sondern "Directroad" .

Viele Grüße Leia


nutella

  • Lounge-Member
  • ****
  • Beiträge: 180
Re: ALAMO-Link auf USA-Reise.de
« Antwort #37 am: 26.02.2007, 21:34 Uhr »
ich hab bei Alamo.de gebucht über USA-Reise.de und hab dann bei Alamo.com die Reservierung geändert ich hab den UA Coad AD6 noch eingegeben $-15,- und hab meine Daten Führerschein Adresse noch Eingegeben.

............ genauso haben wir es auch auch gemacht !

Ich bin jetzt auch mal sehr gespannt was hier noch bei rauskommt,
allerdings haben wir nicht mehr ganz so viel Zeit, wir fliegen nämlich am 13. März :D
und haben jetzt noch eine Woche um ggf. zu stornieren und zu buchen !!!!!!!!!!!

lass ich mich jetzt auch anstecken....?...  :shock:

Gruss
Andreas & Anne
1997,2001 & 2008 Florida
1998, 2003, 2005, 2006, 2x 2007, 2008, 2009, 2010 Südwesten, 2015 und 2016 Florida Womo mit Kids, 2018 NY mit Kids, 2019 SFO mit Kids

Thomas

  • Master of Disaster
  • Administrator
  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 9.962
    • http://www.usa-reise.de
Re: ALAMO-Link auf USA-Reise.de
« Antwort #38 am: 26.02.2007, 21:44 Uhr »
Hallo zusammen,

wie mir seitens Alamo D versichert wurde, wird alles soweit geregelt und es wird keine Schwierigkeiten geben. Ich werde mich auch nächste Woche auf der ITB in Berlin nochmal direkt mit meinem Ansprechpartner bei Alamo treffen.

Ansonsten schickt mir bitte eine Email (evtl. auch mit den Details der Buchung), ich leite das dann zwecks Klärung entsprechend an Alamo weiter. Das ist einfacher, als wenn ich von jedem Poster die Email-Adresse rauskopiere (die oftmals nicht die aktuelle ist) und das Posting dranhänge.

Es wird auch bald wieder einen direkten Buchungslink bei usa-reise.de geben sobald die Probleme bei der Hinterlegung des speziellen usa-reise.de Tarifs behoben sind.
Viele Grüße,

Thomas (webmaster@usa-reise.de)
Amerika von Fans für Fans

Mehr usa-reise.de: Übersicht | Fotogalerie - Social Media: Facebook | Instagram | Twitter

Wolfgang

  • Insider
  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 7.406
Re: ALAMO-Link auf USA-Reise.de
« Antwort #39 am: 26.02.2007, 23:20 Uhr »
Hi,

warum sollte man die deutsche Alamo.de Bestätigung vorzeigen, denn dort steht ja der TIND1 Code drauf. Einfacher ist es doch, man geht auf die Alamo.com Seite und ruft unter VIEW seine Reservierung auf und druckt diese Confirmation aus. Denn auf dieser Seite wird der TIND1 Code nicht mit ausgedruckt und nach Aussage von Alamo im Posting von Thomas, haben die den Travel Industry Link intern umgeleitet und somit kann der Alamo Mitarbeiter in USA den ursprünglichen TIND1 Code auch an seinem Bildschirm nicht sehen. Also wenn dieser Code nirgends auftaucht, sollte doch alles paletti sein.
Gruß

Wolfgang

die_franken

  • Gast
Re: ALAMO-Link auf USA-Reise.de
« Antwort #40 am: 27.02.2007, 05:46 Uhr »
Hi,

warum sollte man die deutsche Alamo.de Bestätigung vorzeigen, denn dort steht ja der TIND1 Code drauf. Einfacher ist es doch, man geht auf die Alamo.com Seite und ruft unter VIEW seine Reservierung auf und druckt diese Confirmation aus. Denn auf dieser Seite wird der TIND1 Code nicht mit ausgedruckt und nach Aussage von Alamo im Posting von Thomas, haben die den Travel Industry Link intern umgeleitet und somit kann der Alamo Mitarbeiter in USA den ursprünglichen TIND1 Code auch an seinem Bildschirm nicht sehen. Also wenn dieser Code nirgends auftaucht, sollte doch alles paletti sein.

Hi Wolfgang,
da steht aber doch auch die "TIND1" drauf :verwirrt: :kratz:

Kopie aus meiner Alamo.com mail
Base Rate - Standard SUV (USD)
(1) Rental Rate ($244.11/rental) $244.11
(4) Day Rate ($52.25/day) $208.98
(1) Week Rate ($244.07/week) $244.07

Contract I.D. TIND1
Inclusive Rate Items
Unlimited distance-time & distance Included
(18) Collision damage waiver full Included
(18) Extended protection Included
Upfront fuel Included
(18) Customer facility chrg 3.00usd/day Included
Concession recovery fee Included
2 % county car rental fee Included
License recovery surcharge 4% Included
Tax recoupment (5.140%) $14.92 Included
Nv gvt svc fee (6.0%) $21.92 Included
Guaranteed Base Rate Included
Unlimited Miles Included

Subtotal.............................................$719.08

Discounts
Ua 2006 Web Offer ($15.00)

Subtotal............................................($15.00)

