usa-reise.de Forum

Autor Thema: Alamo online check-in?  (Gelesen 36434 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

suzemir

  • www.galenbeck.de
  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 413
    • http://www.galenbeck.de
Re: Alamo online check-in?
« Antwort #15 am: 21.09.2011, 16:33 Uhr »

Hat es schon jemand geschafft ohne Alamo Schalter und ohne Kiosk direkt auf dem Parkdeck ein Auto zu holen? Wenn ja, welche Anforderungen muss man erfüllen?

Ja ich habe das gemacht. Ist ganz einfach. Auto habe ich über Alamo.de gebucht, habe dann Save Time online ausgefüllt und ausgedruckt. Hier gibst du alle deine Sonderwünsche an. Mit dem Wisch bin ich ohne Schalter ohne Automat, sofort durch zur Choice Line. Dort lungern doch immer welche rum, die einem fragen, ob sie helfen können, Einer von denen hat kurz auf dem Save Time Ausdruck geschaut und mich zu den Fahrzeugen geschickt. Bei der Ausfahrt an der Pförtnerbude musst du den Save Time Zettel + Kredit Karte + Führerschein abgeben. Dort wird dein Vertrag ausgedruckt, den ich nicht unterschreiben musste, weil Save Time als elektronisch unterschrieben galt. Das wars. Nie wieder dumme Aufschwatzversuche durch Alamo Mitarbeiter.

Edeltapir

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 99
Re: Alamo online check-in?
« Antwort #16 am: 21.09.2011, 16:47 Uhr »
Das ist doch mal eine Ansage.
Zwei Fragen noch:
Wo war das? Florida scheint eventuell eine Ausnahme zu sein?
Sonderwünsche? Was könnte ich mir denn wünschen?

Ergebenst,
der Edeltapir

suzemir

  • www.galenbeck.de
  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 413
    • http://www.galenbeck.de
Re: Alamo online check-in?
« Antwort #17 am: 21.09.2011, 16:58 Uhr »
Las Vegas

Sonderwünsche - Extra Versicherungen, Kindersitz usw. und wenn ich nicht irre auch der zweite Fahrer. Letzteres kann ich nicht bestimmt sagen, weil ich das noch nie gebraucht habe

suzemir

  • www.galenbeck.de
  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 413
    • http://www.galenbeck.de
Re: Alamo online check-in?
« Antwort #18 am: 21.09.2011, 17:00 Uhr »
hab gerade meinen Save Time Zettel angeschaut guck mal was da steht:
Zitat
Save Time allows you to save time at the rental counter by providing driver profile information now. Renters can also add additional drivers information, select insurance options, child seats, GPS units and fuel options.

Edeltapir

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 99
Re: Alamo online check-in?
« Antwort #19 am: 21.09.2011, 17:08 Uhr »
Las Vegas wird nächste Woche auch unsere Station sein. Darf ich fragen wann das war?

Ergebenst,
der Edeltapir

suzemir

  • www.galenbeck.de
  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 413
    • http://www.galenbeck.de
Re: Alamo online check-in?
« Antwort #20 am: 21.09.2011, 17:30 Uhr »
Location:
        
Las Vegas Arpt/Shuttle (LAST71)
   
Date & Time:
        
Tuesday, July 12, 2011 @ 02:00 PM

Flagg

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 80
Re: Alamo online check-in?
« Antwort #21 am: 21.09.2011, 19:01 Uhr »
hab gerade meinen Save Time Zettel angeschaut guck mal was da steht:
Zitat
Save Time allows you to save time at the rental counter by providing driver profile information now. Renters can also add additional drivers information, select insurance options, child seats, GPS units and fuel options.

Laut Alamo Mitarbeiter musste ich trotzdem meine additional drivers direkt am Schalter eintragen lassen.
Obwohl ich das eigentlich schon online erledigt hatte ...

Edeltapir

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 99
Re: Alamo online check-in?
« Antwort #22 am: 22.09.2011, 07:59 Uhr »
Klappt es also (vielleicht) ohne Zusatzfahrer, mit Zusatzfahrer muss man an den Schalter? Bei Save Time kann man ja auch den Führerschein des Zusatzfahrers schon eintragen.

Ergebenst,
der Edeltapir

suzemir

  • www.galenbeck.de
  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 413
    • http://www.galenbeck.de
Re: Alamo online check-in?
« Antwort #23 am: 22.09.2011, 08:10 Uhr »

Laut Alamo Mitarbeiter musste ich trotzdem meine additional drivers direkt am Schalter eintragen lassen.
Obwohl ich das eigentlich schon online erledigt hatte ...
es gab schon welche, die sind mit dem Save Time Ausdruck an den Schalter, weil sie unsicher waren, der Mitarbeiter hat es ausgenutzt um Versicherungen aufzuschwatzen. Ich kanns nicht anders sagen, wie oben beschrieben.

theri43

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 86
Re: Alamo online check-in?
« Antwort #24 am: 22.09.2011, 23:30 Uhr »
hab gerade meinen Save Time Zettel angeschaut guck mal was da steht:
Zitat
Save Time allows you to save time at the rental counter by providing driver profile information now. Renters can also add additional drivers information, select insurance options, child seats, GPS units and fuel options.

Laut Alamo Mitarbeiter musste ich trotzdem meine additional drivers direkt am Schalter eintragen lassen.
Obwohl ich das eigentlich schon online erledigt hatte ...

