usa-reise.de Forum

Autor Thema: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen  (Gelesen 204050 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

sarge

  • Bronze Member
  • *****
  • Beiträge: 290
Re: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #120 am: 02.03.2016, 11:13 Uhr »
Gibt es eigentlich eine aktuelle Liste für Hertz?

wohl die akuellste Liste, trotzdem bleibts immer ein Glücksspiel ...
http://www.flyertalk.com/forum/hertz-gold-plus-rewards/1357294-us-fleet-list-hertz-what-car-might-you-get.html

Drummond

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 1.980

VaporXX

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 852

Doktor

  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 447
Antw: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #123 am: 27.04.2022, 13:21 Uhr »
Wo ist denn ein Jeep Renegade einsortiert? Könntet Ihr das in der Auflistung noch ergänzen?
Gruß
  Doktor

freddykr

  • Bastard Operator from Hell
  • Moderator
  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 11.390
Antw: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #124 am: 27.04.2022, 13:35 Uhr »
Wo ist denn ein Jeep Renegade einsortiert? Könntet Ihr das in der Auflistung noch ergänzen?
Der müsste IFAR (Midsize SUV) sein.
Viele Grüße,
Danilo


Doktor

  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 447
Antw: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #125 am: 27.04.2022, 13:35 Uhr »
Mazda Cx-5 fehlt noch unter IFAR.
Gruß
  Doktor

Doktor

  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 447
Antw: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #126 am: 27.04.2022, 15:11 Uhr »
Wo ist denn ein Jeep Renegade einsortiert? Könntet Ihr das in der Auflistung noch ergänzen?
Habe es bei einem Anbieter gefunden: Jeep Renegade = CFAR
Gruß
  Doktor

atecki

  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 8.253
Antw: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #127 am: 24.09.2022, 01:02 Uhr »
Hat schon mal jemand bei Alamo einen "Luxusklasse Elite SUV" gebucht? Als Beispiele werden Audi Q7, Mercedes GLE und Volvo XC90 angeführt. Was gibt es dann wirklich?

Route68

  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 759
Antw: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #128 am: 31.10.2022, 01:42 Uhr »
Hat schon mal jemand bei Alamo einen "Luxusklasse Elite SUV" gebucht? Als Beispiele werden Audi Q7, Mercedes GLE und Volvo XC90 angeführt. Was gibt es dann wirklich?

Nein, noch nicht gebucht, über Corporate Benefits wird im Dezember (02. bis 09.) ein Wochenpreis von 566,49 € angezeigt (aber nur in LAX), was für die Klasse ein Schnäppchen wäre...

Als Fahrzeuge werden "Range Rover Sport, BMW X7, Maserati Levante oder ähnlich" aufgeführt, also einen popeligen Chevy Suburban würde ich nicht akzeptieren, höchstens einen Escalade
1993 FLL, 1994 TPA, 1995 MCO
1996 LAX, 1997 SFO, 1998 IAH
1999 DEN, 2000 IAD, 2002 LAX
2008 MIA,2010 PHL, 2011 DEN
2012 SFO, 2013 MIA, 2014 IAD
2017 LAX, 2017 LAS, 2018 LAS
2019 RSW, 2022 LAX, 2022 LAX
2023 LAX

Route68

  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 759
Antw: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #129 am: 05.12.2022, 18:57 Uhr »
Was tut man nicht alles für das Forum  :wink:

Ich zitiere mich mal selber:

Hat schon mal jemand bei Alamo einen "Luxusklasse Elite SUV" gebucht? Als Beispiele werden Audi Q7, Mercedes GLE und Volvo XC90 angeführt. Was gibt es dann wirklich?

Nein, noch nicht gebucht, über Corporate Benefits wird im Dezember (02. bis 09.) ein Wochenpreis von 566,49 € angezeigt (aber nur in LAX), was für die Klasse ein Schnäppchen wäre...

Als Fahrzeuge werden "Range Rover Sport, BMW X7, Maserati Levante oder ähnlich" aufgeführt, also einen popeligen Chevy Suburban würde ich nicht akzeptieren, höchstens einen Escalade

Es gibt wirklich eins dieser Fahrzeuge sofern diese auch verfügbar sind.

Mir wurde zuerst ein Lincoln Navigator vorgeschlagen, habe ich abgelehnt und dem Einweiser das Ticket gezeigt, daraufhin hat er mir ein Range Rover Sport vorgeschlagen>zugestimmt, gebracht wurde ein Range Rover Evoque (war ein schönes Auto aber der Klasse nicht entsprechend), wir haben gelacht und ich habe abgelehnt, der Einweiser (Paul) hat sich jetzt persönlich der Sache angenommen und mir ein BMW X7 iDrive 40i gebracht, das Fahrzeug hat ein Schiebedach, aber leider keine Sitzkühlung und kein ACC, es ist eher "untere" Luxusklasse-Ausstattung, aber das ist Jammern auf hohem Niveau.