Estimated Total......................................$714.73
Estimated Total in EUR...............................€544.33

krimkom

  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 414
Re: ALAMO-Link auf USA-Reise.de
« Antwort #41 am: 27.02.2007, 07:16 Uhr »
Hi, ich habe gerade mal meine Reservierung bei Alamo.com gecheckt. Da steht nun als ContrachtID: VIP 30. Auch hier sind noch zusätzliche Steuern vermerkt, die den Preis um ca. 100 $ gegenüber dem Preis, der bei Alamo.de angezeigt wird, lheben. Alamo.de hat telefonisch dazu gesagt, dass Alamo.com absolut nichts mit Alamo.de zu tun hat und es keinerlei Probleme bei Vorlegen des Vouchers geben würde. Es würde ausschließlich der ivon Alamo.de ausgewiesene Rechnungsbetrag von der KK abgebucht.
GUTE UND SICHERE FAHRT FÜR ALLE!!
________
KRIMKOM


[/url]

Wolfgang

  • Insider
  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 7.406
Re: ALAMO-Link auf USA-Reise.de
« Antwort #42 am: 27.02.2007, 13:23 Uhr »
Hi Markus,

im Gegensatz zu dir, habe ich meine Buchung bei Alamo.com nicht verändert. Wenn ich nun meine Reservierung bei Alamo.com unter VIEW anschaue, steht dort als Code Contract I.D. VIP30 wie bei krimkom. Hier der ganze Text:

Confirmation # xxxxxxxxx 
Alternate Reservation # DExxxxxx
Status: Booked

Base Rate - Standard SUV (USD)   
(1) Time & Distance ($245.25/Rental) $245.25
(3) Extra - Time & Distance ($245.25/Week) $735.74
Contract I.D. VIP30   
Inclusive Rate Items
Unlimited Distance-time & Distance Included
Collision Damage Waiver Full Included
Extended Protection Included
Upfront Fuel Included
Customer Facility Chrg 3.00usd/day Included
Concession Recovery Fee Included
2 % County Car Rental Fee Included
License Recovery Surcharge 4% Included
Tax Recoupment (5.140%) $17.99
Nv Gvt Svc Fee (6.0%) $29.02
Guaranteed Base Rate Included
Unlimited Miles Included
 
For information on coverage products, ex:Collision Damage Waiver(CDW) click here 
 
Subtotal $1,028.00
Estimated Total
Estimated charges are confirmed based on the information you have provided; only taxes, fees, and surcharges are subject to change.  $1,028.00


@krimkom
Wo bitte steht, dass auf den Endpreis noch Steuern zu bezahlen sind ? Jedenfalls kann ich das bei meiner Reservierung nicht erkennen. Außer du hast wie Markus deine Buchung bei Alamo.com geändert. Dies hat dann eventuell zur Folge, dass nun zusätzlich die Steuern anfallen.
Gruß

Wolfgang

krimkom

  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 414
Re: ALAMO-Link auf USA-Reise.de
« Antwort #43 am: 27.02.2007, 13:27 Uhr »
Hi, meine von Alamo.de bestätigte Rate beträgt 771USD. Wenn ich über Alamo.com in View hineingehe, steht sofort auf der Eingangsseite links ein Gesamtpreis von ca. 867 USD. Im weiteren Verlauf des Dokuments werden die Steuern dann auch aufgelistet. Ich habe bisher keine Änderungen an meiner Reservierung vorgenommen und mittlerweile Alamo.de angemailt und um Klärung gebeten.

Bei mir sieht es so aus:

Base Rate - Standard SUV (USD)   
(1) Time & Distance ($247.62/Rental) $247.62
(2) Extra - Time & Distance ($247.48/Week) $494.95
Contract I.D. VIP30   
Inclusive Rate Items
Unlimited Distance-time & Distance Included
Collision Damage Waiver Full Included
Extended Protection Included
Upfront Fuel Included
Sales Tax (8.250%) $28.43
Guaranteed Base Rate Included
Unlimited Miles Included
 
For information on coverage products, ex:Collision Damage Waiver(CDW) click here 
 
Subtotal $771.00

Taxes, Surcharges and Fees    Concession Recoup Fee 11.11 %  $81.81
Ca Tourism Commission Assessment  $7.99
Sales Tax (8.250%)  $6.75
Subtotal $96.55


Estimated Total Estimated charges are confirmed based on the information you have provided; only taxes, fees, and surcharges are subject to change.  $867.55

Policy Information
GUTE UND SICHERE FAHRT FÜR ALLE!!
________
KRIMKOM


[/url]

die_franken

  • Gast
Re: ALAMO-Link auf USA-Reise.de
« Antwort #44 am: 27.02.2007, 17:42 Uhr »
Hi Markus,

im Gegensatz zu dir, habe ich meine Buchung bei Alamo.com nicht verändert. Wenn ich nun meine Reservierung bei Alamo.com unter VIEW anschaue, steht dort als Code Contract I.D. VIP30 wie bei krimkom. Hier der ganze Text:


Das stand bei mir noch nie :shock: eventuell is das NEU!!
Ich hab am 17.2.07 gebucht

Ich hab Thomas meine Daten mal gemailt, mal schauen was passiert.