Hola Baja and Hello California

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Saguaro

  • Slot Canyon Addict
  • Platin Member
  • Registriert: 24.07.2008
  • 2.434
Hola Baja and Hello California
« am: 31.03.2013, 14:36 Uhr »


Das Boarding kann nun beginnen und für euch alle ist die 1. Klasse reserviert  :groove:.

@ Mods: Ich würde ungern den ersten Teil des Reiseberichts in die Rubrik Mittel-/Südamerika packen, da wir über Los Angeles anreisten und nach einer Woche Baja, dem "anderen Kalifornien", noch eine weitere in US-Kalifornien verbrachten. Ich hoffe, ihr seid damit einverstanden.  

LG,

Ilona
Liebe Grüße

Ilona

"Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat." (Erich Kästner)


*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: Hola Baja and Hello California
« Antwort #1 am: 31.03.2013, 15:07 Uhr »
Hallo Ilona,


@ Mods: Ich würde ungern den ersten Teil des Reiseberichts in die Rubrik Mittel-/Südamerika packen, da wir über Los Angeles anreisten und nach einer Woche Baja, dem "anderen Kalifornien", noch eine weitere in US-Kalifornien verbrachten. Ich hoffe, ihr seid damit einverstanden.

dafür gibt es eine ganz einfache Lösung :wink: Ich habe deinen Reisebericht sowohl unter dem Südwesten als auch unter Mittel-/Südamerika eingetragen.


LG, Angie
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*U2LS

  • Platin Member
  • Registriert: 04.10.2008
    Alter: 63
    Ort: Osthessen
  • 1.757
Re: Hola Baja and Hello California
« Antwort #2 am: 31.03.2013, 16:03 Uhr »
Das Boarding kann nun beginnen und für euch alle ist die 1. Klasse reserviert  :groove:.

1. Klasse!? Bin ich noch nie geflogen; da steig ich doch mal schnell ein und wünsche Frohe Weihnachten, äh natürlich Ostern  :lol:

Gruß
Lothar

I work bloody hard at work so that I can get home early

http://www.traumzielamiland.de/


*MalteMontana

  • Buell Rider
  • Silver Member
  • Registriert: 19.08.2006
    Alter: 44
    Ort: Hannover
  • 621
Re: Hola Baja and Hello California
« Antwort #3 am: 31.03.2013, 16:06 Uhr »
Liebe Ilona, lieber Heiko,

flink wie gewohnt seid Ihr mit Eurem Bericht am Start. Das freut mich umso mehr, da ich aus vielen Gründen extrem gespannt auf Eure Erlebnisse bin.
Die Einladungs-Postkarte gefällt mir schon mal super und die Bilder darauf sind sind vielversprechend.

Ich wär dann also soweit...  :zwinker:
Gruß, Malte


*Saguaro

  • Slot Canyon Addict
  • Platin Member
  • Registriert: 24.07.2008
  • 2.434
Re: Hola Baja and Hello California
« Antwort #4 am: 31.03.2013, 16:31 Uhr »
Ich habe deinen Reisebericht sowohl unter dem Südwesten als auch unter Mittel-/Südamerika eingetragen.

 :dankeschoen: Das ist super, Angie  :abklatsch:.

1. Klasse!? Bin ich noch nie geflogen


Wir auch nicht Lothar  :zwinker:. Die 1. Klasse habe ich ausschließlich für euch reserviert. Wir sind in der Holzklasse voraus geflogen.

Liebe Ilona, lieber Heiko,

flink wie gewohnt seid Ihr mit Eurem Bericht am Start. Das freut mich umso mehr, da ich aus vielen Gründen extrem gespannt auf Eure Erlebnisse bin.
Die Einladungs-Postkarte gefällt mir schon mal super und die Bilder darauf sind sind vielversprechend.
Ich wär dann also soweit...  :zwinker:

Klasse Malte :dance:, wir warten aber noch etwas, damit sich die ersten Reihen auch füllen  :socool:.

LG,

Ilona
Liebe Grüße

Ilona

"Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat." (Erich Kästner)


*Palo

  • Diamond Member
  • Registriert: 24.03.2006
  • 15.087
Re: Hola Baja and Hello California
« Antwort #5 am: 31.03.2013, 16:37 Uhr »
Hallo,

da ihr offensichtlich bis runter nach Cabo fahrt, will ich dabei sein.

