Vancouver

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Doreen & Andreas

  • Diamond Member
  • Registriert: 21.04.2004
    Ort: Leipzig
  • 6.588
Re: Vancouver
« Antwort #75 am: 09.08.2010, 08:17 Uhr »
Hallo Anne,

meines Erachtens ist Gastown ein absolutes Muß. Schön zum Bummeln und shoppen, aber auch gute Locations zum Essen. Von da aus ist es nur ein Steinwurf zum Harbor Center, dort auf den Aussichtsturm fahren (das Ticket berechtigt zu einer zweiten Fahrt am Abend) und den Blick genießen.
Grenville Island ist auch einen Besuch wert, der Markt ist quirlig und oft sind Musikanten und Schausteller dort.
Ebenso ist der Stanley Park fast ein muß, die Totem Poles fehlen auf kaum einer Postkarte von Vancouver. Der Park läßt sich gut mit dem Fahrrad erkunden, kann man am Rande des Parks mieten (be Bedarf suche ich gern Adressen raus). Mit dem Rad kann man eine Runde um den Park drehen, erst an den Totem Poles vorbei, dann durch die Lions Gate Bridge hindurch und an einigen schönen Stränden vorbei zurück. Bei genügend Zeit (oder Regenwetter) lohnt auch ein Besuch im Aquarium.
Grouse Mountain ist auch sehr schön, abgesehen von der Aussicht gibt es dort auch ein Bärengehege (falls man in Kanada keine zu Gesicht bekommen hat, kann man das dort nachholen).
Soviel in aller Kürze, damit ist ein Tag schon ziemlich voll gepackt.
Viele Grüße,
Andreas
------------------------------
http://www.neef-online.de

*Palo

  • Diamond Member
  • Registriert: 24.03.2006
  • 15.087
Re: Vancouver
« Antwort #76 am: 09.08.2010, 15:30 Uhr »
Wenn man nur wenig Zeit hat, finde ich die hop on hop off Touren immer gut.

Gruß

Palo

*tom22

  • Platin Member
  • Registriert: 30.10.2004
    Ort: NRW
  • 2.960
Re: Vancouver
« Antwort #77 am: 11.08.2010, 22:35 Uhr »
Hallo,

auf der Seite

http://www.vancouver.hm/thingsto.html

gibt es etliche gute Tips, was man in Vancouver so machen kann. Es gibt dort auch weiterführende Links, was man je nach Zeitpolster und zur Verfügung stehendem Transportmittel so machen kann.

Gruss Tom

*NatureLover

  • Bronze Member
  • Registriert: 13.02.2017
    Alter: 30
  • 318
Antw:Vancouver
« Antwort #78 am: 04.05.2018, 13:19 Uhr »
Huch! Hier wurde ja schon ewig nichts mehr geschrieben.. bei mir gehts langsam an die Detailplanung für knapp 10 Wochen Kanada ab August. Der Thread hier war super hilfreich und ich hab für Vancouver so viel aufgeschrieben, dass ich das Gefühl hab, gar nicht genug Zeit zu haben, obwohl ich eine Woche gebucht habe.

Ich hatte allerdings überlegt, zwei Nächte abzuzwacken und nach Whistler zu fahren. Am 7. Tag gehts weiter nach Kamloops, also hätte ich faktisch 3,5 Tage für Vancouver City (drei volle Tage plus meinen Anreisetag, ich lande gegen 15 Uhr).

Ich hab mal eine Liste gemacht und wollte mich erkundigen, ob etwas wichtiges fehlt und ob die Zeit von 3,5 Tagen ausreichend ist, oder ich etwas streichen sollte.

Von meinem Apartment aus kann ich zu Fuß in 5-20 min folgende Sehenswürdigkeiten erreichen:

- Gastown + Steam Clock
- Public Library
- Marine Building
- Vancouver Lookout
- Chinatown + Chinese Garden
- Pacific Centre Mall
- Fairmont Hotel
- Old Spaghetti Factory (weil sie hier genannt wurde und ich gerade enorme Luste auf Pasta habe, ist sie mal mit auf die Liste gekommen  :))
- Bill Reid Gallery of Northwest Coast Art

Verbinden könnte man dann an einem anderen Tag:

- Queen Elizabeth Park (Love Locks Statues)
- Bloedel Conservatory

Und:

- Museum of Anthropology
- University of BC

Für mich sind dann noch absolute Must-Sees:

- Lighthouse Park: lohnt es sich, einen ganzen Tag dort zu verbringen oder kann ich auch einen halben Tag einplanen? Dann würde ich erst gegen Nachmittag und zum Sonnenuntergang hinfahren, sodass ich morgens noch etwas anderes machen kann.

- Lynn Canyon Park: hier lohnt sich sicherlich eigentlich ein ganzer Tag? Eingeplant habe ich kleine Wanderungen zum 30 Foot Pool, den Twin Falls und den Rice Lake

- Granville Island inkl. Public Market: Wo und wie könnte ich den Besuch am besten verbinden? Habe das Gefühl, der Weg dahin ist irgendwie von überall aus nervig, da man öfters umsteigen muss.

