Erfahrung mit Hotelbuchungen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Schneewie

  • Diamond Member
  • Registriert: 25.11.2002
    Alter: 56
    Ort: Dortmund
  • 7.562
Antw: Erfahrung mit Hotelbuchungen
« Antwort #15 am: 02.07.2020, 16:01 Uhr »
Wir hatten bei einem Hotel in Kanada auch eine Anzahlung/Sicherheitszahlung über die KK durch Booking. Mussten ja wg. Einreisesperre das Hotel stornieren.
Auf das Geld mussten wir ein wenig länger warten. Wir hatten über booking angefragt, wann es denn kommen würde, wurde aber damit beantwortet, das sie im Moment so viel zu tun hätten (wg. Corona), das es halt etwas dauert.

Aber kam dann, kein Problem.

Wir buchen gern alles über booking und nicht so gern über div. Seiten, denn dann kann man bei einem 3 Wochen Urlaub vielleicht mal den Überblick verlieren  :D, trotz Tabellen und Listen.
Gruß Gabriele

*Zeev

  • Lounge-Member
  • Registriert: 12.01.2020
  • 158
Antw: Erfahrung mit Hotelbuchungen
« Antwort #16 am: 02.07.2020, 17:31 Uhr »
Hhmm - komisch; IMHO zahlt man doch als Buchender überhaupt nix an booking.com?
Der gesamte Zahlungsverkehr findet doch mit dem gebuchten Hotel statt? Oder hat sich da was geändert?

danke

*miwunk

  • Diamond Member
  • Registriert: 13.07.2013
  • 4.021
Antw: Erfahrung mit Hotelbuchungen
« Antwort #17 am: 02.07.2020, 17:46 Uhr »
Jedenfalls musst Du bei Booking.com Deine Kreditkarte hinterlegen. Wie dann die Zahlung läuft, weiss ich leider nicht. Ist für mich auch uninteressant. Der Betrag wird von der KK abgebucht, das wars.

*Zeev

  • Lounge-Member
  • Registriert: 12.01.2020
  • 158
Antw: Erfahrung mit Hotelbuchungen
« Antwort #18 am: 02.07.2020, 17:51 Uhr »
Ja ist mir schon klar - aber soweit ich weiss, nur sind die Kreditkartendaten für das gebuchte Hotel; booking hat mit der Zahlung eigentlich nix zu tun; sie sind nur Vermittler.

*partybombe

  • Diamond Member
  • Registriert: 27.03.2008
    Alter: 65
    Ort: Südhessen
  • 3.300
Antw: Erfahrung mit Hotelbuchungen
« Antwort #19 am: 02.07.2020, 18:44 Uhr »
Ich habe gerade mal nachgesehen:
Auf der KK-Abrechnung steht - sofern die Belastung vor der Reise erfolgt -  Booking.com und nicht das Hotel (bei mir eine Hotelbuchung mit Stornomöglichkeit in Bayern vor Corona). Die Rückerstattung erfolgte sofort automatisiert nach meinem Storno.

*Zeev

  • Lounge-Member
  • Registriert: 12.01.2020
  • 158
Antw: Erfahrung mit Hotelbuchungen
« Antwort #20 am: 02.07.2020, 19:52 Uhr »
@partybombe

Das ist ja eine interessante Info. die mir so nicht bekannt war, Allerdings habe ich/wir auch nie mit Vorauszahlung ein Hotel gebucht.
Und wenn ich es recht überlege; ich buche eigentlich meist mit der VISA und bezahle dann oft mit AMEX oder Giro-Card.
Allerdings zählt das nur für Hotels in Europa und ohne Vorauszahlung.
Da werd ich mich wohl nochmal belesen müssen.

Danke für die Info
Zeev

*Jack Black

  • Gold Member
  • Registriert: 31.03.2019
  • 1.049
Antw: Erfahrung mit Hotelbuchungen
« Antwort #21 am: 02.07.2020, 20:48 Uhr »
Könnt ihr mir mal die Bedingungen von chargeback erklären/mitteilen?

Ich lese das immer, aber kenne es nicht.

