Las Vegas - Colorado und zurück Mai/Juni 2014

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Al-Bundy

  • Lounge-Member
  • Registriert: 19.02.2012
  • 188
Las Vegas - Colorado und zurück Mai/Juni 2014
« am: 14.06.2014, 13:52 Uhr »
Hallo,

auch dieses Jahr war ich wieder in den USA :)

Diesmal ging es nach Las Vegas. Von dort ging es über Utah nach Colorado und über New Mexico und Arizona wieder zurück.
Im Unterschied zu den vorherigen Reisen wurden diesmal einige Orte besucht, an denen ich schon Mal war.

Hier die (grobe) Route

Anmerkung: das blaue Fähnchen (2013) und die beiden schwarzen beim MV(2000) und Four Corners (2000) waren nicht Bestandteil dieser Reise.

Tag 1 21.05.2014 Anreise

Nachdem ich schon eine Weile auf der Suche nach einem Flug war, kam im Januar eine Mail von KLM, dass sie eine Nordamerika Aktion starten würden.
Da hab ich dann zugeschlagen, bei 575 € für HAM - LAS kann man nicht meckern, mit dem zweimaligen Umsteigen konnte ich leben.

Beim Einchecken in HAM bekam ich nur den Boardingpass für den erstem Flug. Zitat: "Bei unterschiedlichen Fluggesellschaften kann das schon mal sein"
Da das beim letzen Mal nicht so war und ich ausserdem in AMS auch nur den nächsten Boardingpass bekam (obwohl Flug 2 und 3 mit Delta geflogen wurden), denke ich eher das lag an dem gebuchten Ticket (Ich konnte vorher für den Transatlantikflug auch (angeblich) keinen Sitzplatz reservieren (meinen ausgewählten Fensterplatz hatte ich am Ende aber trotzdem))

Auf dem Flug AMS - DTW hab ich dann ein paar Filme geschaut oder Spiele gespielt. In DTW kam das Flugzeug ein paar Minuten früher an und auch bei der Einreise war die Schlange sehr klein. Dafür wollte der Beamte unbedingt wissen, für wen ich arbeite und auch einen Beweise dafür haben. Da ich aber weder Visitenkarten noch einen Firmenausweis besitze (und selbst wenn, im Urlaub hätte ich die bestimmt nicht dabei), gab er irgendwann auf, machte aber wohl einen Vermerk auf die Zollerklärung, denn beim Zoll wurde mein Gepäck nochmal durchsucht.

Der letzte Flug DTW - LAS ging dann wieder problemlos über die Bühne, so dass ich dann kurz nach 19 Uhr in Las Vegas war.

Bei Alamo hatten sie dann keinen Wagen in meiner Kategorie. Es gab dann ein kostenloses Update,
dort standen aber auch nur 3 Autos rum, 2 davon sahen schon von aussen doof aus (hab aber nicht nachgesehen was das für Autos waren), damit fahre ich nicht 3 Wochen durch die Gegend ;)

Es wurde dann ein weißer Chrysler 200:


Ich bin dann nur noch zu meinem Hotel gefahren, auf eine Spaziergang zum Strip hab ich verzichtet, da ich doch zu müde war.

Hotel: Americas Best Value Inn & Suites $39,18
das Hotel liegt in der Nähe des Flughafens und das hörte man auch ...
Ausserdem war es das einzige Hotel, das meine Reservierung nicht sofort fand, sondern erst nach einer kleinen Suche (Was ist das für eine seltsame Software ?!)
2000 Südwesten
2011 New York,Washington,Niagara Fälle
2012 Chicago + die Großen Seen
2013 Quadrattour ab Denver
2014 Las Vegas - Colorado

*graefin

  • Full Member
  • Registriert: 16.03.2006
    Alter: 55
    Ort: Herzogenrath
  • 57
Re: Las Vegas - Colorado und zurück Mai/Juni 2014
« Antwort #1 am: 14.06.2014, 18:24 Uhr »
Super - ich steig ein! Bin die Erste und darf vorne sitzen 😀

*TGW712

  • Diamond Member
  • Registriert: 30.11.2009
  • 3.576
Re: Las Vegas - Colorado und zurück Mai/Juni 2014
« Antwort #2 am: 14.06.2014, 22:01 Uhr »
da summa dabei, das ist prihima.