Ich kann das nur bestätigen: Ich reservierte über alamo.com mit dem Germanwho-Code und mit den Insider-Angaben.

Bei Ankunft in Las Vegas (Juni 2011) begaben wir uns an den Schalter. Nach einem kurzen Blick auf den Voucher hiess es, "Insiders" können direkt zur Choice Line und dort das Auto wählen.

Bei der Rausfahrt gaben wir Voucher, Kreditkarte und unsere beiden Fahrausweise dem Mitarbeiter an der Barriere ab mit dem Vermerk, dass der Gutschein auf mich laute (Ehefrau), dass der Ehemann der (gratis) Zusatzfahrer sei. Wir bekamen den Vertrag, unterschreiben mussten wir nichts.

So weit, so gut. Was wir erst bei der Rückkehr realisierten: Der Ehemann war unter Additional Driver gar nicht eingetragen ... obwohl er schon ab Abfahrt von der Alamo Station am Steuer sass ...
Nächstes Mal werden wir definitiv zuerst am Schalter fragen, wie das genau geht mit dem Eintrag des Zusatzfahrers, und wenn wir wieder direkt zur Choice Line geschickt werden, werden wir ganz sicher den Vertrag auch auf der hinteren Seite genauer anschauen, ob der Zusatzfahrer eingetragen ist!

theri43

Flagg

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 80
Re: Alamo online check-in?
« Antwort #25 am: 23.09.2011, 00:47 Uhr »
So weit, so gut. Was wir erst bei der Rückkehr realisierten: Der Ehemann war unter Additional Driver gar nicht eingetragen ... obwohl er schon ab Abfahrt von der Alamo Station am Steuer sass ...

Genau!
Auf meinem SaveTime Ausdruck war meine Lebensgefährtin eingetragen (war ja wie gesagt online schon erledigt gewesen), auf dem vom Mitarbeiter ausgehändigten Vertrag war sie nicht vorhanden.

@suzemir:
Wollte nichts gegen dich sagen, das war halt nur unsere Erfahrung ;)

Herzerl

  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 424
Re: Alamo online check-in?
« Antwort #26 am: 22.04.2013, 15:11 Uhr »
Hallo Leute,
haben mittlerweiler mehrere Leute Erfahrung mit diesem online check-in? Evtl. vielleicht sogar in Florida? FLL??? Haben die letzten Jahre eigentlich immer direkt bei ALAMO gebucht und waren immer zufrieden. Das mit dem online check-in ist mir aber neu... Und was ist bitte ein "TimeSave"-Zettel? Wo kann man den ausdrucken?
Danke für Infos - Ulla

Herzerl

  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 424
Re: Alamo online check-in?
« Antwort #27 am: 03.06.2013, 12:27 Uhr »
KEINER???  :help:

krimkom

  • Silver Member
  • *****
  • Beiträge: 414
Re: Alamo online check-in?
« Antwort #28 am: 03.06.2013, 12:33 Uhr »
GUTE UND SICHERE FAHRT FÜR ALLE!!
________
KRIMKOM


[/url]

Anne

  • Diamond Member
  • *****
  • Beiträge: 3.480
    • Bildergalerien, Reiseberichte, Ferienwohnungen und mehr
Re: Alamo online check-in?
« Antwort #29 am: 03.06.2013, 12:43 Uhr »
Hi Ulla,
ich habe letzte Woche das Safe Time Verfahren mal wieder durchgezogen.

Es gab bei Alamo.de direkt den Link auf der Bestätigung, wo man zu Safe Time weiterklicken konnte. Die Adresse ist dann aber schon bei Alamo.com in den USA.

https://v1.alamo.com/index.do?action=/hotDealsTemplate&msg=alamoDE-intlSaveTime-Gas1

Dies ist der Link, den ich bei der Buchung über Alamo.de bekommen habe.

Wenn Du über einen anderen Anbieter bei Alamo gebucht hast, kann deren Buchungsnummer eine andere sein als die vom Alamo-System. Die Alamonummer kann man manchmal anfragen, wenn man sie auf der Buchungsbestätigung nicht findet, gegebenenfalls alle Nummern, die Du hast, durchprobieren....

Dann bekommst wenn alles lief, Deine Führerscheindaten gespeichert sind mit Fantasie-Ablaufdatum in der fernen Zukunft -, der Zusatzfahrer auch eingegeben wurde, eine Ausdruck mit Balkencode.

Das sollte dann eigentlich am Automaten in den USA auch ohne Schalter klappen, aber das geht wohl noch nicht überall. Nur gelegentlich.  

Sonst wackelt man wieder - wie wir immer in der Vergangenheit - zum Schalter: Bei uns kam am Automaten auch mit helfendem Alamo-Angestellten da immer eine Fehlermeldung.
Am Schalter erkennt man -bei uns jedenfalls immer - Deine Buchung und Deine Angaben sofort im System und der ganze Papierkram geht ganz schnell.

Ich habe vier Hawaiibuchungen für den August/September, ich hoffe, der Automat und seine Software wurden seit letztem Jahr aktualisiert.  :wink:

Man kann sich auch bei Alamo Insiders anmelden, wenn man öfter bei denen buchen möchte und die Führerscheindaten hinterlegen möchte. Haben wir mal gemacht vor Jahren.

Tschüß und viel Erfolg
Karin