Das liegt aber auch an der (eigentlich unnötigen) Anglifizierung. Ich habe ja mittlerweile auch sehr viel in diese Richtung geforscht und bei den deutschsprachigen Anbietern heißt das Chargeback häufig einfach nur "Reklamation". Ein zugegebenermaßen sehr "lahmer" Begriff, wenn man bedenkt, dass diese Reklamation auch beim größten Problem aller Probleme eine Lösung bieten kann (leider ist eben auch die Kooperationsbereitschaft der emittierenden Bank sehr wichtig) und das ist die Insolvenz des Veranstalters.

Aber im Zweifel sollte man beim Kreditkartenemittenten (die eigene Bank o.ä.) einfach nachschauen, ob es eine "Reklamation" o.ä. gibt. Dahinter verbirgt sich mit hoher Wahrscheinlichkeit das Prozedere des hier zitierten "Chargeback".

*147VNN

  • Platin Member
  • Registriert: 28.10.2009
  • 2.211
Antw: Erfahrung mit Hotelbuchungen
« Antwort #22 am: 02.07.2020, 22:11 Uhr »
Hhmm - komisch; IMHO zahlt man doch als Buchender überhaupt nix an booking.com?
Der gesamte Zahlungsverkehr findet doch mit dem gebuchten Hotel statt? Oder hat sich da was geändert?

Es gibt etliche Möglichkeiten, je nachdem was booking.com mit dem Vermieter ausgehandelt hat. Manche lassen den Zahlungsverkehr von booking.com abwickeln, manche wollen das lieber selber machen. Manche mit Vorkasse, manche vor Ort. Ebenso vielfältig sind die Stornobedingungen. Also immer schön die Bedingungen lesen.










*partybombe

  • Diamond Member
  • Registriert: 27.03.2008
    Alter: 65
    Ort: Südhessen
  • 3.300
Antw: Erfahrung mit Hotelbuchungen
« Antwort #23 am: 03.07.2020, 10:56 Uhr »
Die Bedingungen zur Stornierung lesen ist Grundvoraussetzung

*Schneewie

  • Diamond Member
  • Registriert: 25.11.2002
    Alter: 56
    Ort: Dortmund
  • 7.562
Antw: Erfahrung mit Hotelbuchungen
« Antwort #24 am: 03.07.2020, 13:05 Uhr »
Hhmm - komisch; IMHO zahlt man doch als Buchender überhaupt nix an booking.com?
Der gesamte Zahlungsverkehr findet doch mit dem gebuchten Hotel statt? Oder hat sich da was geändert?

danke

Die Zahlung ging bei uns auch nicht an booking, sondern direkt zu der Unterkunft im Waterton NP. Von dort kam dann auch das Geld zurück.
Gruß Gabriele

*partybombe

  • Diamond Member
  • Registriert: 27.03.2008
    Alter: 65
    Ort: Südhessen
  • 3.300
Antw: Erfahrung mit Hotelbuchungen
« Antwort #25 am: 03.07.2020, 14:44 Uhr »
Hhmm - komisch; IMHO zahlt man doch als Buchender überhaupt nix an booking.com?
Der gesamte Zahlungsverkehr findet doch mit dem gebuchten Hotel statt? Oder hat sich da was geändert?

danke

Die Zahlung ging bei uns auch nicht an booking, sondern direkt zu der Unterkunft im Waterton NP. Von dort kam dann auch das Geld zurück.

Wie vorne beschrieben wurde, ist das Verfahren in der Tat selbst innerhalb von Booking.com unterschiedlich.

*Travel20

  • Newbie
  • Registriert: 29.10.2020
  • 10
Antw: Erfahrung mit Hotelbuchungen
« Antwort #26 am: 30.10.2020, 21:29 Uhr »
Hallo,
wir haben bisher immer gute Erfahrungen bei Hotelbuchungen gemacht.
Wir haben z.B. in New York City in einem Holiday Inn übernachtet. Buchungen waren sicher und zuverlässig. Bei Fragen worden alle Zweifel ausgeräumt.
Die Buchungsanzahlung über das Buchungsportal hatten wir auch.

Liebe Grüße
Das Reisen lehrt Toleranz.

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.064 Sekunden mit 29 Abfragen.