*NähkreisSteffi

  • Gold Member
  • Registriert: 11.12.2008
  • 1.436
Re: Las Vegas - Colorado und zurück Mai/Juni 2014
« Antwort #3 am: 15.06.2014, 22:05 Uhr »
Klar komme ich mit!  :winke:

*sil1969

  • Platin Member
  • Registriert: 12.03.2010
    Alter: 51
    Ort: Südhessen
  • 2.108
Re: Las Vegas - Colorado und zurück Mai/Juni 2014
« Antwort #4 am: 16.06.2014, 07:44 Uhr »
Ich auch!
LG Silvia

*Saguaro

  • Slot Canyon Addict
  • Platin Member
  • Registriert: 24.07.2008
  • 2.434
Re: Las Vegas - Colorado und zurück Mai/Juni 2014
« Antwort #5 am: 16.06.2014, 08:06 Uhr »
Diesmal ging es nach Las Vegas. Von dort ging es über Utah nach Colorado und über New Mexico und Arizona wieder zurück.

Beim 2. Besuch sieht man doch immer mehr. Bin mit dabei.

LG,

Ilona
Liebe Grüße

Ilona

"Man muss viel laufen. Da man, was man nicht mit dem Kleingeld von Schritten bezahlt hat, nicht gesehen hat." (Erich Kästner)


*paula2

  • Paula
  • Platin Member
  • Registriert: 19.07.2011
    Alter: 57
    Ort: München
  • 1.654

*Al-Bundy

  • Lounge-Member
  • Registriert: 19.02.2012
  • 188
Re: Las Vegas - Colorado und zurück Mai/Juni 2014
« Antwort #7 am: 16.06.2014, 22:08 Uhr »
:welcome: allen Mitreisenden

Tag 2 22.05.2014

Nach einer unruhigen Nacht ging es ohne Frühstück erstmal zu Walmart, dort wurden die wichtigsten Dinge (Cola, Doritos (:D), Wasser und etwas Obst) eingekauft.

Erstes Ziel sollte das Valley of Fire werden, hierfür hatte ich den Weg über Lake Mead ausgewählt.
Das es sich dabei auch um ein vom NPS geführtes Gebiet handelt, hab ich dann erst beim Eingangschild gemerkt ...
Ich wusste zwar das die Straße Gebühren kostet, aber beim Googlen hatte ich aber etwas von $2,5 gelesen, war wohl veraltet die Information, dafür konnte ich dann meinen NP Pass vom September erstmals nutzen ;)


Häuser beim Lake Mead


Lake Mead


Rote Steine

Ich bin dann beim östlichen Eingang ins VoF, dort gibt es nur eine Self-Paid-Station.
Im Park selber bin ich dann wie üblich die verschiedenen Punkte angefahren, den einen oder anderen Trail gelaufen und ein paar Fotos gemacht.

Ich hoffe mal die Bildbeschreibungen stimmen, bei einigen bin ich mir nicht mehr sicher.


Elephant Rock


Trail beim Elephant Rock


Trail beim Elephant Rock


White Domes


White Domes


White Domes


White Domes


Rainbow Vista


Rainbow Vista


Silica Dome


Silica Dome


Mouse's Tank


Petrified Logs


Petroglyphen beim Atatl Rock


Arch Rock


Beehives


Seven Sisters


Eigentlich wollte ich heute auch noch den Snow Canyon nördlich von St.Georg besuchen, aber dafür war ich dann zu lange im VoF.
So hab ich mich dann auf dem Weg zu meinem Hotel in St.Georg gemacht und einen leckeren Burger bei McDonalds gegessen.

Motel: Economy Inn & Suites, St.Georg $37,69
2000 Südwesten
2011 New York,Washington,Niagara Fälle
2012 Chicago + die Großen Seen
2013 Quadrattour ab Denver
2014 Las Vegas - Colorado

*paula2

  • Paula
  • Platin Member
  • Registriert: 19.07.2011
    Alter: 57
    Ort: München
  • 1.654

*gecko1a

  • Platin Member
  • Registriert: 03.02.2014
  • 1.964
Re: Las Vegas - Colorado und zurück Mai/Juni 2014
« Antwort #9 am: 17.06.2014, 09:15 Uhr »
Hi,

Ich steig auch noch dazu, da doch ein paar Ziele dabei sind, die wir nächstes Jahr in Angriff nehmen wollen.

Ich freu mich.

Gruß Frank

*Al-Bundy

  • Lounge-Member
  • Registriert: 19.02.2012
  • 188
Re: Las Vegas - Colorado und zurück Mai/Juni 2014
« Antwort #10 am: 18.06.2014, 20:29 Uhr »
Tag 3 Freitag 23.05.2014

Heute stand der Zion NP auf dem Programm.