Das Boot sieht genau so aus wie das, mit dem ich zum Arch gefahren bin.

Gruß

Palo

*NähkreisSteffi

  • Gold Member
  • Registriert: 11.12.2008
  • 1.436
Re: Hola Baja and Hello California
« Antwort #6 am: 31.03.2013, 17:23 Uhr »
Hallo Ihr beiden,

Frohe Ostern. Ich freue mich auf eure Reise.

Viele Grüße

Steffi

*sil1969

  • Platin Member
  • Registriert: 12.03.2010
    Alter: 51
    Ort: Südhessen
  • 2.108
Re: Hola Baja and Hello California
« Antwort #7 am: 31.03.2013, 18:19 Uhr »
Hallo,
da komm ich doch auch mit! :)
LG Silvia
LG Silvia

*captsamson

  • Platin Member
  • Registriert: 18.11.2009
  • 3.147
Re: Hola Baja and Hello California
« Antwort #8 am: 31.03.2013, 19:45 Uhr »
Ich bin zwar grad im Umzugsstreß aber ich bin trotzdem hier dabei (abonniert). Ich kann ja zur Not hinterher-reisen :-)
2010 NY,NV,AZ,CA
2011 NY,WY,UT,AZ,NV
2011 NY,DC
2012 NV,AZ,CO,UT
2014 WY,MT,AB,BC,WA
2015 WA,OR,CA,NV

*Anti

  • Diamond Member
  • Registriert: 08.10.2010
  • 6.501
Re: Hola Baja and Hello California
« Antwort #9 am: 31.03.2013, 19:46 Uhr »
Egal ob es erster Klasse geht: Bei Ilona und Heiko gibt es immer genug zu erleben und staunen, dass es sich auf jeden Fall lohnt mitzukommen!

*Marterpfahl

  • Gold Member
  • Registriert: 21.02.2009
    Ort: Norddeutsche Tiefebene
  • 1.323
Re: Hola Baja and Hello California
« Antwort #10 am: 31.03.2013, 22:08 Uhr »
Hallo Ilona+Heiko,

wir haben es uns schon gemütlich gemacht und freuen uns auf das Mitreisen.
                                                                                                               :urlaub:   Symbolisch   :lol:



LG
Rolf


Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.

*Saguaro

  • Slot Canyon Addict
  • Platin Member
  • Registriert: 24.07.2008
  • 2.434
Re: Hola Baja and Hello California
« Antwort #11 am: 01.04.2013, 08:56 Uhr »
Die ersten Reihen füllen sich so langsam  :dance:.

Angie, Lothar, Malte, Palo, Steffi, Silvia, Captsamson, Andrea und Rolf - es ist toll  :daumen:, dass ihr uns begleitet.

Es gibt auch noch einige freie Plätze; der Zustieg ist also jederzeit möglich und gleich geht's weiter.

LG,

Ilona
Liebe Grüße

Ilona

"Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat." (Erich Kästner)


*Saguaro

  • Slot Canyon Addict
  • Platin Member
  • Registriert: 24.07.2008
  • 2.434
Re: Hola Baja and Hello California
« Antwort #12 am: 01.04.2013, 09:24 Uhr »
Wie alles begann ...

Nach einigen Wanderreisen in 4C (Utah bevorzugt  :whistle:) sollte es dieses Jahr etwas ganz anderes sein.

Wie immer, begann auch diese Reisen mit meinen  :zwinker: 4 P's

Planen
Packen
Putzen
Pässe bereithalten


Beginnen wir also mit der Planung:

Schon einige Jahre liebäugelten wir mit dem kleinen Finger oder dem Wurmfortsatz Nordamerikas, der Baja California. Dann sahen wir diese Reportage



und wollten endgültig hin.

Die Informationen darüber sind nach wie vor spärlich und das größte Problem schien die Anreise zu sein. Mit einem Mietwagen über Tijuana, das war uns nicht geheuer  :zuberge: und das nicht nur, weil die amerikanischen Auto-Vermieter den Grenzübertritt ausschließen. Eine Zusatzversicherung für Mexiko käme deshalb nur bei einem eigenen Fahrzeug in Frage. Somit war diese Möglichkeit ohnehin ausgeschlossen.