Und dann würde ich gerne noch eine Whale Watching Tour buchen. Kann jemand einen Anbieter empfehlen?

Was sagt ihr zur Zeitplanung? Whistler kann ich notfalls auch noch vor meinem Rückflug machen, weil ich ja sowieso zurück nach Vancouver muss. Hätte es aber eigentlich jetzt schon gerne mit reingeschoben, da ich da dann eigentlich einige Zeit für Vancouver Island einplanen wollte.

EDIT: Noch ein Tipp für Alleinreisende! Schaut wirklich mal bei AirBnB nach Zimmern, da kann man eine Menge Geld sparen. Ich hab jetzt ein Zimmer direkt in Downtown für knapp 270€ pro Woche gebucht (mit Pool und Gym) und bin nur 5 Gehminuten von Gastown entfernt.
“I am not the same having seen the moon shine on the other side of the world.”

- 4 continents, 18 countries
- USA: 4x (FL, IL, IN, MA, MI, NY, NC, TN, VT)
- Canada: 2x (AB, BC, ON, QC)

*McC

  • Gast
Antw:Vancouver
« Antwort #79 am: 04.05.2018, 13:33 Uhr »
Old Spaghetti Factory (weil sie hier genannt wurde und ich gerade enorme Luste auf Pasta habe, ist sie mal mit auf die Liste gekommen... 

Da kannst Du gleich in eine Imbissbude gehen! Eine der schlechtesten Ketten-Restaurants IMO

Auf nahezu gleichem Preisniveau und vieeeel besser:

http://www.askforluigi.com/

http://www.saviovolpe.com/

http://www.basilpastabar.com/

*NatureLover

  • Bronze Member
  • Registriert: 13.02.2017
    Alter: 30
  • 318
Antw:Vancouver
« Antwort #80 am: 04.05.2018, 13:37 Uhr »
Old Spaghetti Factory (weil sie hier genannt wurde und ich gerade enorme Luste auf Pasta habe, ist sie mal mit auf die Liste gekommen... 

Da kannst Du gleich in eine Imbissbude gehen! Eine der schlechtesten Ketten-Restaurants IMO

Auf nahezu gleichem Preisniveau und vieeeel besser:

http://www.askforluigi.com/

http://www.saviovolpe.com/

http://www.basilpastabar.com/

Schade, sah so schön urig da drin aus! Aber den Namen "Ask for Luigi" feier ich gerade.  :D Sieht aber sehr lecker aus! Danke dafür.

Ach, und den Stanley Park hab ich natürlich vergessen.
“I am not the same having seen the moon shine on the other side of the world.”

- 4 continents, 18 countries
- USA: 4x (FL, IL, IN, MA, MI, NY, NC, TN, VT)
- Canada: 2x (AB, BC, ON, QC)

*Drummond

  • Platin Member
  • Registriert: 25.04.2013
    Ort: Sachsen
  • 1.980
Antw:Vancouver
« Antwort #81 am: 04.05.2018, 13:45 Uhr »
Jeder hat natürlich ein anderes Geschmackserlebnis.
Ich würde da immer wieder hingehen!

*McC

  • Gast
Antw:Vancouver
« Antwort #82 am: 04.05.2018, 14:04 Uhr »
Jeder hat natürlich ein anderes Geschmackserlebnis.

Natürlich! Ich vergleiche die Spaghetti Factory mit Vapiano hierzulande. Qualität ist dürftig und der Geschmack allenfalls durchschnittlich. Warum dort hingehen, wenn es für das gleiche Geld besser zubereitete Pasta gibt? Das lustlose Personal in der Küche kommt dann noch dazu!

*Drummond

  • Platin Member
  • Registriert: 25.04.2013
    Ort: Sachsen
  • 1.980
Antw:Vancouver
« Antwort #83 am: 04.05.2018, 14:16 Uhr »
Jeder hat natürlich ein anderes Geschmackserlebnis.

Natürlich! Ich vergleiche die Spaghetti Factory mit Vapiano hierzulande. Qualität ist dürftig und der Geschmack allenfalls durchschnittlich. Warum dort hingehen, wenn es für das gleiche Geld besser zubereitete Pasta gibt? Das lustlose Personal in der Küche kommt dann noch dazu!

In der Küche war ich natürlich nicht!
Aber was da rüber kam hat mir geschmeckt.
Nur das wollte ich berichten. September 2016.

*NatureLover

  • Bronze Member
  • Registriert: 13.02.2017
    Alter: 30
  • 318
Antw:Vancouver
« Antwort #84 am: 05.05.2018, 07:29 Uhr »
Guten Morgen zusammen,

durch den Whistler-Thread bin ich jetzt zur Entscheidung gekommen, dass ein Tagesausflug vermutlich ausreichend für mich sein wird. Daher erübrigt sich meine Frage nach der Zeitplanung, weil ich so zwei volle Tage für Vancouver selbst gewinne. So werde ich 5,5 Tage für Vancouver haben, einen für Whistler und am siebten Tag früh in den Bus Richtung Kamloops springen. Gefällt mir gerade so vieeel besser, weil ich dann nicht doppelt für Übernachtungen zahlen muss (die 7 Nächte in Downtown Vancouver sind ja fest gebucht)

So schaffe ich es auch ins Museum of Anthropology: Donnerstags zwischen 17:00 und 21:00 Uhr kostet der Eintritt statt $18 nur $10.