Dazu musste aber erstmal der Weg von St.Georg zum Park zurückgelegt werden, kurz nach 8 Uhr war ich dann im Park.
Da man hier nur per Bus in den Canyon kommt, hab ich beim Visitor Center geparkt.

Mit dem Bus bin ich dann erstmal bis zum Ende (Temple of Sinawava) gefahren.


Am Ende des Riverside Walk Trails.


Das ist der Anfang der Narrows, mehr als ein Photo hab ich aber nicht gemacht.

Nach diesem einfachen Aufgalopp ging es mit dem Bus wieder zurück, bei der Weeping Rock Haltestelle bin ich wieder ausgestiegen.

Im Allgemeinen bin ich ein eher schneller Wanderer, ich hab viele überholt im Laufe des Urlaubs ...
Ich hab mich dann auf Weg zum Observation Point gemacht.


Anfang des Observation Trails


Observation Trail


Observation Trail


Observation Trail

Wie man sieht, ändert sich die Umgebung öfter mal.

Nach etwas über 100 Minuten war ich dann oben, zwischendrin gab es auch mal ein paar Tropfen Regen.
Insgesamt war das Wetter aber OK, nicht zu heiss, so dass man gut wandern konnte. ;)


Blick ins Tal


Blick ins Tal, das man hier auch Angels Landing sieht war mir zu diesem Zeitpunkt nicht bewusst.


Links Observation Trail, rechts gehts zum Hidden Canyon


Blick ins Tal


Blick ins hinterer Tal

Danach ging es wieder runter, bei der Kreuzung zum Hidden Canyon bin ich dann abgebogen und hab mir dann diesen angesehen.


Hidden Canyon

Der Trail selber geht nur bis zum Anfang des Canyon, danach kann aber noch weiter laufen.
Auf einem Schild war ein Hinweis auf einen Arch, bis zu diesem bin ich dann noch weitergelaufen.


Hidden Arch


Steile Wände im Hidden Canyon

Nach dem Hidden Canyon ging es dann noch zum Weeping Rock.


Weeping Rock

Nächster Stop war dann "The Grotto" und die Emarald Pools Trails.


Virgin River






Auf dem Weg zum Upper Pool


Beim Upper Pool


Upper Pool


Bei den Lower Pools

Danach war ich dann genug gelaufen und es ging mit dem Bus zurück zum Auto und mit diesem dann nach Springdale ins Hotel.

Hotel: Terrace Brook Lodge in Springdale $79,14
2000 Südwesten
2011 New York,Washington,Niagara Fälle
2012 Chicago + die Großen Seen
2013 Quadrattour ab Denver
2014 Las Vegas - Colorado

*LilaLauneBaer

  • Bronze Member
  • Registriert: 11.09.2011
  • 220
Re: Las Vegas - Colorado und zurück Mai/Juni 2014
« Antwort #11 am: 19.06.2014, 11:56 Uhr »
Spannender Bericht und lohnende Route.

Ich steige auch noch mit ein!  8)

*Anna KS

  • Bronze Member
  • Registriert: 12.12.2013
  • 205
Re: Las Vegas - Colorado und zurück Mai/Juni 2014
« Antwort #12 am: 19.06.2014, 15:16 Uhr »
Hey, da komm ich auch mit! Super Fotos, freue mich auf mehr!
USA Westen September 2013 fünf Personen zwei Autos

*gabygenthner

  • Junior Member
  • Registriert: 19.12.2006
    Alter: 49
    Ort: Hohenlohe
  • 45
Re: Las Vegas - Colorado und zurück Mai/Juni 2014
« Antwort #13 am: 19.06.2014, 15:26 Uhr »
Ohh, tolle Route - da muss ich mit.

Pass ich vielleicht noch in den Kofferraum des Chryslers? Ihr könnt mich ja ab und zu mal rauslassen  :D
Es gibt nur zwei Tragödien im Leben.
Die eine ist, nicht zu bekommen, was man sich wünscht. Die andere ist, es zu bekommen. (Oscar Wilde)

*gecko1a

  • Platin Member
  • Registriert: 03.02.2014
  • 1.964
Re: Las Vegas - Colorado und zurück Mai/Juni 2014
« Antwort #14 am: 19.06.2014, 20:03 Uhr »
Viel gemacht im Zion NP.
Hast Du mal geschaut, wie viel Höhenmeter und Meilen Du zurück gelegt hast?

Gruß Frank

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.044 Sekunden mit 28 Abfragen.