Letztes Jahr versorgten wir uns bei Barnes & Nobles in Las Vegas mit zwei Reiseführern und einer Straßenkarte. Es handelte sich dabei um Fodor's Los Cabos & the Baja Peninsula und Frommer's Los Cabos + Baja.

Mir war zu dieser Zeit schon klar, dass wir mit einer Woche Zeit nur den südlichen Teil der Baja (Sur) bereisen können. Unsere Hauptreisezeit März kam uns dabei sehr gelegen.

Vor allem anderen buchte ich den Hin- und Rückflug mit der Alaska Airlines. Diese Airline fliegt täglich nonstop von Los Angeles nach San José del Cabo. Kombinations- bzw. Anschlussflüge von Deutschland nach Mexiko habe ich bewusst ausgeschlossen, da wir letztes Jahr beim Anschlussflug die reservierten Sitzplätze nicht bekommen haben. Über die Website der Alaska Airlines ist die Buchung einfach und die Sitzplätze sind garantiert.

So war Anfang Juli letzten Jahres die Buchungsbestätigung auf dem Tisch, doch noch hatte ich keinen blassen Schimmer, wie die Route aussehen sollte. Mit Hilfe der Landkarte und den Reiseführern steckte ich Etappenziele ab. Nun blieben noch die Zimmerreservierungen. Ich habe dabei - wie meistens - auf Tripadvisor vertraut. Gebucht habe ich über verschiedene Anbieter, z. B. Booking.com oder auch direkt im Hotel.
 
Nachdem ich alles unter Dach und Fach hatte, wollte ich noch kurz den Mietwagen buchen. Weit gefehlt, denn bei billiger-mietwagen.de stiegen innerhalb drei Tagen die Preise von 400 auf 550 € pro Woche. Dabei war nicht einmal eine ausreichende Haftpflichtdeckung eingeschlossen und Glas/Reifen/Unterboden hätten als zusätzliche Leistung bezahlt werden müssen. Also suchte ich weiter und stieß auf Sunny Cars. Hier war alles inklusive und eine Haftpflicht von 7,5 Mio. mit dabei. Der Preis für einen SUV betrug auch nur 396 €. Ohne zu zögern, reservierte ich.
 
Als nächstes buchte ich noch den Hin- und Rückflug mit der LH, so dass auch mit den Wunschsitzplätzen (die Zweiersitze in Reihe 45) nichts mehr schiefgehen konnte.

Ach so, einen Spanischkurs habe ich auch noch belegt.

Doch nun genug der Einleitung. Ihr dürft nun alle gespannt sein, wie wir die Planung in die Tat umgesetzt haben.

LG,

Ilona
Liebe Grüße

Ilona

"Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat." (Erich Kästner)


*Inspired

  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 07.02.2008
    Alter: 52
    Ort: Erfurt
  • 8.150
  • Life is unpredictable - eat dessert first!
Re: Hola Baja and Hello California
« Antwort #13 am: 01.04.2013, 09:48 Uhr »
Hallo Ilona,

mal etwas außerhalb der USA zu buchen, finde ich zur Abwechslung auch immer wieder spannend.

Ich bin echt gespannt auf euer Mexico. Letztens erst habe ich mich mit jemandem unterhalten, der schon oft dort war. Bis dahin habe ich mir gar keine Vorstellung davon gemacht, wie groß das Land ist. Nun lerne ich durch euch wenigstens einen kleinen Zipfel kennen, und zwar auch noch den, der nicht von AI-Urlaubern bevölkert ist.

Freue mich schon auf eure Reise!

Birgit

*thomashh

  • Silver Member
  • Registriert: 07.05.2009
  • 512
Re: Hola Baja and Hello California
« Antwort #14 am: 01.04.2013, 11:04 Uhr »
Hallo Ilona,
juchuu--- wieder ein Reisebericht von dir. :D Da freue ich mich aber und geselle mich schnell hinzu.

Das erste Mal 1. Klasse fliegen. Danke für die Einladung. 8)

Du wirst es nicht glauben, aber ich habe mal eine andere Dokumentation über Baja California gesehn und war total fasziniert von der Landschaft. Deshlab freue ich mich jetzt um so mehr, dass wir gemeinsam die Gegend dort erkunden. Und vor allem geht es in die Wärme.

So, ich bin abfahrbereit.

LG Sönke Thomas

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.054 Sekunden mit 29 Abfragen.