Eine Whale Watching Tour, die mir zusagt, hab ich nun auch online gefunden. Sie startet ab Granville Island, sodass ich das dann gut mit dem Public Market verbinden kann. Hat jemand eine Idee, zu welcher Uhrzeit man eher die Chance auf Wale hat? Im Sommer wird die Tour einmal um 9:00 und einmal um 14:00 Uhr angeboten.

Ansonsten freue ich mich, wenn jemand noch was zu meinen Fragen schreiben möchte, v.a. hierzu:

Zitat
- Lighthouse Park: lohnt es sich, einen ganzen Tag dort zu verbringen oder kann ich auch einen halben Tag einplanen? Dann würde ich erst gegen Nachmittag und zum Sonnenuntergang hinfahren, sodass ich morgens noch etwas anderes machen kann.

LG  :)
“I am not the same having seen the moon shine on the other side of the world.”

- 4 continents, 18 countries
- USA: 4x (FL, IL, IN, MA, MI, NY, NC, TN, VT)
- Canada: 2x (AB, BC, ON, QC)

*McC

  • Gast
Antw:Vancouver
« Antwort #85 am: 05.05.2018, 14:42 Uhr »
Zum Beispiel Yaletown am Vormittag, Lighthouse Park am Nachmittag. Weitere Top-Foto-Locations, u.a.

Blue Hour @Cypress Mountain

Queen Elizabeth Park

Inukshuk

Science World

*Schneewie

  • Diamond Member
  • Registriert: 25.11.2002
    Alter: 57
    Ort: Dortmund
  • 7.652
Antw:Vancouver
« Antwort #86 am: 05.05.2018, 16:53 Uhr »

- Lynn Canyon Park: hier lohnt sich sicherlich eigentlich ein ganzer Tag? Eingeplant habe ich kleine Wanderungen zum 30 Foot Pool, den Twin Falls und den Rice Lake


Wir haben den Lynn Canyon Park auf dem Weg nach Whistler gemacht. Einen ganzen Tag braucht man da wirklich nicht einplanen.

Schaue einfach mal in unseren Reisebericht, wie wir Vancouver erkundet haben:  http://www.stenders-reisen.de/Kanada%202017/Kanada_2017.html
Gruß Gabriele

*NatureLover

  • Bronze Member
  • Registriert: 13.02.2017
    Alter: 30
  • 318
Antw:Vancouver
« Antwort #87 am: 06.05.2018, 10:09 Uhr »
Klaus, danke für die Fotolocations! Sind alle notiert. Muss mir allerdings noch überlegen, ob ich mein Stativ mitschleppe.. vielleicht kauf ich auch eins vor Ort.

Schneewie, danke für deinen Reisebericht! Hat mir sehr geholfen, auch in Bezug auf meine Banff/Jasper-Planung. Deine Bilder sind so toll.

Also plane ich grob je einen halben Tag für den Lighthouse Park und Lynn Canyon. Gefällt mir so auch besser, weil ich so sehr spontan sein kann. Hab ich morgens Lust auf Sightseeing, mach ich das und wenn mir nach ner Kaffeepause so ist, kann ich schön in die Natur fahren (oder umgekehrt).

Hat vielleicht jemand einen Tipp für eine Bar mit Live Musik, bei der man sich nicht total bescheuert vorkommt, wenn man alleine hingeht?
“I am not the same having seen the moon shine on the other side of the world.”

- 4 continents, 18 countries
- USA: 4x (FL, IL, IN, MA, MI, NY, NC, TN, VT)
- Canada: 2x (AB, BC, ON, QC)

*McC

  • Gast
Antw:Vancouver
« Antwort #88 am: 06.05.2018, 10:43 Uhr »
Hat vielleicht jemand einen Tipp für eine Bar mit Live Musik, bei der man sich nicht total bescheuert vorkommt, wenn man alleine hingeht?

In Downtown... http://www.guiltandcompany.com/ und http://www.revelroom.ca/

alles IMO

*NatureLover

  • Bronze Member
  • Registriert: 13.02.2017
    Alter: 30
  • 318
Antw:Vancouver
« Antwort #89 am: 06.05.2018, 11:02 Uhr »
Hat vielleicht jemand einen Tipp für eine Bar mit Live Musik, bei der man sich nicht total bescheuert vorkommt, wenn man alleine hingeht?

In Downtown... http://www.guiltandcompany.com/ und http://www.revelroom.ca/

alles IMO

Genau sowas wie The Revel Room meinte ich.. Cocktails und Musik lauschen. Danke dir!  :gitarre:
“I am not the same having seen the moon shine on the other side of the world.”

- 4 continents, 18 countries
- USA: 4x (FL, IL, IN, MA, MI, NY, NC, TN, VT)
- Canada: 2x (AB, BC, ON, QC)

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.093 Sekunden mit 44 Abfragen.