Alles in allem ist der BMW eine spritsparende Rakete.
1993 FLL, 1994 TPA, 1995 MCO
1996 LAX, 1997 SFO, 1998 IAH
1999 DEN, 2000 IAD, 2002 LAX
2008 MIA,2010 PHL, 2011 DEN
2012 SFO, 2013 MIA, 2014 IAD
2017 LAX, 2017 LAS, 2018 LAS
2019 RSW, 2022 LAX, 2022 LAX
2023 LAX

MAMI

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 38
Antw: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #130 am: 21.05.2023, 20:48 Uhr »
Gibt es aktuelle Erfahrungen, was man bei Alamo in SFO in der Kategorie UFAR erwarten darf? UFAR war nur 11 Euro teurer als IFAR, deswegen hatte ich aus Interesse mal zugegriffen. Als Beispiel wird ein BMW X3 angegeben - was wären denkbare Pendandts?


Gruß
MAMI

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 3.057
Antw: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #131 am: 21.05.2023, 22:31 Uhr »
Frage doch einfach bei ALAMO San Francisco nach. Habe ich auch schon gemacht und da waren die sehr freundlich und auskunftfreudig. Dann bist Du auf der sicheren Seite.
Bornholm: '88, '91, '94, '96, '03, '10, '20
Korsika: '83, '84, '85, '87, '89, '90, '91, '92, '93, '95, '97
USA: '96, '97, '99, '02, '05, '06, '07, '08, '09, '10, '11 (2x), '12, '13, '14, '15, '17, '18 , '19
Kanada: '08

MAMI

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 38
Antw: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #132 am: 21.05.2023, 22:42 Uhr »
Ich lasse mich da gerne überraschen, insofern brauche ich keine verbindliche Info. Mir geht es eher darum zu wissen, in welchen Fällen das Fahrzeug auch wirklich UFAR entspricht ;)

Jack Black

  • Platin Member
  • *****
  • Beiträge: 3.057
Antw: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #133 am: 22.05.2023, 16:31 Uhr »
Mir geht es eher darum zu wissen, in welchen Fällen das Fahrzeug auch wirklich UFAR entspricht ;)

Wenn die Plakette (entweder ganz vorne links im Frontfenster oder im Seitenfenster des Fahrers) mit dem Scancode auch den (meistens in Klartext lesbaren) Acrisscode "UFAR" beinhaltet.

Ein standardisiertes Kriterium, wann ein Fahrzeug exakt welchen Acriss-Code bekommt, gibt es leider nicht. Es kommt auch durchaus vor, dass ein Fahrzeug bei verschiedenen Anbietern verschiedene Codes zugeordnet bekommt.

Dieser BMW X3 schwirrt schon länger im Portfolio von ALAMO herum. Der wurde auch schon als PFAR angeboten. Ich vermute allerdings (wobei das wirklich nur gemutmaßt und geraten ist), dass ALAMO diesen (sehr seltenen) Code UFAR vergeben hat, um gezielt dieses Fahrzeug von sonstigen PFARs abzugrenzen. Denn das U bedeutet laut Wikipedia auch "Premium" (resp. "Premium Elite") und ich habe bis dato diesen Code noch nie gesehen. Das Auto ist ja im Prinzip vollkommen anders designed als die "normalen" PFAR, letztere sind eigentlich eher die ganz großen Schlachtschiffe a la Chevrolette Suburban oder auch GMC Yukon XL. Ein BMW X3 ist größenmäßig eher wie ein MidSize SUV anzusiedeln, aber mit exklusiver Ausstattung.

Ich vermute, dass es möglicherweise auch nur diesen BMW X3 als UFAR gibt und sonst gar nichts. Mit einiger Sicherheit wird man keinen Suburban oder so bekommen, das ist sicherlich genau Absicht der anderen Einordnung. Der Suburban kostet deutlich mehr in der Anmietung. Wie gesagt, ist alles geraten, aber ich habe das Angebot auch länger schon gesehen und war auch unsicher, ob man den buchen kann. Denn genau genommen würde ich nur ungern wirklich einen BMW X3 nehmen, das wäre mir für einen USA Urlaub zu klein, da darf es auch mal etwas "amerikanischeres" sein.
Bornholm: '88, '91, '94, '96, '03, '10, '20
Korsika: '83, '84, '85, '87, '89, '90, '91, '92, '93, '95, '97
USA: '96, '97, '99, '02, '05, '06, '07, '08, '09, '10, '11 (2x), '12, '13, '14, '15, '17, '18 , '19
Kanada: '08

mrh400

  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 15.559
  • work is the curse of the drinking classes -O.Wilde
Antw: Liste der SUV-Buchungsklassen mit Modellbeispielen
« Antwort #134 am: 22.05.2023, 18:55 Uhr »
Denn genau genommen würde ich nur ungern wirklich einen BMW X3 nehmen, das wäre mir für einen USA Urlaub zu klein, da darf es auch mal etwas "amerikanischeres" sein.
Ich erinnere mich mit Vergnügen an meinen ersten Urlaub mit SUV. Wir hatten einen Trailblazer Ext. und kamen auf einem Supermarktparkplatz neben einem X3 (allerdings ein früheres Modell) zu stehen. Auf den konnte  man schön runterschauen. Das war gefühlt wie ein Mercedes G neben einem Polo. :lol:
Gruß
mrh400